Nirn.de - Forum

The Elder Scrolls III: Morrowind => Morrowind, Tribunal und Bloodmoon => Thema gestartet von: Commander T am 08.08.2006, 17:11

https://www.nirn.de/thread-12798

Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Commander T am 08.08.2006, 17:11
Also, ich hatte vor jetzt oblivion nochmal anzufangen, als totenbeschwörer, eher magiebasiert und wollte auch recht schnell perfektion erreichen. aber ich höre hier immer wieder, dass morrowind klasse ist, oblivion um längen voraus....
ich will es mir jetzt wahrscheinlich auch zulegen, ABER: nicht ihne eure hilfe und empfehlung^^

also,  erst mal einige fragen zu morrowind, die mir sehr wichtig sind:

das wärs dann mal..... hoffe auf eure Hilfe....
und nicht gleich schlagen wenn ich sowas wie das übersehen hab^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 08.08.2006, 17:27
1. Du kannst natürlich viel mit Beschwörungszaubern arbeiten und - anders als in Oblivion - auch beliebig viele Wesen gleichzeitig beschwören (du brauchst aber für jedes einen eigenen Zauber). Nach meiner Erfahrung bekommt man aber als reiner Magier besonders zu Beginn einige Schwierigkeiten. Spezielle Behausungen wirst du für einen Totenbeschörer nicht bekommen, aber da eignet sich sicher eine schicke Höhle oder auch die Festung des Hauses Telvanni.

2. Es gibt ein paar Bücher weniger als in Oblivion, das enthält nämlich viele Bücher Morrowinds und fügt noch ein paar hinzu. Verzierungen in Form von Bildern sind aber sehr selten, sowohl in der EV als auch der DV.

3. Es gibt sehr viele Dungeons, aber finden musst du sie selbst. Erst wenn du schon unmittelbar vor dem Eingang stehst wird ein Eingang auf der Karte eingezeichnet, aber nur auf der Lokalkarte.

4. Am besten sofort, denn es sind darin Patches erhalten, außerdem bekommst du mit Tribunal ein verbessertes Tagebuchsystem. Aber unbedingt Tribunal vor Bloodmoon installieren. Bloodmoon kannst du bedenkenlos im Launcher aktivieren, bei Tribunal könnte es einen unangenehmen Besuch im Spiel geben. ;)

5. Du kannst keine Häuser kaufen, aber dir später eine von drei sogenannten 'Festungen' (entspricht eher einem Anwesen) bauen lassen, je nachdem welchem Fürstenhaus du beitrittst. Abgesehen davon ist es kein problem, irgendein beliebiges Haus in Beschlag zu nehmen, wenn der Besitzer z. B. verstorben ist. ;)

6. Identisch mit dem Oblivions, es gibt jedoch mehr Fertigkeiten. Außerdem sind die Fertigkeiten in drei Gruppen unterteilt: Fünf Haupt-, fünf Neben- und sonstige Fertigkeiten. Den größten Startbonus gibt es auf Haupt-, einen etwas kleineren auf Nebenfertigkeiten, beide sind für den Levelaufstieg relevant.


Edit: Erster :P... hab' aber auch schon befürchtet, dass jemand mir zuvorkommt. ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Alsan am 08.08.2006, 17:29
Zitat
Original von Commander T
also,  erst mal einige fragen zu morrowind, die mir sehr wichtig sind:
  • Kann man da auch Totenbeschwörer werden?
    (also totenbeschwörer gewang, eine typische nekromanten behausung, vile verschiedene untote beschwören...)
    Ja, geht genauso wie bei Oblivion, du kannst so ziemlich alles aus dem Unterreich beschwören..
  • Gibt es auch ca. so viele Bücher wie in Oblivion und sehen diese auch wie in der original version aus? also mit Bilder, verzierten buchstaben, usw....
    Es gibt mindestens genau so viel bis mehr Bücher, die sind kaum verziert, selten mal ein Bild aber das wars. Trotzdem kann man die meiner Meinung nach besser und komfortabler lesen als bei Obi. (Weiß nicht warum)
  • Gibt es auch viele Dugneons, die auch auf der Karte eingezeichnet sind?
    Es gibt zwei Karten, eine große, auf der nur große Städte und Dörfer bzw. wichtige Plätze markiert sind. Diese werden wie Dungeons bei Oblivion erst eingetragen, wenn du da warst. Das heißt, auch eine große Stadt muss erst entdeckt werden..  ;) Dann gibt es noch eine kleinere Ortskarte, auf der so ziemlich alles eingezeichnet wird und auf der du dir auch selber Notizen machen kannst. ("Hier plündern", "Gegner zu stark" etc)
  • wann sollte man die Addons Tribunal und Blodman insallieren? (also mit welchem Level ist es am günstigsten)
    Am besten sofort am Anfang, bei Tribunal gibt es aber ein kleines Problem.
    Spoiler
    Bei Tribunal wirst du am Anfang von Assassinen angegriffen, die können unter Umständen sehr stark sein, also vielleicht erstmal testweise installieren.
    Bloodmoon kannst du aber ohne Bedenken installieren[/COLOR]
  • Kann man mehrere Häuser kaufen?
    Häuser kann man nicht kaufen, aber man kann jedes Haus unter Besitz nehmen, wenn dir eine Burg gefällt, nimm sie einfach!  :D Deine Sachen verschwinden nicht! Im Laufe des Spiels werden auch noch einige Häuser und Festungen für dich gebaut. (Fürstenhäuser, Bloodmoon)
  • Wie ist dort das Levelsystem? (nur ungefähr)
    Puh, what you learn is what you do, habe ich mich kaum mit beschäftigt..  :D

/edit: Ich wusste es, jemand ist schneller!  :P Ich hätte mir das mit der Farbe sparen sollen..
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Commander T am 08.08.2006, 17:35
ok, vielen danke schonmal^^ an beide  ;)  :ugly:

also das mit den notizen ist schonmal klasse, jetzt bin ich mir auch sicher dass es sich lohnt 10€ zu investieren ^^

eine frage noch:

respawnen gegner und truhen in dugenons? in häusern ja nicht, kannich ja bedenkenlos übernehmen....

nochwas^^:
1. was genau ist alles nicht/schon synchronisiert?
2.wo kann ich einige mods finden, die die Grafik (wirklich nur die Grfaik, weder gameplay, noch items oder ort, ncoh sonstirgendwas) verbessern?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 08.08.2006, 17:56
Es wurde zwar schon beantwortet, doch ich beantworte es mal auf meine Weise:

1. Ja, wie hinten auf der Verpackung steht: Sie können hier nahezu jeden Charakter den Sie sich vorstellen können erschaffen. Bei Morrowind stimmt was hinten drauf steht.

2. Ob es in Oblivion oder Morrowind mehr gibt weis ich nicht, aber keine Sorge in Morrowind wirst du genügen Bücher finden. Die kennst du dann allerdings schon aus Oblivion.

3. Es gibt viele, und vorallem weitaus abwechslungsreichere Dungeons. Auf der Karte werden sie allerdings nicht verzeichnet.

4. Die Addons kann man sofort instalieren, in der Reihenfolge erst Tribunal dann Bloodmoon. Für Bloodmoon braucht man als Anfänger ca. Level 20, man muss einfach den Gerüchten folgen um Bloodmoon zu spielen. Bei Tribunal ist es etwas anders, es kann auch auf Vvardenfell bereits gefährlich werden. Allerdings passt sich die Gefahr dem Level des Spielers an. Mein Tip: Nimm als Magier trozdem eine Waffe mit, dann haste keine Probleme. Die Hauptstadt Gramfeste sollte man dann sofort besuchen, da sie intressante Händler bietet, um die Story weiterzuverfolgen benötigt man ca Level 15.

5. Häuser kann man nicht kaufen, aber selber eins bauen im Spielverlauf von Morrowind. Im Verlauf von Bloodmoon kann man noch eine Minenkolonie erichten, damit aber bis Level 20 warten wie schon gesagt.

6. Das Levelsystem ist in ungefähr gleich, nur gibt es mehr Skills.

Hinzu kommen: Speer, Axt (in Oblivion sind Äxte und Stumpfe Waffen zusammengefügt, in Morrowind gibt es beides), Kurzwaffe (in Oblivion sind Langwaffe und Kurzwaffe zusammengefügt zu Schwert), Ohne Rüstung (geeignet für Magier, Kleidung bieten dann Rüstungsschutz), Mittlere Rüstung (Ein mittelding aus leichter und schwerer Rüstung).

Desweiteren macht leveln in Morrowind Sinn um stärkere Gegner zu besiegen, Oblivion kann man hingegen auf Level 1 durchspielen.


Und zum Schluss noch eine kleine Wette, wetten das du ohne fremde Hilfe den Dwemer Rätselwürfel nicht findest! (Was das ist wirst du schon noch merken)

MFG

Fairas

Edit: Die neuen Fragen:

1. Gegner in Dungeons respawnen nicht, bei Truhen ist es verschieden, also Vorsicht beim hineinlegen eigener Gegenständte!

2. Dialoge mit den NPCs sind nicht synchronisiert, nur mehr oder wenige Sinnvolle kommentare wenn man ihnen begenet. Und zur Übersetzung: Es gibt einige Fehler, aber eher wenige.

3.Hier (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/458100233/m/1311094172) findest du so ziemlich alle Mods zu Morrowind, auch Grafik Repleacer.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Alsan am 08.08.2006, 17:59
Zitat
Original von Commander T
1. was genau ist alles nicht/schon synchronisiert?

Einige wenige Textpassagen sind syncronisiert und alles, was außerhalb von Dialogen geschieht. Also, eine kleine Begrüßung im Vorbeigehen oder so.

Zu 2. kann ich leider nichts sagen..
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 08.08.2006, 18:17
Ergänzung zu 1.: In Bloodmoon kommt es immerhin gelegentlich vor, dass ein Auftraggeber ein paar begleitende Worte zur Mission sagt.^^

2.: Schau dir unbedingt folgende, von Janus erstellte Liste an:
http://people.freenet.de/elderscrolls/mw_optimiert.html
Als Grafikverbesserung empfehle ich:
- Morrowind Mixed Textures 1.1
- Better Bodies
- NPC Replacer 3.5
- Wegweiser in Deutsch

Folgende sind auch nett anzusehen, gehen aber stellenweise ordentlich auf die Performance (ja ja, die gute alte MW-Engine...):
- Trees Replacement
- Lichter bei Nacht

Dann ist noch Morrowind Improved zu empfehlen, das behebt kleinere Fehler im Spiel, so eine Art 'inoffizieller Patch'.


Zu guter Letzt solltest du den Morrowind FPS Optimizer installieren, damit kannst du die Sichtweite auf das Dreifache des normalen Maximalwerts einstellen, entfernte Objekte ausblenden lassen, und gewünschte Framerates einstellen, Link folgt...

Edit: Alle Downloadlinks die ich gefunden habe sind down, wenn niemand einen funktionierenden findet, kann ich dir die Datei auch so schicken. Anleitung zu dem Programm gibt es schon mal hier (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/398100233/m/518107783?r=987106193#987106193).
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Commander T am 08.08.2006, 18:55
@Fairas: danke, hat doch noch einiges klarer gemacht, und wie ich das versthee, empfiehlst du tribunal mit level 15 und bloodmoon mit level 20 zu installieren, oder?

@Silvan: thx, hoffe irgendjemand findet den link...^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 08.08.2006, 19:18
Nee, sofort instalieren, aber erst mit dem jeweiligen Level spielen, aber du kannst dich auch am Hauptprogramm orientieren, wenn du mit Level 5 auf Vvardenfell schon alles und jeden Weghaust, biste übereif für die Addons. Andersrum, gehst du mit Level 20 nach Solstheim und bekommst nichtmal einen Bären klein bist du natürlich auch falsch da. Die Levelangaben (15 für Tribunal, 20 für Bloodmoon ) sind nur sehr grobe Richtlienen.

Theoretisch kannst du in Morrowind mit Level 1 tausendmal, nein undendlich mal mächtiger werden als du es dir vorstellen kannst. Wie verrate ich natürlich nicht, und es ist auch nicht der Sinn des Spieles. Und du musst auch keine Sorge haben das gleich rauszufinden.

MFG

Fairas
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Commander T am 08.08.2006, 19:30
okok, soweit alles klar.... das einzige was mich irgendiwe abschreckt ist die grafik....mehr das aussehen. für mich zu übertrieben...zu auserirdisch. ich mags mehr 'realistisch'. ich weis, morrowind ist ein fantasy spiel, aber in oblivion wirkt das alles realistischer....die eisten und stahl rüssi, die städte, keine so mechanischen ROBOTER  :spinner: ich geh natürlich nur von screenshots aus, aber totzdem weis ich nciht recht....
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Jonny am 08.08.2006, 20:09
Naja, das Roboteraussehen kommt daher, dass man damals noch viel weniger Polygonen auf die Figuren verwenden konnte. Better Bodies hilft hier etwas. Und ansonsten: Cyrodill ist halt mittelalterlich angehaucht, Vvardenfell ganz anders. Aber auch nicht schlecht, wie ich finde.

Wichtig: Gegner leveln nicht mit. Sprich: Es gibt als Anfänger viele Gebiete, in die du besser nicht gehen solltest. Und: Man muss schnell leveln, anders als in Oblivion!

Achja: Und du hast keinen Kompass und keine Questmarker.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Commander T am 08.08.2006, 22:05
und genau das ist es. blöd an oblivion: gegner leveln mit. Gut an oblivion: mittelalter, was mir seht gefällt
mein morrowind isses genau andersrum. also ich hab die goty jetzt mal bestellt, 10 € sind es mir wert, das mal auszuprobieren, selbst wenn es mich nicht umhaut ist es kein wirklicher verlust....mal schauen wies mir gefällt und danke noch mal an alle
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mate am 08.08.2006, 22:51
@Silvan: Den FPS-Optimizer gibt es hier (http://tes.lanior.ru/tweaker/download.html) (aber nur 'from this site').
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Versidue-Shaie am 08.08.2006, 22:53
Hier ist mein Thread mit diversen Fragen zu Morrowind, bevor ich es angefangen habe. Da findest du auch einige gute Tips zum Levelling und zur Charaktererstellung.
http://tes-oblivion.de/forum/thread-10264.html

Ansonsten: der Mainquest ist dreimal so gut wie der von Oblivion, es gibt eine größere Anzahl von "Gilden" denen du beitreten kannst, du musst viel Text selbst lesen, nur die Begrüßungen werden gesprochen, es lohnt sich eigentlich immer noch weitere Bücher zu lesen, da sehr viele direkt mit der Story zu tun haben. Teilweise bekommt man auch Bücher und Hintergrundinformationen von interessanten Charakteren, wenn man Quests mit denen zusammen erledigt hat. Es gibt überhaupt sehr sehr viel herauszufinden bei Morrowind. Einziger Nachteil meiner Meinung nach: es fehlt die Physik, die hat mich in Oblivion wirklich begeistert, aber die Grafik von Morrowind ist erstklassig und steht Oblivion in kaum etwas nach (zumindest nach meinem Empfinden) - Oblivion ist graphisch nur etwas "moderner" finde ich. Wenn du englisch kannst, empfehle ich dir es auf englisch zu spielen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 08.08.2006, 23:46
Die Quests finde ich in Oblivion gar nicht mal so schlecht, nur ist Oblivion mehr wie ein schlechter Ego-Shooter als wie ein Rollenspiel. Ein Ego-Shooter der 20 verschiedene Waffen bietet, die man aber alle nicht braucht weil man die Gegner mit der Szandartpistole genauso gut besiegen kann. Macht man allerdings den Fehler und sammelt Minigun un Raketenwerfer auf, dann hat man ein Problem, dann werden die Gegner plötzlich so stark das man sie selbst damit fast nicht mehr kaput bekommt. Wobei man sie gerade eben noch lässig mit der Pistole zerlegen konnte.

Anders ist das bei Morrowind, man kann es durchaus auf Level 1 konplett durchspielen. Doch dafür muss man es schon recht gut kennen, so ca 2-3 Mal "richtig" durchgespielt haben. Oder das vorhandene Wissen aus diversen Internetforn muß gut einstudiert sein.

Ein Anfänger in Sachen Rollenspiel, der Oblivion spielt, kann ohne Probleme das Ende ereichen, weil er vieleicht zu faul war das Handtbuch zu lesen und sich niemals in ein Bett zum schlafen legt. Es ist wie gesagt sein erstes Rollenspiel, also weis er gar nicht das man hier auch leveln kann.

Ansonsten habe ich Rollenspielmäßig noch Gothi 1+2, WoW, DAoC und KotoR gespielt, bei keinem dieser Spiele kommt man weiter ohne zu leveln.

Und noch zur Physik in Oblivion, so toll ist die auch nicht, wenn ich zB in einem Waffewnladen ausversehen das Schwert auf der Theke nur minimal berühre, dann knallt es laut scheppernd gegen den nebenstehenden Helm, welcher dann mit Vollkaracho dreimal durch den ganzen Raum geschleudert wird um letzenendes vom Kopf des Verkäufers gestoppt zu werden. Das habe ich wirklich so erlebt und kann dazu nur sagen:  :lol:

Auf deutsch, Morrowind ist das bessere Spiel!

MFG

Fairas
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Versidue-Shaie am 09.08.2006, 00:56
Zitat
Original von Fairas
Auf deutsch, Morrowind ist das bessere Spiel!
Aber nein, auf englisch....  ;) :D

Raketenwerfer und Minigun nehme ich nur, wenn nichts anderes da ist, sonst versuche ich immer Shock Rifle/Lightning Gun und Flak zu kriegen.  ;) :P

Ich habe mir gerade mal das 14Min. Speed Run Video von Morrowind angetan: das ist ja nur bug-using, weil man den ganzen Mainquest im Prinzip nicht spielen muss. Die Zaubertränke hat er aber ganz interessant zusammengemischt.

Für den geneigten Leser: ich hab HIER (http://www.uesp.net/wiki/Morrowind:Dissident_Priests) (k.a. warum die Darstellung des Links kaputt ist) mal die Informationen zu den Dissident Priests von einem Zweizeiler ausgehend erweitert.  :)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Commander T am 09.08.2006, 07:46
@Versidue-Shaie :
den thread hab ihc mir gestern auchmal durchgelesen, thx...

und wegen der engine: auch wenn sie bei Oblivion etwas komisch ist, gefällt sie mir trotzdem sehr gut, nur das dekorieren nervt halt wahnsinnig....wie ist das ungefähr bei morrowind
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: nirvi am 09.08.2006, 12:28
mann kann jeden Gegenstand per Drag&Drop in sein Haus setzen.
Geht 100 mal besser als in Oblivion!
Hab in meiner Villa duzende Ringe, Perlen, Diamanten und Tränke fein säuberlich im Regal aufgestellt  :)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Aftzengeier am 09.08.2006, 22:26
Wer Morrowind mit Leib und Seele spielt wird außerdem einem Sammelwahn verfallen, der wirklich Spaß macht! Ich meinerseits habe Morrowind vor einer Weile auch wieder angefangen... Mir ist aufgefallen, dass ich ja höchstens 40% aller Gildenquests je gelöst habe (kein Kaiserlicher Kult, Tempel und nur ca50% der Legion, keine Magiergilde, kein Haus Redoran und nur 50% von Haus Telvanni ----> alle angefangenen Spielstände inklusive).

Außerdem sind die Eastereggs in Morrowind (gegensätzlich zu Oblivion) gelungen. (Ich sage nur Hexe, Wolkenspalter und co.  :ugly: )
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Versidue-Shaie am 09.08.2006, 22:31
Gute Idee das mit den Eastereggs. Ich hab mir eine kleine Liste gemacht mit Sachen, an denen ich weiterspielen will, wenn ich Morrowind nochmal in die Hand nehme, da gehören die Ostereier sicher dazu. :)

http://til.gamingsource.net/dogate/mw_easter_eggs.shtml
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Shaitan am 10.08.2006, 16:15
Hoi!
Ich hab nen kleines Problem, hoffentlich ist jemand von euch bereit mir einen Lösungsvorschlag zu präsentieren...
Also ich habe mir die von Slivan empfohlenen Plugins runtergeladen und auch Alles passend in DataFiles bzw. Meshes bzw. Textures verschoben.
Wenn ich jetzt auf Zusatzdateien gehe, kann ich neben der "Morrowind.esm" auf "New NPC Replacer ... .esm", "jsc_wegweiser ... .esp" und "Better Bodies.esp" doppelklicken, um die jeweiligen Plugins zu aktivieren.
Allerdings funktioniert Better Bodies nicht, wenn ich das Spiel starte bekomme ich eine Meldung, dass "die benötigte Master-Datei für ein oder mehrere Plugins nicht gefunden wurde". Dann habe ich die Wahl das Spiel zu beenden oder es weiterzuladen... Wenn ichs weiterlade ist im Spiel an sich übrigens ein riesiger Grafikfehler bei den NPC'S und mir selbst, so ein wenig wie ein überdimensionaler Stern von Bethlehem mit der jeweiligen Figur im Mittelpunkt...
Hab die Better Bodies.esp deaktiviert und alles läuft wunderbar(und sieht wirklich gut aus).
Der Fehler wird vermutlich hier liegen:
Wenn ich im Zusatzdateien-Fenster auf die Better Bodies.esp klicke, wird im Fenster Stammdatei die Morrowind.esm gross geschrieben, nämlich so: MORROWIND.ESM und nicht Morrowind.esm, wie meine Masterdatei eigentlich heisst...
Nun hab ichs auch schon hinbekommen, die Better Bodies.esp mittels CS zu öffnen, aber ich habe es nicht geschafft, dieses kleine Detail zu ändern.
Was muss ich im CS machen, um die Stammdatei zu ändern?

Vielen Dank schonmal im Vorraus,
Shaitan

PS: Falls es irgendwelche Unterschiede zwischen den Versionen gibt, nur als Info, ich hab die Gold-Edition, allerdings hab ich die Add-Ons noch nicht installiert(und habs auch vorerst noch nicht vor...)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: nirvi am 10.08.2006, 16:26
"die benötigte Master-Datei für ein oder mehrere Plugins nicht gefunden wurde".

Sind die Plugins die du runtergeladen hast wirklich nur für MW?
Steht bei keinem dass auch Blodmoon oder Tribunal benötigt wird?

Ich bin mir fast sicher dass es daran liegt dass ein Plugin eines der Addons benötigt.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 10.08.2006, 16:29
Die Fehlermeldung von Betterbodies bekomme ich auch jedesmal, liegt evtl. daran, dass die Mod ursprünglich für die EV erstellt wurde, eine andere Version gibt es aber meines Wissens nicht. Im Spiel habe ich bis jetzt aber noch keine Fehler gesehen. Handelt es sich bei diesem Grafikfehler um ein überdimensionales Ausrufezeichen? Das könnte auch ein Indiz darauf sein, dass du nicht alle Meshes richtig ins Morrowind-Verzeichnis kopiert hast.

Zu den Addons: Die solltest du möglichst sofort installieren, allein schon um das verbesserte Tagebuch, die Kartennotizen und die neuesten Patches zu bekommen. Ob du sie dann auch gleich im Launcher aktivierst ist ja eine andere Sache.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Shaitan am 10.08.2006, 16:32
Danke erstmal für die schnelle Antwort!
Nein, die Add-Ons benötige ich dafür laut Readme.txt für Better Bodies nicht...
"You do not need to have Tribunal or Bloodmoon installed to use Better Bodies."
Ich bin mir eigentlich hundertprozentig sicher, dass es an dem Master-Datei-Eintrag in der Better Bodies.esp liegen muss, es ist ziemlich auffällig, dass das da alles gross geschrieben ist...
Kann ich den Eintrag irgendwie editieren?
MfG,
Shaitan

Edit:
Junge, junge, ihr seid echt der Überhammer... Sorry Slivan, hab deinen Post nicht gleich gelesen, als ichs gecheckt hab, dass es schon 2 Antworten gibt, war der Beitrag auch schon im Board...
aber btt:
Also der Grafik-Fehler ist kein Ausrufezeichen, mehr sone Art kp, Stern von Bethlehem, Sonne, die übelst viele Strahlen hat, sowas halt...

Edit2:
Sorry, hab Müll erzählt... das ist kein Stern, das sind gut 5-6 Ausrufezeichen übereinander, nebeneinander, etc...
Oje, jetzt fängt der Stress mitm Sortieren an...

Edit3:
So, konnte die Ordner aus Meshes und Textures sowie die .esp ohne Probleme entfernen(dachte schon, dass ich jetzt jede einzelne Textur per Mausklick entfernen darf...) und habs dann einfach mal mitm Installer neu installiert, klappt ohne Probleme und das Ergebnis kann sich sehen lassen...
Vielen Dank, Dudes, ohne euch wärs nicht klargegangen...!
cya,
shaitan
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Commander T am 14.08.2006, 22:40
hat denn jetzt jemand links zu plugins, die die grafik etwas aufbessern?

(bis jetzt find ich morrowind nicht so gut wie oblivion....einfach uach viel wegen der grafik....nebenbei machts abund zu aber spass.... find auch komisch wie die leute laufen und rennen^^)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 14.08.2006, 22:54
Zitat
Original von Commander T
hat denn jetzt jemand links zu plugins, die die grafik etwas aufbessern?
Hab' ich doch alles schon auf Seite eins geschrieben: http://tes-oblivion.de/forum/post-258562.html#post258562
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Commander T am 15.08.2006, 09:13
Zitat
Edit: Alle Downloadlinks die ich gefunden habe sind down, wenn niemand einen funktionierenden findet, kann ich dir die Datei auch so schicken. Anleitung zu dem Programm gibt es schon mal hier.

mehr hab ich irgendwie nich gefunden... ich wiess ja nicht wo man das downloadet....
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mate am 15.08.2006, 09:49
Das betreffs des FPS-Optimizer gewesen (für den ich übrigens schon einen funktionierenden Link gepostet hatte, ebenfalls auf Seite 1), die Links von Janus Seite sollten allerdings funktionieren. Weiterhin gab es dazu schonmal einen Thread (http://tes-oblivion.de/forum/thread-11516.html).
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Versidue-Shaie am 15.08.2006, 09:59
Dann bist du nur zu faul zum Suchen. Jede dritte Seite empfiehlt eigentlich die gleichen Plugins (Google). Auch die Threads hier im Forum sind teilweise bereits verlinkt (Suchfunktion). Siehe Posting von Mate in "MW als Oblivionmigrant".

Ansonsten einfach hier rumstöbern:
Scharesoft
http://scharesoft.de/joomla/forum/showthread.php?t=26

Mondkalbs Seite
http://www.seoman-mondkalb.org/html/mods___plugins.html

ubi.com
http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/458100233/m/1311094172

MW Mythic Mods
http://www.mwmythicmods.com/telesphoros.htm

Hier sind die großen optischen Kracher, die bentuze ich auch:
- Vibrant Morrowind 3, 200MB
- Better Bodies v2.2
- Visual Pack XT 2 (funktioniert mit Vibrant Morrowind), 100MB
- KP MW Visual Pack Nature v2.2 (upgrade für Visual Pack XT 2), 40MB

- Misc Items Replacer
- Bottle Replacer
- Flask Replacer (alle 3 vom gleichen Typen, funktionieren also gut zusammen)

- Sorcha Ravenlocks Seite mit wunderhübschen Elfen, Redguards, etc.
http://homepage.eircom.net/~cotnfan/

Hier gibt auch ganz gute Tips allgemein zur Grafik:
http://tes.newraven.net/modules/cjaycontent/index.php?id=5

- Ein paar wenige gibt es auch bei PMM
http://www.pmm-projects.de/Portal/index.php?option=com_content&task=category§ionid=5&id=79&Itemid=77
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: LOonIE am 16.08.2006, 14:58
Zitat
Original von Mate
@Silvan: Den FPS-Optimizer gibt es hier (http://tes.lanior.ru/tweaker/download.html) (aber nur 'from this site').

Ich muss mal ganz dumm fragen, welche der 10 ( ? ) files ich downloaden sollte.

Ich will auch wieder mit Morrowind anfangen ( habe meinen Char leider nicht mehr ), das einzige, was mich bislang davon abhielt, war die geringe Sichtweite.

Gruß

[edit] Vielen Dank!
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 16.08.2006, 15:09
Zitat
Original von LOonIE
Ich muss mal ganz dumm fragen, welche der 10 ( ? ) files ich downloaden sollte.
Nimm den ersten Downloadlink, also die Datei 'mw_fps_opt.v1.96a.zip'.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: LOonIE am 16.08.2006, 16:30
Vielen Dank erstmal!

Ich habe noch einige Fragen.

1. Charaktererstellung:

Zitat
Ausrichtung: Kampf

Bevorzugte Attribute: Intelligenz und Stärke

Haupfertigkeiten:
Axt (Weil: Macht den meisten Schaden)
Langwaffe (Es gibt mehr Langwaffen als Äxte, und außer den Nord ist keiner auf Axt spezialisiert, was es dann zu einem Skill macht, der später im Spiel interessant wird, wenn Langwaffe auf 100 ist, als Ausweichmöglichkeit sozusagen...)
Schwere Rüstung (Ganz klar, wegen der Daedrischen, die allerdings seeeeeeeehr schwer zu bekommen ist...)
Wiederherstellung (Ein MUSS für jeden Charakter, der nicht auf Tränke vertrauen will)
Zerstörung (Sehr nett für Geister, oder fals man einen Gegner aus der entfernung fertig machen will...)

Nebenfertigkeiten:
Alchemie (wichtig, da es Intelligenz steigert, und die Tränke riesige Wirkung entfalten, wenn man erstmal gut darin ist... (Sowas wie: Lähmung wiederstehen, 100 Punkte für 360 sec))
Veränderung (Vor allem wegen Levitation, schweben ist nämlich ne geile Sache!)
Mystik (Durch die Seelenfalle kannste dir deine Seelensteine aufladen, richtig nett, wenn man sich eigene Waffen verzaubern will, und Absorbation und Reflektion sind auch sehr nette Zauber...)
Akrobatik (Du wirst feststellen, dass es dir manchmal so geht, dass du lieber durch die Gegend hüpfst, als rennst...  )
Athletik (Wird Nebenbei gesteigert, hilft also enorm beim Leveln, das in Morrowind wichtig ist...)

Die verbleibenden Fertigkeiten kannste dann steigern, wenn du nen hochleveligen Char hast, der auch mal was einstecken kann...

Sternzeichen: Entweder Turm, Fürstin oder Atronach, je nachdem, ob du Schlösser öffnen willst, 25 Punkte auf Charisma und Konstitution oder eben schon zu Anfang das dreifache deines Manas haben willst... Wenn du diese Fertigkeiten wählst, und Dunmer spielst, hättest du dann locker 150 Mana...

Ich hab gestern wieder einen Charakter angefangen, genau mit den Fertigkeiten, und der geht schon bei Level 1 richtig ab!

Dieses Konzept gefällt mir ganz gut, somal mein erster Char etwas verskillt war.
Frage: Lässt sich das so auch z.B. auf einen Rothwardonen anwenden, oder sollte ich das etwas beachten?

2. Heilungszauber:
Ich kann mich besonders an eine Meldung seeeehhhhhr gut erinnern.
"Der Zauber ist fehlgeschlagen" - Habe ich da etwas falsch gemacht, oder lag es an meiner Rasse ( Nord ), oder an etwas anderem?
Wie unterbinde ich das Fehlschlagen?

Diese Meldung ist in ca. 90% der Fälle aufgetreten, was den Heilzauber eigentlich unbrauchbar machte....auch mit einem Char auf Level 12.

3. Performance: Bei den ganzen Replacermods, etc. wird immer vor niedriger Performance gewarnt. Mein System ist recht schnieke ( amd64 3400+; 1024 MB; x800 GTO ), aber das kann ja auch an der Engine an sich liegen. Muss ich mir sorgen machen?

4. Gras: Gibt es eine Mod, die Oblivionartige Grasbüschel in die Landschaft stellt?

In 2 Minuten fallen mir bestimmt noch mehr Fragen ein, aber das war's erstmal. :D

edit: Danke euch Beiden!
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 16.08.2006, 17:41
Zitat
Original von LOonIE
Dieses Konzept gefällt mir ganz gut, somal mein erster Char etwas verskillt war.
Frage: Lässt sich das so auch z.B. auf einen Rothwardonen anwenden, oder sollte ich das etwas beachten?
Alles ist möglich und zumindest mit den Kampffertigkeiten kommen Rothwardonen ja sehr gut zurecht, Kämpfen sollte dir also keine Probleme bereiten. Auf die Magie kannst du dich aber damit zu Beginn nicht so sehr verlassen, da diese Rasse ja (fast?) keine Magieboni hat. Aber sicher einen Versuch wert. ;)
Beim Sternzeichen empfehle ich entweder 'Die Fürstin' oder ein magisches, ('Der Lehrling', 'Der Magier' oder 'Der Atronach') wobei du als 'Atronach' durch Rasten keine Mana regenerieren, dafür 50% der gegnerischen Zauber absorbieren kannst. Dies würde sich empfehlen, wenn du stark auf Alchemie setzen möchtest (Manatränke).

Zitat
2. Heilungszauber:
Ich kann mich besonders an eine Meldung seeeehhhhhr gut erinnern.
"Der Zauber ist fehlgeschlagen" - Habe ich da etwas falsch gemacht, oder lag es an meiner Rasse ( Nord ), oder an etwas anderem?
Wie unterbinde ich das Fehlschlagen?
Diese Meldung ist in ca. 90% der Fälle aufgetreten, was den Heilzauber eigentlich unbrauchbar machte....auch mit einem Char auf Level 12.
Im Magiemenü stehen hinter jedem Zauber zwei Zahlen, die erste gibt die Manakosten, die zweite die Chance eines erfolgreichen Ausführens an. Mit niedriger Ausdauer zaubert es sich übrigens wesentlich schlechter.

