Nirn.de

Gast

Thema: [OdK] - Diskussionsthread  (Gelesen 54656 mal)

  • Schildknappe
    • Legion
weil ich gerade Neos Post gesehen habe:

Könntest du den Steckbrief der NPCs erweitern Moonlord?

Felvan Hlaalu (Dunmer, männlich)
Karawanenführer. Geboren und erste Schritte als Händler in Solstheim. Mittlerweile seit sechs Jahren ein sehr wohlhabender fahrender Händler in weiten Teilen Tamriels. Bleibt in seinem Zelt lieber ungestört. Er ist hart aber gerecht, gewohnt zu befehlen, tolerant gegenüber allen Rassen und Geschlechtern, ehrgeizig, risikofreudig, mächtig stolz, fleißig, charismatisch und religiös, wenn es seinen pragmatischen Absichten nicht im Weg steht. Trägt meist einen kostbaren Mantel aus dunkelblauer Seide und einen schmalen Schnauzbart. Auf seinem Schreibtisch in seinem Zelt ist der Schädel eines Klippenläufers ausgestellt.

ich würde ihn nicht unbedingt als "typisch arrogant" und überhaupt nicht als rassistisch bezeichnen, Neo. Er ist nur mächtig stolz auf sein Lebenswerk "vom Tellerwäscher zum Millionär" und er ist daran gewohnt täglich Befehle zu geben ;)
Hab mir das so gedacht als ich die Einleitung geschrieben habe, deswegen wär es mir ganz recht, wenn du das ändern könntest Neo. Ansonsten dürft ihr selbstverständlich mit ihm anstellen was ihr wollt  ;)

Edit. ich seh gerade, dass sich das "fetter Ork" auf Ohtanars Aussage bezieht. Dann kannst du den teil auch so lassen (wenngleich shakh alles ander als fett ist  :mad: :lachen:).
« Letzte Änderung: 17.03.2014, 15:52 von Noah Janus »

           "Go ye now in peace. Let thy fate be written in the Elder Scrolls..."
  17.03.2014, 15:32
  • Offline


  • Schwertkämpfer
    • Kriegergilde
Was ich nicht verstehe: Wieso ist ein geborener Händler, welcher sich zu einem "sehr wohlhabenden fahrenden Händler in weiten Teilen Tamriels" entwickelt hat, ein so zurückhaltender Mensch, welcher die ganze Zeit in einem Zelt haust? Das widerspricht sich doch irgendwie.
  17.03.2014, 15:40
  • Offline


  • Schildknappe
    • Legion
@ smuke

Ganz einfach weil er es sich dank seiner harten Arbeit jetzt leisten kann ;) Zurückhaltend ist er nicht unbedingt, wenn man seine Aussagen so liest. Nur halt etwas zurückgezogen.

           "Go ye now in peace. Let thy fate be written in the Elder Scrolls..."
  17.03.2014, 15:45
  • Offline


  • Mitwisser
    • Dunkle Bruderschaft

Und Fadomai sagte: „Wenn Nirni ihre Kinder trägt, dann nimm eines davon und verwandle es.
Mach die schnellsten, klügsten und schönsten menschenähnlichen Wesen aus ihm und nenne sie Khajiit.“
  17.03.2014, 15:57
  • Offline


  • Novize
    • Magiergilde
@Ti-Jun: Weiß nicht, wie das die anderen sehen, aber ich finde einen Daedra-Dolch schon ein wenig heftig.  :eek:
Gipfelnebel-Herrenhaus Statistiken: Runden insgesamt: 8 | Runden mitgespielt: 7 | Runden gewonnen: 6 | Runden überlebt: 4 | Rollenverteilung: 5*Gut;1*Böse;1*Drittpartei
Sieht schon ganz gut aus, aber besser geht immer.
  17.03.2014, 18:58
  • Offline


  • Lehrling
    • Diebesgilde
Ist vielleicht etwas übertrieben, aber solange er nicht sämtliche Gegner instead niedermäht ist es mir relativ egal.
Komm zum Werwolfforum! Wir spielen Werwölfe von Düsterwald online. Dich erwarten eine nette Community und viele spannende Runden.

