Nirn.de

Gast

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
« am Gestern um 19:55  »
http://www.youtube.com/watch?v=bl5TUw7sUBs
PS: Wer schon immer die Enterprise D erkunden wollte, wird hier glücklich: https://stage-9.co.uk/
« am 13.08.2018, 14:19  »
Heute wurde der Patch 4.1 mit der DLC-Spielerweiterung "Wolfhunter" veröffentlicht.
Neben zwei neuen Verliesen, die es Euch erlauben, in die Jagdgründe von Hircine vorzudringen, wurden die Schlachtfelder erweitert und viele Änderungen vorgenommen, um die Balance zu verbessern - insbesondere die Fertigkeitslinie des Werwolfs.

Die wichtigsten Neuerungen:
  • Neue 4-Spieler-Verliese: Mondjägerfeste und Marsch der Aufopferung
  • Neues Schlachtfeld: Istirus
  • 6 neue Gegenstandssets, 2 neue Maskensets
  • Neue Monturstile
  • Burgrückrufsteine für Cyrodiil
  • Aktualisierungen am Respezialisierungssystem
  • Stilmaterial der Welkynare, der Handwerksstil selbst wird nachgeliefert
  • Erhöhung der maximalen Championpunkte auf 780
  • Verbesserungen im Schmuckhandwerk
  • neue Errungenschaften, Sammlerstücke und Titel

Details können in den Patchnotizen v4.1.5 nachgelesen werden.
« am 19.07.2018, 16:00  »
Depesche an den Inspektor

Mein liebstes Herzblatt,

dass Ihr nun … separiert wurdet, ist bedauerlich. Euch direkt mit Stubenarrest zu bedenken, empfinde auch ich als recht hart. Aber was soll, so kann das Leben eines Templernovizen eben sein...

Ohne Euch zu nahe zu treten. Ich friste schon mein halbes Leben in Ehre und Demut zu den Göttern. Mir fällt es in überhaupt nicht schwer, meine Kraft des Göttlichen zu bündeln um Heilung zuteil werden zu lassen, zu regenerieren oder zu erfrischen. Das ist doch ganz einfach, Joshua. Ihr meditiert, konzentriert Euch und leitet diese erhalten Kraft weiter. Dass neben Euch sämtliche Krabbler und Skeever zu Staub oder Asche zerfallen, ist wirklich außergewöhnlich. Daher finde ich Euren Arrest auch durchaus gescheit oh Ihr Schuft!!! begrüßungswürdig. Wendet Euch vielleicht einmal an Mara oder Dibella. Beide Göttinnen sind wunderbar. Denkt doch mal positiv, genießt Tamriel und frohlocket!

Apropos Göttin! Bedauere ich, dass Euer Hinterteil Feuer gefangen hat? Nein, mein liebster Joshua. Ich bedauere nichts und werde mich auch nicht bei Euch entschuldigen. Wenn ich während einer Übung der Einkehr bin und für Leben bitte, mein Fokus in meinem reinsten Herzen liegt, und Ihr genau dann erklärt, dass Ihr von Lady Maven geträumt habt, dann, so stehe mir Mara bei, können auch meine Kräfte unkontrolliert entschwinden. Ich habe Euch immer wieder gesagt, dass ich Euch die Hölle heiß mache, wenn Ihr noch einmal diesen Namen dieser Person erwähnt! Sagt nicht, dass ich Euch nicht oft genug gewarnt hätte. Es macht es auch nicht besser, wenn Ihr von Lady Maven in den schönsten, klaren Bildern sprecht! Wagt es noch einmal und ich werde … Joshua, ICH bin die mächtigere Templerin von uns beiden!


Ich hörte, dass es in Sommersend einen sehr netten und charmanten Wissensbewahrer gibt. Vielleicht sollten wir einmal bei ihm vorsprechen, wenn Ihr Euren Arrest beendet habt. Man sagt, dass er sehr weise ist. Es wäre möglich, dass er uns in seinem Orden Einlass gewährt.