Zitat
3. Performance: Bei den ganzen Replacermods, etc. wird immer vor niedriger Performance gewarnt. Mein System ist recht schnieke ( amd64 3400+; 1024 MB; x800 GTO ), aber das kann ja auch an der Engine an sich liegen. Muss ich mir sorgen machen?
Die Engine ist in der Tat ein wenig seltsam und neigt - erst recht mit vielen Mods - zu Performanceeinbrüchen, aber durch den FPS-Optimizer sollten Ruckler weitgehend vermieden werden.

Zitat
4. Gras: Gibt es eine Mod, die Oblivionartige Grasbüschel in die Landschaft stellt?
Ist mir nicht bekannt.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: rambozambo44 am 16.08.2006, 17:47
zu 1.: bei einem Rothwardron bekommst einen Bonus auf Langwaffen, aber ansonsten ist er auch brauchbar
zu 2.: es gibt in Morrowind (anders als in Oblivion) eine prozentuale Wahrschenlichkeit, ob der Zauber wirkt oder nicht; diese Wahrscheinlichkeit lässt sich durch auf den Zauber zugehörigen Attribut steigern (in diesem Falle Wiederherstellung)
die prozentuale Wahrscheinlichkeit wird unten rechts bei deinem Inventar-/Charakter-/Magiemenü (halt des mit der rechten Maustaste *g*) angezeigt; zusätzlich siehst du unter deinem aktiven Zauber einen roten Balken: je gefüllter der Balken ist, umso höher die Wahrscheinlichkeit (der Balken bei der Waffen zeigt dessen Verschleißzustand an)
zu 3.: eigentlich müsste es langen, auch mit den Mods
zu 4.: k.A. hab noch nichts davon gehört

edit: irgendwie hab ichs geahnt...  :D zweiter  :ugly:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Sokar am 16.08.2006, 21:01
Zitat
Original von Shaitan
 
Was muss ich im CS machen, um die Stammdatei zu ändern?

/quote]

Die Datei Better Bodies. esp im CS laden abspeichern und fertig.
Das ist alles.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mate am 17.08.2006, 09:34
Wenn du einen Rothwardonen mit Hauptfertigkeit Langwaffe spielst dann hast du das Glück von Anfang an fast immer zu treffen (ich glaube der Skill ist dann, wenn Stärke auch noch gewählt wird, von Anfang an auf 60).
Weiterhin benötigst du den Wiederherstellungsskill nicht wenn du stattdessen Alchemie als Hauptfertigkeit nehmen würdest, was ich als erfolgsversprechender ansehen würde. So hättest du noch einen Punkt für Sicherheit frei, weil als Rothwardone wirst du kaum am Anfang starke Schlösser mit Magie öffnen können.
Als Sternzeichen fände ich den Atronachen sehr interessant, weil du den Bauchbrand durch genug Nahkämpfe sehr gut ausgleichen kannst und somit sogar einen sehr effektiven Rothwardonen-Zauberer spielen könntest.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: LOonIE am 17.08.2006, 12:45
Danke dir, aber es ist zu spät. Der Char ist schon erstellt. Sternzeichen Fürstin.
Beeindruckend: Auf Level 1 habe ich schon 75 Konstitution! :eek:

Leider habe ich noch kein Langschwert gefunden und renne jetzt mit einem Kurzschwert herum > ständiges, nervendes danebenprügeln.
Naja, sollte sich ja finden lassen.

2 ( peinliche ) Fragen habe ich noch:

1. Wie benutze ich Reperaturhämmer? Ich hab's einfach nicht herausfinden können.

2. FPS-tool: Ich habe den Novicemodus aktiviert und nur ein Häkchen gesetzt - bei "Erhöhte Weitsicht ( bis zu 2fach ) auf Kosten der Frames" ( mal ganz lapidar übersetzt ). Ich habe das Gefühl, dass das nichts bewirkt, kann mich aber täuschen, da die letzte Morrowindsession doch schon etwas her ist und ich ziemlich oblivionverseucht bin.
Muss man avtl. noch woanders ein Häckchen setzen?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Versidue-Shaie am 17.08.2006, 14:04
Zitat
Original von LOonIE
1. Wie benutze ich Reperaturhämmer? Ich hab's einfach nicht herausfinden können.
Per Drag & Drop. Greif dir das Ding und ziehe ihn auf die Spielfigur.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 17.08.2006, 14:23
Zitat
Original von LOonIE
Leider habe ich noch kein Langschwert gefunden und renne jetzt mit einem Kurzschwert herum > ständiges, nervendes danebenprügeln.
Naja, sollte sich ja finden lassen.
Zum Beispiel im Laden in Seyda Neen. ;)


Zitat
2. FPS-tool: Ich habe den Novicemodus aktiviert und nur ein Häkchen gesetzt - bei "Erhöhte Weitsicht ( bis zu 2fach ) auf Kosten der Frames" ( mal ganz lapidar übersetzt ). Ich habe das Gefühl, dass das nichts bewirkt, kann mich aber täuschen, da die letzte Morrowindsession doch schon etwas her ist und ich ziemlich oblivionverseucht bin.
Muss man avtl. noch woanders ein Häckchen setzen?
Du solltest den 'Expert Mode' verwenden, eine ausführliche Anleitung zu allen Einstellungen gibt's hier (http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/398100233/m/518107783?r=987106193#987106193).
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: LOonIE am 17.08.2006, 15:32
Danke euch beiden. Den "kleinen" Guide habe ich mir mal ausgedruckt und werde ihn mir mal heute Abend zu Gemüte führen.

Zitat
Original von Versidue-Shaie
Per Drag & Drop. Greif dir das Ding und ziehe ihn auf die Spielfigur.

hmmm.....das habe ich eigentlich gemacht. komisch. naja, ich probier's einfach nochmal.

Merci!
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 17.08.2006, 16:23
Genau genommen funktioniert das mit den Schmiedehämmern so: Mit der linken Maustaste im Inventar anklicken, gegebenenfalls (wenn es mehrere sind) auf 'OK' klicken, dann mit den Schmiedehämmern am Mauspfeil die Spielfigur links im Inventar anklicken. Zum eigentlichen Reparieren anschließend einfach den entsprechenden Gegenstand im Reparaturmenü anklicken.


Zitat
Original von LOonIE
Danke dir, aber es ist zu spät. Der Char ist schon erstellt. Sternzeichen Fürstin.
Beeindruckend: Auf Level 1 habe ich schon 75 Konstitution! :eek:
Ich hab' bei meinem gestern in Morrowind angekommenen Rothwardon auf Level 1 schon 85 Konstitution. :o
Wusste gar nicht, dass so viel möglich ist, meine Magier hatten früher immer nur so 40 bis 50.^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Velothi-Dunmer am 20.09.2006, 19:50
find ich aber bei Oblivion besser. Wenn man Schmieden 100 hat, dann kann man für immer nur mit einem Schmiedehammer alles reparieren.
Aber anderes Thema. ich hatte mal das Problem, dass ich den Todesalb des Sul Senipuhl schon gekillt hatte, aber nich wusste dass ich den Bogen brauchte. Is der HQ dann zuende?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 20.09.2006, 20:55
Du meisnt du findest ihn nicht mehr? Weist du noch den Händler am dem du ihn eventuell verkauft hast?
Ansonsten gibt es einen Konsolenbefehl um den Bogen zu bekommen, den weis ich allerdings nicht.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 21.09.2006, 14:55
Player-> additem "musstdunachguckenimMWcs(ID)",1
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mondkalb am 21.09.2006, 15:08
Player->AddItem bonebiter_bow_unique 1

(Anführungszeichen sind nur nötig, wenn die ID Leerzeichen enthält.)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Schattenschritt am 29.09.2006, 14:51
Wo ist denn dieser Zauberwürfel in der Dwemer- Ruine? Den muss man holen, damit man Infos von so nem Typen von der Kämpfergilde bekommt. Manche Türen kann ich leider nicht öffnen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mondkalb am 29.09.2006, 14:54
Ach ja, der Würfel ... ;):
http://www.seoman-mondkalb.org/html/puzzle_box.html
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Jonny am 29.09.2006, 15:11
Der gute alte Rätselwürfel...
Ich glaub es nicht! ^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ayalor am 29.09.2006, 17:11
ich habe zwei fragen
die erste: gibts einen mod der das stehlen erschwert.weil wenn ich bei einem händler reingehe treppe rauf kann ich dort gemütlich alles ausräumen un ddann unten verkaufen.gibt es etwas das das irgendwie ändert?

dann zweite frage: wie kann man den blocken?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mondkalb am 29.09.2006, 17:15
Geblockt wird automatisch.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ayalor am 29.09.2006, 17:30
achso.dachte mir schon wei das gehen soll.danke
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Schattenschritt am 29.09.2006, 17:57
Danke Mondkalb.
Aber ich kann diesen scheiß Würfel nicht finden :mad:
Hat das irgendwas mit dem leckenden Rohr zu tun?

Edit:
jetzt hab ichs gefunden, bin noch mal rausgegangen und wieder rein.
Davor stand der irgendwie nich im Regal.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ayalor am 30.09.2006, 00:21
gibts eigentlich soetwas wie eine arena wo man für geld kämpfen kann?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Extrodier am 30.09.2006, 00:25
Nö, das gibt es in MW nicht.

Es gibt ne Arena, aber da kämpfst Du nur gegen best. Gegner.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Alsan am 01.10.2006, 15:28
Aloha,

habe mir den Replacer Vibrant Morrowind 3 draufgemacht. Sieht ja auch alles ganz doll aus, aber diese komisch türkisen Steine und vor allem der hässlich bunte neue Himmel über Städten wie Ald'Ruhn ist eine Penetration aller menschlichen Sinne.

Naja, dann wollte ich eben diese beiden Texturen mit den alten ersetzen, denkste. Ich finde das einfach nicht. Wo könnten die sein?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 01.10.2006, 16:03
Ichglaub es sind nicht alle Daten auf der Festpaltte, einiges wird von der CD gelesen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 01.10.2006, 16:06
Is ja ein Replacer, also irgendwo muss man das ändern können...

Ich hab auch ne frage: Bei mir kommt jetzt immer die Fehlermledung "Dialogue "" type "Journal" tried to become type "Topic". Continue Running Executable? Y/N ?" Das ist in meinem PI. aber ich hab schon alles durchsucht, so einen Dialog GIBTS nicht. Außerdem gibt er bei nem anderen Dialog ne Fehlermeldung raus, läuft aber ohne Fehler :eek: WiesO?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Alsan am 01.10.2006, 16:09
Jap, alle Daten vom Replacer sind auf der Platte. Kennt einer ein Programm mit dem man dds öffnen kann?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mondkalb am 01.10.2006, 17:09
Da gibt's z. B. DDS-Show:
http://www.madmodder.de/data/site/Downloads.htm

Es gibt auch ein DDS-Plugin für GIMP:
http://www.klamm.de/forum/showthread.php?p=619955#post619955
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Alsan am 02.10.2006, 11:29
@ Mondkalb: Danke!  :)

@ Problem oben mit den Texturen: Ich suche weiter, bin mit ein paar anderen Texturen auch unzufrieden.

@ Neue Sache: Habe Morrowind Comes Alive 4.1 drauf und was sehe ich da auf den Straßen:

(http://img243.imageshack.us/img243/650/screenshot0hd1.th.jpg) (http://img243.imageshack.us/my.php?image=screenshot0hd1.jpg)(http://img141.imageshack.us/img141/1850/screenshot1tu7.th.jpg) (http://img141.imageshack.us/my.php?image=screenshot1tu7.jpg)(http://img141.imageshack.us/img141/9104/screenshot2tz9.th.jpg) (http://img141.imageshack.us/my.php?image=screenshot2tz9.jpg)

Gibt es eine Mod, dass alle NPCs so aussehen? :love:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 02.10.2006, 11:45
Better Bodies vielleicht?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Alsan am 02.10.2006, 11:46
Zitat
Original von Fairas
Better Bodies vielleicht?

Hab ich drauf, verändert aber halt nur die Körper und nicht die Gesichter.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 02.10.2006, 12:24
Es gibt ein paar Gesichts-Replacer, z. B. Don Salus’ Faces 1-3:
http://khalazza.production.free.fr/view_plugin.php?ref=15
http://khalazza.production.free.fr/view_plugin.php?ref=16
http://khalazza.production.free.fr/view_plugin.php?ref=30

oder den "NPC Replacer" (ja, der verändert nur die Gesichter ;)):
http://khalazza.production.free.fr/view_plugin.php?ref=17



Zu den Texturen: Ich kann dir ein anderes Texturepack empfehlen, Mixed Textures (http://cabf.club.fr/index.html), das ist von allen, die ich gesehen habe, mein klarer Favorit. Doch eine Textur gefällt mir auch da nicht (hier zu sehen: http://cabf.club.fr/images/mix30.jpg), aber die finde ich auch noch. ^^
Edit: Falls es interessiert: Man muss einfach die "Tx_mushroom"-DDS-Dateien löschen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Hellf1re am 03.10.2006, 13:04
Zitat
Original von Alsan
Gibt es eine Mod, dass alle NPCs so aussehen? :love:

Die beiden Dunmergesichter sind in Astarsis Faces (http://www-user.tu-chemnitz.de/~rosr/gamer/tes_index.html) enthalten.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: ProView am 17.10.2006, 11:13
Sagt mal Leute...
ich bin Besitzer der EV und mittlerweile wieder voll im MW Fieber, Oblivion hat einfach.... nicht gefesselt, aber genug gelabert.

Fakt ist, ich suche diverse PIs für die EV, finde diese aber entweder nur für DV oder nur tote Links -.-
vllt. weiß ja hier jemand noch nen Link oder hat zufällig das Archiv auf der Platte oder so.

Als da wären:

- Insel der Toten
- Reflective Gold
- PI für bessere Texturen bei SoulGems
- Windows Lights und Glow
- dieses PI welches die Klamotten und Rüstungen an Frauen anpasst... damn mir fällt der Name ned ein (irgendwas mit H...) , ich hats auf deutsch drin, sah geil aus, nur in der EV alle Roben und Klamotten mit deutschen Namen ? Ne danke ...
- Ebony Greaves Textures (für die graue Rückseite)
- Indoril Greaves

jo, wiegesagt wäre nice, ich hab schon alles mögliche abgeklappert...
wenn nich, wird aber auch nicht die Welt untergehen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Stone am 17.10.2006, 11:29
probiers doch mal da (aber ohne garantie): http://www.uesp.net/morrow/espmor.shtml

andereseits gibts afaik auch EV plugins auf der offiziellen elder-scrolls site zum loaden^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: <default name> am 17.10.2006, 11:37
Have a fishy stick! (http://www.mwmythicmods.com/fishy.htm)

Ich hoffe, da sind ein Paar nützliche Links dabei.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 17.10.2006, 12:07
Jo, die Fishy Stick Seite ist gut. Ich wollte hier aber nur mal anmerken, das manche Replacer Morrowind eher... hässlich machen. Ich weiß nicht genau welcher das war, aber bei einem wurden die Hlaalu Gebäude seltsam weiß und rein, hatten aber Grastexturen auf den Stützen. Sah ziemlich scheiße aus. Passte einfach nicht in die schmuddelige Atmosphäre von Morrowind...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: ProView am 17.10.2006, 12:11
Danke erstmal, Leute ^^

ich werd mich ma durchwuseln  ;)

@Lord Xeiron: yo stimme dir zu, daher nehm ich nur Replacer die höher auflösend als die bestehenden sind und nicht komplett verunstaltet sind. Durch die besseren Auflösungen, wirkt das ganze Game noch viel besser.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 17.10.2006, 12:20
Jepp, und vor allem Stahl- und Eisenwaffen haben das auch dringend nötig... Wenn man sich mal an das Stahlclaymore errinert... *bibber* da läufts einem kalt den Rücken runter... *grusel*

mfg

Xeiki
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Hellf1re am 17.10.2006, 14:37
Zitat
Original von ProView
- dieses PI welches die Klamotten und Rüstungen an Frauen anpasst... damn mir fällt der Name ned ein (irgendwas mit H...) , ich hats auf deutsch drin, sah geil aus, nur in der EV alle Roben und Klamotten mit deutschen Namen ? Ne danke ...

Für Roben gibt es Ices Robe Replacer und für Rüstungen Divine Domina. Habe mich nie nach Morrowind EV PIs umgesehen, aber für Divine Domina habe ich in der Readme der DV diesen (http://www.geocities.com/jw_mcguinn/armory.html) Link gefunden. Da gibts übrigens noch viele andere vielversprechende Rüstungen... Die Seite vom Robe Replacer scheint down zu sein. :|
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: ProView am 18.10.2006, 09:28
den original Ice Robe Replacer plus viele neue Meshes gibt es noch auf der Homepage des Erstellers, die noch lebt ^^

>>canadian ice<< (http://canadianice.ufrealms.net/Morrowind/Index.html)

man muss sich aber anmelden um zu downloaden, aber ist kostenlos

also..
Isle of the Dead - gefunden, funzt

Gold Replacer - gefunden, funzt

SoulGems - nicht englisch gefunden, hatte da mal moons soulgems oder so, war aber deutsch, installen konnt ich es ohne probs, die texturen waren auch richtig geil, aber es passt nicht, wenn die Gems dann deutsche Namen haben -.-

Window Lights und Glow - gefunden, noch nicht getestet

IceRobeReplacer & Meshes - gefunden. funzt (SEEEEEHR GEIL)

Ebony Greaves - gefunden & installed, aber es funzt nicht, die Rückseite der Greaves sieht genauso besch... aus wie vorher

Indoril Greaves - nicht gefunden

kennt irgendwer noch Sites, oder hat das Archiv zufällig da ? :D

ist das eigentlich normal, dass man bei diesem Fileplanet oder wie das heißt, was bezahlen muss um da was runterzuladen ? O.o
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: BlackOni am 19.10.2006, 17:50
Ich hab da mal zwei Fragen bezüglich Morrowind:

-1: Kann man den Schwierigkeitsgrad ändern?

-2: Warum können mich Ratten so schnell töten?
Ich binn Lv1 und versuche grade die erste Mission der Kriegergilde, aber die Ratten töten mich bevor ich sie töten kann. Warum sind die ratten so stark???
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 19.10.2006, 17:53
Schwierigkeit geht in Optionen, ist da so ein Regler. Die Ratten können dich töten, weil du zu anfang in Morrowind ein kompletter Nichtskönner bist, dich dafür später zu ungeahnten höhen aufschwingen kanns. Im gegensatz zu Obi, wo du immer gleich stark bist (mit kleinen schwankungen) Das ist ganz normal, dass du zu Anfang abkackst, ging mir genauso... Legt sich mit der Zeit.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Alsan am 19.10.2006, 17:53
Zitat
Original von BlackOni
-1: Kann man den Schwierigkeitsgrad ändern?

In den Optionen, wie bei Oblivion, soweit ich weiß.

Zitat
Original von BlackOni
-2: Warum können mich Ratten so schnell töten?
Ich binn Lv1 und versuche grade die erste Mission der Kriegergilde, aber die Ratten töten mich bevor ich sie töten kann. Warum sind die ratten so stark???

Das ist das kleine Problem bei Morrowind..  ;) Am Anfang ist man sehr schwach, langsam und trifft nahezu keinen Schlag. Dagegen hilft nur trainieren. Allerdings hat man am Anfang schon einige Zauber, mit denen die Ratten kein Problem sein dürften.

In Morrowind folgen dir Kreaturen übrigens nicht durch Türen, das heißt du kannst relativ einfach fliehen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: BlackOni am 19.10.2006, 17:59
Danke ihr beiden. ;)
Dies wirft aber wieder neue Fragen auf:

Ich spiele auf der XBox, und ich finde keinen Schwierigkeitsregler...help!!

Wie soll ich trainieren, wenn ich die schwächsen Wesen, Ratten, nichtmal töten kann?
Und wie töte ich diese Flugsaurier die mich mit ihrem Schwanz totstechen wollen?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 19.10.2006, 18:12
Zitat
Original von BlackOni
Ich spiele auf der XBox, und ich finde keinen Schwierigkeitsregler...help!!
Ich hab’ damals auch auf Xbox gespielt, hast du die normale Version oder die GotY? Ob es einen Schwierigkeitsregler gab, weiß ich nicht mehr, aber bei der GotY-Version könnte ich kurz nachgucken.

Zitat
Wie soll ich trainieren, wenn ich die schwächsen Wesen, Ratten, nichtmal töten kann?
Und wie töte ich diese Flugsaurier die mich mit ihrem Schwanz totstechen wollen?
Ratten sind nicht die schwächsten Wesen, am besten versuchst du dich erstmal in der Nähe Seyda Neens an Skribs und Schlammkrabben, die sind schwach und langsam. Klippenläufer sind auf Level eins vielleicht noch zu stark für dich, komm zurück, wenn du stärker bist.
Was spielst du für einen Charakter?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 19.10.2006, 18:36
Es gibt in Morrowind die Krieger, Magier und Diebesgilde, alle drei sind für den entsprechenden Charakter gut für den Beginn geeignet (Zumindest die Aufträge aus Balmora) Wenn du einen Dieb oder Magier spielst ist es verständlich das man die Ratten nicht besiegen kann so früh. Spielst du allerdings einen Krieger würde es mich doch etwas verwundern.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 19.10.2006, 19:19
Zu anfang ist das echt schwer. Vor allem mit Stufe eins. Da geht eigentlich sowieso garnichts, ich hab erstmal ne shcöne wanderung gemacht und bin erst mit Stufe 16 in die Gilden eingetreten... Vorher war ich nur so unterwegs...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 19.10.2006, 20:51
Naja, du kennst dich ja schon aus, mit einer "kleinen Wanderung" kann man ganz nebenbei unbesiegbar werden!

Man stolpert dann ganz zufällig über ein paar nette Gegenstände und schwups ist man ganz plötzlich so stark, trotz Level 1! :D

 :ironie: :lachen: :lachen: :lachen:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: BlackOni am 19.10.2006, 21:16
Also ich hab einen Krieger Typ (Kampf/Stärke,Konst./Schw.Rüs.,Mit.Rüs.,Langwaffe,Athletik,Blocken)(Sternz.: Der Krieger)
Wie Blockt man eigendlich? Ich hab dafür keine Tastenbelegung gefunden...
Was is GotY??? Ich hab die XBox Classic Version von Morrowind.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: D.Pendrillion am 19.10.2006, 21:18
Das mit der kleinen Wanderung halte ich für keine gute Idee weil man da Zwangsläufig den Weg von KLippenläufern und Kagoutis kreuzt selbst wenn man sich an die eher ruhigen Gegenden hält... Wie die Westgash oder der Ascadian Isles Region....

Das Problem das ich bei dir Oni annehme betrifft wohl vorallem das nicht vorhanden sein von genügend Geldmitteln um anständige Ausrüstung aufzutreiben... Ohne Geld kannst du auch nicht trainieren

Ich muss Xeiron wiedersprechen. Ich bin den Gilden meistens ziemlich am Anfang beigetreten. Erstens wenn du Mitglied der Magiergilde bist kannst du für wenig Geld in jede grössere Siedlung Teleportieren... Und musst keine gefährlichen Fussmärsche durch die Ashlands oder die Azuras Coast riskieren... Zweitens in der Kriegergilde ist es möglich zugriff auf die Truhe mit ein paar nützlichen Teleport Rollen und Heiltränken, ausserdem sind die Quests meistens selbst für lowlevel Charas leicht zu lösen... Es sei denn der Chara ist verskillt... Dann hilft nur noch neu anfangen... Oder mit den Handycaps leben....
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: BlackOni am 19.10.2006, 21:26
Ich hab doch die Hauptfertigkeiten aufgeschrieben. Is denn das verskillt?
Was heiß denn nun GotY ??
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 19.10.2006, 21:32
@Fairas: Ne, Lvl. 1 geht nicht, die Basen vom 6ten Haus sind doch ganz schön stark ^^

@Black Oni: Blockt automatisch. Deine Nebenfertigkeiten sind übrigens auch für den Levelaufstieg zuständig.

@D.Pendrillion: Natürlich läuft man gefahr, getötet zu werden. Aber gleichzeitig kann man damit vor allem sachen wie Alchemie und Athletik/Akrobatik und natürlich die aggressiven Fertigkeiten (Kampf und Zerstörung) trainieren. Klar, ohne Ausrüstung wird das nichts, aber mit klugem Agieren kann man schon in Seyda nen ne Stahlrüstung und ein gutes Schwert/Axt kriegen: Damit kann man schon einigen Monstern auf die Fresse haun. Kagoutis sind böse, ja, aber die kann man umgehen, oder notfalls mit nem Feurball töten. Klar, gilden bringen schon vorteile, ich glaub ich bin auch früh eingetreten, mit Lvl 4 oder so, aber die Aufträge hab ich erst so mit Lvl 16 gemacht. Die von der Magiergilde, die ersten, allerdings schon auf dem Hinweg nach Balmora. Den ich mit einem kleinen Umweg so genutzt habe, dass ich danach schon ne Stufe aufgestiegen bin. Außerdem bieten einem die Ausflüge die Möglichkeit, neue Orte zu finden und zu erkunden. Es ist auch einfach ein tolles gefühl, wenn man es als Noob von Balmora über Caldera und Aldruhn bis nach Sadrith Mora schafft: Mitten durch die Aschländer und Molag Amur. Das ist teilweise echt haarig, ein wenig Gänsehaut. Aber darauf kommt es doch auch an, oder? Hab niemals ähnliches in Oblivion machen können. Es ist einfach geiler als sich von Magiern teleportieren zu lassen. Klar, für Anfänger oder neueinsteiger bieten die Gilden eine gewisse sicherheit. Aber für Spannung muss man auf eigene Faust los ziehen.

mfg

Xeiki

PS: Das muss natürlich nicht für alle stimmen, aber ich hab die Erfahrung so gemacht, und bin inzwischen ja auch schon öfter in solchen Situationen gewesen, also ein komplett schwacher Char. Im nachhinein ists ne Gute Erfahrung. Denn wenn man erstmal unbesiegbar ists, läuft man gefahr, gelangweilt zu werden. Aber dann, wenn Morrowind keine Gefahr mehr bietet, muss Bloodmoon her. Und dann Tribunal. Das flößt dir nochmal richtig Respekt ein. Es ist wieder das selbe gefühl wie ganz zu anfang. Und das Gefühl macht Morrowind spielenswert.

Edit: ne GotY ist die Game of the Year edition: Morrowind, Tribunal und Bloodmoon. Nein, verskillt an sich ist er eigentlich nicht. Wenn du die eine Rüstungsfertigkeit auf 100 hast, kannst du die andere skillen, das bringt nochmal günstig ein wenig erfahrung. Wie gesagt, poste nochmal deine Nebenfertigkeiten...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: D.Pendrillion am 19.10.2006, 21:32
Game of the Year....

Kommt darauf an wie hoch die Fähigkeit ist... es gibt eine Anzeige im Inventarmenü wo man sieht wie hoch die fähigkeiten sind...

Aber so wie es aussieht bist du n Krieger solltest also fähig sein mit nem Anständigen Schwert gegen ein paar Ratten anzukommen... Kauf dir einen Eisensäbel die haben einen guten Schaden am Anfang...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 19.10.2006, 21:35
Joah, Sebel oder ein Claymore, das haut richtig rein. Das Problem ist, dass es mehrere sind, und du nicht immer triffst. Anfängerprobleme...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: D.Pendrillion am 19.10.2006, 21:38
Zitat
Es ist auch einfach ein tolles gefühl, wenn man es als Noob von Balmora über Caldera und Aldruhn bis nach Sadrith Mora schafft: Mitten durch die Aschländer und Molag Amur. Das ist teilweise echt haarig, ein wenig Gänsehaut. Aber darauf kommt es doch auch an, oder?

 :D

Okay da hast du auch wieder recht :D

Allerdings erinnere ich mich an einen Trip den ich mit Level 4 gemacht habe... Die Foyada Mamea hinauf richtung Ghostgate und am schluss Nackt wegen in nem Peststurm von 5 Klippenläufern umgeben nur noch ne Rolle Almsivi Intervention aktivieren konnte ;) Nicht gerade Heldenhaft oder :D
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 19.10.2006, 21:45
Blocken passiert automatisch, dazu braucht man nur einen Schild. Gerade am Anfang blockst du allerdings nur sehr selten da du einfach noch zu schlecht bist. Beinflusst wird Blocken von der Fähigkeit Blocken ( :D) und den Attributen Geschicklichkeit und Glück (Glück beeinflusst alles)

Es ist als Krieger nicht erforderlich in die Magiergilde einzutreten nur um den Teleport zu nutzen, sie Teleportieren auch Nichtmitglieder. Schaden kann ein Beitritt aber bestimmt nicht.

In deinen Fähigkeiten hast du Mittlere und Schwere Rüstung, kein Grund neu anzufangen, aber konzentriere dich auf eines von beiden dann steigt der entsprechende Wert schneller auf.

Mein Tipp für alle Krieger, investiert auch den ein oder anderen Attributspunkt in Willenskraft, das macht Euch widerstandsfähiger gegen Magie!

Es wäre interessant noch deine Rasse zu erfahren!

@Lord Xeiron: Ich habe mal mit Startlevel 2 den Hauptquest von Treibunal gespielt ohne zum Ausbilder zu gehen. Am Ende war ich natürlich ein paar Level weiter durch die vielen Kämpfe, aber es geht durchaus.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 19.10.2006, 21:47
Mit Level 2??? Ich glaub, DAS kann nicht stimmen o.O Allein die Goblins sind so stark, dass sie mir noch mit Lvl. 25, daedrischer Ausrüstung und guten Attributen das Leben zur hölle gemacht haben. Also, das kann wirklich nicht sein... o.O

edit; Na gut, ich ich hatte Schwierigkeit auf 100, aber trotzdem... o.O
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: D.Pendrillion am 19.10.2006, 21:51
Ich habe eigentlich nie wirklich trainiert... Besonders am Anfang nicht... Später als ich dann mehr Geld hatte schon...

Ich hatte damals auch noch kein Forum um mir alle Strategien erzählen zu lassen :P

Ich musste sie selber entwickeln, aber für mich hat das den Reiz des Spiels ausgemacht...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Tim der Große am 19.10.2006, 21:53
Da möchte ich Xeiron einmal zustimmen. Level 2 klingt absurd niedrig. Hattest du Wagenladungen an Unsichtbarkeittränken, um an den Goblins vorbeizukommen? Und wie sieht's mit den unvermeidbaren Kämpfen aus, von der guten Almalexia ganz zu schweigen?

Würde mich auch mal interessieren. *g*
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: D.Pendrillion am 19.10.2006, 21:54
Xeiron: Die Kreaturen hatten schon damals ein Level anpassungssystem... Die Idee war ja auch Highlevel Charas zu fordernm aber Lowlevel Spieler trotzdem nicht von der Quest auszuschliessen... Ich habs übrigens ausprobiert ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 19.10.2006, 22:04
Och meno, jetzt habe ich es Lord Xeiron gerade im ICQ erklärt, aber na gut ich werde es hier rein kopieren, allerdings in unverbesserter Orginalform und Euch mag gesagt sein das ich im ICQ nicht so auf meinen Schreibstill achte:

Zitat
erstmal kommt die Dunkle Bruderschaft, ich schätze dabei bin ich sicher erstmal 2-3 Level aufgestiegen, danach habe ich erstmal soweit wie möglich die Palastaufgaben gemacht ca. nochmal ein Levelup, inzwischen hab ich Unmengen Geld durch den Verkauf der vielen Kriegsbeute und in Gramfeste kann man sich ja bei den Händlern ganz nett eindecken. Und dann habe ich mit dem Söldner irgendwie durchgekämpft (er hatte ganze Legionen Heiltränke in seinem Inventar), bis zur Halle Schlachtfeld oder so ähnlich, ab da kommt man nur mit Levitation weiter soweit ich weis, ansonsten hatte ich aus Vvardenfell bereits die Zauber markieren und Rückkehr mitgebracht, damit habe ich immer die aktuelle Stelle in der Kanalisation markiert und bin mit Almsivi Inhterventation wieder nach draußen um mich aufzufrischen, mit Rückkehr dann wieder rein.

MFG

Fairas

P.S. Bis ich zu Almalexia kam hatte ich eine ernstzunehmende Ausrüstung.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: ProView am 20.10.2006, 08:03
Zitat
Original von Lord Xeiron
@Fairas: Ne, Lvl. 1 geht nicht, die Basen vom 6ten Haus sind doch ganz schön stark ^^

@Black Oni: Blockt automatisch. Deine Nebenfertigkeiten sind übrigens auch für den Levelaufstieg zuständig.

@D.Pendrillion: Natürlich läuft man gefahr, getötet zu werden. Aber gleichzeitig kann man damit vor allem sachen wie Alchemie und Athletik/Akrobatik und natürlich die aggressiven Fertigkeiten (Kampf und Zerstörung) trainieren. Klar, ohne Ausrüstung wird das nichts, aber mit klugem Agieren kann man schon in Seyda nen ne Stahlrüstung und ein gutes Schwert/Axt kriegen: Damit kann man schon einigen Monstern auf die Fresse haun. Kagoutis sind böse, ja, aber die kann man umgehen, oder notfalls mit nem Feurball töten. Klar, gilden bringen schon vorteile, ich glaub ich bin auch früh eingetreten, mit Lvl 4 oder so, aber die Aufträge hab ich erst so mit Lvl 16 gemacht. Die von der Magiergilde, die ersten, allerdings schon auf dem Hinweg nach Balmora. Den ich mit einem kleinen Umweg so genutzt habe, dass ich danach schon ne Stufe aufgestiegen bin. Außerdem bieten einem die Ausflüge die Möglichkeit, neue Orte zu finden und zu erkunden. Es ist auch einfach ein tolles gefühl, wenn man es als Noob von Balmora über Caldera und Aldruhn bis nach Sadrith Mora schafft: Mitten durch die Aschländer und Molag Amur. Das ist teilweise echt haarig, ein wenig Gänsehaut. Aber darauf kommt es doch auch an, oder? Hab niemals ähnliches in Oblivion machen können. Es ist einfach geiler als sich von Magiern teleportieren zu lassen. Klar, für Anfänger oder neueinsteiger bieten die Gilden eine gewisse sicherheit. Aber für Spannung muss man auf eigene Faust los ziehen.

mfg

Xeiki

PS: Das muss natürlich nicht für alle stimmen, aber ich hab die Erfahrung so gemacht, und bin inzwischen ja auch schon öfter in solchen Situationen gewesen, also ein komplett schwacher Char. Im nachhinein ists ne Gute Erfahrung. Denn wenn man erstmal unbesiegbar ists, läuft man gefahr, gelangweilt zu werden. Aber dann, wenn Morrowind keine Gefahr mehr bietet, muss Bloodmoon her. Und dann Tribunal. Das flößt dir nochmal richtig Respekt ein. Es ist wieder das selbe gefühl wie ganz zu anfang. Und das Gefühl macht Morrowind spielenswert.