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, nur bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher - Einstein
  17.03.2014, 19:15
  • Offline


  • Spion
    • Klingen
Ah und bei deinen Steckbrief Ti-Jun, könntest du statt "Ungewöhnlich für eine Schattenschuppe ist Der-den-Schwanz-nicht-bewegt ein eher sehr freundlicher Mensch", am Ende Argonier schreibst.
Und anstatt der Armee von Jarl Barlgruf, könntest du sagen das er in die Wache von Weißlauf geht oder sich den Sturmmänteln/Kaiserlichen anschließen wollte. Denn soweit ich mich noch erinnern kann, hatte dieser Jarl dort keine Armee, sondern musste sich seine von den Kaiserlichen besorgen gehen.
Würde ein bisschen mehr Sinn machen=)
Ich habe mit dem Daedra-Dolch ebenfalls keine Probleme, solang es nicht die Super-Waffe ist und jeder damit umgenäht werden kann.
Barrelphobie--> Backphobie
  17.03.2014, 20:03
  • Offline


  • Mitwisser
    • Dunkle Bruderschaft
Zustimmung in allen Punkten.

Außerdem:
Zitat
... und ist mit 14 geflohen da er erfahren hat dass die Rothwardonen nicht seine Eltern sind
Ich muss schon sagen, dass ein Argonier so etwas bereits mit 14 bemerkt ist eine reife Leistung für ein Echsenhirn.  :P

Ein unverzauberter Daedradolch ist eine normale, wenn auch teure Waffe. Kein Problem damit.

Und Fadomai sagte: „Wenn Nirni ihre Kinder trägt, dann nimm eines davon und verwandle es.
Mach die schnellsten, klügsten und schönsten menschenähnlichen Wesen aus ihm und nenne sie Khajiit.“
  17.03.2014, 20:57
  • Offline


  • Fremdländer
    • Neuling
Außerdem:
Zitat
... und ist mit 14 geflohen da er erfahren hat dass die Rothwardonen nicht seine Eltern sind
Ich muss schon sagen, dass ein Argonier so etwas bereits mit 14 bemerkt ist eine reife Leistung für ein Echsenhirn.  :P
Vielleicht wusste er es schon länger, und wollte es nur nicht wahrhaben? Bis irgendwer ihm dann die Wahrheit eiskalt ins Gesicht gesagt hat und er sich damit auseinandersetzen musste? Sofern ich das richtig gelesen habe, haben die Rothwardonen ihn ja mitgenommen, als er noch ein Baby war. In dem Falle würde ich auch nicht unbedingt wahr haben wollen, dass meine Eltern nicht meine echten sind. Seid doch mal etws kreativ, Leute :D

Was den Rest angeht, gebe ich dem Rest recht. Diese kleinen Makel ausbessern, und alles ist in Ordnung :)
I've been playing MMOs for a long time. And if theres one thing I learned, it's that lions do not concern themselves with the opinions of sheep.
Just take that little voice in your head that tells you to be tactful and understanding - and shoot it. Shoot it in the god damn face.
~Kirito~
  17.03.2014, 21:24
  • Offline


  • Legionär
    • Legion
@Noah: Ist editiert.

Ja, der "fette Ork" kommt nicht von Skjor ;)

Um den Regelthread kümmer ich mich morgen, gleich fall ich erstmal ins Bett *schnarch*


Edit:
Ist fertig, falls es noch etwas gibt, sagt bescheid, dann editiere ich das :)
« Letzte Änderung: 18.03.2014, 11:31 von Neo93 »
  18.03.2014, 00:08
  • Offline


  • Lehrling
    • Diebesgilde
Artarus wird sich wohl erst am Donnerstag wieder melden können.  ;)
Komm zum Werwolfforum! Wir spielen Werwölfe von Düsterwald online. Dich erwarten eine nette Community und viele spannende Runden.

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, nur bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher - Einstein
  18.03.2014, 21:37
  • Offline


  • Schildknappe
    • Legion
Hat wer Lust auf einen Auftrag?  :)  Müssen nicht so viele sein. vorschläge für Aufträge sind immer willkommen. ich denke wir könnten die guten vorschläge dann im thread an so etwas wie einem "Schwarzen Brett" aushängen lassen. Dann kann sich jeder Char entscheiden, ob es vielleicht etwas für ihn ist.