Bis dahin werde ich noch einige Schmuckteile verwerten. Ich übe mich fleißig in diesem Handwerk und kann berichten, dass ich nun den ersten Ring hergestellt habe, der fast rund ist. Lange kann man ihn leider nicht tragen, aber es wird. Davon unberührt könnt Ihr mir dennoch gerne weiter so üppig Schmuck schenken. Ich mag es!

Meldet Euch, wenn Ihr wieder draußen seid, Ihr findet mich in der Hängematte hinter dem Haus.

Warrack

Heroldin der Imperialen Inspektion zu Einsamkeit
« am 17.07.2018, 10:58  »
Habe nur Erfahrung mit der Wohnungssuche in Potsdam und das ist noch etwas schlimmer, weil es einfach viel weniger Angebot gibt. Deshalb schau ich seit einem Jahr auch in Berlin.

Meine Erfahrungen: Unterlagen bereits zusammenhaben und zur Besichtigung mitnehmen und wenn es eine Gruppenbesichtigung ist, habe ich meine Hoffnung schon aufgegeben. Entweder man hat Glück den Vermieter persönlich zu treffen oder der Makler nimmt sich auch die Zeit, die Bewerber einzeln anzuschauen. Wenn nicht entscheidet am Ende meist nur wer am solventesten ist, oder am besten in die Mietgemeinschaft des Hauses passt.

Und ggf. Zeitungen, bzw. deren Webseiten und Ebay Kleinanzeigen durchforsten! Suchaufträge stellen, dass man zu den ersten gehört, die sich melden.

Ganz am Ende ist es eine Frage des Geldes. Wenn du kein Problem damit hast 500€ für eine 20qm Einzimmer Wohnung auszugeben wirst du schon etwas finden ;)
« am 15.07.2018, 23:29  »
Nach dem was ich von einer Freundin gehört habe (die extrem froh über ihre Wohnung ist), ist es in Berlin auf dem Wohnungsmarkt echt nicht einfach.
Wenn du nicht sofort etwas Bezahlbares findest, wäre eine WG und dann weitersuchen wohl wirklich das Beste. :)

Und ja:
Ich lebe noch immer. :D
« am 12.07.2018, 18:11  »
Kann ich verstehen. Aber ein WG-Zimmer zur Zwischenmiete und dann eine feste Wohnung suchen wäre wohl das Beste. Und ich denke mal, in einer Stadt wie Berlin gibt es doch einige WG-Zimmer zur Zwischenmiete. Einfach mal hier gucken, falls du das nicht über Facebook und so machen möchtest.
« am 11.07.2018, 22:44  »
Naja ich habe Luft bis zum 1. September ... WG-Zimmer peile ich auch schon an, zur Not erstmal Zwischenmiete - wobei mir ne eigene Bude natürlich schon lieber wäre.
« am 11.07.2018, 21:11  »
Nicht aus Berlin, aber aus München (und das dürfte Wohnungstechnisch genau so schlimm, wenn nicht gar schlimmer sein) und ich glaube, die Tipps gleichen sich sehr.

1: Nicht zu viele Ansprüche stellen. Ich habe keine Ahnung, wie genau die Preise sich in Berlin entwickeln, aber lieber die Ansprüche zurück schrauben, dann bekommt man auch schneller eine Wohnung. Zur Not einfach Wohnungen außerhalb nehmen.
2: Sofort auf eine Wohnungsanzeige melden und nicht erst eine Woche später. Bei Seiten wie ImmobilienScout24 kann man ja regelmäßig Angebote per E-Mail bekommen, habe ich auch häufiger gemacht.
3: In Berlin wird scheinbar eine Bewerbungsmappe verlangt, wie man z.B. hier lesen kann.
4: Es kann dauern. Wenn du es nicht zu eilig hast, ist das kein Problem, wenn es zügiger gehen sollte dann eine WG für den Anfang.
« am 11.07.2018, 14:40  »
Woop woop ... kommt hier eigentlich jemand aus Berlin?

Hätte nichts gegen ein paar Tipps zur Wohnungssuche :D
Seiten: [1] 2 3 ... 10