Edit: ne GotY ist die Game of the Year edition: Morrowind, Tribunal und Bloodmoon. Nein, verskillt an sich ist er eigentlich nicht. Wenn du die eine Rüstungsfertigkeit auf 100 hast, kannst du die andere skillen, das bringt nochmal günstig ein wenig erfahrung. Wie gesagt, poste nochmal deine Nebenfertigkeiten...

Ich kann deinem Post nur zustimmen. Hatte ja neu angefangen, mit ner Waldelfin, und wollte als Dieb spielen. Schütze als Hauptskill... und wegen meinem alten Char war die Schwierigkeitsregler noch auf +100...
Also die erste Spielstunde war der Hammer :D
Nachdem mich aber Scribs und Mudcrabs gekillt haben... hab ichs leichter gemacht ^^

Nun stell ich alle paar Level die Schwierigkeit wieder höher.
Mittlerweile bin ich lvl 37 und grade mal Meisterdieb, Meister Kämpfergilde und Meister Morag Tong, der Rest waren nur "kleine Wanderungen".
Aber ich freu mich schon wenn ich dann wieder Tribunal zocke, und die Goblins und Durzogs wieder richtig reinhauen, eben genau dieses Gefühl wie am Anfang wo man schwach ist.

Aber eins muss man sagen, in MW geht ALLES, also auch mit lvl 1 oder so durch die Ashlands rennen, die Taktik ist entscheidend.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: BlackOni am 20.10.2006, 09:34
also meine Rasse is Dunkelelf(die sind die Coolsten).
Sternz.: Krieger
Spez.: Kampf
Stärke,Konst.
Hauptfertigk.:Blocken,Schmied,Mitt.Rüs.,Schw.Rüs.,Langwaffe
Nebenfertigk.:Wiederherst.,Schleichen,Speer,Akrobatik,Athletik
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 20.10.2006, 11:51
@ProwView: Jo, geht schon, nur ist halt ein wenig Tricky^^

@BlackOni: Ist ja an und für sich ein guter Char, nur du hättest wiederherstellung und Schmied tauschen sollen, also Wiederherstellung als Hauptfertigkeit, dann kriegst du gleich zu Anfang nen guten Regenerationszauber. Und Schleichen und Speer... Na gut, es gibt ein Paar nette Speere, aber Schleichen ist (Für nen Krieger) komplett überflüssig. Hättest lieber anstelle von Speer Stumpfe Waffe oder Axt nehmen sollen. Da gibt es einfach mächtigere Waffen, aber alles in allem ist er nicht verskillt...

Edit: Jo, Dunkelelfen Rulen...^^ Kannst ja mal nen Screenie von deinem jetzigen Char reinstellen^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 20.10.2006, 12:25
Dunkelelfen sehen cool aus und sind beliebter bei den Einheimischen!

Und in Morrowind ist natürlich jede Kombination möglich, betrachtet man es allerdings vom Nutzen Aspekt her so ist der Dunkelelf eher der optimale Mischcharakter anstatt ein reiner Krieger!

MFG

Fairas
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: BlackOni am 20.10.2006, 13:00
Also ich möchte euch allen für eure schnelle Hilfe danken. ;)
Ich hab ein bischen Geld gesammelt und mir die Knochenrüstung der Hlaalu Wachen gekauft. Jetzt sitirbt eine Ratte nach der anderen, Muhahahaa :ugly:
Ich hab gerade die Kriegergilde Mission beendet inder man die Televani Agenten in den Ebenerzmienen töten muss. Mal sehen was noch so kommt.

@Lord Xeiron: Ich spiele auf der XBox, und DigiCam hab ich keine, also kann ich leider keinen Bild meines Char posten. Außerdem is ein Morrowind Char nicht wert gepostet zu werden, da man ja das Gesicht sowiso nicht bearbeiten kann. Ein Oblivion Char wäre es wert.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 20.10.2006, 13:05
Zitat
Original von BlackOni
 Außerdem is ein Morrowind Char nicht wert gepostet zu werden, da man ja das Gesicht sowiso nicht bearbeiten kann. Ein Oblivion Char wäre es wert.

 :empörung:

Morrowind Char nicht wert gepostet zu werden?

Omg, da muss ich einfach nur lachen: Muhahahaha  :lol:

Ich finde Screens von Morrowindcharaktern höchst interessant, einfach mal zu sehen wie die anderen ihren Charakter einkleiden!
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: BlackOni am 20.10.2006, 13:08
Zitat
Original von Fairas
Zitat
Original von BlackOni
 Außerdem is ein Morrowind Char nicht wert gepostet zu werden, da man ja das Gesicht sowiso nicht bearbeiten kann. Ein Oblivion Char wäre es wert.

 :empörung:

Morrowind Char nicht wert gepostet zu werden?

Omg, da muss ich einfach nur lachen: Muhahahaha  :lol:

Ich finde Screens von Morrowindcharaktern höchst interessant, einfach mal zu sehen wie die anderen ihren Charakter einkleiden!
Also ich stehe voll und ganz zu meiner Aussage. :poeh:
Du willst wissen wie ich gekleidet binn? Steht doch Oben: Hlaalu Wachen Rüstung.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 20.10.2006, 13:18
Zitat
Original von BlackOni
Zitat
Original von Fairas
Zitat
Original von BlackOni
 Außerdem is ein Morrowind Char nicht wert gepostet zu werden, da man ja das Gesicht sowiso nicht bearbeiten kann. Ein Oblivion Char wäre es wert.

 :empörung:

Morrowind Char nicht wert gepostet zu werden?

Omg, da muss ich einfach nur lachen: Muhahahaha  :lol:

Ich finde Screens von Morrowindcharaktern höchst interessant, einfach mal zu sehen wie die anderen ihren Charakter einkleiden!
Also ich stehe voll und ganz zu meiner Aussage. :poeh:
Du willst wissen wie ich gekleidet binn? Steht doch Oben: Hlaalu Wachen Rüstung.

Wenn du später gute Rüstungen hast und die mit allem Möglichen zusammengewürfelt sind, dann weißt du, wie er das meint. Es ist immer wie lustig anzusehen, wie ein Char mit ner Mischung aus Daedra-, Ebenerz, Vulkanglas, irgendwelchen Unique-Rüstungen usw. aussieht. Und/oder dazu noch die vielen Kleidungsstücke aka Röcke, Gewänder (den anderen Kram sieht man ja nicht, wenn man ne Rüssi trägt^^). ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: BlackOni am 20.10.2006, 13:22
Zitat
Original von Ralen von Rabenfels
Wenn du später gute Rüstungen hast und die mit allem Möglichen zusammengewürfelt sind, dann weißt du, wie er das meint. Es ist immer wie lustig anzusehen, wie ein Char mit ner Mischung aus Daedra-, Ebenerz, Vulkanglas, irgendwelchen Unique-Rüstungen usw. aussieht. Und/oder dazu noch die vielen Kleidungsstücke aka Röcke, Gewänder (den anderen Kram sieht man ja nicht, wenn man ne Rüssi trägt^^). ;)
Achso.
Ja gut, seh ich ein. Wo kann man sich denn ein paar Morrowind Chars ansehen?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 20.10.2006, 13:34
Zitat
Original von BlackOni
Zitat
Original von Ralen von Rabenfels
Wenn du später gute Rüstungen hast und die mit allem Möglichen zusammengewürfelt sind, dann weißt du, wie er das meint. Es ist immer wie lustig anzusehen, wie ein Char mit ner Mischung aus Daedra-, Ebenerz, Vulkanglas, irgendwelchen Unique-Rüstungen usw. aussieht. Und/oder dazu noch die vielen Kleidungsstücke aka Röcke, Gewänder (den anderen Kram sieht man ja nicht, wenn man ne Rüssi trägt^^). ;)
Achso.
Ja gut, seh ich ein. Wo kann man sich denn ein paar Morrowind Chars ansehen?

Hmm wennsch mich nicht irre gabs hier im Forum irgendwo mal nen Thread mit den Morrowindchars der Forenuser. Weiß aber nimmer, ob da auch Screenies mit bei waren.^^
Musste mal SuFu nutzen, ansonsten kann ich ja nachher wennsch wieder @ home bin mal den ein oder anderen Morrowindchar von mir raussuchen und die Screenies online stellen.
Oder ein paar andere liebe Langzeitmwzocker hier ausm Forum könnten auch noch das ein oder andere Beispiel zeigen.  ;)
Die dritte Möglichkeit wäre sonst wahrscheinlich noch googlen oder so. ^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 20.10.2006, 13:43
(http://img132.imageshack.us/img132/5978/morrowind2006102013411596pm6.th.jpg) (http://img132.imageshack.us/my.php?image=morrowind2006102013411596pm6.jpg)

Mein Geheimversteck, hinterer Bereich.


(http://img169.imageshack.us/img169/7932/morrowind2006102013410054vz5.th.jpg) (http://img169.imageshack.us/my.php?image=morrowind2006102013410054vz5.jpg)

Die Wertvollsten Sachen im Detail.


(http://img169.imageshack.us/img169/8909/morrowind2006102013404820qn1.th.jpg) (http://img169.imageshack.us/my.php?image=morrowind2006102013404820qn1.jpg)

Alles von oben (Natürlich alles selbst gesammelt in langen Wochen...)


(http://img82.imageshack.us/img82/8118/morrowind2006102013394915bo4.th.jpg) (http://img82.imageshack.us/my.php?image=morrowind2006102013394915bo4.jpg)

Mein Char in Ausgehkleidung.


(http://img169.imageshack.us/img169/2917/morrowind2006102013385339ut2.th.jpg) (http://img169.imageshack.us/my.php?image=morrowind2006102013385339ut2.jpg)

Und hier nochmal in Vollständiger Ausrüstung, optimale Konfiguration für beste Leistung.

Hier nochmal die Werte von dem Kerl, falls es jemanden interessieren sollte:


 Name: Xieron un Thrialas

Stufe: 60
Rasse: Dunkelelf
Klasse: Havoc (Selbstkreirt)
Sternzeichen: Atronach

Lebenspunkte: 442
Mana: 300 normal, 405 mit Ring der Azura (20 Pkt. Infravision dauerhaft, 3 Pkt. Ausdauer reg. dauerhaft), 435 nominal (Ring des Mentors, Int/Will. + 10)
Ausdauer: 474

Stärke: 125 (max. 145 mit Randagulfs Fäusten)
Intelligenz: 100 (135 mit Amulett des Totenbeschwörers (IN+25, 25MP absob., W+25% gg. norm. Waffen, 1LP reg., alles dauerhaft) und 145 mit Amulet + Ring des Mentors)
Willenskraft: 100 (110 mit Ring des Mentors)
Geschicklichkeit: 74 (94 mit Randagulfs Fäusten)
Schnelligkeit: 69
Konstitution: 125
Charisma: 69 (104 mit Clavicus Maske (Charisma + 30) und Gürtel der Familie Ralen (Charisma/wortgewandheit +5 dauerhaft))
Glück: 79

Axt: 100
Langwaffe: 100
Schwere Rüstung: 100
Wiederherstellung: 48
Zerstörung: 72

Veränderung: 55
Mystik: 85
Alchemie: 100
Athletik: 83
Akrobatik: 63

Ruf: 72

Diebesgilde: Anfänger
Haus Telvanni: Erzmagister
Kriegergilde: Schüler
Morag Tong: Komplize
Aschländer: Freund
Klingen: Späher (höchster Rang)
Magiergilde: Erzmagier
Ost-Kaiserliche-Händlergilde: Verwalter (höchster Rang)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: BlackOni am 20.10.2006, 13:49
Zitat
Original von Lord Xeiron
(http://img132.imageshack.us/img132/5978/morrowind2006102013411596pm6.th.jpg) (http://img132.imageshack.us/my.php?image=morrowind2006102013411596pm6.jpg)

(test)
:eek: Holla. Wie lange haste daran gearbeitet?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 20.10.2006, 13:50
Ganz lange. Monatelanges Sammeln, stundenlanges hinlegen, bis alles passt. Ich denke, da ist es nur verdient, wenn man dann auch einen Ogrim (~Oger) mit 2-3 Schlägen killt... ^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 20.10.2006, 17:01
Extrem Nice deine Sammlung, ich verkaufe immer einfach alles meinem Spezialkriecher mit 250k Draken, binb zu faul so etwas aufzubauen :D
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: BlackOni am 20.10.2006, 17:05
Zitat
Original von Fairas
Extrem Nice deine Sammlung, ich verkaufe immer einfach alles meinem Spezialkriecher mit 250k Draken, binb zu faul so etwas aufzubauen :D
AH. DU! Du kommst mir gerade recht. Wo bekomme ich schnell und leicht ein starkes Schwert her? Es sollte in der Nähe der zweiten Stadt (B....) sein.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 20.10.2006, 17:12
Zitat
Original von BlackOni
AH. DU! Du kommst mir gerade recht. Wo bekomme ich schnell und leicht ein starkes Schwert her? Es sollte in der Nähe der zweiten Stadt (B....) sein.
Das geht als Spoiler durch, denke ich ;):
Spoiler
In einem der Türme in Balmora (eventuell der im Nordosten, ich erinnere mich nicht mehr genau) liegt etwas weiter oben auf einem Schrank eine ordentliche Langwaffe, das "Schwert des Weißen Wehklagens". Meistens steht aber eine Wache daneben, mit Glück oder Chamäleon-/Unsichtbarkeitstränken sollte die aber erreichbar sein.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 20.10.2006, 17:16
Was ist die zweite Stadt, Balmora?

Geh dort mal zum Händler Ra'Virr, der verkauft ein recht gutes Langschwert für den Anfang. "Besessenes Katana" kostet dich 9000 Draken.

Wenn das nicht passt frag nochmal nach, ich will nicht gleich alle meine Karten auf den Tisch legen und das Beste muss es auch nicht gleich sein :D
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 21.10.2006, 13:11
]@Lord Xeiron: Hast du da was mit dem CS rumgetrickst? Weil einmal sehe ich wenn ich mich recht entsinne Nerevars Schwert mit Feuer und einmal ohne... oO

Ohne Flamme (http://img169.imageshack.us/my.php?image=morrowind2006102013410054vz5.jpg)

Mit Flamme (http://img132.imageshack.us/my.php?image=morrowind2006102013411596pm6.jpg)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 21.10.2006, 13:45
Ich hab mir die Unverzauberte Klinge wieder geholt, weil die mit Flamme so doof aus sieht *schäm*

Nur wegen meiner unbändigen Sammelleidenschaft...^^ Bzw. ist das die Klinge, die der Typ im Palast getragen hat. Ich hab mir die ID gemerkt und dann wieder beschafft.

Rechtfertigung: Ist nur ne Atrappe, hab ich beim Schmied nachmachen lassen :ugly: Außerdem benutz ichs nur zu Ausstellungszwecken. Und da es ein Singleplayer spiel ist... ;)

Edit: Diesen komischen Dwemerschen Kriegsschild, mit dem Bruchstück von Seelenfunke dran, den hab ich mir auch gecheatet, falls ich mal ne Dwemersche Rüstung trage dachte ich, der macht sich ganz gut...^^ Aber das wirkt sich natürlich in keinster Weise auf meinen Erfolg aus, da es meinen Char nicht beeinflusst. Und der Rest ist ja normal gefunden. Da fällt mir ein, ich wollte noch Eleidons schild abholen. Ich hab gehört, der soll in einem Grab, oben beim Urschilaku Lager sein... ^^

Edit2: ich weiß schon garnicht mehr wohin mit dem ganzen Zeugs. Vor der Ruine liegen auch noch viele Sachen, da spawnen dank MCA manchmal NPCs. die ham natürlich immer viel dabei, und ich möcht das nicht alles wegräumen. Mein inventar ist jetzt schon komplett überlastet, obwohl ich 145 Stärke hab. Ich muss mal wieder alles rauspacken, und dann nur das nötigste wieder mitnehmen...

mfg

Xeiki
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: ProView am 23.10.2006, 08:51
Also ich beschlagnahme ja immer Dura gra-Bol's Haus in Balmora, die muss man eh killen. Da hat man 3 Etagen Platz für jede Menge Stuff, mit einigen Containern, nem Regal, nem kleinen Tisch, mehr brauch ich nicht ^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: ~Chaosfreak~ am 31.10.2006, 09:20
Gibt es noch weitere Hellebarden im Spiel? Bei Ipsissimus gibts nur die Glashellebarde zum ansehen :-/ Ansonsten gibts nurnoch Speere aus der Waffengattung.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 31.10.2006, 13:56
Ja, die Stahlhelebarde gibt es, wenn ich mich nicht täusche. Die ist allerdings nicht so gut wie die Glashelebarde.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Schattenschritt am 31.10.2006, 13:57
Die Stahlhellebarde gibt es auf jeden Fall. kann sein, dass es auch ne Eisenhellebarde gibt.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: ~Chaosfreak~ am 31.10.2006, 20:39
Weil ich doch mit nem Charbuild spiele der mit ner Hellebarde bewaffnet ist. Fänd ich ganz nett. Nur kein Lust das es nacher nur 3 Hellebarden gibt die nix reissen im Spiel.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 31.10.2006, 20:47
Naja, Helebarde zählt doch zu Speer, oder? Speere gibts viele, auch viele Gute, aber Helebarden nicht. Zwei, drei, ein paar verzauberte, aber keine Reißer.

Wieso Charbuild? Ein vorgefertigter Char mit festgelegten Startitems oder wie? Oder ein ganz normaler Charakter?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Schattenschritt am 31.10.2006, 20:59
Die Speere sehen oft aber auch etwas Hellebardenmäßig aus.
Nich nur ein Stiel und ne sptze vorne dran.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: ~Chaosfreak~ am 31.10.2006, 21:25
Sollte nen selbstgebauter "Wächter Magier" werden. Schwere Rüssi, Hellebarde und bissle was an offensiver Magie.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Alsan am 26.11.2006, 15:38
So Kinners,

wollte gerade in einer schnellen Nacht und Nebel Aktion dieses furchtbar hässliche Texturpack Vibrant Morrowind runtermachen.. Schlau wie ich bin, habe ich natürlich vorher Backups gemacht..

Durch einige kleine Fehler beim Starten wurde der Backup Ordner aber immer identischer mit dem Normalen und jetzt.. Ist er gleich!  :ugly:

Wie auch immer, gibt es eine Möglichkeit, die Texturen direkt von der CD zu entpacken oder muss ich neu installieren?

/edit: Hooray! :) Habs geschafft! Habe die .bsa entpackt, eine halbe Stunde lang dutzende Meshes und Textures jongliert und jetzt klappt es!  :lachen:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Schattenschritt am 28.11.2006, 18:31
Für die Diebesgilde in Balmora soll ich diese Diamanten stehlen. Wie mach ich das.  Geht das nur mit nem Unsichtbarkeitszauber?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Durion Exampriel am 28.11.2006, 18:36
Nein

Der lag oben oder?
Einfach oben rein nehmen fertig
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Schattenschritt am 28.11.2006, 18:39
Zitat
Original von Durion Exampriel
Nein

Der lag oben oder?
Einfach oben rein nehmen fertig

Der liegt doch direkt neben der Verkäuferin, oder täusch ich mich?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 28.11.2006, 19:09
Wie man dem Tagebuch entnehmen kann ist es völlig egal was für einen Diamanten man nimmt, Habasi akzeptiert alle Diamanten.

Edit: Wie das geht?

So, erstmal muss ich Morrowind loben weil es so viele verschiedene Möglichkeiten gibt den Diamanten zu stehlen :)

Du willst also den Diamanten stehlen ich nenne dir mal ein paar möglichkeiten.

- Mit einem guten Schleichskill anschleichen und den Diamanten stehlen.

- Den Zauber Chamäleon benutzen und den Diamanten stehlen.

- Den Diamanten einfach nehmen und zu Diebesgilde rennen, als Mitglied der Diebesgilde brav das Kopfgeld zum halben Preis bezahlen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Alsan am 28.11.2006, 19:18
Morrowind macht es einem aber auch relativ einfach.. ;)

Sobald man keinen NPC sehen kann egal wie rum man steht kann man alles mitnehmen, was man will. Zum Beispiel kann man sich dann einfach so hinstellen, dass der Verkäufer von einer Säule verdeckt wird und dann mit Telekinese alles schnappen.. :P

Aber das machen nur N00bs..  :ugly:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Schattenschritt am 29.11.2006, 16:46
Wie komm ich an das Codebuch für die Kämpfergilde heran?
Habs vergessen :ugly:
Wenn ich sie töte, bekomm ich ja Kopfgeld und das will ich vermeiden.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: RhadamesZ am 29.11.2006, 17:03
beim töten  :rolleyes: mach ich dat immer so:
verspotten bis sie dich angreifen, und dann darfste denen aus notwehr den gar aus machen (kein kopfgeld)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Monk am 29.11.2006, 17:25
Hallo.
Ich habe folgendes Problem:
Meine Rüstungswert beträgt auf einmal 0. Aber die Rüstung ist gut, weiß gerade nicht wie sie heisst, Daedra oder so. Jedenfalls bin ich schockiert. Ist das ein Fehler? Eine Krankheit? Hilfe!
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Alsan am 29.11.2006, 17:28
Hast du mit Cheats rumgespielt?

Ist die Rüstung vielleicht kaputt? Wenn ja, repariere sie bei einem Schmied in der Kaiserstadt zum Beispiel.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: RhadamesZ am 29.11.2006, 17:29
kann auch sein, dass du vll. gg wenn gekämpft hast der per zauber dein skill für die rüstung auf 0 gesenkt hat
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Monk am 29.11.2006, 17:46
Zitat
Original von RhadamesZ
kann auch sein, dass du vll. gg wenn gekämpft hast der per zauber dein skill für die rüstung auf 0 gesenkt hat
Ja kann sein, ich war zuletzt in kodingsbums wo man die dritte Prüfung zu bestehen (diese 3 Dinge suchen) hat. Danach ist mir das dann auf gefallen. Wenn das ein Zauber wäre, könnte ich dann was dagegen machen?
Also gecheatet hab ich nicht. Kaputt ist die Rüstung auch nicht, sondern nagelneu und noch top-Zustand.
Danke
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: RhadamesZ am 29.11.2006, 17:55
entweder mit einem eigenen wiederherstellungszauber oder manche tempelschreine bieten neben pest/krankheit heilen etc. auch Almsivi Wiederherstelling an, die müsste das eigentlich wegmachen (bei attributen gehts aud jeden fall)

Soo auch ne frage: Gibt es eine mod, die die Ingame Karte vergrößert? Bei mir werden die zusätzlichen landmassen nämlich einfach "abgeschnitten" (in der karte)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 29.11.2006, 17:56
Du hast das Langschwert Raserei ausgerüstet, das führt dazu, dass sämtliche Rüstungsfertigkeiten dauerhaft – selbst wenn du die Waffe wieder weglegst – heftig sinken. Wenn du Tribunal hast, gibt es glaube ich Schreine, an denen du Fertigkeiten wiederherstellen kannst, ansonsten gibt’s ein Plugin, ich suche es gerade mal raus...

Edit: Hab’s – Shrine Restore Upgrade (http://www.pmm-projects.de/Portal/index.php?option=com_content&task=view&id=146&Itemid=77).
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Monk am 29.11.2006, 18:00
Zitat
Original von Silvan
Du hast das Langschwert Raserei ausgerüstet, das führt dazu, dass sämtliche Rüstungsfertigkeiten dauerhaft – selbst wenn du die Waffe wieder weglegst – heftig sinken. Wenn du Tribunal hast, gibt es glaube ich Schreine, an denen du Fertigkeiten wiederherstellen kannst, ansonsten gibt’s ein Plugin, ich suche es gerade mal raus...

Edit: Hab’s – Shrine Restore Upgrade (http://www.pmm-projects.de/Portal/index.php?option=com_content&task=view&id=146&Itemid=77).
Stimmt genau. Danke!
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Schattenschritt am 29.11.2006, 18:06
Zitat
Original von RhadamesZ
beim töten  :rolleyes: mach ich dat immer so:
verspotten bis sie dich angreifen, und dann darfste denen aus notwehr den gar aus machen (kein kopfgeld)

Meinst du im untermenue "überzeugen" immer auf spotten drücken?
Hab ich die ganze Zeit gemacht, aber sie hat mcih nicht angegriffen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: RhadamesZ am 29.11.2006, 18:08
jo dat mein ich, warscheinlich hängt es vom Willenskraft wert ab, es funktioniert auf jeden fall
ein profi da unter mir  ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 29.11.2006, 18:13
Um erfolgreich zu spotten brauchst du eine hohe Wortgewandheit (geht zwar auch mit niedriger, dauert dann aber z. T. extrem lange), außerdem ist es von Vorteil, wenn dein Gegenüber dich wenigstens ein bisschen mag, sonst nimmt er dich nicht ernst. ;) Ich besteche die Leute aus diesem Grund zwischendurch immer ein bisschen, das Geld kann man sich ja so oder so wiederholen. ^^

Edit: Nicht Willenskraft, sondern Wortgewandheit, sorry. oO
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Monk am 29.11.2006, 18:27
Tut mir Leid dass ich das fragen muss, aber wo finde ich einen solchen kaiserlichen Schrein? Ich bin gerade im Urshilaku-Lager, was würde sich da anbieten?
Mit diesen ganzen Höhlen und so komme ich immer durcheinander!
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 29.11.2006, 19:17
Der nächste Kaiserliche schrein dürfte sich in Gnisis befinden. Bin mir da aber nicht sicher, in Sadrith Mora ist auf Jeden fall einer, und ich glaub auch in der Festung der Buckfalter-Legion. Da du im Urshilakulager am Arsch der Welt bist, ist es egal, welchen Ort du ansteuerst, dauern alle lange. Es sei denn, du hasst Göttlichen Eingriff.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Monk am 29.11.2006, 19:32
Dann gehe ich mal los. Danke.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 29.11.2006, 21:39
Zitat
Original von Silvan
Um erfolgreich zu spotten brauchst du eine hohe Willenskraft (geht zwar auch mit niedriger, dauert dann aber z. T. extrem lange)

Nein, Verspotten ist Abhängig von der Beliebtheit und von der Fähigkeit Worthewandheit. Diese wiederum ist direkt vom Attribut Charisma und indirekt vom Attribut Glück abhängig.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Schattenschritt am 29.11.2006, 21:43
Das Spotten dauert zwar um die 5-7 minuten. Aber dafür hab ich kein Kopfgeld. Bringt es eigentlich Drohen auch?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 29.11.2006, 21:48
Nein, mit Drohnen kann man kurzzeitig die Gesprächsbereitschaft steigern, danach ist sie allerdings niedriger als zuvor.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 29.11.2006, 22:06
Zitat
Original von Fairas
Nein, Verspotten ist Abhängig von der Beliebtheit und von der Fähigkeit Worthewandheit. Diese wiederum ist direkt vom Attribut Charisma und indirekt vom Attribut Glück abhängig.
Arrgh, du hast natürlich Recht, danke für die Korrektur! Wo war ich da denn in Gedanken? :spinner:
Nicht Willenskraft, sonder W-Wortgewandheit.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Monk am 30.11.2006, 15:41
Nochmal zu meinem Rüstungs-Problem:
Ich bin jetzt in Gnisis im kaiserlichen Schrein. Was muss ich tun? Wen muss ich ansprechen? Ich dachte, ich könne den Rückang des Zaubers am Altar erbeten, klappt aber nicht. Wie geht das? Kann mir jemand helfen?

edit: Schon erledigt. Ich habs.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Schattenschritt am 30.11.2006, 21:12
Weiß jemand wo sich die Dwemer- Sachen befinden, die man für die DIebesgilde holen soll?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 30.11.2006, 21:42
Die Quest von Honigmund Habasi aus Hlaalu?

Ich glaub die meinst du, da musst du nach Hla Oad in die Hütte "Fettis Versteck" dort ist der Kahjit Ra'Zhid zu finden, doch selbst mit der besten Wortgewandheit der Welt wird er das Geheimniss der Dwemer Artefarkte nicht veraten, entweder tötet man ihn und bekommt so den Schlüssel für die Truhe im dem Raum oder man knackt das Schloss.

Man kann sich die Mühe aber auch sparen, Habasi akzeptiert jedes Set Dwemerartefarke bestehend aus: Dwemerischer Pokal Dwemerschüssel  Dwemerröhre.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Monk am 04.12.2006, 20:41
Hallo.
Ich muss jetzt alle Ratsherren von Hlaalu davon überzeugen, dass sie für mich stimmen. Wo finde ich Dram Bero?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 04.12.2006, 21:01
Laut Hamster’s Morromap (http://mondgesaenge.de/MGES/morromap/index.htm) in
Spoiler
Vivec, St. Olms Haunted Manor.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Monk am 04.12.2006, 21:34
Oh, schöne Seite, danke.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Monk am 25.12.2006, 14:27
Hi, ich hab ein kleines Problemchen. Ich muss in die Nerano-Ahnengruft, um dort einen Vampir zu töten. Soweit so gut. Jetzt befindet sich dieser Vampir aber hinter einer verzaubeerten Tür. Wenn ich sie öffne, werde ich vergiftet oder so, welcher Zauber hilft da? Geht das auch irgendwie anders? Ich hab nämlich keinen Bock, mir irgendwo einen zu kaufen und wieder so weit zu laufen. Wie habt ihr das gemacht? Danke

Ach ja, der Zauber bringt mich natürlich um, sonst wärs ja auch kein Problem :rolleyes:.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 25.12.2006, 15:44
Du kannst es mit einer Sonde versuchen, gibts in der Diebesgilde, es gibt aber auch glaub ich den Zauber "Gift Neutralisieren" oder so... Oder Giftfesistenz. Ist es denn wirklich ein Gift oder etwas anderes? Wie heißt der Effekt?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Durion Exampriel am 25.12.2006, 15:57
Naja wird kein starkes gift sein ;)

Sonst kannst du auch Telekinese einsetzten.
Musst nur weit genug weg sein.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Durion Exampriel am 25.12.2006, 15:57
sry wegen DP hatte ein Wahnsinns LAG und hab zweimal geklickt
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Monk am 25.12.2006, 18:21
Hmm. Ich weiß gerade gar nicht, welcher Effekt das ist. Giftresistenz und Telekinese und so hab ich alles gar nicht. Ich werds mal mit einer Sonde versuchen, ich danke euch.

edit: Hat geklappt (man bin ich doof :()!
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 25.12.2006, 21:46
Handbuch, da werden sie geholfen! :D
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Monk am 25.12.2006, 22:46
Zitat
Original von Fairas
Handbuch, da werden sie geholfen! :D

Das hab ich nicht :(.
Ich hab leider die Ubsoft Exlusive Version für 14.99€. Da war gar kein Handbuch bei!
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 25.12.2006, 22:55
Nichtmal auf CD? Das wäre ja ein schlechter Service!
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Monk am 27.12.2006, 13:18
Nicht mal auf CD :poeh:!
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mondkalb am 27.12.2006, 14:30
Das Handbuch gibt's als PDF-File bei Ubisoft zum Download (http://ubisoft-de.custhelp.com/cgi-bin/ubisoft_de.cfg/php/enduser/std_adp.php?p_sid=CjcSJPhh&p_lva=&p_faqid=9687&p_created=1085396432&p_sp=cF9zcmNoPTEmcF9ncmlkc29ydD0mcF9yb3dfY250PTE3JnBfc2VhcmNoX3RleHQ9JnBfc2VhcmNoX3R5cGU9MyZwX3Byb2RfbHZsMT04OCZwX3Byb2Rf).
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Monk am 27.12.2006, 15:01
Oh. Kann ich gut gebrauchen, danke!
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Monk am 28.12.2006, 14:06
So. Ich möchte noch mal was von euch wissen.
Ich muss jetzt den Schrein Ald Daedroth von dem ganzen Gesocks säubern, was sich da so aufhält, damit die Ahemmusa wieder einen Platz zum Spielen haben. Frage: Muss man auch die Ordinateure töten? Weil denen hab ich irgendwie verklickert, dass ich denen nichts tun will.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 28.12.2006, 14:24
Wenn ich mich richtig erinnere, kannst du die Ordinatoren in Ruhe lassen. Auch wenn’s schwer fällt. ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Monk am 28.12.2006, 14:49
OK, danke!
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 29.12.2006, 20:46
Ich will jetzt mal nen Char machen der von Anfang an Werwolf ist... dazu hab ich mir ne kleine Höhle mit Werwölfen und ein Amulett mit 1000%Krankheitanfälligkeit mit dem Editor erstellt. Jedoch habe ich mich nie infiziert. (also so nach 5 minuten daueröffnen des Werwolf 'inventars')

Jetzt würde ich gerne wissen ob es einen Konsolenbefehl für das Anstecken mit der Krankheit gibt, oder wie die ID von Hircines Ring ist (war doch ein ring oder?) oder die ID des Enchantments von Hircines Ring.

schon mal thx im vorraus!
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Dunkler Tod am 29.12.2006, 21:12
Man muss sich glaube ich von nem Werwolf angreifen lassen, nicht sein Inventar öffnen.
Dann müsste es gehen.
Ist mir oft genug unabsichtlich passiert..
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 29.12.2006, 21:38
ist mir schon klar, aber da ich mit dem char ein lvl 1 char bin, ist das net so sinnvoll... also mit vampiren und anderen krankheiten geht das auch... deswegen sollte es auch mit werwölfen klappen...

trozdem danke
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Dunkler Tod am 29.12.2006, 23:12
Mach dir doch nen Werwolf mit ner Extra - ID, der dann ganz wenig Schaden macht, und setz den in die Höhle.
Dann kannst duc dich von dem schön schlagen lassen, bis du dich infiziert hast :D
Aber irgendein Script oder so musses ja uch geben, das den Spieler gleich zum Werwolf werden lässt..
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Monk am 29.12.2006, 23:53
Also ich bin nun Hortator aller Fürstenhäuser und werde von allen Stämmen als Nerevar anerkannt. Jetzt muss ich doch zum Erzanoniker in Vivec, nicht wahr? Wie komme ich zu seinen Privatgemächtern? Ich hab mir das von der Heilerin, die da vorm Tempel herumirrt, erklären lassen, aber ich raff das nicht. Ist das die Tür mit 45 Schloss? Weil wenn man das knackt wird man doch von dem Türsteher zur Rechenschaft gezogen. Brauche ich einen Zauber?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: lacrimala am 30.12.2006, 12:42
Gibt's bei Morrowind eigentlich auch eine Taste um Gegenstände zu bewegen sowie bei Oblivion (da wars glaub ich "y")?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 30.12.2006, 13:07
Zitat
Original von lacrimala
Gibt's bei Morrowind eigentlich auch eine Taste um Gegenstände zu bewegen sowie bei Oblivion (da wars glaub ich "y")?
Nein, denn es gibt keine Physikengine.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 30.12.2006, 13:34
Zitat
Original von Monk
Also ich bin nun Hortator aller Fürstenhäuser und werde von allen Stämmen als Nerevar anerkannt. Jetzt muss ich doch zum Erzanoniker in Vivec, nicht wahr? Wie komme ich zu seinen Privatgemächtern? Ich hab mir das von der Heilerin, die da vorm Tempel herumirrt, erklären lassen, aber ich raff das nicht. Ist das die Tür mit 45 Schloss? Weil wenn man das knackt wird man doch von dem Türsteher zur Rechenschaft gezogen. Brauche ich einen Zauber?