@Neo:
Passt soweit. Du könntest höchstens den Thread noch in Regeln & Allgemeines umbenennen. Dann könntest du auch noch den Code für das verlinkte banner einfügen und vielleicht dazuschreiben, dass jeder neu vorgestellte Charakter drei Tage warten muss, bis ihn die anderen für gut befinden. Ich glaube, dass dieses System am besten für die Qualität in unserem Rollenspiel sorgt.
Dazu habe ich noch überlegt, dass es ganz gut wäre, wenn wir in die Regeln hineinschreiben, dass man die anderen Spieler unbedingt informieren sollte, wenn man denkt, dass man länger abwesend sein wird. So wissen die restliche Spieler besser Bescheid und vermeiden lieber Interaktionen mit dem entsprechenden Spieler.

Im übrigen finde ich es gut, dass sich alle so sehr beteiligen. Das verspricht ein gutes RPG zu werden. Ich würde mir wünschen, dass es auch so bleibt. ^^

           "Go ye now in peace. Let thy fate be written in the Elder Scrolls..."
  18.03.2014, 22:40
  • Offline


  • Legionär
    • Legion
Ja, kann ich noch machen. Wie ist denn der Code für das verlinkte Banner? Hab grade mal wieder keine Lust, mich durch die ganzen Posts zu wühlen :P
  18.03.2014, 23:24
  • Offline


  • Schildknappe
    • Legion
Code
[url=http://www.nirn.de/forum/index.php/topic,29483.0.html][img width=402 height=100]http://www.nirn.de/files/32151/3554-65gkUT/Orden.jpg[/img][/url]
bitteschön

           "Go ye now in peace. Let thy fate be written in the Elder Scrolls..."
  18.03.2014, 23:52
  • Offline


  • Bettler
    • Neuling
Habe ebend alles verbessert. Danke für die Hilfe.
  20.03.2014, 15:06
  • Offline


  • Lehrling
    • Diebesgilde
Artarus ist wieder da und ist etwas schussliger, als geplant geworden. Hoffentlich habe ich bald mehr Glück beim Würfeln, denn sonst brennt er noch ganz Weißlauf ab  :lol:
Komm zum Werwolfforum! Wir spielen Werwölfe von Düsterwald online. Dich erwarten eine nette Community und viele spannende Runden.

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, nur bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher - Einstein
  20.03.2014, 17:32
  • Offline


  • Mitwisser
    • Dunkle Bruderschaft
@Alchemist: Nicht nur Nord halten viel von Ehre, die Dunmer ebenso! Nur verstehen sie evtl. nicht ganz dasselbe darunter.  :D
Aber gut reagiert. Ich versuche heute abend was hinzubekommen.

Und Fadomai sagte: „Wenn Nirni ihre Kinder trägt, dann nimm eines davon und verwandle es.
Mach die schnellsten, klügsten und schönsten menschenähnlichen Wesen aus ihm und nenne sie Khajiit.“
  21.03.2014, 13:07
  • Offline


  • Spion
    • Klingen
Ich finde Artarus vom Verhalten so genial. Er ist so eine kleine, tickende Zeitbombe, die aber auch freundlich sein kann:D
Barrelphobie--> Backphobie
  21.03.2014, 19:54
  • Offline


  • Lehrling
    • Diebesgilde
@Lufel: Freut mich, dass er dir gefällt  :)
Er ist ja auch so geplant: Verrückt aber eigentlich ein guter "Mensch", auch wenn er es sich nie eingestehen würde  :D
Komm zum Werwolfforum! Wir spielen Werwölfe von Düsterwald online. Dich erwarten eine nette Community und viele spannende Runden.

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, nur bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher - Einstein
  21.03.2014, 21:27
  • Offline


  • Mitwisser
    • Dunkle Bruderschaft
@Alchemist: Eigentlich war es ja anders geplant und Asono hätte mit sich handeln lassen. Für die Intervention der Eidechse kann ich nichts, das war nun mal Zufall.  ;)

Und Fadomai sagte: „Wenn Nirni ihre Kinder trägt, dann nimm eines davon und verwandle es.
Mach die schnellsten, klügsten und schönsten menschenähnlichen Wesen aus ihm und nenne sie Khajiit.“
  22.03.2014, 15:55
  • Offline