Wenn ich mich nicht irre bekommt man einen Schlüssel.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Monk am 30.12.2006, 14:17
Ja? Etwa von dem Ordinator?
Hmm mal sehen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: wuzdaz am 30.12.2006, 15:15
HI

kuckst du da :

http://www.yiya.de/games/morrowind/ (http://www.yiya.de/games/morrowind/)

Unter Quests/Klingen(main)/ V1 bis V3

Viel Erfolg  ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Monk am 30.12.2006, 15:43
Achso! Danke für den Link.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Dunkler Tod am 30.12.2006, 16:52
Von welchem magielehrer kann man den Zauber "Markieren" lernen?
"Zurückkehren" hab ich schon, aber ohne markieren bringt der recht wenig..
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mondkalb am 30.12.2006, 17:39
Zum Beispiel bei Llarara Omayn im Keller im Tempel in Balmora.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 30.12.2006, 17:46
Zitat
Original von Dunkler Tod
Von welchem magielehrer kann man den Zauber "Markieren" lernen?
"Zurückkehren" hab ich schon, aber ohne markieren bringt der recht wenig..
Da: ;) http://tes-oblivion.de/forum/post-325439.html#post325439

Edit: Klein bisschen langsam heute. ^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Monk am 30.12.2006, 18:30
Ich habe immernoch nicht den Erzanoniker in Vivec gefunden. Jetzt hab ich irgendwo gelesen, dass sich in der Bibliothek ein geheime Falltür, die halb von einem Teppich verdeckt ist, befinet. Ist das der richtige Weg? Diese Falltür finde ich übringens gar nicht.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mondkalb am 30.12.2006, 18:36
Die Falltür ist in dem Wachraum.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Monk am 30.12.2006, 18:42
Oh, das Geheimnis ist gelüftet. THX
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Dunkler Tod am 30.12.2006, 19:19
irgendwo gibs ne hintertür zu seinem Büro.
Also ne ganz normale Tür, die in einem der Beiden Gänge unter dem Tempel zu finden ist.. wo weiß ich aber auch nicht mehr so genau
Ich glaub in der Bibliothek ist die Tür
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Monk am 30.12.2006, 19:57
Ich habe sie gefunden. Der Schlüssel war aber auch gut versteckt!

Gibt es irgendwelche Items, die ich auf jeden Fall mit zum Roten Berg nehen muss oder etwas, was mir dort sehr nützlich sein wird? Ich packe nämlich gerade die Koffer  :).
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: hahaha am 31.12.2006, 13:31
Welches Level bist du denn?
Nun Heiltränke können nie Schaden, je mehr desto besser. Auch Spruchrollen um Kreaturen zu beschwören könnten nützlich sein. Auf jeden fall eine Rolle Almsivi intervention, kann dir in ganz brenzligen Situationen den Hals retten. Achte aber auch darauf noch genug Platz für Beute zu lassen. Nichts ist ärgerlicher als wenn man die tollsten Artefakte und Schätze findet und feststellt, dass man nichts mehr mitnehmen kann. Und eine Waffe mit der man Geister töten kann solltest du auch haben.
Gehst du denn schon hin um Dagoth Ur zu besuchen oder um dir Seelenklinge und Seelendonner zu holen?
Wenn du zu Dagoth gehst brauchst du diese Artefakte auf jeden Fall und natürlich den Handschuh den du von Vivec bekommst. ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 31.12.2006, 15:12
Hm, was braucht man für Dagoth Ur?

- Seelenklinge, Seelendonner und Seelenschutz

Ansonsten je nach Charakter:

- Heiltränke und Mana oder Ausdauertränke (je nach Charakter)
- Reperaturwerkzeug
- Seelensteine
- Federtränke
- Levitationstränke
- etc. Eben viel von dem was man sonst mitnimmt wenn man auf Abenteur geht!

Kleine Tipps:

Nochmal mit den Leuten in der Geisterpforte sprechen bevor man endgültig gegen Dagoth Ur antritt.

Nicht gleich rausteleportieren wenn man Dagoth Ur besiegt hat, sondern zurücklaufen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Monk am 01.01.2007, 14:30
Danke für die Tipps. Ich hab mir noch schnell in der Geisterpforte die Vulkanglasrüstungsteile abgezogen, die mir noch fehlten :). So, auf in den Kampf!
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Monk am 01.01.2007, 18:26
Die Frage, die mich jetzt noch beschäftigt, ist, warum man bei Verwendung des Seelenschutzes auf einmal viel weinger tragen kann. Ich musste jetzt etliche Sachen in so einer Zitadelle liegen lassen, die ich vorher hatte, weil ich statt 352 nur noch 252 tragen kann.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ketzuro am 01.01.2007, 19:51
Ich schätze mal weil du auf deinem normalen Handschu Stärke drauf hatest ?
Oder hast du etwas von deiner normalen Ausrüstung gegen etwas neu gefundenes ausgetauscht wo Stärke drauf war ?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Monk am 02.01.2007, 13:26
Oh, stimmt. Ich habe Randagulfs Handschuhe getragen. Mist jetzt muss ich ganz viele Sachen wegwerfen :(!
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Monk am 03.01.2007, 11:38
Hat es eigentlich irgendwelche negativen Auswirkungen auf den Spielverlauf, wenn man vor dem Kampf mit Dagoth Ur nicht mit ihm redet?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ketzuro am 03.01.2007, 12:52
Hmm weis ich nicht mal so genau,weil ich mir sein Geplaper eigentlich immer angehört hab,aber die 2 Minuten hat man ja auch Zeit dafür
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Jusow am 03.01.2007, 13:16
Hab auch mal eine Frage.. hab mir neulich die Goty Version gekauft. Kostet ja nur noch 10 Öcken... da ist ja Tribunal und Bloodmoon mit dabei. Die hab ich natürlich gleich mitinstalliert, weil ich mir die AddOns nie gekauft habe und nur das Ur-Morrowind in Reinform mein Eigen nenne. Jedenfalls.. wenn ich jetzt in der Wildnis länger raste, kann es vorkommen, dass ich von Leuten der Dunklen Bruderschaft angegriffen werde. Das Problem dabei: Die Typen strecke ich ohne große Probleme nieder. Was daran ein Problem ist, fragt ihr? Na ganz einfach: Ich hab schon drei von denen nach dem Rasten getroffen und tot gemacht. Danach hab ich mir ihre Rüstungen geschnappt, die ja unheimlich viel wert ist. Weil ich leichte Rüstungen nicht als eine Haupt- oder Nebenfertigkeit habe, ging das Ding ab an den nächsten Händler... und ich hatte meine bescheidene Geldbörse um ein vielfaches vergrößert - schon am Anfang des Spiels.

Ich habe gestern ein neues Spiel angefangen und innerhalb von knapp zwei Stunden eine komplette Knochen-Rüstung gekauft und mein Kleingeld auf über 4500 Draken erhöht. (Naja okay.. ich hab auch in Seyda Neen und Umgebung durch geklauten Krams über 1000 Draken ergaunert..)


Jedenfalls... meine Frage: ist das normal mit den Leuten von der Dunklen Bruderschaft? Kommen die immer wieder? Wenn ja, dann muss ich mir ja nie wieder Gedanken über zu wenig Kleingeld machen...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Alsan am 03.01.2007, 13:23
Zitat
Original von Jusow
Jedenfalls... meine Frage: ist das normal mit den Leuten von der Dunklen Bruderschaft? Kommen die immer wieder? Wenn ja, dann muss ich mir ja nie wieder Gedanken über zu wenig Kleingeld machen...

Spoiler
Das ist normal und dient als Einstieg in die Storyline von Tribunal.

Es kommen aber nicht ewig welche, laut dem kleinen Handbuch, das bei Tribunal dabei ist, maximal 9 Stück je nach deiner Stufe.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Jusow am 03.01.2007, 13:31
Ah okay, danke für die Info. :-)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 03.01.2007, 16:34
Außerdem, 4000 Draken sind ja nun nicht soooo viel. Die gehen verdammt schnell weg.

@Monk: Nein, nur du lernst nichts über die Geschichte.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Monk am 03.01.2007, 22:47
Ok, danke. Ich hab mir das alles schon 10 mal durchgelesen und dann gegen ihn verloren. Jetzt kommt das selbe immer wieder :(. Und es ist ja nicht so gut zu speichern, wenn der Kampf schon begonnen hat!
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Jusow am 04.01.2007, 08:14
Zitat
Original von Lord Xeiron
Außerdem, 4000 Draken sind ja nun nicht soooo viel. Die gehen verdammt schnell weg.

Gestern hab ich auch über 10.000 Draken erhöht.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 04.01.2007, 12:52
Was ist viel Geld in Morrowind?

Das kommt darauf an für was man es ausgibt, nur um gelegentlich seine Sachen reparieren zu lassen und die Reisedienste in Anspruch zu nehmen reichen kleine Summen von 2k - 10k Draken locker aus.

Teuer sind Verzauberungsdienste, neue Zauber und Ausbildung im großen Stil.

Ich selber bin eher der ultrareiche Typ der das Geld mit beiden Händen ausgibt, soll heißen ich kauf mir beim Händler alles was mir gerade so gefällt und wenn ich es nicht mehr brauche werfe ich es halt weg. Ich lasse mich auch mal ausbilden und kaufe mir absolut jeden Zauber den ich irgendwo finden kann. Beim Bestechen zahle ich grundsätzlich nur in Tausenderschritten :D

Mein aktuelles Vermögen liegt bei 2,5M Draken.

Entweder ihr versucht selber herauszufinden wie man das große geld macht in Morrowind oder ihr blättert Euch durchs WWW, und wenn auch das nichts hilft gibt es immer noch hier den Thread.

Ich will nicht sofort mit Geldtiepps um mich schmeißen, den das könnte der ein oder andere langweilig finden, ich darf getrost sagen das ich am Start meiner Morrowindkaierre fast verzweifelt bin mit meinem wenigen Geld. Konnte mir teilweise die Schlcikschreiter nicht leisten :lachen:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: wagonyc am 04.01.2007, 14:39
Jo,am Anfang hat man echt noch Geldsorgen,die eigen Ausrüstung ist mies,das  geile Schwert beim Händlerm teuer,die eigenen Fertigkeiten noch viel zu niedrig um mal nen Schloß zu knacken und die Gegner die man schaffen kann sind alle selber arme Halunken und haben nichts groß von Wert.HERRLICH!!!
Bei meinem Char,weiß ich noch,alles was in Seyda Neen nicht niet- und nagelfest ist,ist im Inventar des Händlers zu finden,hab alles und jeden ausgenommen und dort verkauft.Allein 2 Stunden hab ich gebraucht um ins Lager vom Steueramt zu kommen ohne im Knast zu landen :ugly:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Alsan am 04.01.2007, 14:42
Zitat
Original von wagonyc
Bei meinem Char,weiß ich noch,alles was in Seyda Neen nicht niet- und nagelfest ist,ist im Inventar des Händlers zu finden,hab alles und jeden ausgenommen und dort verkauft.Allein 2 Stunden hab ich gebraucht um ins Lager vom Steueramt zu kommen ohne im Knast zu landen :ugly:

Da denke ich auch immer dran.. Wirklich alles was ich irgendwie in die Finger kriegen konnte habe ich geklaut..  :lachen:

Auch wirklich stundenlang durch die Dörfer und Städte und hab alle mitgenommen. Das war schön.. Ich glaub ich muss Morrowind mal wieder installieren jetzt..  :)

PS: Back to Topic, bitte. Das sind die kleinen Fragen und nicht der "In-Erinnerungen-Schwelgen"-Thread..  ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Monk am 04.01.2007, 20:23
Wie besiegt man am besten Dagoth Ur? Ich werde einfach nicht mit ihm fertig. Ich versuchs zurzeit immer mit meinem Umbra-Schwert, weil mein Langschwert-Skill am besten ist.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 04.01.2007, 20:32
Zitat
Original von Monk
Wie besiegt man am besten Dagoth Ur? Ich werde einfach nicht mit ihm fertig. Ich versuchs zurzeit immer mit meinem Umbra-Schwert, weil mein Langschwert-Skill am besten ist.

Gaaaanz einfach: versuch ihn in die Lava zu schubsen. Wenn der unten ist kommt er nicht mehr hoch und du kannst in ruhe das Herz zerstören. (Ist aber nur gut wenn du nen Bogen oder nen Reichweitenzauber hast, sonst musst du auch in die lava  :D) oder verzauber dein schwert mit Lähmung... auch sehr nützlich
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Extrodier am 04.01.2007, 20:39
Ich würd ihn beim zweiten Kampf ignorieren. Einfach das Herz wie beschrieben zerstören.

Ihn in die Lava schubsen oder lähmen geht auch, aber so stark is er auch nicht, dass man nicht vorbeirennen könnte um ans Herz zu kommen.

Und normal kannst du ihn eh nicht besiegen...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Monk am 04.01.2007, 22:14
So, ich habs geschafft, danke. Hab mich einfach so hinter das herz gestellt, dass nicht mal seiner Zauber mich trafen. Dann hab ich das Herz zerstört.

Ich habe mir vorgenommen, Morrowind weiter zu spielen und noch die Tempel- und Hlaaluquests zu spielen. Irgendwie komisch: Erst rennst du auf dem Roten Berg rum, tötest Dagoth Ur, wirst überall gefeiert- und musst dann für das Fürstenhaus Hlaalu irgendwas bei einem Alchemisten in Vivec besorgen :(...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Hellscream am 05.01.2007, 22:03
So,ich hab auch mal ein Problem:

Ich soll für Caius mit einer Kajit in Vivec über das Sechste Haus reden.Diese erzählt mir,dass sie ein Problem mit einem Steuerbeamten hat.Da ich das Spiel schon früher einmal duchgespielt hatte,weiß ich dass man den Steuerbeamten abwimmeln soll um an die Infos zu kommen.Leider bekomme ich dieses mal von der Kajit keine Gesprächsoption zu diesem Thema .Und auch wenn ich mit dem Beamten persönlich rede,kann ich auf seine Frage ob ich die Kajit gesehen hätte nur mit "Nein" antworten.

Kann mir da bitte jemand helfen???
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Jusow am 05.01.2007, 22:07
Hast du mit dem Khajiit den schon gesprochen? Ich glaube, man muss sie erst einmal auf den Steuerbeamten ansprechen, bevor es geht. (hab die Quest erst gestern wieder gemacht)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Hellscream am 05.01.2007, 22:12
@Jusow

Ja,ich habe mit der Kajiit gesprochen.Sie sagt,dass sie vom Beamten belästigt wird.Aber ich kann sie nicht auf den Beamten ansprechen.Es gibt auch keine Aktualisierung im Tagebuch.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Monk am 05.01.2007, 22:21
Das muss ein Fehler sein.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 05.01.2007, 22:54
Normalerweise gibt es drei Möglichkeiten:

1. Beamten anlügen, dann redet sie mit dir.
2. Sie veraten, dann ist die HQ zuende.
3. Den Beamten umbringen (hab ich noch nicht ausprobiert, denke aber das sie dann reden würde)

Gegenfrage, hast du das schonmal irgendwo geschrieben, hab das Gefühl dieses Problem schonmal gehört zu haben.

Da du das Spiel schon einmal gespielt hast ist es auch möglich das du unbewusst etwas in der logischen Questabfolge übergangen hast was jemandem der das Spiel nicht kennt nicht passieren kann da ihm die Information fehlt.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: gandofuse am 05.01.2007, 23:16
Ich hab den Quest heute gemacht, und hatte das gleiche Problem.
Ich musste den Beamten kommentarlos töten, ich hatte auch keine Gesprächsoption.

Wenn der Beamte fragt, kann man sagen; "keine Ahnung, keine ZEit" oder "Nein". Beides führt zu nichts.

Naja, bekommt man halt 1000 Kopfgeld, ist auch zu verkraften.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Hellscream am 05.01.2007, 23:17
Zitat
Original von Fairas
Normalerweise gibt es drei Möglichkeiten:

1. Beamten anlügen, dann redet sie mit dir.
2. Sie veraten, dann ist die HQ zuende.

Diese beiden Optonen bekomme ich eben nicht.

3. Den Beamten umbringen (hab ich noch nicht ausprobiert, denke aber das sie dann reden würde)

Werde ich wohl demnächst ausprobieren müssen.

Gegenfrage, hast du das schonmal irgendwo geschrieben, hab das Gefühl dieses Problem schonmal gehört zu haben.

Das war ich nicht.Wird wohl jemand anders gewesen sein.

Da du das Spiel schon einmal gespielt hast ist es auch möglich das du unbewusst etwas in der logischen Questabfolge übergangen hast was jemandem der das Spiel nicht kennt nicht passieren kann da ihm die Information fehlt.

Ja,ich glaube ich habe im Laufe der Tempelquests (durch Bugusing?),einen Hauptquest vorweggenommen.Dachte damals aber nicht,dass es so fatale Auswirkungen haben könnte.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 05.01.2007, 23:29
Welche Tempelquest war das denn? Haste noch einen älteren Spielstand?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Hellscream am 05.01.2007, 23:45
Es war die Pilgerreise der Vier Säulen.Im Laufe des Quests bin ich in der Ruine Ald Daedroth auf eine Frau gestoßen,mit der ich auch gleich ein Aufenthaltsrecht für die Ahemmusa ausgehandelt habe.

Einen älteren Spielstand habe ich leider nicht mehr.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 05.01.2007, 23:47
Naja, keine Ahnung ob das diese Quest beeinflusst, aber probiers eben mal mit Gewalt.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Hellscream am 05.01.2007, 23:54
So,ich habe jetzt den Steuerbeamten umgebracht und die Kajiit hat die Infos rausgerückt.Dann kann's ja weitergehen. Vielen Dank Fairas!!!
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 06.01.2007, 01:09
Keine Ursache!

Wenn das im echten Leben so einfach wäre, Finanzbeamte umbringen MUHAHA :lachen:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Papa Schlumpf am 13.01.2007, 19:55
Hi, irgendwie hat mich vor kurzem wieder Lust nach Morrwind gepackt ^^ (seit über 2 Jahren nicht mehr gespielt :X) und da hab ich mich entschlossen vorher mal ein paar Mods zu installieren. Bei den meisten lief das auch reibungslos ab, aber jetzt gibts da ein paar kleine Problemchen ums mal so zu sagen. Und zwar habe ich gerade Mods Weapons of Tamriel und Aleannes Kleidung gedownloadet und entpackt, aber wenn ich nun unter Zusatzddateien nach ihnen suche um sie zu aktivieren, werden sie nicht angezeigt. ist das normal das manche Mods dort nicht angezeigt werden oder is da was schiefgelaufen ?

Mfg Papa Schlumpf
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Sokar am 13.01.2007, 20:13
Du musst alles in den Ordner Bethesda Softworks/Morrowind/Data Files reinkopieren. Das ist der Ordner mit den Texturen, Meshes, Icons und allen anderen Ordneren die das Spiel so braucht. Dort müssen auch die esp-Dateien hin.
Wenn sie nicht im Data files Ordner sind kannst du sie unter Zusatzdateien nicht aktivieren.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Papa Schlumpf am 13.01.2007, 20:16
ja, das ist mir ja alles klar  ;). Bei so ziemlich allen anderen Mods gabs ja keine Probleme, deshalb bin ich etwas verwirrt weil ich alle ins gleiche Verzeichnis extrahiert hab...

Edit: so wie ich deinen Post verstehe, ist das also nicht normal ? ^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 13.01.2007, 20:50
Wie sah da denn die Ordnerstruktur aus? Waren da zbs. die Ordner "Meshes" und "Music", und dann eine einzele *.esp Datei? Dann musst du das einfach in Data Files reinkopieren. Wenn das nur ein großer Ordner war, der zbs. "Morrowind Weapon Mod" hieß, dann musst du die manuell in die richtigen Unterordner schieben, und kannst den nicht einfach so in die Datafiles kopieren.

Guck also, ob die entsprechende .esp oder .esm Datei im Data Ordner ist, und nicht in einem der unterordner im Data Ordner. Wenn sie nirgends ist, ist dein Download unvollständig, oder du hast beim entpacken einen Fehler gemacht.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Papa Schlumpf am 13.01.2007, 21:03
hmm danke, also irgendwie scheinen die esm- bzw esp- Datein zu fehlen =/ . Wie soll ich das dann handhaben ? Soll ich das ganze einfach nochmal in Data Files entpacken ?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 13.01.2007, 21:13
Guck dir an, was wohin gehört, Meshes nach Meshes, Textures nach Textures, usw, und die .esm bzw. .esp Datei in den Datafiles Ordner, dann muss es eigentlich klappen. Notfalls guck mal in die ReadMe der Mod, vieleicht brauch die noch nen .ini Eintrag.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Sokar am 13.01.2007, 22:11
Kann auch sein, das du einfach einen Data-Files Ordner in den bereits bestehenden Ordner namens Data Files eingefügt hast. Manche Pligins sind si beschaffen. Die autoren haben um die installation zu erleichtern die gesamten Dateien in einen Ordner namens Data Files reingesteckt der nach dem extrahieren erstellt wird. wenn du dann einen solchen entpackten Data Files-Ordner in den bereits bestehenden eingefügt hast, funzt der mod einfach nicht.

Ansonsten irgerndwo (Eigene Dateien) einen Ordner Erstellen und dorthin die PI's entpacken (einzeln). Dann sehen was dort drin ist und dann einzeln (manuell) dahin verschieben wo es hingehört.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Micha der Betrunkene am 14.01.2007, 11:26
Moin zusammen,
ich habe wegen neuinstallation ohne diverse Mods nen neuen Char angefangen. Und ich vermisse mein Umbraschwert. ich weiß zwar noch warum der vorherige Besitzer sterben wollte, aber ich weiß nicht mehr wo er stand.
Kann mir da grad jemand ne Hilfe zu geben.

Firma dankt.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Wurzelmensch am 14.01.2007, 11:37
In den Bergen in der Nähe von Suran steht der Typ dem umbra gehört, soweit ich weis.
Sonst ,wenn man noch nicht stark genug ist, bekommt man beim Ratsherren im Hl. Olms auf dem Platz im Spukhaus eine Daedra-Waffe freier Wahl.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 14.01.2007, 11:41
Umbra findet man wenn man Suran Richtung Süden verlässt, sich dann entlang des Berges Richtung Osten hält. Dann muss man die zweite Links abbiegen, die erste Möglichkeit links abzuzbiegen würde zur Inanius Eiermine führen, die zweite führt dich dann zu Umbra.

Wie du sicher auch noch weist ist Umbra ein nur schwer zu besiegender Gegner...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 14.01.2007, 11:42
Umbra steht gleich östlich von Suran in den "Bergen". Eventuell hilft dir da auch Hamster’s Morromap (http://mondgesaenge.de/MGES/morromap/index.htm).

Edit: Hm... langsam heute. ^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Micha der Betrunkene am 14.01.2007, 13:59
Vielen Dank, da muss ich gleich ma nen kurzen Ausflug machen. Achja, ich hab grad ne Goldene Heilige zermatscht, da werd ich auch irgendwie mit dem Herrn fertig werden. Hab auch genug Tränke dabei, um ihn notfalls unter den Tisch zu saufen....
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Monk am 14.01.2007, 19:56
Zitat
Original von Fairas
Umbra findet man wenn man Suran Richtung Süden verlässt, sich dann entlang des Berges Richtung Osten hält. Dann muss man die zweite Links abbiegen, die erste Möglichkeit links abzuzbiegen würde zur Inanius Eiermine führen, die zweite führt dich dann zu Umbra.

Wie du sicher auch noch weist ist Umbra ein nur schwer zu besiegender Gegner...
Oh ja, das kann ich bestätigen. Ich war so gemein und hab ihn von einem Felsen aus attackiert, und er konnte gar nichts dagegen ausrichten.. hat aber ganz schön lange gedauert!
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Papa Schlumpf am 15.01.2007, 13:46
So, alles läuft wie geschmiert, dankeschön  :)

Doch schwups treten wieder neue Unklarheiten auf ~.~ . Und zwar ist mir folgendes noch unklar:

1) Aus welchen Werten ergib sich meine Trefferchance bei Nahkampfwaffen, nehmen wir jetzt mal zum Beispiel Langwaffen.
Ich nehme mal an das es auf jeden Fall darauf ankommt welchen Wert diese Fertigkeit hat. Aber was ist noch dafür zuständig?
Die Ausdauer ? (ich hab das Gefühl wenn mein Ausdauerbalken gegen 0 geht treff ich wesentlich schlechter als wenn er voll ist)
Die Geschicklichkeit ? (zumindest nach Handbuch: da steht ja bei Geschicklichkeit: "Beeinflusst deine Fähigkeit, Angriffe auszuführen...")
Wenn die Geschicklichkeit da wirklich mit reinspielen würde, stände ich vor einem weiteren Problem: mein Kampfmagier, dessen Schwerpunkt eigentlich im Nahkampf liegt, hat einen Geschicklichkeitswert von 32 ^^. Ist es sinnvoll, deswegen, Fähigkeiten, die ich eigentlich gar nicht brauche, wie z.B. Schleichen zu trainieren, damit sich die Geschicklichkeit schneller erhöht ? Die führt mich eigentlich zur zweiten Frage:

2) a) Gibt es bei Aufsteigen eigentlich für die Attribute einen maximalen          Multiplikator ? (wie es z.B bei Oblivion ja nicht über 5 hinausgeht)
    b) ab wie vielen Fertigkeitenverbesserungen gibt es welchen                     Multiplikator ?
   c) Wie oben schon angesprochen: It es sinnvoll Fertigkeiten, die                  eigentlich nicht gebraucht werden trotzdem zu trainieren damit              der Attributsbonus höher ist ? (oder vielleicht besser: ist es                    notwendig, denn schaden kann es denk ich mal nich ^^)

Wäre nett, wenn mir da jemand weiterhelfen könnte, da ich gemerkt hab das es so wie jetzt eigentlich nicht weitergehen kann. Hab bis jetzt immer nur 2x - Multiplikatoren gehabt, zeiml auch nen 3x. Aber zum Glück bin ich erst Stufe 3, da lässt sich das bestimmt noch ausbügeln  ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 15.01.2007, 14:51
Zu 1.: Die Trefferchance hängt von Waffenfertigkeit und Ausdauer ab, von der eigenen Geschicklichkeit meines Wissens nicht. Aber ein Gegner mit hoher Geschicklichkeit kann öfter mal ausweichen.

Zitat
Original von Papa Schlumpf
2) a) Gibt es bei Aufsteigen eigentlich für die Attribute einen maximalen          Multiplikator ? (wie es z.B bei Oblivion ja nicht über 5 hinausgeht)
    b) ab wie vielen Fertigkeitenverbesserungen gibt es welchen                     Multiplikator ?
Beides genauso wie in Oblivion.

Zitat
  c) Wie oben schon angesprochen: It es sinnvoll Fertigkeiten, die                  eigentlich nicht gebraucht werden trotzdem zu trainieren damit              der Attributsbonus höher ist ? (oder vielleicht besser: ist es                    notwendig, denn schaden kann es denk ich mal nich ^^)
Nicht notwendig, aber hilfreich. ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Papa Schlumpf am 15.01.2007, 16:26
Und noch einmal danke für die schnelle Hilfe  :)
Dann werd ich wohl oder übel mal ein wenig Geld in die Trainingsstunden stecken müssen. Kurzwaffe / Speer / Schütze im Kampf hochzutrainieren will ich mir zumindest am Anfang nicht antun ^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 15.01.2007, 18:21
Was im Handbuch steht stimmt bei Morrowind zu 99%! Geschicklickeit beinflusst sehr wohl die Trefferchance, ansonsten wie bereits gesagt ist sie abhängig von der Ausdauer, der Fähigkeit und dem zur Fähigkeit gehörenden Attribut. Außerdem natürlich noch von Glück :D
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Giftzwiebel am 21.01.2007, 21:33
Hab mal eine Frage bzgl. Mods für MW:
Gibt es irgendeine Mod, die die Texturen der Rüstungen und Waffen verschönert? Die Standardtexturen find ich nämlich irgendwie fürchterlich...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Dariel Inridar am 22.01.2007, 11:53
Jup probier mal den hier...ist zwar kein Replacer für die original Rüssis...aber der bringt 90 neue Rüstungen ein...

http://cody.erekson.org/cgi-bin/index.cgi?action=downloadinfo&cat=relmods&id=9

Diese Mod bringt auch noch mal zig neue Rüssis ein UND ist auch als Replacer für die original Rüssis gedacht...allerdings funzt die Replacersache bei mir nicht die neuen Rüssis schon...:D

http://www.elderscrolls.co.uk/Downloads/details/id=58.html

Ups ich seh gerade das ist ein Waffenreplacer...

Also ich muss sagen nach 1 Woche haben sich meine Augen an die alte Grafik gewöhnt...hab ja genug Texturreplacer...

Man darf halt nicht den Fehler machen wieder Oblivion zu daddeln und sich am geilen Anblick zu ergötzen...:D
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Giftzwiebel am 22.01.2007, 15:43
Der zweite Link funktioniert nicht ^^ ...
Naja, den Fehler hab ich eigl. nicht gemacht. Ich hab Morrowind aber erst durch Oblivion kennengelernt ^^ ... Und wenn man an ein Oblivion auf den höchsten Einstellungen gewöhnt ist, fällts einem erstmal schwer, sich an die doch sehr merkwürdigen Texturen und Gangarten der Wachen zu gewöhnen *g* ...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Extrodier am 22.01.2007, 15:50
Dafür wirst Du mit ner tollen Story, unzähligen Quests, abwechslungsreichen (wenn auch teilweise ein wenig tristen) Regionen, unglaublicher Entfaltungsvielfalt, einfach dem imo besten RPG.

Und so schlimm is die Grafik doch auch nicht...  :)

Klar im Vgl. zu Obi, aber imo hat sie dennoch Charme...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Alsan am 22.01.2007, 16:05
Zitat
Original von Extrodier
Klar im Vgl. zu Obi, aber imo hat sie dennoch Charme...

Ja, kann das auch nicht nachvollziehen. Damit ich ein Spiel wegen der Grafik nicht spiele, muss sie wirklich extremst schlecht sein.

Und Morrowind habe ich immer noch als eins der Spiele mit besserer Grafik in Erinnerung. (Habs aber vor einer Woche noch gespielt, so ist es nicht..  :lachen: )
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Wurzelmensch am 22.01.2007, 18:07
Im Zweifelsfall hilft der Morrowind Graphics Extender....ich spiele mit Enormer Weitsicht....HDR lässt sich auch benutzen, habe ich aber noch nicht ausreichend getestet um dazu was sagen zu können ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Dariel Inridar am 22.01.2007, 23:30
Jup MGE hab mich mir vor 3 Stunden auch installiert...des will net so richtig des Ding...wegen dieser DLL mal schaun wo ich die finde...aber sonst bin ich absolut baff...hier mal die Features...

-DX9
-unbeschränkte Sicht
-alle Texturen feiner
-AA und AF
-die Ambiente wie Licht wurden angenhemer (dunkler) gestaltet

und jetzt des wichtigste...des Dingens steigert deine PErformance trotz unbeschränkter Sicht...ich muss zwar noch die Map generieren aber selbst das ist durch einen simplen Knopfdruck zu erreichen...

So und mit den zig Texturreplacern sieht das jetzt so aus...:D

(http://img407.imageshack.us/img407/9633/428081941im.th.png) (http://img407.imageshack.us/my.php?image=428081941im.png)

(http://img407.imageshack.us/img407/4076/633491382re.th.png) (http://img407.imageshack.us/my.php?image=633491382re.png)

(http://img251.imageshack.us/img251/3110/301980186do.th.png) (http://img251.imageshack.us/my.php?image=301980186do.png)

Hab jetzt schon wieder mehr als 75 Mods drauf...obergeil...Morrowind iss einfach des Beste...:D
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: -Blasphemer- am 24.01.2007, 18:32
nabend^^

so erstmal vornweg:
hab zur zeit ein echtes prob mit meinem ping..sprich um eine seite aufzurufen brauch ich bestimmt gute 5minuten,deswegen frag ich jetzt mal direkt da ich echt kein bock hab 3stunden durchs web zu kriechen^^

hab mir von nem kumpel mal mw ausgeliehen und bin echt baff..nach ner guten stunde hab ich gemerkt welches suchtpotential in dem titel steckt.supi
so nun zu meinen fragen:

1-brauche unbedingt pi`s welches die grafik verschönern.
hab mir das "vibrant visual pack komplett" gestern gezogen.
aber wenn ich auf dariels pics gucke,läuft mir echt das wasser im mund zusammen.AUCH HABEN WOLLEN!!!^^___wäre gut wenn ihr mir da watt verlinken könntet...

2-war schon unter der arena in vivec,finde aber die morag tong(?) nicht um beizutreten..mmh
 -die dark brotherhood will ich auch unbedingt besuchen,würdet ihr mir sagen wo ich die genannten gilden finde?

3-habe mir noch diverse mods gezogen,allerdings scheinen diese nur mit tribunal bzw bloodmoon zu funzen,kann man das im cs vielleicht iwie anpassen?!

4-wie kann ich items auf hotkeys setzen?

so,man merkt das ich ein absoluter mw noob bin aber sobald ich die goty-edition hab wird sich das ändern :ugly:

vielen dank schonmal

Kev
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 24.01.2007, 18:48
1. Ich bevorzuge die "Mixed Textures", findest du in dieser Liste: Morrowind Optimiert & Neue Abenteuer DV (http://tes-oblivion.de/forum/thread.php?threadid=7)
Ansonsten sieh dich unbedingt nach dem "Morrowind FPS Optimizer" um.

2. Zur Morag Tong kann ich dir nicht helfen.
Die Dunkle Bruderschaft kommt dich... besuchen ;) ... wenn du Tribunal installierst, beitreten ist aber nicht.

3. In der Regel wohl nicht, da diese Mods häufig auf Meshes und Texturen aus den Addons zurückgreifen.

4. F1 drücken.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Dariel Inridar am 24.01.2007, 18:55
Jo schlechte Inet Verbindung iss immer schlecht...

1.nimmst du den hier...

http://tes-oblivion.de/download/comment.php?dlid=197&ENGINEsessID=f1fa513a33a8638177494258af5d1f99

und den...

http://tes-oblivion.de/download/comment.php?dlid=205&ENGINEsessID=f1fa513a33a8638177494258af5d1f99

und den...

http://tes-oblivion.de/download/comment.php?dlid=165&ENGINEsessID=f1fa513a33a8638177494258af5d1f99

und den...

http://tes-oblivion.de/download/comment.php?dlid=166&ENGINEsessID=f1fa513a33a8638177494258af5d1f99

und den...

http://tes-oblivion.de/download/comment.php?dlid=207&ENGINEsessID=f1fa513a33a8638177494258af5d1f99

und den...

http://tes-oblivion.de/download/comment.php?dlid=208&ENGINEsessID=f1fa513a33a8638177494258af5d1f99

2.Puhh...war ja nie so ein "Lyncher" aber Vivec stimmt schon mal...irgendwo im Arenakeller ist ein Raum wo ein Kanaleingang ist...vttl. verschlossen...da musst rein und schwups bist da....

3.Ganz klar NEIN...viel zu aufwendig...ich empfehl dir die GOTY Version von MW kostet nur 10 Euro...

4.Während des Tutorials/Charaktererstellung geht das nicht...aber später dann...

F1 drücken...Menügewühle und dann einfach entsprechende Wahl dem HOTKEY zuweisen...steht aber auch im Handbuch ;)

Das mit dem DX9 etc. geht nur mit MGE und das setzt Tribunal oder Bloodmoon voraus...also nomma...kauf dir die GOTY Version von MW die kostet nur 10 EURO...:D
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: -Blasphemer- am 24.01.2007, 19:44
super..vielen dank euch beiden.dann kann ich ja mal alles ziehen und morgen so um 11 anschließend los zocken*g*

THX!!^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: gandofuse am 26.01.2007, 14:20
Ich habe 2 Fragen.
Zum 1.: Ich habe 100 Stärke, also maximum, wenn ich das richtig sehe. Das erlaubt mir Sachen mit dem Gewicht von 500 mit mir herumzutragen.
Das ist mir zu wenig. ALso habe ich mir meine Hände Almalexias Handschuhe verzaubt, mit jeweils 10 Feder. Aber 10 Feder ist immer´noch weniger als die Handschuhe schon alleine wiegen, d.h. das ist nicht genug, um wirklich mehr tragen zu können. Soll ich jetzt meine gesamte Ausrüstung verzaubern?
oder gibt es noch andere Wege?
Zum 2.: Ich bin gerade in Gramfeste (Tribunal): Dort habe ich folgendes Problem. Einige der Hochordinatoren greifen mich einfach an. Ich habe weder ihre heilige Rüstung oder Helm an, jedoch die Beinschienen und Handschuhe.
Wegen diesem Problem komme ich nämlich jetzt nicht weiter. Ich soll beim großen Basar jemand erschlagen. Wenn ich dort hingehe, greifen mich die 3 dort ansässigen Hochordinatoren an. Wenn ich die besiegt habe, ist meine Rüstung im Eimer. D.h. ich muss zum Schmied nach Göttergriff. Im Tempelbezirk greifen mich die Wachen an, und auch in Göttergriff. Wenn mich also durchkämpfe, und alles repariere, zurück zum Basar laufe, sind dort wieder die 3 Ordinatoren gespawnt und alles geht von vorne los. Was ist da los?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 26.01.2007, 14:29
Also: zu 1: ich kenne nur den weg alles zu verzaubern... oder du Trinkst alle 2 minuten einen Sujamma^^
2: Generell greifen dich alle Ordinatoren an sobald du auch nur ein Indoril Rüstungsteil trägst. Zieh in der Stadt einfach die Rüstung aus und zieh sie dort wo kein Ordinator ist wieder an. Oder besorg dir eine andere.... ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Extrodier am 26.01.2007, 14:30
zu 1.: Das geht noch höher als 100... Würde Dir raten statt Feder Stärke festigen zu nehmen. Bringt mehr. Für sowas ist es sinnvoll, ne ganz leichte Rüssi zu haben, die dafür voll verzaubert ist. Wenn du nen Dungeon durch hast, kannst Du die dann anziehen und alles abräumen. Zudem bietet MW ja die nette Zauberkombination Markieren - Rückkehr, auch hilfreich.

zu 2.: Kommt vor. Die Ordis spinnen manchmal. Vllt. hat Dich mal einer in Vivec mit ner falschen Rüssi gesehn oder so...

Hab auch keine Lösung dafür gefunden... Bin mir aber sicher mal eine glesen zu haben... Hm...

btw:

http://www.ipsissimus.info/morrowind/
http://www.seoman-mondkalb.org/
http://www.yiya.de/games/morrowind/

Werden Dir in Zukunft sicher helfen...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: gandofuse am 26.01.2007, 14:49
Ok, vielen Dank :D, ich werd das dann mal probieren. Auch Danke für die Links.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 26.01.2007, 17:02
Zuviel Stärke ist aber auch nicht gut, denn wenn man stärker ist nutzt sich die Waffe schneller ab weil man kräftiger draufhaut, es ist sogar möglich (ab einer gewissen Menge Stärke) die Waffe mit einem einzigen Schlag zu zerstören. Und wenn du die Hauptquest noch nicht beendet hast könnte es auch Probleme geben wenn du das Herz schneller zerstörst als gedacht.

Dafür dürfen starke Charakter "Stendars Hammer" (Gewicht 1000) benutzen :lachen:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: -Blasphemer- am 29.01.2007, 12:10
würd da auch nochmal ganz gern was wissen:

hab mich mit ner magierin angelegt, die mich mit ner krankheit (brown rott) belegt hat.stärke auf 0 ------> demzufolge kann ich auch nichts mehr tragen.
keine dementsprechenden tränke bei und nischt.
hab also alles aus dem inventar geschmissen und wiege trotzdem noch 1pfund/kilo  o.O

jetz steh ich da nackig im wald und komm nicht vom fleck. :ugly:
gibts auch ne andere methode,beispielsweise über die konsole,als im cs was rein zu mogeln...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 29.01.2007, 13:51
Hmm scheinbar würde wirklich nur noch ein Cheat helfen, um da weg zu kommen. Tipp fürs nächste mal, immer mindestens jeweils 2 Heiltränke für Pest- und Krankheitsheilung mitnehmen. Gibts eigentlich bei jedem Trankmischer/Alchemisten. ;)

Cheatcode für Heiltrank: player->additem "p_cure_common_s" 1
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: -Blasphemer- am 29.01.2007, 14:00
mmh.und wenn man mal vergisst curepotions zu kaufen?
und sich mit konsole und cs nicht auskennt...und kein internet hat.
dann stehste blöd da (im wahrsten sinne^^).
what ever:danke dir :)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 29.01.2007, 14:06
Normalerweise zieht Brown Rot (Braunfäule) nur 10 Stärke und 10 Charisma. Ich weiß nicht wie dein Charakter aussieht und es wundert mich sehr, wie du es geschafft hast, deine Stärke auf 0 sinken zu lassen. ^^
Selbst der schwächste Char (von der Stärke her) hatte bei mir 30 Stärkepts. also müssten bei dir noch andere Faktoren mitspielen, die deine Stärke so weit sinken lassen haben.
Am besten gehst du mal zu nem Tempel oder nem Schrein des Kaiserl. Kultes und lässt deine Attribute wiederherstellen. ^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: -Blasphemer- am 29.01.2007, 14:25
oO
merkwürdig...kanns sein das die gute mich so ca 8x mit brown rott verzaubert hat..denn ich habe nähmlich knapp 80 stärke.oder kann man krankheiten und ihre auswirkungen bloß 1x auferlegt bekommen.

oder sie hat mir mit nem zauber soviel abgezogen...war nähmlich ein sau langer kampf.

ansonsten kann ich mir echt kein reim drauf machen..bin jetz lvl17 und immer mit allem gut klar gekommen..weiß eigentlich auch wie das levelsystem funzt..mmh
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: nirvi am 30.01.2007, 10:51
Zitat
Original von gandofuse
Ich habe 2 Fragen.
Zum 1.: Ich habe 100 Stärke, also maximum, wenn ich das richtig sehe. Das erlaubt mir Sachen mit dem Gewicht von 500 mit mir herumzutragen.
Das ist mir zu wenig. ALso habe ich mir meine Hände Almalexias Handschuhe verzaubt, mit jeweils 10 Feder. Aber 10 Feder ist immer´noch weniger als die Handschuhe schon alleine wiegen, d.h. das ist nicht genug, um wirklich mehr tragen zu können. Soll ich jetzt meine gesamte Ausrüstung verzaubern?
oder gibt es noch andere Wege?

Such mal das Plugin Madd Leveler  ;)
Edit:
http://www.samuelsgraustufen.com/anderer_leute_plug_ins.htm

Einfach runterscrollen
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: hahaha am 04.02.2007, 22:32
So jetzt habe ich eine Frage und zwar zu Bloodmon.
Ich habe längere zeit nicht mehr Morrwind gespielt und jetzt wieder angefangen. As ich aufgehört habe war ich bei Bloodmon gerade dabei den Quest des Windes zu machen. Jetzt weiß ich aber nicht mehr was ich machen sollte. Befreie den Wind aus der Tasche ees alten Mannes, soviel weiß ich noch aber wo ist denn der? :|
Und noch eine Frage: Wo ist der Stein der Bäume? Auf der Karte "Position der Steine" ist er bei diesem hain mit den versteinerten nords eingezeichnet, da ist aber nichts. Habe da alles abgesucht und bin schon ganz ramdösig :ugly:. kann mir jemand helfen?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 05.02.2007, 06:30
Der Windquest den du meinst, heißt "Das Ritual des Geschenks der Winde". Wenn du schon beim Windstein warst, dann wird der Quest sicherlich in deinem Journal stehen und damit auch der Ort zu dem du musst. Wenn dem nicht so ist, musst du wohl erstmal zum Windstein. ;)

Zu der Sache mit dem Baumstein.
Lauf zum Brodir Hain (der mit den versteinerten Nord) und begib dich von dort aus in Richtung Norden. Wenn verschneite Bäume deinen Weg kreuzen, wende dich gen Osten und wandere dem Hügel entgegen. Sieh dich am südlichen Fuße des Hügels um.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: hahaha am 06.02.2007, 22:10
So danke, habe den Baumquest jetzt auch geschafft. Jetzt fehlt nur noch der Windstein. Nach ewig langen blättern in meinem Tagebuch habe ich den Eintrag gefunden, allerdings verstehe ich das nicht. oO
Kann mir jemand helfen wo ich diesen Windbeutel finde?

Ach und noch etwas. ich meine irgendwo gelesen zu haben das bei Trbunal ein Questtagebuch oder so enthalten ist. Wo ist denn das und wie benutz ich das? Oder habe ich irgendwas falsch verstanden?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Extrodier am 06.02.2007, 22:17
Zu dem Tagebuch:

Nicht wirklich: Tribunal verbessert nur die Anzeige der erledigten und offenen Quests...

Zu dem Quest bin ich leider auch überfragt, zu lange her...  :rolleyes:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 07.02.2007, 04:08
Zitat
Original von hahaha
So danke, habe den Baumquest jetzt auch geschafft. Jetzt fehlt nur noch der Windstein. Nach ewig langen blättern in meinem Tagebuch habe ich den Eintrag gefunden, allerdings verstehe ich das nicht. oO
Kann mir jemand helfen wo ich diesen Windbeutel finde?

Ach und noch etwas. ich meine irgendwo gelesen zu haben das bei Trbunal ein Questtagebuch oder so enthalten ist. Wo ist denn das und wie benutz ich das? Oder habe ich irgendwas falsch verstanden?

Eigentlich müsste in deinem Tagebuch ein Eintrag stehen in dem auf...
Spoiler
Glenschuls Grab (oder so^^) hingewiesen wird.
Selbiges findest du hinter Thirsk. In dem Pass zwischen den beiden Hügeln.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 07.02.2007, 04:13
EDIT: Sry 4 Doppelpost. Irgendwas wollte grad nicht bei Firefox...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: hahaha am 12.02.2007, 16:34
So danke nochmal, ich hatte das Rätsel missverstanden. :rolleyes:
"Suche in den Süden und Osten des Sees aus gefrorenem Eis." Und ich Depp habe jede noch so kleine Pfütze abgetaucht. :mad:

Naja jetzt habe ich es dank Ralen gefunden  und bin im hauptquest von Bloodmon schon ein ganzes Stück weiter.  :)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Giftzwiebel am 20.02.2007, 10:03
Hab mich mal ein bisschen auf ein paar Seiten umgesehen und da stellt sich mir jetzt erstmal hauptsächlich eine Frage:
Ist es überhaupt möglich, Kämpfergilde und Diebesgilde zugleich zu spielen?
So wie ich das da gesehen habe, muss man in der Kämpfergilde ja scheinbar ziemlich oft Diebesgildenmitgliedern an den Kragen und dann werd ich ja rausgeschmissen Oo ...
Bleibt einem da nix anderes übrig, als erst die Diebesgilde und dann die Kämpfergilde zu machen?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mondkalb am 20.02.2007, 10:06
Man kann ohne Probleme frühzeitig in beide Gilden eintreten und drin bleiben. :)
Das ist eigentlich kein Problem, wenn Du bei der Code-Buch-Quest in Balmora nicht wegen des Buchs die Diebesgilden-Tussi umlegst.
Da die Kriegergilde in Balmora sowieso Dreck am Stecken hat, solltest Du nach Erhalt des Auftrags mit dem Chef der Gilde in Ald'Ruhn reden.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Giftzwiebel am 20.02.2007, 10:20
Habs mir nochmal genauer durchgelesen... Jetzt versteh ich das erst ^^ ... Es gibt also mehrere Wege Gildenmeister der Kämpfergilde zu werden...
Diese ganze Komplexität ist für mich noch totales Neuland, da ich nur Oblivion gewohnt bin *gg* ...
Btw. gibts eigentlich irgendwo eine Karte von Morrowind, wo die Städte usw. mal eingezeichnet sind? Ich hab nur die GotY-Edition und da ist ja weder Handbuch noch Karte dabei und wenn ich immer diese ganzen Ortsnamen höre, weiß ich nicht im Mindesten, wo ich hin muss...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mondkalb am 20.02.2007, 10:27
Da gibt's gescannte Karten:
http://freenet-homepage.de/Schwarzarbeitsvermittlung/morrowindmaps.htm

Ansonsten ist Hamsters Morromap immer hilfreich:
http://www.mondgesaenge.de/MGES/extra.html
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Vortex am 20.02.2007, 11:38
Ich hab da mal ne Frage, aber es ist nicht so einen große Frage, dass ich gleich einen neuen Thread aufmachen muss.

Gibts einen Mod für Morrowind, der das Kampfsystem von MW durch das von Oblivion ersetzt? Das originale von MW ist irgendwie nervig, weil man 50 mal draufhauen muss bis man einmal trifft!
Ich glaub nicht, dass es so einen Mod gibt, zumindest hab ich keinen gefunden, aber falls es doch einen gibt, und ich find ihn nicht wär das natürlich blöd.
Und wenn es keinen gibt, dan hab ich eben Pech gehabt :ugly:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: D.Pendrillion am 20.02.2007, 11:45
Gibts schon aber nicht "so wie in Oblivion"...

Such mal nach "Morrowind Enhanced"...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Giftzwiebel am 20.02.2007, 12:48
Nochmal ein paar Fragen ^^ :
Also mein Charakter schaut wie folgt aus:
Nord
Sternzeichen Krieger
Klasse:
Kampf
Stärke u. Geschicklichkeit (bevorzugte Attribute)
Hauptfertigkeiten: Schwere und mittlere Rüssi, Langwaffe, Axt, Akrobatik
Nebenfertigkeiten: Schmied, Wortgewandtheit, Schleichen, Schütze, Alchemie

Momentan bin ich Level 2 und auf dem Weg zu der Dwemer-Ruine Arktghand oder sowas in der Art (auf Befehl von Caius Cosades).
Ich level total langsam, die Rüstungsskills steigen fast gar nicht an, aber vor allem hab ich Probleme mit Alchemie, Schleichen und Wortgewandtheit...

Ich wollte Alchemie wählen, damit ich eben immer mal schnell am Anfang ein paar 5x Multiplikatoren für Intelligenz kriege, wie eben bei Oblivion, da ich mich nicht wirklich auf Magie auslegen wollte und gelesen hab, dass man für den "Öffnen 100 Punkte" Zauber nur relativ wenig Mana braucht. Das wäre dann der so ziemlich einzige Zauber den ich nutzen will (die Dietriche sind bei MW ja kagge -.-) und da würd mich nebenbei mal noch interessieren, ob ich da nur das benötigte Mana brauche oder ob ich da auch noch Veränderung auf 25 oder so bringen muss (das würde dann ja ewig dauern -.-).
Mein Alchemie-Skill ist bis jetzt auch noch um keinen Punkt gestiegen, da man ja nur Zutaten mit passendem Effekt mischen kann und davon finde ich zumindest fast gar nix. Dann gelingen 90% der Tränke auch noch nicht und um einen Punkt zu steigen, muss ich dann auch noch diese Leiste mit den 100 Punkten vollkriegen Oo ...
Meine Frage zu Alchemie daher: Mach ich irgendwas falsch oder ist das normal? Oo

Jetzt zu Wortgewandtheit:
Ich hab den Skill hauptsächlich genommen, da ich dachte, dass es schon ganz wichtig sei, die Leute zu überzeugen, damit man eben an Informationen kommt. Momentan siehts bei mir aber so aus, dass so ziemlich kein einziger Überzeugen-Spruch funktioniert. Alle Jubeljahre schaff ichs mal jemanden zu bewundern oder zu verspotten, nichtmal Geld wollen die Personen annehmen, damit ich bei ihnen beliebter werde Oo. Dementsprechend kommt mein Skill absolut nicht vorran und ich frage mich so langsam, obs wirklich klug war, den Skill zu nehmen (bei Oblivion ist der ja so ziemlich nur überflüssig, da man Geld in Übermengen hat...).
Auch hier wieder meine Frage: Mach ich irgendwas falsch oder übeseh ich da was?

Und nu zum Schleichen:
Gewählt hab ichs, da Schleichen bei Oblivion ja eigentlich immer ganz nützlich und praktisch ist und da ich nunmal auch in die Diebesgilde rein wollte. Ich weiß ja mittlerweile, dass ich ungesehen bin, wenn da diese Hand mit dem Beutel unten erscheint, nur funktioniert bei mir ein Taschendiebstahl überhaupt nicht. Ich kann direkt hinter einem geduckt warten, das Symbol erscheint nicht. Noch stressiger ist aber, dass der Skill überhaupt nicht ansteigt Oo ... Ich schleiche ziemlich oft, aber mein Skill liegt bei diesem roten Balken bei 9 von 100 Punkten und da tut sich null.
Also mach ich da irgendwas falsch oder ist das ein Bug oder wie? Oo
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: gandofuse am 20.02.2007, 12:56
Am Anfang ists imemr schwierig. Die meisten Skills levelst du mithilfe von Trainern. Alchemie z.B. kannst du unten in der Magiergilde für ewas Geld hochleveln.
Geld hast du später, wenn alles richtig läuft  ;), nahezu unbegrenzt.
Und davon kannst du dir bei den Ausbildern alle Skills so auf 60 hochleveln, selten sogar bis auf 100 !
Außerdem gibt es Leute, die "Verzaubern" anbieten. Dort würde ich z.B. eine Hemd mit dem Zauber Öffnen 100 punkte bei Benutzung verzaubern lassen. (Du musst den Zauber gekauft haben, musst ihn aber nicht benutzen können)
Das wichtigste ist halt erstmal an Geld zu kommen. ( beachte Kriecher im Haus Ghorak , Caldera )

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen
mfg
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: hahaha am 20.02.2007, 13:23
Ja das Problem kenne ich. Dein Charakter ist auch ein bisschen verskillt.
Zwei verschiedene Waffen und Rüstungsarten bei den Hauptfähigkeiten bringt nicht wirklich etwas. Aber ich kann dich beruhigen auch mein Char war Anfangs alles andere als sinvoll angelegt. Das gibt sich nach einer Weile. ;)
Mein Tipp wäre es dich erstmal in Alchemie auszubilden zu lassen. Wenn man auch nur ein paar Tränke aus billigen Zuraten hinbekommt , kann man dadurch einigermaßen gut Geld verdienen.
Wie gandofuse bereits gesagt hat ist Geld Anfangs am wichtigsten.
Mach erstmal ein paar Gilden oder Handlangeraufträge, oder gehe ein paar Tiere jagen. Kauf dir dann eine gute Rüstung oder Waffe, dass kann eine Menge ausmachen.
Und wenn du es schafft Arktghand auszurauben dürftest du erstaml keine Geldprobleme mehr haben. :ugly:

Ach und zu den Dietrichen leg sie dir am besten auf eine Schnelltaste, dann mußt du sie nicht immer aus dem Inventar heraussuchen. Auf F1 kannst du Sxchnelltasten belegen. ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Giftzwiebel am 20.02.2007, 13:43
Und wo soll ich das Geld für die Trainer herkriegen? xDD
Hab gerade mal 1300 Gold und noch keinen Alchemie-Trainer gefunden (mein Skill gurkt auf 15/16 rum ^^) ...
Naja um Arktghand auszuräumen werd ich wohl ma wieder in guter Oblivionmanier tausend Mal hin und her laufen müssen um da alles rauszuholen was wertvoll ist (wobei da teilweise auch schön viele Klunker dabei sind, schön leicht, aber total wertvoll ^^).

Das mit den Waffen und Rüstungen kommt daher, dass ich mich nie entscheiden kann. Wenn ich schwere Rüstung wähle, find ich total geile mittlere Rüstung oder ich würd ganz gern mal die Knochenrüstung tragen. Wenn ich Langwaffe wähle, find ich irgendeine total geile Axt mit der ich gerne rumlaufen würde. Daher hab ich das alles belegt :D ...

Bei den Dietrichen stört mich viel mehr, dass die ja einfach nur auf gut Glück funktionieren. Hab einen Meister Dietrich für 100 Gold gekauft und krieg damit nichtma eine Kommode mit Schloss: 25 auf Oo ...
Kann man den "Öffnen 100 Punkte"-Zauber eigl. schon in Balmora kaufen? Dann würd ich mir nämlich mal so ein Kleidungsstück anlegen. Das mit den blöden Dietrichen bin ich leid...

Und wie sieht das denn jetzt mit meinem Schleichen- und Wortgewandheitskill aus? Muss ich die zwanghaft hochleveln lassen bei Trainern, damit da mal was funktioniert?
Dann ists mir ehrlich gesagt schleierhaft wie ich an das ganze Gold dafür kommen soll, die Trainer werden ja mit höherem Skill immer teuerer...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: gandofuse am 20.02.2007, 13:52
Verzauberung werden praktisch in jeder Magiergilde angeboten.
Und Geld bekommst du auf verschiedenem Wege. Später wird es üblich sein, Goldene Heilige zu beschwören, in einem Seelenstein zu fangen und für 80K zu verkauen. Sooft du willst  :P
Aber es gibt ein paar Tricks für den Anfang. Kriegergilde kansnte die ersten Aufträge machen, dich einem Ratshaus anschließen. Es gibt viele Quests di gutes Geld bringen.
Es gibt auch noch den Trick, Ra´virr in Balmora zu töten (25 Kopfgeld), und ihn zu plündern, dass bringt etwas 12K.
Ich glaube in den Türmen in Balmora sind auch noch wertvolle Waffen. Wenn du es schaffst, die Wahe zu töten (1000 Kopfgeld) kannst du diese Waffen stehlen, was auch ncohmal einigee 1000 Draken bringen sollte.
Aber spiel erstmal drauf los, das ergibt sich schon. Das ist ja das tolle an Morrowind, dass hat man nicht in 10h durch  ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Stone am 20.02.2007, 14:37
Zitat
Original von gandofuse
... und für 80K zu verkauen. Sooft du willst

wo bitteschön? welcher händler hat 80 000 ?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: gandofuse am 20.02.2007, 14:49
Zitat
wo bitteschön? welcher händler hat 80 000 ?

Kriecher im Haus Ghorak, Caldera hat 5000. und zwar alle 24h Stunden wieder.
Entweder man verkafut immer seinen Gegenstand im Wert von 80K und nimmt dafür andere Gegenstände im Wert von 75 K zurück, welche man dann anchher wieder alle 24h einzeln verkaufen kann,
ooder geht kurz ins Cs und stellt seine Händlersumme auf 5000000 ein. Das spart Zeit und ist deshalb in meinen Augen kein cheat.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Stone am 20.02.2007, 16:21
Zitat
Original von gandofuse
Zitat
ooder geht kurz ins Cs und stellt seine Händlersumme auf 5000000 ein. Das spart Zeit und ist deshalb in meinen Augen kein cheat.

war ja klar^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 20.02.2007, 16:33
Ich habe dem Kriecher auch mehr Geld gegeben, sehe das ebenfalls nicht als Cheat an sondern wie gesagt nur als Zeiterspannis.

Warum soll ich auch nach jedem Dungeonbesuch 100mal rasten um meine Beute zu verkaufen?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Tim der Große am 20.02.2007, 20:57
Weil man es auch akzeptieren kann, dass dem werten Händler um die Ecke nur ein begrenztes Budget gegeben ist? Mir ist es ja durchaus gleich, wer dies nicht tut, aber dann kommt auch wiederrum die Frage, was man mit so viel Geld machen will? Ich persönlich sammle die wertvollen Sachen einfach.

Und ja, es ist Schummeln.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 20.02.2007, 21:05
Das viele Geld kommt ja erst im Laufe der Charakterentwicklung zustande und in dieser Zeit hat man ja einiges geleistet, man hat es in den verschiedensten Fraktionen zu etwas gebracht etc. Man ist nun ein Held! Ich persönlich habe immer viel Geld in der Tasche im späteren Spielverlauf. Hatte ich aber auch schon bevor ich den Kriecher übergaupt kannte geschweige den das CS kapiert habe. Damals habe ich eben wie gesagt 100mal gerastet.

Doch nun, wenn ich dann viel Geld zur Verfügung habe gebe ich es mit beiden Händen wieder aus. Ich kaufe mir absolut jeden Zauberspruch den ich irgendwo finden kann, ich kaufe mir überhaupt alles was ich gerne hätte. Ich experimentiere viel mit Verzauberungen herum (was Unmengen von Geld kostet). Ich besteche die NPCs, generell nur in 1000er Raten :D etc. etc.

Beim Verkaufen habe ich also wirklich nichts anderes gemacht als reele Zeit gespart.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Extrodier am 20.02.2007, 23:10
Habs nit gemacht, kanns aber verstehen.

Wenn ich überlege, wie ewig ich bei der doofen Krabbe gestanden habe, hin und hergekauft...

War schon nervig, ok, das Geld war eh egal, aber ich wollte unbedingt ein paar Mios haben...  :ugly:

Bekenne mich auch zum coc'sen. Manchmal war es mir einfach zu doof ewig rumzulaufen, wobei das schon besser war, als das Schnellreisesystem in Obi. Am Ende war das alles eh egal, Alchemie tut ihriges!  ;)

Ach ja: Krabbe hat 10000, is halt fern ab vom Schuß. Aber das geht auch, wenn man sich vollädt und dann per Rückkehr reist...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Craeshmaster am 28.02.2007, 20:02
eine Frage:
wenn ich mich nicht irre und mich richtig erinnere, wird man als Vampir ja nicht gerade freundlich empfangen.
Meine Frage: gibt es eine Mod, die das deaktiviert? Also einen wenn man Vampir ist wie eine normale Person behandelt?
Danke für die freundliche Hilfe
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 28.02.2007, 22:27
Nein, soweit mir bekannt gibt es eine solche Mod nicht. Aber das nimmt doch auch den Sinn aus dem Vampirdasein. Und wenn man halt nur die Vampirquest spielen will und nicht dauerhaft Vampir bleiben möchte kann man sich auch wieder heilen...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mondkalb am 01.03.2007, 09:48
Bei Jadzia gibt es einen Ring, mit dem man das Vampirdasein vorübergehend (zu einem Preis) beenden kann:
http://freenet-homepage.de/Biotopia/MyMorrowind/
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Craeshmaster am 01.03.2007, 20:00
@Mondkalb: danke für den Link, aber leider findet er die Seite mit dem Download nicht.

@Fairas: Doch es macht Sinn ;) Vampire sollen ja schließlich Meister der Tarnung und Täuschung sein.

Naja, ich will eben mit allen "normal" umgehen und nicht gleich als Monstrosotät gehandelt werden. Und eigenltich wollte ich dann dauerhaft Vampir sein.Muss eben schauen ob es anders auch genug Spass macht.

Aber trotzdem Danke!
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mondkalb am 01.03.2007, 20:10
Bei mir geht das problemlos.
Ich habe die Datei mal bei mir hochgeladen:
Zitat
Enthält 2 Plugins:
All_Vampires_Amulet- Fügt ein Amulett hinzu, dass es dem Spieler ermöglicht, sich einem beliebigen Vampirclan anzuschließen, solange es getragen wird. Beim Ablegen werden alle Effekte rückgängig gemacht, das Vampirdasein ist beendet.
Vampire_spell_and_ring- Fügt einen Ring hinzu, der es dem Spieler ermöglicht, sein "Vampirsein" zu verbergen und so normal mit anderen Leuten zu sprechen. Allerdings "frisst" der Ring an der Gesundheit ! Um wieder zum normalen Vampir zu werden, muss der Ring erneut ausgerüstet und die Frage mit "nein" beantwortet werden, nur ausziehen reicht nicht !
Fügt einen Zauber hinzu, der dasselbe bewirkt wie der Ring, allerdings hält die Wirkung nur 25 sec an. (habe mir erlaubt, bei Ring und Zauber den verursachten Schaden zu verringern, gerade für LowLevel-Charaktere wird es sonst schwierig)
Fügt ein neues Sternzeichen hinzu : "Das verfluchte Blut"
http://www.seoman-mondkalb.org/zip/Vampirausruestung.zip
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Craeshmaster am 01.03.2007, 21:43
Danke... hört sich doch noch vielversprechend an...

aber wie sieht es mit der Kombatibilität (wie wird das Wort geschrieben?) aus, bei Plug-In´s die Vampire verändern?

Und was bringt das neue Sternzeichen?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mondkalb am 02.03.2007, 08:43
Probleme sollte es nicht geben, was das Sternzeichen angeht - ich habs noch nicht ausprobiert, steht sicher in der Beschreibung.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Craeshmaster am 07.03.2007, 20:14
So... ich hab mal wieder vampirische Probleme :D

Ich hab mir mal dioe Gesichter aus Morrowind Comes Alive spielbar gemacht, unter anderem auch die Vampirgesichter.
Jetzt bin  ich Vampir, hab aber ein naja... nicht so schönes Gesicht.

Meine Frage: wie schaffe ich es, mein Vampirgesicht zu wechseln? Über Konsole einfach anderes Gesicht wählen funktioniert nicht. Muss wohl über den Editor gehen, aber wie? Würde gerne nur mein Gesicht verändern und nicht alle Vampirgesichter.

Danke für die Hilfe


edit:
hab jetzt mal die Orginalgesichter einfach ersetzt. Funktioniert zwar, is aber net die perfekte Lösung.

Und noch eine letzte Frage:
ich hab jetzt als Vampir schon manche Attribute über 100... kann ich die noch weiter steigern?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Boby am 10.03.2007, 19:58
ich hab im Forum gelesen, dass man den Zweiglingsquest mit dem Konsolenbefehl: "Journal, CO_10, 30" erfolgreich beenden kann. Ist das auch bei anderen Quests möglich und wenn ja gibt es irgend wo eine Liste wo die befehle für die Quests nachlesen kann ?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 10.03.2007, 20:18
Sollte dann wohl auch für die anderen Quersts gehen, aber um genau herauszufinden was du eingeben musst, müsstest du dich schon durch das CS quälen den so eine Liste gibt es meines Wissens nach nicht.

Aber warum willst du die Quests nicht selber einfach spielen?  :o
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Boby am 10.03.2007, 20:27
Zitat
Aber warum willst du die Quests nicht selber einfach spielen?
Ist jetzt nicht so das ich zu faul bin die Quests selber zu spielen :o.Es ist nur einfach so das es schon in einigen Quests die ich gemacht habe einige Bugs gab und ich die Quest nicht beenden konnte.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 10.03.2007, 20:46
Was für Bugs den? In Morrowind gibt es eigentlich relativ wenig Bugs vieleicht war es auch ein anderes Problem.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Micha der Betrunkene am 10.03.2007, 22:19
Moin zusammen,
folgendes Problem: Hab die Ricklinge in Stücke gehauen, kann aber um die Aufgabe zu lösen, den Bären "aktivieren". Kann man da noch irgendwas richten, gibts da irgendnen speziellen Trick oder kann man mit der Console noch was biegen? Ausserdem greift mich der Bär noch an.

Danke schon mal
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 10.03.2007, 22:39
Wenn ich mich richtig erinnere, dann hast du wahrscheinlich während dem Kampf versehentlich den Bär getroffen und genau da liegt die Schwierigkeit, du darfst ihn nicht treffen sonst greift er dich an.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 23.03.2007, 15:34
Hi!

Eine Frage zu einer Diebesgilden-Quest: Ich bin bei der Quest wo man Bragor Neuschuh aus dem Pelagiad Gefängnis befreien soll. Ich habe Mebestien Mence (oder so ähnlich) und die Orkschmiedin schon auf 100 Punkte hochbestochen, aber beide Sagen zum Thema "Bragor" und "Dwemer-Artefakte" nichts Questrelevantes aus. Also bin ich zu Bragor ins Gefängis gegangen. Natürlich braucht man einen Schlüssel um eine Tür aufzuschließen, also habe ich mich auf die Suche nach einem gemacht, und bin dann auch fündig geworden, auf einem der Tische im Raum zuvor. Das Problem ist nur, das ich mit diesem Schlüssel die Gefängnisstür zu Bragor irgendwie nicht öffnen kann... Naja, vielleicht erinnert sich ja noch einer von euch an diese Quest und kann mir helfen.

mfg,
der Typ
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Extrodier am 23.03.2007, 17:22
Spoiler
In der Legionsfestung Pelagiad ist ein Diebes-Kollege namens Neuschuh arestiert. Um ihn zu befreien müssen Sie eine der Wachen, Shadbak gra-Burbuk, ein wenig unter Druck setzen und ihn mit dem illegalen Handel von Dwemer-Artefakten des Händlers Mebestien Ence in Verbindung bringen. Stehlen Sie dazu dem Händler ein Dwemer Artefakt (Obergeschoß seines Ladens, in einem auf einem Regal stehenden Kästchen (lv. 50) und sprechen Sie darauf mit Shadbak gra-Burbuk. Er wird sich darauf verraten und Neuschuh laufen lassen. (1.000 Draken)

Kann mich nicht mehr wirklich erinnern, aber nach dem was da steht solltest Du vllt. mal versuchen, die Sympathie nach unten zu drücken...  ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Aruhn am 24.03.2007, 16:51
Also ich spiel schon seit einiger Zeit wieder Morrowind (EV) und bin jetzt auf der Suche nach dem ein oder anderem Mod. Gibt es irgendwie eine uebersichtliche TES-Seite wo es eine vielzahl von Mods und Plugins fuer Morrowind (EV) gibt?
Um genauer zu werden: Ich bin auf der Suche nach einem Plugin/Mod die es ermoeglicht das sich der Mana-Balken in Morrowind von selbst, wie in Oblivion, regeneriert.

Koennt ihr mir da vielleicht helfen ob es da so etwas in den weiten der Plugins und Mods so etwas gibt?

PS
Ich hab nur Morrowind (EV), ist natuerlich gepatcht.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Boby am 24.03.2007, 16:57
Planet Elder Scrolls  (http://planetelderscrolls.gamespy.com/) ist eine gute seite für EV Mods
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: hahaha am 24.03.2007, 19:32
Hier ist ein Mana Regerations Plugin: http://www.plugins4dv.de.vu/
Habe es aber selber noch nicht getestet.
Modlisten gibt es zu viele zum verlinken. Stöber einfach mal bei Google.  ;)

Edit: Hier ist eine Seite mit mehreren Links zu Modseiten: http://forums-de.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/398100233/m/2491033123/r/5731063123#5731063123
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Aruhn am 24.03.2007, 22:15
Habt erst einmal dank fuer eure Hilfe.
Ich werd mir erst einmal das FairMagickaRegen Plugin anschauen, das Einzige was mir daran nicht behagt ist das es fuer die deutsche Version ist. Ich bin aber Besitzer der englischen Version.  :|
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: hahaha am 30.03.2007, 13:20
So ich habe mich dazu entschlossen mal wieder zu versuchen den HQ von Tribunal zu spielen.
Es lief auch alles ganz wunderbar, bis zu meiner ersten Audienz bei Almalexia.
Ich war schon sehr daruf gespannt was sie mir erzählen würde, umso verwunderter war ich, als sie mich fragte ob ich denn nun etwas über den Kult "Das Ende aller Zeiten" herausgefunden hätte.
Von diesem Kult hatte ich noch nie etwas gehört und ich kann ja wohl erwarten, dass Sie bei bei unserem ersten Zusammentreffen etwas mehr zu erzählen hat. Ich glaube da fehlt ein Topic von ihr.  :|
Die Questlinie weigert sich nun beharrlich weiter zu gehen. Es gibt keine neue Journal Einträge, der Erzkanoniker und Fedris Hler haben nichts für mich zu tun und Almalexie fragt nur nach diesem Kult. :(
Ich habe bereits gerastet, Gramfeste verlassen und wieder betreten aber nichts hilft.
Gibt es vielleicht einen Konsolenbefehl oder so der mir da helfen kann?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 30.03.2007, 15:21
Hast du schon Quests bei der Palastwache gemacht?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: ProView am 30.03.2007, 18:19
Such doch mal den "Chef" dieser Truppe, ich weiß seinen Namen nicht mehr genau, er ist jedoch im Wohnbezirk und hat eine sehr auffällige weiße Kutte an, er wird dir bestimmt was über den Kult erzählen ^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: hahaha am 30.03.2007, 18:39
Nein bei der Palastwache habe ich noch nichts gemacht.
Aber ich nehme an, dass das doch nicht normal ist oder? Schließlich scheint bei Almalexia irgendetwas durcheinandergeraten zu sein. Sie spricht mich auf einen Quest an, den ich gar nicht erhalten habe.  oO
Na gut ich werde diesen Kerl in der weißen Kutte einmal suchen. Habe ich denn dann etwas Wichtiges verpasst? Mich würde schon interessieren was Almalexia beim ersten Treffen zwischen ihr und dem Nerevarine zu erzählen hatte.  :(
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 30.03.2007, 19:15
Der Kult ist meines Wissenes eine Nebenquest und hat mit der HQ nichts zu tun, ich sehe zwei fogende Möglichkeiten:

1. Der Grund warum du zu Almalexia vorgelassen wurdest, war ihr "Barilzars verwobenes Band" zu geben und als Belohnung die Eigenschaft (kein Zauber sondern wie bei manchen Sternzeichen) "Almalexias Licht" erhalten haben. Ist dies nicht der Fall liegt der Fehler bereits weiter in der Vergangenheit. Trifft dies aber zu ist alles korrekt und du musst einen Tag später mal mit den Leuten in der Stadt reden.

2. Du solltest auf jeden Fall mal die Aufgaben des Anführers der Palastwachen machen, du findest ihn im Thronsaal.

Ich hoffe ich konnte helfen.

MFG

Fairas
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mafio1 am 08.04.2007, 16:48
Hallo,

Ich habe nun schon insgesamt 57 unbearbeitete Vulkanglas-Platten. Was kann ich nun damit tun um daraus eine Rüstung zu schmieden?

Und wieviel brauche ich wofür?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Exterminas am 08.04.2007, 16:52
Zitat
Original von Mafio1
Hallo,

Ich habe nun schon insgesamt 57 unbearbeitete Vulkanglas-Platten. Was kann ich nun damit tun um daraus eine Rüstung zu schmieden?

Und wieviel brauche ich wofür?

Im normalen Morrowind geht das nicht, nur mittels Mods.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mafio1 am 08.04.2007, 17:06
Aha. Das heißt ich kann's eigentlich nur verkaufen oder?
Wo finde ich denn einen Hänlder der das Zeug haben will?

Bzw. gab es in Gothic solche Typen, die haben dir eine Rüstung gemacht wenn du ihnen die Teile brachtest. Gibts das auch in MW?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Tim der Große am 08.04.2007, 17:29
Verkaufen kannst du sie, da Vulkanglas als alchemistische Zutat ist, bei jedem Alchemiehändler.

Wie Exterminas schon sagte, Rüstungen aus Rohmaterial schmieden lässt sich nur mittels Modifikationen. "Armorer (http://morrowindmods.de/)" ist so eine (gehe auf "Deutsche Plugings und dann auf "Aus(Rüstung)", die wollen anscheinend nicht die direkte Adresse sagen...).
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: wagonyc am 08.04.2007, 19:54
Zitat
Original von Mafio1
Aha. Das heißt ich kann's eigentlich nur verkaufen oder?
Wo finde ich denn einen Hänlder der das Zeug haben will?

Bzw. gab es in Gothic solche Typen, die haben dir eine Rüstung gemacht wenn du ihnen die Teile brachtest. Gibts das auch in MW?
Im Addon Tribunal kannst du dir Rüstungen schmieden lassen,glaube aus Adamant?
Und in Bloodmoon welche aus Fell.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 08.04.2007, 20:28
Zitat
Original von wagonyc
Zitat
Original von Mafio1
Aha. Das heißt ich kann's eigentlich nur verkaufen oder?
Wo finde ich denn einen Hänlder der das Zeug haben will?

Bzw. gab es in Gothic solche Typen, die haben dir eine Rüstung gemacht wenn du ihnen die Teile brachtest. Gibts das auch in MW?
Im Addon Tribunal kannst du dir Rüstungen schmieden lassen,glaube aus Adamant?
Und in Bloodmoon welche aus Fell.

Jep, Tribunal waren Adamant Rüstungen und in Bloodmoon konnte man sich Schneebär, Schneewolf und Eisrüstungen schmieden.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Tim der Große am 08.04.2007, 22:36
War ja klar, dass diese Gedächtnislücken aufkommen müssen..  :D
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mafio1 am 08.04.2007, 23:34
Hat schon jemand Erfahrungen mit dieser Mod? Funktioniert die gut?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: hahaha am 09.04.2007, 15:12
Ich habe diese Mod schon länger und bis jetzt kein Problem festgestellt.
Habe mir auch schon einige Vulkanglasrüstungsteile geschmiedet und es funktioniert fehlerlos.
Kannst ihn also beruhigt downloaden.  ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mafio1 am 09.04.2007, 16:22
Hallo,

Klingt ja echt cool. Was bräuchte ich denn an Vulkanglas um mir eine ganze Rüstung zu schmieden?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 09.04.2007, 16:30
Viel, gibts am Roten Berg, da sind mehrere Minen, eine nord-nord-östlich der Geisterpforte, du gehst hindurch, den Weg zum Roten Berg hoch, und dann in eine Abzweigung nach rechts, dort müsste eine Mine sein, aber vorsicht, die Wachen werden sauer, wenn du klaust ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mafio1 am 11.04.2007, 21:46
Hallo,

Ich werde einfach nicht mehr in der Kriegergilde befördert. Ich habe schon gut und gern 5 oder 6 Quests hintereinander gemacht aber eine Beförderung bleibt mir verwährt. Bin derzeit Beschützer(?) und will endlich Wächter werden. Habe gerade die Quest mit den 7 Goldeiern gemacht.

Im Menü steht:
Erfordert eine Fertigkeit mit 70 zwei mit 25.
Wenn das auf die Hauptfertigkeiten ankommt habe ich das bereits erfüllt.

Auch wird ein Stärken/Konstitutionswert erfordert, auch den habe ich bereits?

Wann werde ich befördert?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 11.04.2007, 22:12
Es dauert manchmal schon ein Weilchen bis man befördert wird, hast du nochmal überprüft ob du alle Voraussetzungen erfüllst, normalerweise erkennt man das auch an der Art der Ablehnungsantwort in etwas Sinngemäß:

1. Ihr erfüllt unsere Anforderung, habt aber noch nicht genügend Aufgaben gemacht.

2. Niemand zweifelt an Eurer Hingabe, doch ihr genügt einfach nicht unseren Anforderungen.

(Bei jeder Gilde etwas unterschiedlich)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 11.04.2007, 22:20
Also, zu den Vorraussetzungen zählen auch die Fertigkeiten, steht alles bei deinem derzeitigen Rang...

mfg

Xeiki
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mafio1 am 11.04.2007, 23:24
Hallo,

Hab das System schon kapiert  :lachen:

Andere Frage:
Soll ich bei der KG lieber mich auf die Seite der KG oder der Carmona Tong stellen? Was lohnt sich mehr?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Tim der Große am 11.04.2007, 23:30
Du meinst, ob du eher mit der Diebesgilde oder der Camonna Tong sympathisieren sollst? Nun, ich halte die Diebesgilde für rechtschaffener, insofern man diese Gruppieren als solches bezeichnen kann. Wende dich an Percius Mercius in Ald'ruhn, er gibt dir seine Meinung zu den meisten Aufträgen, die die anderen Gildenkämmerer dir geben. Mit ihm kannst du nicht viel falsch machen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mafio1 am 12.04.2007, 14:56
Hallo,

Ich habe zwei kleine Probleme in Morrowind. Und zwar habe ich zwei unlösbare Quests:

1. Auftragsmord an der Tussi in Seyda Neen von dem Ork der Kriegergilde
Ich wollte den Auftrag nicht machen und habe mich auf Percimus Seite verschlagen. Leider fand ich bei dem Ork keine Option wo ich sagen konnte, ich verweigere den Auftrag. Nun habe ich den Auftrag offen im Journal und selbst wenn ich die Tussi doch töte, bringt es mir nichts, da der Ork schon tot ist.

2. Fast das selbe Problem wie bei 1. Der Typ in Calderma, der nackte Nord... er hat mich genervt weil ich die "Hexe" nicht finden konnte und man kann ja nicht sagen: warte hier. Deswegen ist er schon vor einer Woche gestorben. Nun wollte ich die Quest trotzdem irgendwie zu Ende bringen aber die Hexe taucht nach drei Tagen nicht in der Magiergilde auf weil ich ihn nicht darüber informieren kann.

Und da tote NPCs verschwinden, kann ich keinen ressurrecten (ich hoffe, das geht überhaupt in Morrowind). Nun meine Frage: kann man vielleicht NPCs wieder ins Spiel integrieren, nachdem sie tot sind? Mit einem Befehl oder so, ähnlich wie in Gothic.

Wenn das nicht geht, kann man irgendwie Quests abbrechen? Ich hasse diese ewig offenen Quests die man nicht beenden kann...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Extrodier am 12.04.2007, 15:21
Oh Gott...

Code
placeatpc "Name des NPCs" 1,1,1
Aber keinerlei Garantie, ist ewig her. Und die Leuts werden in der Regel recht sauer auf Dich sein, da Du sie getötet hast...  ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mafio1 am 12.04.2007, 15:55
Danke, hat funktioniert.

Nun habe ich doch noch ein kleines Problem. Wenn ich die Tussi nun doch kille und Lorbumol von der KG herbeicheate, greift er mich sofort an wenn ich ihn anspreche... ist ja auch klar warum. Ich mache dann immer stopcombat.

Kann ich es irgendwie schaffen doch mit ihm zu sprechen? Während des Kampfes zum Beispiel?

Wenn ich ihn anspreche, steht da sein Text und danach in rot Lebewohl. Da kann ich dann auf keine andere Option klicken. Gibt es eine Mod die das beheben kann?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 12.04.2007, 18:00
Zitat
Original von Mafio1
Wenn ich ihn anspreche, steht da sein Text und danach in rot Lebewohl. Da kann ich dann auf keine andere Option klicken. Gibt es eine Mod die das beheben kann?

Ich kenne keine, aber wenn man im CS die Dialogzeilen von ihm ausfindig macht, durch welche er einen angreift, könnte man das "beheben".

Wobei "beheben" eigentlich das falsche Wort ist, da das ja eigentlich kein Bug ist.
Wenn du mir sagst, welchen Rang du bisher in der Kriegergilde hast, könnte ich dir ein Fix machen.
Ich gebe allerdings keine Gewähr, dass es funktioniert und dass du dich nicht mit Schuldgefühlen plagst, weil du nur mit einem Mod-Cheat da weiterkommst.^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mafio1 am 12.04.2007, 18:22
Hallo,

Vielen Dank für das nette Angebot.

Ich bin (schon) Gildenmeister.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 12.04.2007, 18:53
Okay folgendes.

Hab dir das Plugin hier (http://rapidshare.com/files/25631267/Kriegergilde_Fix.esp.html)  bei Rapidshare hochgeladen.

ALLERDINGS. Vorsicht.
Erstmal stell sicher, dass das Save, mit dem du spielst, nicht direkt dort ist, wo sich der Ork befindet. Das könnte unter Umständen sonst Probleme geben.
Mach außerdem ein Backupsave.

Ich hoffe für dich, dass du bereits Tribunal und Bloodmoon hast.
Denn auch, wenn ich nur die Morrowind.esm als Master aktiviert habe, kommen dank dem CS Update der Addons ein paar Addonelemente hinzu.
Sollte kein Problem sein, wenn du auch die Addons hast.
Aber wenn du sie nicht hast, kann ich nicht sagen ob das Plugin funzt.
Ich meine mich zu erinnern, dass das eigentlich keine Probleme macht und nur verursacht, dass es im Handelsmenü einen extra Button gibt, womit man gleich den Maximalbetrag vom Händlerkonto wählen konnte.
Aber wie gesagt, ich geb keine Gewähr ob es funktioniert. ^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mafio1 am 12.04.2007, 20:13
Hallo,

Vielen Dank für das Plugin. Ich werde es vermutlich heute noch testen und schicke dir dann eine PN ob's geklappt hat. Bedanken tue ich mich für den Aufwand natürlich jetzt schon ;)

Andere Frage. Ich spiele zurzeit mit den Guides von theelderscrolls.info und yiya.de doch beide Seiten scheinen diese Quest nicht zu kennen.
Der Kajiit Miun-Gei vergibt diese Quest im Fremdenviertel von Vivec. Wenn man ihn nach dem Problem mit dem Schauspieler noch mal anspricht, hat man die Option "Dunkle Bruderschaft". Wenn man die anwählt, wird man zu einem anderen Kajiit am Marktplatz geschickt. Mit einer Disposition von 90 erzählt er einem das er sich mit meinem Hlaalu Meister treffen will.

Aber 1. habe ich mich noch keinem Fürstenhaus angeschlossen und 2. was kommt dabei denn raus? Kann man nun eigentlich in die Dunkle Bruderschaft eintreten? Ich dachte eigentlich, die DB sei in Morrowind durch die Morag Tong vertreten, aber er meint die beiden Vereine seien miteinander verfeindet  :eek:

Kann mich mal jemand aufklären?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 12.04.2007, 20:39
Also ich bin bei YiYa fündig geworden :D

Zitat
(VF3) Miun-Gei (Bodensektion): Der Enchanter sieht in dem Treiben eines angeblich verrückten Warenverkäufers sein Geschäft kaputtgehen, der Kerl muß weg! Sie erklären sich natürlich sofort bereit, zu helfen. Der angeblich verrückte Händler Marcel Maurard entpuppt sich als verhinderter Schauspieler. Hätte er ein Engagement, könnte er, wie er wollte, müsste er nicht für den Lebensunterhalt seiner Familie, ich weiß gar nicht, Socken verkaufen, traurig. Das Hlaalu Ratsmitglied Crassius Curio (Hlaalu Plaza, Haus Curio) schreibt Theaterstücke, will diese auch aufführen - das Volk schreit Hilfe nach seinem letzten Geniestreich (Dance of the three-legged Guar) - und stellt eine eigene Theatertruppe zusammen. Das passt doch! Vermitteln Sie Marcel Maurard an Crassius Curio, Miun-Gei belohnt Sie mit dem Kurzschwert Sharpskewer. Crassius Curio überläßt ihnen eine Abschrift seines noch nicht ganz fertiggestellten neuen Werks ‚The Lusty Argonian Maid'. Heiliges Blechle!


MFG

Fairas
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mafio1 am 12.04.2007, 20:41
Ja, die Quest habe ich ja erledigt. Das war die Quest die ich meine mit dem "Schauspieler-Problem".

Zwischenfrage: ich will das mich ein NPC angreift, aber durch Provokation passiert da nichts. Gibt es einen ähnlichen Befehl wie stopcombat?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 12.04.2007, 20:57
Wenn du lange genug spottest greift dich jeder an, wenn die Zustimmung auf Null gesunken ist musst du ihn erst bestechen bevor du weiterspotten kannst, das Geld bekommst du ja nach seinem Ableben zurück :D

Hm, mal schauen ob ich wegen der Folgequest auch was finde ...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Tim der Große am 12.04.2007, 20:58
Also, erst einmal die "natürlichen" Wege: ;-)

1. Einfach immer weiter provozieren. Auch wenn deine Beliebtheit auf 0 ist. Irgendwann, wenn auch vielleicht selten, wirst du immer eine erfolgreiche Aktion machen, bis es ihm/ihr schließlich reicht.

2. Spotten ist einfacher, wenn der NPC dich mag (Beliebtheit ~ 50-70, hölher natürlich besser). Besteche ihn also, gerne mit 100ern, oder sogar mit 1000ern, bis er in dem Bereich ist. Spotte, und besteche danach, bis er dich wieder mag, wiederholen. Wieso? Nun, wenn du ihn am Ende tötest, trägt er auch das Geld bei sich, was du ihm gabst - und du kannst dir alles zurücknehmen.

3. Der Zauber "Humanoiden erzürnen".

Und nun zum Übernatürlichen:

4. setattack 100 (kann mich hier irren, benutze es nie ;-D)

Edit by Fairas Schneller!  :D

-->

Na und, mein Beitrag war qualitativ überlegen. *gg* Oh hilfe, ich schreibe jetzt schon in so in meinen eigenen Beiträgen... :-D - Tim
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mafio1 am 12.04.2007, 21:03
Hallo,

Habe einfach eine Spott-Orgie auf ihn losgelassen. Der Gute hat dann die Geduld verloren und musste ins Gras beißen. Danke Leute.

Jetzt fehlt mir nur noch ne Info zu dieser potentiellen DB-Quest ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 12.04.2007, 21:16
Dunkle Bruderschaft beitreten kannste schonmal nicht das ist klar, ansonsten bin ich gerade am rewcherchieren  ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: <default name> am 12.04.2007, 21:26
Wenn ich mich recht erinnere, dann hat dieses "Dunkle Bruderschaft"-Topic was mit einer Morag Tong-Quest zu tun
Spoiler
, in dem es darum ging, die DB zu bekämpfen.
Du kannst der Tong ja mal beitreten. Wen du wissen willst wie:

Spoiler
Im Untergrund-Lagerhaus des Arena-Stadtteils in Vivec (oder wie das auf Deutsch heißt, jedenfalls in der zweitniedrigsten Ebene) gibts eine Falltür in einen "Versteckten Bereich".
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mafio1 am 12.04.2007, 21:32
Hallo,

Also @Fairas, von der Diebesgilde habe ich nie was erwähnt. ;)

Und @
Wenn ich die Quest annehme, dann steh da was von der Magiergilde als Questüberschrift (wie als ob es von der MG wäre).

Und wenn es ne Quest von der Morag Tong wäre, müsste ich nicht dann schon Mitglied sein?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 12.04.2007, 21:43
Zitat
Original von Mafio1

Also @Fairas, von der Diebesgilde habe ich nie was erwähnt. ;)


Meine Fehler, hab es natürlich mit der Dunklen Bruderschaft verwechselt^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: <default name> am 12.04.2007, 21:44
Bwuh? Magiergilde? Das verwirrt mich jetzt....
Aber zum Thema Hlaalu-Meister: unterhalt dich doch nochmal mit Crassius Curio. Vielleicht hilft's. (Ich kenne keinen anderer Hlaalu-Meister)


EDIT: Aaahhh, jetzt wird mir alles klarer. Die Khajiit bezieht sich auf Eno Hlaalu, den Großmeister der Morag Tong, d.h. es ist wirklich ein Tong-Quest. Was das mit der Magiergilde zu tun hat, ist mir aber immer noch schleierhaft.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 12.04.2007, 21:54
So, nun zu der Quest, es ist falsch das sich Tsrazami mit einem Meister des Hauses Hlaalu treffen möchte, es möchte sich mit Eno Hlaalu treffen, dies ist allerdings der Anführer der Mora Tong und trägt lediglich das Hlaalu in seinem Namen. Ich denke die Quest ist eine Mora Tong Quest und wird fälschlicherweise bei der Magiergilde angezeigt wenn man der Mora Tong noch nicht beigetreten ist. Die Lösung ist einfach, man geht zu Eno Hlaalu und teilt ihm mit das Tsrazmi sich mit ihm Treffen möchte, als Belohnung erhält man einige Spruchrollen - Ende.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mafio1 am 12.04.2007, 22:02
Danke Leute ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Papa Schlumpf am 01.05.2007, 18:42
nabend,
ich habe momentan folgendes Problem: Ich muss eines Auftrages wegen eine Tür mit einem Schloss: 60 knacken. Da ich aber als Krieger weder besonders Magie-begabt bin noch mit dem Attribut Sicherheit was am Hut habe, stellt sich das doch als recht schwierig dar =/ . Ich hab zwar 20 mal die Schriftrolle "Onduins Schlüssel" , aber mit der geht das ganze auch nicht auf... Daher jetzt meine Frage: Weiß jemand, woher ich eine Schriftrolle bekomme, die ein solches Schloss ohne Probleme knackt ?
Wäre für jede Hilfe sehr dankbar.  ;)

mfg Papa Schlumpf
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mondkalb am 01.05.2007, 19:15
Es gibt als Level abhängigen Zufallsfund eine weitere Schriftrolle "Ekashs Schlossteiler", findet man später oft in Schmuggler- und Diebeshöhlen. Damit kannst Du Schlösser bis 100 öffnen.

Alternativ kannst Du Dir auch einen Gegenstand, z. B. einen Ring, mit einem verbesserten Öffnen-Zauber verzaubern lassen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: <default name> am 01.05.2007, 19:21
Sieht für mich nach einem typischen Fall für Ekash's Lock Splitter (hab EV, der dt. name sollte so ähnlich sein) aus. Diese Rolle gibt es allerdings afaik nur rein zufällig in Schmugglerhöhlen und (selten) Ahnengrüften, was für dich also bedeuten würde: Dungeons abklappern bis zum Gehtnichtmehr.

Eine kostspielige Alternative wäre das Verzaubern eines Gegenstandes, da du das als Krieger wahrscheinlich nicht selbst erledigen kannst.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Papa Schlumpf am 01.05.2007, 19:33
danke für die schnelle Hilfe =)
Ist zwar nicht die Antwort die ich mir erwünscht hatte, aber wenigstens weiß ich jetzt was Sache ist  :|.

mfg Papa Schlumpf
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 01.05.2007, 19:33
Zitat
Original von Papa Schlumpf
 Ich muss eines Auftrages wegen eine Tür mit einem Schloss: 60 knacken.

Bei Questrelevanten Schlößern gibt es oft auch irgendwo den passenden Schlüssel :D
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 03.05.2007, 16:39
Hallo ich wollt ma fragen mit welcher Taste ich Schen in meinen Haus platzieren kann ich konnts ma is aber so lang her?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 03.05.2007, 16:46
Objekte kannst du im Inventar einmal anklicken, um sie zu nehmen, mit einem weiteren Klick legst du sie an der gewünschten Stelle ab.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Phynaster am 03.05.2007, 16:47
rechte Maustaste klicken um ins Inventar zu gelangen. Anschliessend den Gegenstand den du ablegen willst aus dem Inventar herausziehen und auf dem Boden platzieren ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 03.05.2007, 20:40
ja dann is es aufem boden soweit gehts auch aber wie gehts ins regal?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 03.05.2007, 20:43
Vor’s Regal stellen und das gleiche machen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 03.05.2007, 22:47
Am besten die Fenster alle deutlich verkleinen dann hast du eine bessere Sicht beim Platzieren.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 04.05.2007, 14:09
okey vielen dank hab glaub ich zu lang Obli gespielt...hab dauernt die Taste gesucht^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Micha der Betrunkene am 06.05.2007, 19:48
kann mir jemand sagen wo ich die Data "Offizielle Plugins.esm" für das PI Ald Vendras finde?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 06.05.2007, 20:02
Für was soll die Datei "Offizielle Plugins.esm" gut sein? Ist das eine Sammlung aller offizielen Plugins oder wie?

Sollte "Ald Vendras" ein normales Plugin sein brauchst du nichts extras. Kann höchstens sein das mit "Offizielle Plugins.esm" die Addons Tribunal und Bloodmoon gemeint sind und du sie benötigst um "Ald Vendras" zu spielen. Aber ansonsten ka ...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Micha der Betrunkene am 06.05.2007, 21:07
was die Offizielle Plugins.esm sein soll kann ich mir nicht genau vorstellen. Als Info sagt mir die Masterdatei von Ald Vendras, ich bräuchte noch als Stammdatei diese .esm
Ald Vendras ist sonst meines Wissens ein ganz gewöhnliches PI...
Ich find diese .esm nur nirgendwo zum runterladen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 06.05.2007, 21:10
Gib mir doch mal ein Link zu Ald Vendras bitte, dann kann ich mir das selber mal anschauen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Micha der Betrunkene am 06.05.2007, 21:22
http://scharesoft.de/joomla/index.php?option=com_remository&Itemid=27&func=fileinfo&id=440

sehr nett, dankeschön.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 06.05.2007, 22:48
Dieses "Offizielle Plugins.esm" gibt es tatsächlich, das ist quasi einfach ein Komplettpaket aller deutschsprachigen offizielen Plugins für Morrowind.

Download (http://home.freiepresse.de/anros/ultimategamer/download/tes3/offizielle_plugins_komplett.7z)

Wenn du bereits eines der offizielen Plugins einzeln hast musst du es deaktivieren um dieses hier benutzen zu können. Getestet habe ich es jetzt heute Abend nicht mehr das musst du jetzt selber ausprobieren :D

Aber ich denke das es damit gehen sollte :cool:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Micha der Betrunkene am 07.05.2007, 16:41
sehr geil, danke. Funktioniert problemlos.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 07.05.2007, 17:18
Hallo ihr lieben ich hab zwei Probleme also eher eins und eine Frage...
Alos erstens hab ich das Problem wenn ich im Diebesgildenquest den Jim im Fremdenviertel ansprechen will er weder einen Aufgaben noch eine Beförderung für mich hat die ich brauche um arbeit bei ihm zu bekommen. Ich hab diese Bal Molagram oder wie die Quests bei dem hießen gemacht doch jetzt sagt er mir nur noch ich müsse wissenw as ich jetzt machen soll????? Was muss ich machen

Zweiten such ich das Constructions Set von Morrowind ... bitte ein Link ...

Vielen vielen dank
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 07.05.2007, 17:23
Zur Quest kannst du dich ja mal hier umsehen: http://www.yiya.de/games/morrowind/

Das Construction Set sollte auf der CD/DVD sein.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 07.05.2007, 17:29
da hab ich schon geschaut nach dem qest aber aber da steht das sehr ungenau und nicht was man danach macht...
ICH MUSS ZUM Anführer befördert werden wo? Jim gibt mir nicht die möglichkeit

Das CS ist nicht auf CD sonst hätte ich es schon drauf... besseren tipp?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 07.05.2007, 18:29
Was hast du denn für eine Version? Es muss mit auf der CD sein, es ist immer mit drauf, vorne im Installer müsste man dafür ne Schaltfläche haben... Denn downloaden kann man das meines Wissens nach garnicht... o.O
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 07.05.2007, 19:09
@Construction Set:

Da musste echt mal sagen was für eine Version du hast, nur Morrowind (ohne Addons), alle drei Teile einzeln, Goty mit 4 CDs oder Goty mit DVD?


@Diebesgilde:

Das letzte was man für die Diebesgilde machen muss um Meisterdieb (Chef ;)) zu werden ist den Anführer der Kriegergilde Sjoring Hartherz zu töten. Die speziellen Bal Molagmer Quests sind ein Sache für sich. Allerdings müssen sie abgeschlossen werden bevor man Meisterdieb wird weil Jim Stacey danach verschwindet.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 07.05.2007, 20:30
Aber er bittet mich gar nicht drum das find ich komisch hab alles durchgefragt.

Ich hab das spiel von einer zeitung CD  ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 07.05.2007, 20:56
Von welcher Zeitung? Auf meiner Gamestar-DVD ist der CS-Installer mit drauf. Die Setup.exe im Ordner CSInstall. ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 08.05.2007, 14:59
bravo screenfun...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 08.05.2007, 16:16
Vieleicht ist es ja wirklich nicht dabei, ich kann dir nur empfehlen die Goty für 10 € zu kaufen :D
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 09.05.2007, 15:43
wirklich klasse tipp... :mad:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 09.05.2007, 16:31
Ja wenn du das CS willst und es bei der Screenfun-Version nicht dabei ist  :P
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 09.05.2007, 17:47
Dann verrat doch mal langsam, was in auf der CD an Ordnern zu finden ist (Screenshot evtl.). Und damit meine ich nicht das Autorun-/Installationsmenü der CD oder soetwas. ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 10.05.2007, 10:42
Habt ihr vielleicht einen Mod mit dem sich mein Tagebuch etwas ordnet weil ich langsam kein überblick mehr von schon erledigten und unerledigten quests habe????
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 10.05.2007, 11:55
Hast du das Addon Tribunal?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 10.05.2007, 17:10
nein seit unserem letzten post hier aht sich daran nix geändert..Links?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 10.05.2007, 17:38
Für ein verbessertes Tagebuch müsstest du dir Tribunal (http://www.amazon.de/Elder-Scrolls-Morrowind-Tribunal-Add/dp/B00008A8P0/ref=pd_bbs_sr_1/303-6358517-7522635?ie=UTF8&s=videogames&qid=1178810891&sr=8-1) besorgen.
Da gibt es dann auch eine Liste im Tagebuch mit erledigten und unerledigten Quests.

Obs auch Mods dafür gibt. Kein Plan, aber wenn man Tribunal hat ist so ein Mod auch unnötig. ^^
Wenn du dir das nicht leisten kannst oder willst oder was auch immer. Könntest du dich ja mal zur Not auf PlanetElderScrolls oder Tessource umgucken, allerdings werden die Mods dort sehr wahrscheinlich für die EV sein, was zu Kompatibilitätsproblemen führen könnte.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Papa Schlumpf am 12.05.2007, 15:44
so, ich sitz' mal wieder in der Klemme. Und zwar habe ich folgendes Problemchen: Um weiter im Haus Redoran aufzusteigen, muss ich die 4 ratsmitglieder davon überzeugen, mir ihre Stimme zu geben (bit atm Hausbruder). Bei den ersten dreien verlief das alles reibungslos, doch beim letzten im Bunde, Miner Arobar, beiß ich mir die Zähne aus. Der kerl will mir ja einfach seine Zustimmung nicht geben. Nun habe ich erstmal überhaupt keine Ahnung wie sich daran was ändern lässt. Laut yiya sollte ich nach einem Gespräch mit Athyn Sarethi schlauer sein ,aber irgendwie kann ich diesen nicht darauf ansprechen oO.
Würde mich über Hilfe freuen ;)

mfg Papa Schlumpf
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Tim der Große am 12.05.2007, 16:26
Athyn Sarethi will nicht über Miner Arobar sprechen? Mmmh, frag ihn mal nach "Redoran-Ratsherren", oder geh die anderen Dialogpunkte durch, irgendwann isser schon da.

Er erzählt dir dann, dass seine Tochter in Tel Naga, dem Zaubererturm in Sadrith Mora, von den Telvanni gefangengehalten wird. Du musst sie befreien...! ;-)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Papa Schlumpf am 12.05.2007, 16:43
So, bin gerade nochmal alle Punkte durchgegangen, aber das hat auch nix gebracht. Irgendwie komm' ich da momentan nicht weiter. Aber er hat mir irgendwas davon erzählt das ich eine Festung bauen solle, und dann könne ich wegen neuen Aufgaben kommen... Kann es sein das es damit zusammenhängt, dass meine Festung noch nicht fertig ist ?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Extrodier am 12.05.2007, 17:45
Wäre möglich...  ;)

Andernfalls mal bei Yiya (http://www.yiya.de/games/morrowind/) nachschauen...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 12.05.2007, 17:53
Zitat
Original von Papa Schlumpf
So, bin gerade nochmal alle Punkte durchgegangen, aber das hat auch nix gebracht. Irgendwie komm' ich da momentan nicht weiter. Aber er hat mir irgendwas davon erzählt das ich eine Festung bauen solle, und dann könne ich wegen neuen Aufgaben kommen... Kann es sein das es damit zusammenhängt, dass meine Festung noch nicht fertig ist ?

Könnte sein, bau mal deine Feste so weit aus wie möglich.

Wenn Miner Arobar dich unfreundlich abgewiesen hat und bei Athyn Sarethi das Topic "Miner Arobar" selbst nachdem du alle anderen Topics angeklickt hast nicht auftaucht, würde ich zur Not versuchen mit einem Cheat das Topic herbei zu zaubern.
Sähe in der Konsole glaube ich so aus: addtopic "Miner Arobar"

Wenn es dann immer noch nicht hinhaut, dann mach, was Tim_der_Große meinte und begib dich nach Tel Naga.

(laut CS sollte sobald du Miner Arobar angesprochen und er dich abgewiesen hat, seine Tochter in Tel Naga "erscheinen", sodass es eigentlich auch ohne Rücksprache mit Athyn Sarethi funtzen sollte)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord-of-Chaos am 13.05.2007, 11:24
um in den Häusern nach ganz oben aufzusteigen "brauchst" du eine Festung!!!!!!!!!, sonst gehts nicht weiter!!!!
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Felidae am 27.05.2007, 12:22
Ich muss für das Haus Hlaalu in der Inanius Mine die Königin töten... Also von diesen Viechern, die die Eier abbauen/legen...

Ich hab auch die Mine gefunden, die Arbeiter sind tot - nur finde ich die Königin nicht! Weiß wer von euch, wo ich sie finde? Denn abgeschlossen ist der Quest auf keinen Fall...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 27.05.2007, 12:30
Es gibt in der Mine irgendwo einen überfluteten Gang, über den du zum Nest der Königin kommst.

http://www.yiya.de/games/morrowind/ hilft. ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Felidae am 27.05.2007, 12:39
Hm... nette Seite :)

Danke für die schnelle Hilfe Silvan - werd mich gleich mal auf die Suche machen :)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Felidae am 27.05.2007, 13:04
Sorry für Doppelpost, aber ich hab nochma ne Frage:

Was ist eigentlich der Sinn von Sonden?
Da sie zusammen mit Dietrichen verkauft werden, müssen sie irgendwie zum Knacken von Schlössern gut sein... Könnt mir jemand den Sinn von ihnen erklären bitte? ^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 27.05.2007, 13:05
Sie dienen dem Entschärfen von Fallen, die auf manchen Türen oder Truhen liegen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Felidae am 27.05.2007, 13:17
Hui, das ist echt gut zu wissen *freu*

Danke dir vielmals, jetzt krieg ich von den Fallen nich mehr so viel Schaden *freu*
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Tim der Große am 27.05.2007, 16:48
Übrigens kriegt man selbst schlimmste Fallen schon mit niedrigem "Sicherheits-Level" entschärft, und das mit Billigsonden. Kein Grund, teure zu kaufen...  ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mr Free am 27.05.2007, 17:04
Apropos Sicherheit:
Ist es eigentlich normal, dass man mit einem sehr hohen Sicherheitsskill auch Schlösser auf Level 100 (also eigentlich "unmögliche" Schlösser) sehr leicht knacken kann?
Bin da nämlich mal bei Vivec eingebrochen...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Timotheus am 27.05.2007, 17:06
Zitat
Original von Mr Free
Apropos Sicherheit:
Ist es eigentlich normal, dass man mit einem sehr hohen Sicherheitsskill auch Schlösser auf Level 100 (also eigentlich "unmögliche" Schlösser) sehr leicht knacken kann?
Bin da nämlich mal bei Vivec eingebrochen...

Jop! Level 100 heißt ja nicht dass sie unmöglich sind, nur dass es die höchste Stufe an Sicherheit ist! ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mr Free am 27.05.2007, 17:16
Naja, aber ich finde es nicht sonderlich normal, das man einfach so bei Vivec einbrechen kann.
Obwohl, man kann ja andererseits auch gleich zu Dagoth Ur.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Timotheus am 27.05.2007, 17:23
Zitat
Original von Mr Free
Naja, aber ich finde es nicht sonderlich normal, das man einfach so bei Vivec einbrechen kann.
Obwohl, man kann ja andererseits auch gleich zu Dagoth Ur.

Jupp, das ist halt ein Unterschied zwischen MW und Oblivion (soweit ich das mitgekriegt habe).
Kannst ja mal versuchen Vivec oder Dagoth Ur gleich am anfang zu killen... :P
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mr Free am 27.05.2007, 17:50
Ich hab dann tatsächlich versucht Vivec zu töten. :D
Das war ein Trauerspiel: Wirft der mir da so einen Supergott(<-logisch)-Spruch an den Kopf. Irgendwas mit 50 Eis, Feuer, Blitz, Gift und was weiß ich noch.
Auf jeden Fall war ich dann halt bald tot.
Danach nochmal im Godmode rein und versucht ihn zu killen.
Nach 10 Minuten hab ich dann aufgegeben.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Timotheus am 27.05.2007, 18:07
Zitat
Original von Mr Free
Ich hab dann tatsächlich versucht Vivec zu töten. :D
Das war ein Trauerspiel: Wirft der mir da so einen Supergott(<-logisch)-Spruch an den Kopf. Irgendwas mit 50 Eis, Feuer, Blitz, Gift und was weiß ich noch.
Auf jeden Fall war ich dann halt bald tot.
Danach nochmal im Godmode rein und versucht ihn zu killen.
Nach 10 Minuten hab ich dann aufgegeben.

Was lernen wir darau: Schlösser mit Level 100 knacken bringt in der Regel sowieso nichts! ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Felidae am 28.05.2007, 01:02
Hm, da fang ich grade an, richtig intensiv Morrowind zu spielen, und nu schon meine dritte Frage hier heute ^^

Ich hab mich wohl mit der Schwarzherz-Fäule angesteckt... Is ja kein Ding denk ich mir, renne also zu nem Tempel und will mich da gegen die Pest heilen lassen (Krankheit hab ich nich sagt der mir)... das geht auch wohl und der knöpft mir ordentlich Draken ab... Aber ich habe diese Krankheit immer noch! Und ich renn immer noch mit 26 Abzug von Stärke und 29 von Konstitution rum... Ich hab mich bestimmt schon 10x geheilt... könnt ihr mir helfen?

Ist das ein Bug? Verursacht durch nen Mod oder so?
Oder sind die Götter plötzlich alle geldgierig und verarschen mich :D :D :D
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Timotheus am 28.05.2007, 02:11
Zitat
Original von Felidae
Hm, da fang ich grade an, richtig intensiv Morrowind zu spielen, und nu schon meine dritte Frage hier heute ^^

Ich hab mich wohl mit der Schwarzherz-Fäule angesteckt... Is ja kein Ding denk ich mir, renne also zu nem Tempel und will mich da gegen die Pest heilen lassen (Krankheit hab ich nich sagt der mir)... das geht auch wohl und der knöpft mir ordentlich Draken ab... Aber ich habe diese Krankheit immer noch! Und ich renn immer noch mit 26 Abzug von Stärke und 29 von Konstitution rum... Ich hab mich bestimmt schon 10x geheilt... könnt ihr mir helfen?

Ist das ein Bug? Verursacht durch nen Mod oder so?
Oder sind die Götter plötzlich alle geldgierig und verarschen mich :D :D :D

Wenn ich dich richtig verstanden habe hast du dich von der Krankheit heilen lassen, deine Attribute sind aber immernoch gesenkt?!
Sollte das der Fall ist das normal. Die Heilung der Krankheit bewirkt lediglich, dass dir nicht weiter Punkte abgezogen werden, die die bereits abgezogen wurden musst du mit seperaten Tränken wieder herstellen (z.B. "Trank der Stärke").
Solltest du durch mangelnde Alchemie-Kenntnisse nicht um die Wirkung der einzelnen Tränke wissen musst du halt immer neu laden und ausprobieren! ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 28.05.2007, 09:08
Zitat
Original von Felidae
Hm, da fang ich grade an, richtig intensiv Morrowind zu spielen, und nu schon meine dritte Frage hier heute ^^

Ich hab mich wohl mit der Schwarzherz-Fäule angesteckt... Is ja kein Ding denk ich mir, renne also zu nem Tempel und will mich da gegen die Pest heilen lassen (Krankheit hab ich nich sagt der mir)... das geht auch wohl und der knöpft mir ordentlich Draken ab... Aber ich habe diese Krankheit immer noch! Und ich renn immer noch mit 26 Abzug von Stärke und 29 von Konstitution rum... Ich hab mich bestimmt schon 10x geheilt... könnt ihr mir helfen?

Ist das ein Bug? Verursacht durch nen Mod oder so?
Oder sind die Götter plötzlich alle geldgierig und verarschen mich :D :D :D

Das geht eigentlich fast genauso wie in Oblivion.
Ab zum nächsten Tempel oder Schrein des Kaiserlichen Kultes. Dort kann man an den Schreinen eigentlich immer Pest heilen, Krankheit heilen und Attribute Wiederherstellen benutzen. Letzteres würde dir weiterhelfen. ;)

@Mr Fee
Warte mal bis du so Level 40+ bist, dann kannst du über Vivec nur noch müde lächeln. ;)
Mein alter Hauptchar (Level 49) hat für Vivec nicht mehr als 30 sec. gebraucht und wurde selbst nicht einmal verletzt (akrobatik sei dank ^^).
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Felidae am 28.05.2007, 09:52
Zitat
Original von Ralen von Rabenfels
Das geht eigentlich fast genauso wie in Oblivion.
Ab zum nächsten Tempel oder Schrein des Kaiserlichen Kultes. Dort kann man an den Schreinen eigentlich immer Pest heilen, Krankheit heilen und Attribute Wiederherstellen benutzen. Letzteres würde dir weiterhelfen. ;)

Hast du meinen Post richtig gelesen? ^^
Attributte wiederherstellen hab ich auch schon gemacht, da wurds auch besser - aber ich habe die Krankheit immer noch und immer noch 11 Konstitution... Egal wie oft ich an nem Schrein bete bzw. bezahle...

Ich krieg die Krankheit einfach nich weg ^^ Und somit auch den Attributschaden nich... :(
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mondkalb am 28.05.2007, 10:02
Du musst alles ablegen, was eventuell Deine Attribute erhöht und danach am Schrein beten.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mr Free am 28.05.2007, 11:04
Zitat
Original von Ralen von Rabenfels
@Mr Fee
Warte mal bis du so Level 40+ bist, dann kannst du über Vivec nur noch müde lächeln. ;)
Mein alter Hauptchar (Level 49) hat für Vivec nicht mehr als 30 sec. gebraucht und wurde selbst nicht einmal verletzt (akrobatik sei dank ^^).

Du verarscht mich jetzt, oder? Ich war über Level 40!!!
Vielleicht sollte ich mir Gedanken machen, ob mein Char ein bissel schwächelt :D
Oder es liegt an der Schwierigkeit, hab die meißtens ziemlich hoch...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 28.05.2007, 11:30
@Mr. Free: Naja, kommt drauf an, wie mans anstellt, und was du für Waffen hast. Ich hatte, als ich ihn gekillt hab, ne komplette Daedrische Rüstung und ne Daedrische Kriegsaxt dabei, noch dazu Zauber und Schadensabsorbation (vom Königlichen Siegelring aus Tribunal, der war beinahe schwieriger zu bekommen als Vivec zu killen war), und war glaub ich grad Lvl. 35. Mitlerweile würd ich ihn auch ohne Rüstung besiegen, aber ihr solltet so früh wie möglich Konstitution auf 100 bringen, da ihr dann immer 10 Punkte Leben pro Stufe dazu kriegt. Sonst seid ich am Ende so wie mein Char; unheimlich schlagfertig, aber sehr schwach in der defensive (hatte auf Lvl. 65 gerade einmal ca. 375 Leben... Das haben andere mit Lvl. 30...)

@Mondkalb: Aber auch wenn man die Sachen anbehält, müssten die Werte erstmal wieder gelb werden. Und es hörte sich nicht so an, als hätte Felidae ihre Ausrüstung geändert.

@Felidea: Besorg dir am besten mal ein paar Tränke, die gibt es unter anderem in Balmora, bei Nalcarya von Weißenhaven (oder ähnlich ^^), ganz am Nordende der Stadt. Die müsste eigentlich etwas zu verkaufen haben, wenn es garnicht klappt...

Aber laut MW CS ist Schwarzherzfäule eine Art der Pest, dh. sie müsste auch mit einem Pest heilen Trank zu bekämpfen sein, versuchs mal beim Kaiserlichen Kult, die haben auch sowas, und deren Schreine müssten auch funktionieren.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 28.05.2007, 12:38
Zitat
Original von Felidae
Zitat
Original von Ralen von Rabenfels
Das geht eigentlich fast genauso wie in Oblivion.
Ab zum nächsten Tempel oder Schrein des Kaiserlichen Kultes. Dort kann man an den Schreinen eigentlich immer Pest heilen, Krankheit heilen und Attribute Wiederherstellen benutzen. Letzteres würde dir weiterhelfen. ;)

Hast du meinen Post richtig gelesen? ^^
Attributte wiederherstellen hab ich auch schon gemacht, da wurds auch besser - aber ich habe die Krankheit immer noch und immer noch 11 Konstitution... Egal wie oft ich an nem Schrein bete bzw. bezahle...

Ich krieg die Krankheit einfach nich weg ^^ Und somit auch den Attributschaden nich... :(

Ich habe deinen Post richtig gelesen, hatte aber zu dem Zeitpunkt wohl was falsch verstanden, was mit Schlaftrunkenheit und nem Kater zusammen hängen kann.^^

Wenn die Krankheit absolut aber absolut und wirklich sowas von absolut absolut nicht weg will, könntest du es mit einem Cheat versuchen.
Ich Spoiler den möglichen Cheat mal, falls du vllt gar nicht cheaten willst und somit nicht in Versuchung kommst...
Spoiler
In der Konsole genau so eingeben:
player->removespell "black-heart blight"
Danach sollte eigentlich die Krankheit verschwinden und du kannst die Attribute wieder richtig wiederherstellen.

Nur so als kleine Bemerkung. Du hast nicht zufällig mal mit dem Godmode rumgespielt? Ich hab das mal erlebt, dass Zauber/Krankheiten nach Benutzung des Godmodes permanent da blieben.

@Mr. Free
Hab die Schwierigkeit auch immer auf 100 gehabt. Sonst bringt das Kämpfen in Morrowind irgendwann gar keinen spaß mehr. ^^
Mein Charakter hatte ne zusammengewürfelte Rüstung aus allen möglichen Teilen (Daedra, Ebenerzharnisch (von Boethia), Hände Almalexias usw.) und sein tolles Schwarzbrand (Daedra-Dai Katana mit 80 Punkte Feuerzauber).
Wenn man alle Kleidungsstücke (natürlich nur wertvolle) und die übrigen Rüstungsteile noch mit Attributssteigerungen verzaubert hat, war Vivec absolut kein Problem mehr (Stärke auf 205^^).
Gibt nur eine Gegnergruppe, die ich mit dem Charakter bisher nicht besiegen konnte und das sind die 5 Leibwachen Almalexias in ihrem Tempel. Deren Waffenverzauberungen machen mir meine gesamte Kampftaktik (akrobatik bis zum Umfallen) kaputt. ^^
Jaja, damals war man noch seinem Level entsprechend mächtig.  :D
Jetzt wo ich das alles schreibe, hätte ich echt mal wieder Lust Morrowind zu daddeln. ^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Felidae am 28.05.2007, 14:31
Zitat
Original von Ralen von Rabenfels
Nur so als kleine Bemerkung. Du hast nicht zufällig mal mit dem Godmode rumgespielt? Ich hab das mal erlebt, dass Zauber/Krankheiten nach Benutzung des Godmodes permanent da blieben.

Jaah.. ^^ Ich bin in Ald'ruhn in so ein Haus gerutscht wo mich zig Viecher angegriffen haben... Da kam ich net raus und hab die dann per Godmode putt gemacht... da hab ich mir auch die Krankheit geholt...  :bang: :bang: :bang:

Ich werd mal erstmal Mondkalbs Tipp versuchen, sonst werd ich wohl den Cheat nehmen müssen... weil Konstitution 11... ist mir ein wenig niedrig ^^

/edit: Vermutlich ist das ne Funktion um Cheater zu bestrafen?? ;) ;) ;)

/edit2: Mondkalbs Tipp hat geholfen... DANKE!!! (http://www.ofm-forum.de/images/smiles/freu.gif)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mafio1 am 07.06.2007, 16:03
Hallo,

Nur ne kurze Frage: ich sammle alle Aschestatuen die ich finde. Braucht man die mal für ne Quest oder welche Funktion haben die?

Bei Quests: keine Spoiler pls ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 07.06.2007, 16:08
Ja, die sind wichtig, aber nur in einem Quest von Haus Redoran glaub ich, und ansonsten sind sie einfach nur Zierrat, du kannst sie verkaufen, es gibt keinen NPC der die haben will, und dir was dafür gibt.

Die sind ja auch illegal, so wie Skooma.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: showtyme am 12.06.2007, 20:24
ich hab mondzucker gekauft, aber keiner will seitdem mit mir handeln.
ist das irgendwie illegal und kann man das verkaufen?

außerdem,
die gegner leveln nicht mit, oder?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 12.06.2007, 20:45
Zitat
Original von showtyme
ich hab mondzucker gekauft, aber keiner will seitdem mit mir handeln.
ist das irgendwie illegal und kann man das verkaufen?
Manche Händler sind dem nicht abgeneigt, häufig Khajiit. Ansonsten kannst du das Zeug vorm Handeln auch kurz auf den Boden werfen.

Zitat
die gegner leveln nicht mit, oder?
Richtig. Auf höheren Leveln begegnen dir teilweise andere Gegner, aber Mitleveln gibt es nur in Ausnahmefällen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: showtyme am 12.06.2007, 21:22
kann man mondzucker irgendwo in balmora verkaufen?
lohnt es sich als krieger der diebesgilde beizutreten?

manche gegner sind dadurch ziemlich stakr, zumindest auf level 1.
ab welchem level kann man sorglos durch die meisten höhlen gehen?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mafio1 am 12.06.2007, 21:25
Ab Level 20. Wenn's hart auf hart kommt, einfach die Höhle verlassen und Tränke nehmen (nicht raste, sie rasten mit). Die Gegner sind zu dumm, um dir zu folgen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 12.06.2007, 21:26
Balmora, hm, ich glaub Ra'Virr, ist ein Pfandleiher, gleich am Südtor, der kauft eigentlich alles...

Naja, lohnen, kommt drauf an, wie weit du rollenspielst, oder ob du heiß auf Belohnungen und Aufgaben bist. Generell sehr interessant, da einige Intrigen zwischen den Gilden und dem Kaiserreich aufgedeckt werden, lohnt sich auf jeden Fall für die Story.

Wenn du intelligent levelst, dh. deine Fertigkeiten gut gewählt hast, und die richtigen Attribute mitnimmst, ist aber lvl. 15, mit guter Ausrüstung und ein Paar Tränken, jede nicht-questhöle zu schaffen. Ab Lvl. 30 wird billig, und ab Lvl. 60 hustest du Ratten nur noch an.

Aber sei vorsichtig auf Solstheim oder in Gramfeste, das ist alles für Chars ab Lvl. 50 ausgelegt, da wirste schnell mal von dem gartigen Waldelfen umgelegt.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: showtyme am 12.06.2007, 21:28
Wie level ich denn sinnvoll?
könnt ihr mir ein paar tipps geben?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 12.06.2007, 21:34
Du solltet gucken, dass du pro Aufstieg gezielt auf ein Attribut levelst, soll heißen zum Beispiel Axt und Langwaffe, die beide auf Stärke gehen, dann kannst du mehr Attributspunkte verteilen. Als Krieger ist es außerdem wichtig, Konstitution schnell auf 100 zu haben, da du dann pro Levelup 10 Leben dazukriegst. Hört sich nach wenig an, aber bringt am Ende viel, da du im Nahkampf eher dazu neigst, Leben zu verlieren (ich habs nicht gemacht, und hab jetzt auf Lvl. 64 nur 375 Leben, andere haben das mit Lvl. 40 oder so.)

Du solltest auch erstmal sehen, dass du eine Waffenfertigkeit gepusht kriegst, da du mit Fertigkeitsstufe 50schon fast alles triffst, das ist unerlässlich. Da du Krieger bist, würde ich zuerst nur auf Stärke und Konstitution hinarbeiten, den anderen Punkt kannst du vergeben wie du willst, Schnelligkeit bietet sich da an. Du solltest dich zu Anfang auf eine Kampffertigkeit und eine Rüstung spezialisieren, wenn du "groß" bist, kannst du dann den Rest machen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: showtyme am 12.06.2007, 21:59
konstitution hab ich durch mein sternzeichen schon jetzt auf 85 und langwaffen auf 50.
aber axt werde ich wohl wenig oder nie benutzen, weil ich mit schwertern besser bin.
sol ich axt dann beim trainer steigern?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Extrodier am 12.06.2007, 22:10
Wenn Du die Kohle hast, würd ich das machen.

Halt immer schön viel lernen, vorm leveln... ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: showtyme am 12.06.2007, 22:17
Zitat
Original von Extrodier
Wenn Du die Kohle hast, würd ich das machen.

Halt immer schön viel lernen, vorm leveln... ;)

kann man auc hwie bei oblivion nur 5mal lernen?
reicht ja eigentlich auch.
momentan hab ich kaum geld, ist alles für rüstung und waffen ausgegeben worden, allerdings kann ich von jetzt an etwas sparen fürs trainieren.
ich trage eine beinahe komplette stahlrüstung und einen stahlsäbel und armbrust.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 12.06.2007, 22:24
Nein, du kannst dich beliebig oft trainieren lassen.
Du musst allerdings später erstmal einen Trainer finden, der dich überhaupt noch eine ausreichend hohe Fertigkeit hat um dich zu trainieren.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Extrodier am 12.06.2007, 22:24
Nö, Du kannst so viel durch Training aufsteigen, wie Du lustig bist. Wird halt später recht teuer, wobei in MW Geld nach ner Weile völlig belanglos ist...

Hört sich noch nach rel. am Anfang an. Genieß es, ist echt ein so geiles Spiel.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: showtyme am 13.06.2007, 14:32
ja, ich möchte es ein bischen langsamer angehen lassen als oblivion...
aber armbrüste sind stärker als bögen, pauschal gesagt, oder?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 13.06.2007, 17:08
Nein, Armbrüste haben 20-20, d.h. bei jedem Treffer immer einen Grundschaden von 20.

Bögen haben 1-25, d.h. je länger man anspannt um so stärker wird ein Treffer.

Es gibt natürlich auch stärkere Bögen und Armbrüste ...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: showtyme am 13.06.2007, 17:48
mein bogen hatte nur 1-10, der war aber auch schlecht.
egal, armbrüste schießen irgendwie schneller als der bogen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: HAL 9000 am 13.06.2007, 20:48
Wie kann ich den Windschiff-Quest auf Solstheim lösen. Bin jetzt in der Höhle angekommen, kann das gewünschte Amulett aber nicht finden.
Ich vermute, dass ich das Stahlrim um das Skelett in der zentralen Gruft entfernen muss um daran zu kommen.
Lieg ich richtig?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 25.06.2007, 10:34
Zitat
Original von Mike888
Wie kann ich den Windschiff-Quest auf Solstheim lösen. Bin jetzt in der Höhle angekommen, kann das gewünschte Amulett aber nicht finden.
Ich vermute, dass ich das Stahlrim um das Skelett in der zentralen Gruft entfernen muss um daran zu kommen.
Lieg ich richtig?

Nichts Stalrhim. Du liegst falsch. ^^
Ich hoffe du bist im richtigen Hügelgrab (Hrothmunds Hügelgrab).
Wenn du in das Hügelgrab reingehst und in die große Kammer kommst, müsstest du eine große Axt, die in einem Podest steckt sehen. Direkt vor der Axt auf dem Podest liegt das Amulett.
Habs damals auch wie ein blöder gesucht. ^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 25.06.2007, 15:01
Und vorm Eingang speichern, du hast nämlich nur eine Chance, wenn ich mich recht errinere, sonst ist das grab für alle Zeiten dicht.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: MATT am 27.06.2007, 23:06
Woher bekomm ich die Zauber Almsivi intervention(oder wie das heisst) und Göttlicher Eingriff als Zauberspruch, nicht als Spruchrolle ? Mir gehen immer die Spruchrollen aus. Und Wie teuer ist der Zauber ?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: <default name> am 27.06.2007, 23:13
Such für die Almsivi-Intervention am besten in Dunmer-Tempeln (die Priesterin, die in Vivec im Freien rumsteht, wäre z.B. eine gute Wahl), und für den Göttlichen Eingriff in Schreinen des Kaiserlichen Kultes (evtl. Ebenherz?). Die Preise sollten sich in Grenzen halten.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Tim der Große am 27.06.2007, 23:14
Befrag doch mal die Leute im nächstgelegenen Dunmer-Tempel bzw. Kaiserlichen Festung. Die Ausbilder dort lehren für gewöhnlich auch diese Zaubersprüche.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: MATT am 28.06.2007, 13:52
Danke, ich habe jetzt beide Zauber.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: MATT am 04.07.2007, 12:34
Was bringt einen der Ruf eigentlich in Morrowind ?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Kadian am 04.07.2007, 13:21
Ich würd mal sagen, der Ruf wirkt sich darauf aus, wie die Leute auf dich reagieren und eventuell noch, wie viel die Waren der Händler kosten. Mit besserem Ruf hast du in der Regel immer bessere Connections  :cool: vllt gibts ab nem bestimmten ruf sogar neue Quests, das weiß ich aber nich mit sicherheit
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: MATT am 04.07.2007, 13:34
Zitat
Original von Kadian
Ich würd mal sagen, der Ruf wirkt sich darauf aus, wie die Leute auf dich reagieren und eventuell noch, wie viel die Waren der Händler kosten. Mit besserem Ruf hast du in der Regel immer bessere Connections  :cool: vllt gibts ab nem bestimmten ruf sogar neue Quests, das weiß ich aber nich mit sicherheit

Das glaube ich nicht. Die leute Reagieren auf dich anders wenn sich die Sympathie verändert. Die Preise beim Händler das hat auch was mit der Sympathie zu tun. Und mit Quests hat das überhaupt nichts zu tun!

Kann es sein Das der Ruf sich auf den Sympathie Wert der NPCs auswirkt ? Das wenn man z.B. Ruf 5 hat, dass bei jeden NPC der Sympathie Wert um 5 steigt ? So ist bei manchen anderen Rollenspielen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Hellf1re am 04.07.2007, 14:23
Ich schätze auch mal das der Ruf irgendwie mit dem Charisma verknüpft ist.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 04.07.2007, 14:29
In meiner über 4jährigen Morrowindspielzeit habe ich nie gemerkt, dass sich der Ruf auf irgendetwas ausgewirkt hat.

@ MATT
Wenn das so wäre, müsste mein Hauptchar von jedem geliebt werden. Der hatte gute 97 bei Ruf stehen und dennoch so einige Feinde. ^^

Der Ruf gibt deine Bekanntheit in Morrowind wieder. Ich glaube, dass der, anders als in Oblivion, keine Auswirkungen auf irgendwas hat.
Zumindest kann ich mich an keine Auswirkung erinnern. Oo
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Tim der Große am 04.07.2007, 21:38
Also ich habe den Eindruck, dass ein besserer Ruf zu mehr Erfolgen beim "Manipulieren" von NPCs führt - also Bestechen, Verspotten etc... mit einem vielgespielten Char scheine ich da besser zu sein als mit einem echten Frischling, bei gleichem Fertigkeitswert... obwohl das auch mit dem Level zu zusammenhängen kann. Aber irgendeine Verbindung scheint es da zu geben.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 05.07.2007, 16:46
Im Handbuch steht auch nichts weiter, aber ich war auch der Meinung, dass es sich positiv auf die Beliebtheit auswirkt (mein letzter Char hatte einen sehr hohen Ruf, und wurde zBs. von Banditen und Aschländern NICHT angegriffen). Und das mit der Überredung muss auch stimmen, nachdem ich Dagoth Ur tötete, ging alles viel leichter.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 06.07.2007, 20:01
Ich liebe Morrowind aber was ich an Morrowind doof finde nach ner zeit hab ich nie einem Überblick über meine laufenden Quests ...gibts da en mod damit es so bissi wie in Oblivion is?Also besser sortiert?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Hellf1re am 06.07.2007, 22:05
Eigentlich brauchst du nur Tribunal. Dann gibts ein Tagebuchupdate und du kannst einen Index mit allen aktiven und abgeschlossenen Quests aufrufen.
Mods die das ganze noch mehr verbessern kenne ich nicht. :|
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: MATT am 14.07.2007, 23:54
Ich habe ein Problem. Ich bin Wächter in der Kriegergilde und habe jetzt von dem einen Gildenkämerer den Quest bekommen andere Gildenkämerer zu killen    . Danach hab ich einen anderen Quest gemacht von Edys Feuerauge aus Balmora in der Kriegergilde ( Hab die Orks vom Bauern Alof gekillt). Dann will ich meinen Erfolg melden und geh in die Kriegergilde in Balmora. Dann sagt die irgentwas das sie nicht kampflos aufgibt und will mich angreifen. Aber vorher kann ich noch mit ihr reden bekomme Draken für den Quest und bekomme einen neuen Quest. Wenn das Gespräch beendet ist greift sie mich sofort an. Ich kann nicht mehr mit ihr reden. Sie greift mich immer an wenn ich die Kriegergilde betrete. Aber ich will noch die anderen Quests machen bevor ich die kille.
Gibts da eine Möglichkeit dass die mich nicht mehr angreift und wieder normal mit mir redet ? Und danach auch die anderen Quests zuende machen kann ?

Ich habe mir da schon was überlegt... Bringt es was wenn ich den Zauber Humanoiden besänftigen wirke oder wenn ich sie kille und danach durch die Konsole wiederbelebe ? Leider weis ich nicht wie das mit Konsole geht und ich weis auch nciht woher ich eine Humanoiden Besänftigen Spruchrolle her bekomme(da ich kein Magier bin bringt das wenig den Zauber zu erlernen).

Ich hoffe mir kann jemand helfen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 15.07.2007, 00:41
Ich denk mal, dass da auf konventionellem Wege nichts zu machen ist. Das, was sie zu dir sagt, ist ein Teil der Begrüßung, des "Greetings" im Dialogsystem. Egal, ob du sie besänftigst, sie wird dich dennoch wieder angreifen, wenn du sie ansprichst.


Man kann allerdings die betreffende Dialogzeile mithilfe des CS entfernen. Ist nicht mal eine Sache von 2 Minuten.  ;)
Falls du allerdings nicht mit dem CS umgehen kannst, habsch dir das mal eben fix selbst gemacht und das Plugin hier (http://rapidshare.com/files/42949126/KGFix.esp.html) bei Rapidshare hochgeladen. Ist fast dasselbe, was ich vor einiger Zeit für Mafio gemacht habe. ^^

Kleine Hinweise:
- Kein Save benutzen, wo du direkt vor Eydis stehst. Könnte zu Problemen führen, muss es aber nicht.
- Am besten ein Backupsave anlegen.
- Wenn du das Plugin nicht mehr brauchst, am besten deaktivieren, dann sollte der alte Dialog auch wieder da sein.

Ich gebe keine Garantie obs funktioniert oder hafte in irgendeiner Weise für Schäden. Oo

Bitte Feedback geben, ob es den gewünschten Effekt erzielt. :)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: MATT am 20.07.2007, 13:29
funktioniert nicht
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 20.07.2007, 15:40
Wirklich nicht? Hmmm... dann muss es wohl an was anderem gelegen haben. Oo

Kannst ja mal in die Konsole..

"eydis fire-eye"->setfight 0 (mit "")

..eingeben. Dadurch sollte sie wenigstens aufhören dich anzugreifen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: jauffre am 24.07.2007, 18:04
Zitat
Original von Ralen von Rabenfels
In meiner über 4jährigen Morrowindspielzeit habe ich nie gemerkt, dass sich der Ruf auf irgendetwas ausgewirkt hat.

@ MATT
Wenn das so wäre, müsste mein Hauptchar von jedem geliebt werden. Der hatte gute 97 bei Ruf stehen und dennoch so einige Feinde. ^^

Der Ruf gibt deine Bekanntheit in Morrowind wieder. Ich glaube, dass der, anders als in Oblivion, keine Auswirkungen auf irgendwas hat.
Zumindest kann ich mich an keine Auswirkung erinnern. Oo

97 iss ja noch kein hoher ruf wenn du ne weile spielst klettert dein ruf weit über mehrere hundert war bei mir zumindest so
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: MATT am 29.07.2007, 14:25
Zitat
Original von Ralen von Rabenfels
Wirklich nicht? Hmmm... dann muss es wohl an was anderem gelegen haben. Oo

Kannst ja mal in die Konsole..

"eydis fire-eye"->setfight 0 (mit "")

..eingeben. Dadurch sollte sie wenigstens aufhören dich anzugreifen.

Ich habe es in die konsole eingeben aber nichts ist passiert. Die greift mich trotzdem an.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Hyde am 22.08.2007, 17:13
Hi Leute!
Ich suche schon ne ganze Weile nach einer Anpassung von Quarl's "The Underground" für die DV. Ich konnte bisher nur den Fix für die DV laden - bringt so natürlich nichts... Alle gefundenen Links sind broken. Hat einer vielleicht die esp gespeichert, ich kanns nämlich nirgens im Netz finden :bang:

Hat sich erledigt; nach 1 Monat hab ich zum Glück vom Kumpel 'ne alte DVD gekriegt, wo's noch drauf war.  :lachen:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: showtyme am 25.09.2007, 14:28
bringt es eigentlich etwas, wenn man länger auf die schlagtaste drückt?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 25.09.2007, 14:42
Ja. Eine Waffe hat z.B. einen Schaden von 1-20. Wenn du nun nur klickst, verursachst meistens nur 1,2 oder ähnlichen Schaden. Wenn du jedoch länger gedrückt hältst, hast du eine höhere Chance den vollen Schaden zu verursachen - in diesem Fall 20 Punkte.

Und man verbraucht glaube ich gleich viel Ausdauer wie wenn man nur klickt, aber dessen bin ich mir nicht so sicher... jedenfalls lohnt sich draufhalten^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: showtyme am 27.09.2007, 16:49
ich soll für das haus hlaalu oder wie das heißt, die königin der eiermiene bei suran töten, aber ich kann sie nicht finden. es gibt zwei gänge und in beiden ist relativ wenig leben...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 27.09.2007, 19:01
Nun du musst die Königin gar nicht töten, geh doch einfach mal in das Haus Oran in Suran und unterhalte dich mit den Leuten dort. Speziell mit dem Besitzer des Hauses. ;)

Aber falls du dich nicht abhalten lassen willst...
Dort müsste ein kleiner unterirdischer Fluss sein, dem du folgen musst. Am Ende ist eine Höhle mit der Kwama-Königin...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: showtyme am 27.09.2007, 19:43
vielen dank!
ich werde das ganze morgen mal in angriff nehmen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: showtyme am 30.09.2007, 17:20
ich muss für diesen vogt von caldera ein schriftstück ins hlaluu archiv bringen und in die ascadia truhe legen, aber ich kann die truhe nicht finden...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 30.09.2007, 17:46
Im Hlaalu Archiv in Vivec:
(http://img228.imageshack.us/img228/3588/screenshot2db3.th.jpg) (http://img228.imageshack.us/my.php?image=screenshot2db3.jpg)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mafio1 am 11.11.2007, 16:03
Hallo,

Ich habe ein Problem mit den Weberfäden. Laut "Stiggis & YiYas", sowie bei "TheElderScrolls.info" befinden sich die letzten drei, mir fehlenden Weberfäden an folgenden Orten:

Schuhe des normalen Akrobaten - Vivec, Hl. Delym, Kanal Süd 3 (bei Dro'Zaymar)
Handschuhe der normalen Hornfaust - Vivec, Redoran, "Goldblume"-Taverene (bei Guril Retheron)
Handschuhe der normalen Sicherung - Roter Berg, Ularradallaku-Schrein (bei Inganar)

Die ersten beiden stellen ein Problem dar, weil ich die NPCs einfach nicht finden kann. Weder gibt es einen Kanal Süd bei Hl. Delym, noch finde ich einen Guril in der Goldblume (bin bei der Morag Tong Meister, es besteht die Möglichkeit, dass ich den Typen bereits gekillt habe).

Beim roten Berg allerdings... ich mache um dieses ganze Gebiet gerne einen Bogen, weil ich keine questrelevanten Dinge der Hauptquest sehen will, da ich die HQ noch nicht begonnen habe. Besteht dort die Gefahr, dass soetwas passiert?

Thx

Edit: ok, Gurils Erlass wurde bereits durchgeführt. Er ist also tot und seine Leiche weg. Kann mir jemand die Item ID des entsprechenden Artefaktes bzw. die ID von Guril selbst geben?

Edit 2: Ich habe mir Guril Retheran herbei "gecheatet" und den Weberfaden erhalten. Bleiben noch die anderen beiden offen :)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: HAL 9000 am 11.11.2007, 16:53
Zitat
Original von Mafio1
Beim roten Berg allerdings... ich mache um dieses ganze Gebiet gerne einen Bogen, weil ich keine questrelevanten Dinge der Hauptquest sehen will, da ich die HQ noch nicht begonnen habe. Besteht dort die Gefahr, dass soetwas passiert?
Da brauchst du dir keine Sorgen machen. Der Ularradallaku-Schrein hat, soweit ich weiß, nichts mit der Hauptquest zu tun.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 11.11.2007, 18:42
Wegen der HQ musst du dir keine Sorgen machen, es gibt sogar eine Quest im Tempel wo du in das Enddungeon der HQ gehen musst. Die HQ kannst du nur versauen wenn du einen relevanten NPC tötest (das Spiel wird dich dann warnen) oder wenn du einen HQ-relevanten Gegenstand verlierst.

Zu den Fäden:

Schuhe des normalen Akrobaten: Die Wohnung ist nicht im Kanal unten sondern draußen, an der Außenseite von Hl. Delyn.

Handschuhe der normalen Hornfaust: Ich denke du hast den NPC getötet und dann den Faden versehentlich verkauft oder abgelegt.


Handschuhe der normalen Sicherung: Wie gesagt, du kannst da einfach reinspazieren und dir das Teil hohlen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mafio1 am 11.11.2007, 19:43
Vielen Dank :)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mafio1 am 19.11.2007, 13:28
Hallo,

Also ich habe nun alle 26 Weberfäden, habe sie dem Typen gegeben, aber nichts passiert. Weder ein Text wo steht "ihr habt mir nun alle gegeben", noch ein Weberfäden-Topic selbst.

Ich kann ihn nur töten (um Großmeister zu werden) und habe dann wieder alle 26 Weberfäden in seinem Inventar. Bug?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 19.11.2007, 14:02
Ja, du brauchst MW-Improved, da ist es gefixt glaube ich (habe noch nie alle Fäden selbst gesammelt), dann bekommst du eine Belohnung.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mafio1 am 19.11.2007, 15:41
Zitat
Original von Fairas
Ja, du brauchst MW-Improved, da ist es gefixt glaube ich (habe noch nie alle Fäden selbst gesammelt), dann bekommst du eine Belohnung.

Ich habe Morrowind Improved  oO
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 19.11.2007, 15:48
Es gibt 27, nochmal nachprüfen bitte...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mafio1 am 19.11.2007, 17:29
Zitat
Original von Fairas
Es gibt 27, nochmal nachprüfen bitte...

Das war des Rätsels Lösung, bin sie nochmal durchgegangen und hab nun alles, was ich wollte.

Andere Frage: gibts irgendwelche Tipps, wie ich mich mit der Vampirkrankheit anstecken kann? Die hauen nur mit den Schwertern her oder werfen ihre blöden Zauber...  :spinner:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 19.11.2007, 17:43
Einfach den Zauber Anfälligkeit für Krankheit 100 Punkte auf sich selbst benutzen, das funktioniert sogar wenn man eigentlich Imun gegen Krankheiten ist. Am besten du speicherst vor dem Kampf mit dem Vampir ab und lädst neu wenn es nicht klappt, es kann unter Umständen nämlich ziemlich oft fehl schlagen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mafio1 am 19.11.2007, 20:53
Hast du auch eine Ahnung, wo ich den bekomme, mein moderierendes Lexikon? :)

Danke für deine Tipps übrigens.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 19.11.2007, 21:02
Den wirst du dir wahrscheinlich selbst erstellen müssen, doch dazu musst du vorher natürlich irgendeinen anderen 'Krankheitsanfälligkeit'-Spruch haben. Ich such mal grad, wo es sowas gibt. ;)

Edit: Magiergilde Caldera, Medila Indaren.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mafio1 am 20.11.2007, 18:32
Öhm... wie mach ich mir denn Zauber?  :)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 20.11.2007, 18:37
Hast du die ICQ-Nachricht nicht mehr bekommen? ^^

Jedenfalls, Zauber erstellen kannst du bei bestimmten Magiern gegen Gebühr – zum Beispiel bei irgendwem unten in der Balmora-Magiergilde, glaube ich.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: joehamlet am 20.11.2007, 19:44
Das stimmt, in der Magiergilde in Balmora ist das zum Beispiel Estirdalin, du findest sie in der untersten Etage der Gilde....
ansonsten gibt es in fast jedem Tempel und in fast jeder Magiergilde jemanden mit der Gesprächsoption Zauber, dort kann man dann den gewünschten Effekt, zB Feuerschaden, auswählen, nach weiteren Einstellungen, wie Ziel, Dauer und Schaden/Effektivität bei Heilzaubern, dann noch dem Spruch nen Namen geben et voilà fertig ist der Spruch...
einzige Voraussetzung ist dass man vorher die Art des Zaubers schon beherrscht, sprich wenn man einen Heilzauber haben möchte muss man vorher bereits einen gelernt haben....
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lasse am 26.11.2007, 03:51
Hallo zusammen,

ich mußte nach dem Plätten meines Rechners Morrowind neu installieren, und habe jetzt folgendes Problem:

Im Inventar sehen die Arme meines Chars aus wie durchgehackt; also da sind Lücken und verschobene Armstücke, wo eigentlich Gelenke sein sollten. Wenn Rüstung drauf ist und im Spiel selbst sieht man nichts davon, da ist alles in Ordnung. Aber es ist trotzdem irgendwie ärgerlich.  :(

Vor dem Deinstallieren hatte ich Better Heads und Better Bodies drauf, und keine Probleme. Beide hab ich jetzt auch wieder aktiviert. Alle anderen Mods sind Kleinkram, der nichts an den Körpern ändert.

Kann mir da jemand weiterhelfen?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 26.11.2007, 08:02
Hast du vor der Neuinstalation den gesammten Morrowind Ordner glöscht? (Wichtige Daten: Spielstände, Plugins natürlich gesichert)

Hast du wirklich alle Mods drauf die du vorher hattest? Sonst könnte mit dem Spielstand etwas nicht in Ordnung sein.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lasse am 26.11.2007, 19:06
Ja, es war alles runter und ist jetzt auf ner anderen Partition installiert. Alle Mods sind wieder drauf, ich hab Better Bodies nur nicht mehr gehabt und deshalb neu runtergeladen. Nicht von der gleichen Quelle, da ich nicht mehr wußte, wo ich das damals herhatte. Aber daran sollte es wohl nicht liegen.

Ich werd nochmal versuchen, den Mod neu draufzutun.

edit: Mir fällt ein, ich hab Advanced Herbalism nicht wieder draufgetan. Aber kann ein Pflanzenmod die Arme beeinflussen?   oO
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 26.11.2007, 20:14
Probier erstmal ob die Rohversion von Morrowind, also ohne Plugins, funktioniert.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Dariel Inridar am 30.11.2007, 15:48
Hallo,

Ich steh vor einem kleinen Problem, in Morrowind-Tribunal...so wie es scheint vergurkt mir einer meiner Mods, den Topic Eintrag für die Wachen, die man ansprechen soll wenn man des Nächtens überfallen wurde...hat da mal schnell einer einen Konsolenbefehl bzw. den ID-Namen der Quest ?

SetQuestStage XXX ?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 30.11.2007, 18:50
Das System ist in Morrowind ein wenig anders als in Oblivion.
Mit "SetQuestStage" kommst du also nicht weit. ;)
Probier mal, ob du mit "Journal TR_DBAttack 30" weiterkommst. Ggf. musst du auch noch "set DBAttack to -1" eingeben.
Ich bin mir aber nicht sicher, ob du so alle Topics hast, um bei Apelles Matius weiterzukommen...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Dariel Inridar am 02.12.2007, 13:23
Ja danke @Ralen...der erste Befehl hat einwandfrei funktioniert..."Thumbs up"...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Trashball am 24.12.2007, 14:59
Moin. Wo finde Ich bei Morrowind Azuras Stern?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 24.12.2007, 15:09
Genau dort, wo du ihn auch in Oblivion findest.
Geh mal in den Südosten Morrowinds, nach Molag Mar. Von dort aus östlich halten, bis du einen daedrischen Schrein an der Küste bzw. eine große Statue siehst.
Den Rest müsstest du selbst herausfinden können. ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Trashball am 24.12.2007, 15:11
Danke
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 28.12.2007, 19:25
Wenn man gegen Npcs kämpft die mit Nahkampf kämpfen, zucken diese immer (z.B. Foryn Gilnith). Das ist besonders fatal wenn man sie mit dem Bogen treffen will, da sie so immer ausweichen.

Gibt es irgendein Plugin oder einen Trick, das zu beheben?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 28.12.2007, 19:35
Das ist ein bekannter Bug, ich selber hatte ihn allerdings noch nie, vieleicht hilft Morrowind Improved was dagegen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 29.12.2007, 23:26
Bin mal wieder da angekommen wo man Mehra Milo befreien soll... hab ich dann auch gemacht, habe aber wieder den gleichen Fehler den ich schonmal hatte, Mehra Milo steht weiterhin im Ministerium herum statt in Holamayan zu sein... weiß aber nicht wie ich das behoben hatte...

Vllt weiß ja einer von euch von dem Problem und kennt ne Lösung...

Naja schonmal vielen Dank.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 30.12.2007, 00:21
Hast du definitiv zwei Spruchrollen des Göttlichen Eingriffs bei dir?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Durion Exampriel am 30.12.2007, 01:21
Das ist doch auch ein bekannter Bug.
ICh hatte ihn bereits auf der XBOX und beim letzten Mal am PC auch..
Gibt aber sicherlich n Fix
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 30.12.2007, 15:13
Das ist jetzt warscheinlich ne sehr dumme Frage, aber:
Woher weiss man wieviel Schaden die Pfeile anrichten??
Oder hängt das allein vom Bogen ab?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Trashball am 30.12.2007, 15:36
Im Inventar mit der Maus über die Pfeile fahren und das Pop-Up lesen?oO
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 01.01.2008, 02:18
Mal eine Off-Topic frage... ok auch nicht Off-Topic... eine Frage die jetzt nicht direkt etwas mit der Spielmechanik oder so zu tun hat: Wo liegt die Stadt Sotha Sil?

Weil ich hatte eben im Online-Tamriel Almanach von Sharesoft was über Sotha Sil gelesen, in dem stand, das die Stadt Sotha Sil unter Ebenherz liegt. Ich dachte die wäre unter Gramfeste? Oder ist die Stadt unter Gramfeste nicht Bamz Aschudingsbums?

Desweiteren:

Wurde das erste Numidium fertig?

Schon ma danke an alle Antworten.

Falls ihr Bücher habt die das behandeln, könnt ihr mir sie gerne sagen ;). Hoffe mal ich habe die noch nicht gelesen, sonst hätte ich ein ziemliches Sieb im Kopf ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: RhadamesZ am 01.01.2008, 02:22
gug auf der karte, gaanz im süden von morrowind
http://www.nirn.de/forums/oblivion/jgs_galerie_bild.php?bildid=95&sid=

btw. unter ebenherz hrhr, da hat wohl wer was nich wirklich verstanden ^^. Das wird nur auf der MW ingame map so dargestellt, weil gramfeste/sotha sil nich wirklich ein eignes exterior haben, zumindest hat sich keiner die mühe gemacht, mal rest morrowind kreiert und beide städte richtig gesetzt :>
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 01.01.2008, 02:37
@RhadamesZ Danke für deine Antwort :)

Wie kam man denn von Bamz Aschhuhaha nach Sotha Sil?
Wurde man da nicht hin Teleportiert? Weil anders kann ich es mir nicht erklären wie man von Mournhold so weit in den Süden nach Sotha Sil kommt. Wurde man nicht von Almalexia Teleportiert?

Uff ich habe großen Nachspielbedarf merke ich gerade... das einzige was ich von Sotha Sil noch weiß, ist das da irgendwo so ne riesige Kreissäge war und eine Kammer aus der immer weiter Mechanoiden kamen... und natürlich die Funken an der Decke... und Sotha Sils Kammer ;)

 :lachen: :lachen: :lachen: Auf der Karte sind ja echt viele Städte in Cyrodil!
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 01.01.2008, 03:01
Zitat
Original von der Typ
Wurde man da nicht hin Teleportiert?
Richtig, und ich glaube von Almalexia, ja.

Zitat
:lachen: :lachen: :lachen: Auf der Karte sind ja echt viele Städte in Cyrodil!
Es gibt inzwischen eine neue Version (http://www.imperial-library.info/maps/minibigmaproadslore31gv.jpg), da sieht es zumindest etwas besser aus (mehr Karten gibt es hier (http://www.imperial-library.info/maps/maps_tamriel.shtml)). ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: joehamlet am 01.01.2008, 09:24
ja es ist die gute Almalexia, die den Spieler zu Sotha Sil schickt... später erhält man dann als Spieler die Möglichkeit selber hin und her zu reisen man bekommt nämlich ein Amulett, das einen nach Sotha Sil,Mournhold und zur Insel Morrowind zurückbringen kann....

da fällt mir ein, ich war schon lange nicht mehr in der schönen Uhrenstadt...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Tanrem am 01.01.2008, 13:35
Schön?

Sotha Sil  :(
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 01.01.2008, 19:42
Hab ein Problem mit den Screenshots...
und zwar kommt unten wenn ich auf Druck drücke immer dieser Kasten...
 an dieser Stelle denken sicher alle "Ouhh ist der dumm, SuFu! Da steht das doch alles"...
das ist mir auch schon klar ;), ich habe nun schon 3 mal Screenshots enabled auf "1" gestellt, aber das stellt sich beim Spielstart immer automatisch wieder zurück...
Kann es sein das das an MW Improved liegt? Denn bei meinem letzten Morrowind, als ich nicht MW Improved verwendet hatte, ging die Screenshotfunktion und stellte sich nicht wieder zurück...

Vielen Dank im Vorraus an alle Antworter :)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 01.01.2008, 21:00
Hmm wenn du den Morrowind Graphics Extender nutzt, liegt es daran. In dem Fall müsstest du die Taste für die Screenshots in MGE einstellen.

Wenn du kein MGE hast ... nun ... öhm ... dann versuch mal die morrowind.ini auf schreibgeschützt zu stellen und zu kucken, ob es dann geht.

Alle Angaben ohne Gewähr.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 03.01.2008, 01:20
Zitat
Original von Trashball
Im Inventar mit der Maus über die Pfeile fahren und das Pop-Up lesen?oO

Nun, das habe ich natürlich schon gemacht, aber dort steht nur der Preis und das Gewicht der Pfeiles ( ich benutze keine Mods)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 03.01.2008, 02:09
@Orwan Hull
Es ist normal, dass der Pfeilschaden nicht angezeigt wird. Warum auch immer.
Allgemein kann man sagen, je besser das Material, desto größer der Schaden.

Mal als kleine Liste vom schwächsten zum stärksten Pfeil. Die Zahlen stehen dann für den Schaden.

Korkwurz: 1
Chitin: 1-2
Eisen: 1-3
Silber: 1-3 (einsetzbar gegen Geister etc.)
Knochen: 1-4
Stahl: 1-4
Vulkanglas: 1-6 (einsetzbar gegen Geister etc.)
Ebenerz: 5-10 (einsetzbar gegen Geister etc.)
Daedrisch: 10-15 (einsetzbar gegen Geister etc.)

Verzauberte Pfeile haben (fast) alle den selben Grundschaden wie ihre unverzauberten Gegenparts.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: the Oblivion-Master am 05.01.2008, 22:47
hi

hab ne frage,
also, ich hab das problem das bei mir es am Anfang fast unmöglich ist gegen die Kwama dinger oder wie die heißen zu gewinnen, ich treffe die mit waffen nicht, aber uach später stört es stark,
erst ab level 50 im jeweiligen Skill, trifft man bei jedem 2. schlag un das find ic hist auch wenig,
also hab ich i-was falsch gemacht oder is das immer so?

INFO: hab die DeutscheVersion von morrowind, keine erweiterung


thx schonmal für Hilfe

Mfg the Oblivion-Master
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: HAL 9000 am 05.01.2008, 23:27
Entweder kannst du nicht zielen oder deine Geschicklichkeit ist ganz weit unten. Natürlich trifft man nicht immer beim ersten Schlag, aber das ist in Morrowind nun mal so. Da gehen viele Hiebe einfach daneben. Je höher deine Geschicklichkeit steigt, desto öfter triffst du. Und mal im Ernst: die Kwama-Larven sind ziemlich schwach; wenn man die beim ersten Schlag nicht trifft, sind die spätestens beim zweiten nur mehr Kwama-Matsch.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: the Oblivion-Master am 05.01.2008, 23:33
lol also ich denkmal schon das es nicht an meinem zielen liegt,

aber bild ich mir das dann nur ein das mit höheren skils in langwaffe oder so, dat ich dann besser treff?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 06.01.2008, 12:56
Deine Trefferquote hängt von 5 Faktoren ab.
1. Dein Waffenskill. Ich finde ab lvl 45 trifft man schon oft genug ;-)
2. Geschicklichkeit.
3. Glück.
4. Verzauberungen (z.B. Zuflucht, Blindheit etc.)
5.Ausdauer (huch wo kommt das denn her  ;))

Ich bin mir zwar nicht sicher, aber ich denke, das die Geschicklichkeit des Gegners auch einen großen Einfluss auf deine Trefferquote hat, z.B. wirst du einen Dremora-Fürsten nicht so oft treffen wie z.B. eine Ratte ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: the Oblivion-Master am 06.01.2008, 14:26
@ der Typ

aber als magier kommt beim leveln nich sehr oft ein bonus auf geschicklichkeit un da ich magier bin ist demnach meine geschiklichkeit auch sehr nidrieg, aber gibt es eine möglichekit das icz mit meinem Magiestab trotzdem die Gegner treff?
ich find meinen Stab nämlich eig ganz gut und würde ihn gern öfter benutzen aber da er ja eine stabwaffe ist un mein skill da nicht sehr hoch ist treff ich nich so oft un benutze deswegen die zauber.

thx schonmal für ne Antwort

Mfg the Oblivion-Master
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 06.01.2008, 14:44
Also wenn du als Magier mit einem Stab kämpfen willst musst du schon einiger Massen gut die Fertigkeit Stumpfe Waffe beherrschen. Wenn es am Anfang etwas mühselig ist dann lass dich von einem Trainer in Stumpfer Waffe ausbilden.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: the Oblivion-Master am 06.01.2008, 15:09
ach stimmt ja. es gibt ja die Trainer
ich war jetzt nur damit beschäftig i-wie mit i-welchen leuten zu Kämpfen bis ich endlich treff

thx @ Fairas
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 06.01.2008, 16:58
@Ralen von Rabenfels:
Danke vielmals für die Hilfe  ;)

Gibt es denn eine Mod, die den Schaden auch IM Spiel anzeigt?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mafio1 am 07.01.2008, 13:17
Hallo,

habe mal wieder eine Frage. Und zwar ist es so, dass ich zwei Quests schon beendet habe, sie aber nicht aktualisiert wurden. Sie stehen weiterhin in meinem Journal, was ich überhaupt nicht mag. Es handelt sich um folgende Quests:

- Die Gefangenschaft von Mastrius
- Morag Tong: Großmeister

Kann mir jemand die beiden letzten Quest-Stages (mit Questnamen) dieser Quest sagen? Dann könnte ich sie mir via Konsole beenden. Wäre ganz toll :)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 07.01.2008, 13:57
@Mafio
Dass, die beiden Quests sich nicht beenden lassen, liegt wohl daran, dass ihnen beim jeweils letzten Tagebucheintrag kein "Finished"-Häkchen gegeben wurde.
Was auch bei vielen anderen Quests der Fall zu sein scheint.
Lösungsvorschläge habe ich allerdings momentan keine parat.

@Orwan Hull
Mir persönlich ist kein Mod bekannt, der sowas bewirkt. Ich wüßte auch keine Möglichkeit, das mit dem CS einzubauen...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mafio1 am 07.01.2008, 16:38
Zitat
Original von Ralen von Rabenfels
@Mafio
Dass, die beiden Quests sich nicht beenden lassen, liegt wohl daran, dass ihnen beim jeweils letzten Tagebucheintrag kein "Finished"-Häkchen gegeben wurde.
Was auch bei vielen anderen Quests der Fall zu sein scheint.
Lösungsvorschläge habe ich allerdings momentan keine parat.

Hmm, ist das nur deine Vermutung, oder hast du das im CS nachgesehen? Ich habe nämlich die Befürchtung, dass es ein Bug anderer Herkunft ist.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: W0tan am 07.01.2008, 17:27
Zitat
Original von der Typ
Deine Trefferquote hängt von 4 Faktoren ab.
1. Dein Waffenskill. Ich finde ab lvl 45 trifft man schon oft genug ;-)
2. Geschicklichkeit.
3. Glück.
4. Verzauberungen (z.B. Zuflucht, Blindheit etc.)

Ab 45 gut Treffen? Pffff xD Mein Bogen versemmelt noch jeden 3. schuss aus nächster nähe, trotz skill 50 und geschick 70^^

Blind hat glaub ich keinen einfluss... Denn obwohl ich die 7Meilenstiefel trag(vorher n par spells und tränke benutzt damit ich 100% resist hab) treff ich so wie vorher(obwohl ja der Blind 100% an is)

Aber Ausdauer is noch gaaaaaaanz wichtig. Wenn die auf 0 ist trifft man nichtmal mehr halb so oft wie vorher^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 07.01.2008, 18:12
Zitat
Original von W0tan
Zitat
Original von der Typ
Deine Trefferquote hängt von 4 Faktoren ab.
1. Dein Waffenskill. Ich finde ab lvl 45 trifft man schon oft genug ;-)
2. Geschicklichkeit.
3. Glück.
4. Verzauberungen (z.B. Zuflucht, Blindheit etc.)

Ab 45 gut Treffen? Pffff xD Mein Bogen versemmelt noch jeden 3. schuss aus nächster nähe, trotz skill 50 und geschick 70^^

Blind hat glaub ich keinen einfluss... Denn obwohl ich die 7Meilenstiefel trag(vorher n par spells und tränke benutzt damit ich 100% resist hab) treff ich so wie vorher(obwohl ja der Blind 100% an is)

Aber Ausdauer is noch gaaaaaaanz wichtig. Wenn die auf 0 ist trifft man nichtmal mehr halb so oft wie vorher^^

Achja mist, Ausdauer hab ich völlig vergessen... ja stimmt, Ausdauer ist für alles wichtig, fürs Kämpfen bis zum Zaubern. Wird schnell mal dazu editiert^^

Und zur Blindheit: Ich weiß nicht ob das auch auf den Spieler wirkt, aber laut meiner Spielanleitung verringert Blindheit die Chance mit einem Nahkampfangriff zu treffen...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 07.01.2008, 18:30
Zitat
Original von Mafio1
Zitat
Original von Ralen von Rabenfels
@Mafio
Dass, die beiden Quests sich nicht beenden lassen, liegt wohl daran, dass ihnen beim jeweils letzten Tagebucheintrag kein "Finished"-Häkchen gegeben wurde.
Was auch bei vielen anderen Quests der Fall zu sein scheint.
Lösungsvorschläge habe ich allerdings momentan keine parat.

Hmm, ist das nur deine Vermutung, oder hast du das im CS nachgesehen? Ich habe nämlich die Befürchtung, dass es ein Bug anderer Herkunft ist.

Zuerst nur eine Vermutung, die durch das Laden der Morrowind und Tribunal .esm's im CS bestätigt wurde.
Allerdings, wenn ich die Bloodmoon .esm dazu lade, ist der Bug gefixt bzw. bei den zugehörigen Tagebucheinträgen ist auch ein "Finished" dabei.
Soll heißen:
Wenn Bloodmoon installiert und aktiviert ist, sollte der Bug nicht auftreten (zumindest sieht das für mich so aus, wenn ich mir das ganze im CS ankucke).

btw. habe die Konsolenbefehle vergessen. ^^
Journal VA_VampCurse 100
Journal MT_Grandmaster 110
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: joehamlet am 07.01.2008, 18:31
Zitat
Original von der Typ

Und zur Blindheit: Ich weiß nicht ob das auch auf den Spieler wirkt, aber laut meiner Spielanleitung verringert Blindheit die Chance mit einem Nahkampfangriff zu treffen...

jupp genau:
Zitat
Original aus dem TES III Handbuch

Blind: Beeinträchtigt die Sehkraft des Opfers, wodurch dessen Chancen, einen Gegner mit Waffen oder im waffenlosen Nahkampf zu treffen, verringert werden.

das trifft natürlich auch auf den Charakter zu, wenn dieser von Blindheit betroffen ist....
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mafio1 am 07.01.2008, 21:41
Zitat
Original von Ralen von Rabenfels
Zuerst nur eine Vermutung, die durch das Laden der Morrowind und Tribunal .esm's im CS bestätigt wurde.
Allerdings, wenn ich die Bloodmoon .esm dazu lade, ist der Bug gefixt bzw. bei den zugehörigen Tagebucheinträgen ist auch ein "Finished" dabei.
Soll heißen:
Wenn Bloodmoon installiert und aktiviert ist, sollte der Bug nicht auftreten (zumindest sieht das für mich so aus, wenn ich mir das ganze im CS ankucke).

btw. habe die Konsolenbefehle vergessen. ^^
Journal VA_VampCurse 100
Journal MT_Grandmaster 110

Habe "leider" Bloodmoon installiert. Ich werde es demnächst mal mit dem Konsolen-Befehl probieren. Gibt es auch eine Möglichkeit, einen Quest via Script zu beenden? Also wirklich so eine Art "finish Quest-ID" einzugeben?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Timotheus am 08.01.2008, 00:38
Zitat
Original von Mafio1
Gibt es auch eine Möglichkeit, einen Quest via Script zu beenden? Also wirklich so eine Art "finish Quest-ID" einzugeben?

Jap, gibt es!
Musste mal in alten Threads (evntl. auch im offiziellen Forum) gucken, ich habs nicht mehr im Kopf... ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: the Oblivion-Master am 22.01.2008, 09:10
hi

ich hab mir die goty edition von morrowind bestellt und wollte mal fragen ob mir jemand gute mods empfehlen kann,
zum beispiel für texturen oder so.

Mfg
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Felidae am 22.01.2008, 12:00
Hey, Empfehlungen für Mods findest du hier:

http://www.nirn.de/forums/oblivion/thread-14087.html (http://www.nirn.de/forums/oblivion/thread-14087.html)

Ich empfehle besonders:

- Better Bodies
- Better Biests
- Wegweiser in Deutsch
- Morrowind Improved (ein inoffizieller Patch)
- Animal Realism
- Vampirwarnung (in meinen Augen sehr nützlich, klebt einen Zettel an alle Dungeons etc. in denen sich Vampire befinden)
- Morrowind Mixed Textures 1.1 (das Wichtigste von allen! Verschönert die Morrowind-Welt ungemein!)
- NPC Replacer 3.5 (ersetzt alle Gesichter der NPC, sie sind nun nahezu individuell und besser anzuschauen)

In Sachen Quests etc. sollten andere dir besser helfen ^^


Stöber am besten mal hier: Klick (http://scharesoft.de/joomla/index.php?option=com_remository&Itemid=27&func=select&id=4)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: the Oblivion-Master am 22.01.2008, 12:13
@ Felidae

vielen dank für die schnelle hilfe
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 22.01.2008, 12:36
Als unumgängliches Pflichtprogramm sehe ich:

- Morrowind Improved, macht das Spiel nahezu bugfrei und verbessert das Magiesystem so das auch Magier ihren Spaß haben.

- Better Bodies, verbessert das Aussehen der NPC-Körper und ist Pflichtprogramm für etliche Kleidung und Rüstungsmods.

Das von Feliade erwähnte "Wegweiser in Deutsch" ist ebenfalls nicht verkehrt, aber schon hier gibt es verscheidene Varianten, z.B. Wegweiser auf daedrisch.

Optische Verbesserungen

Es gibt so viele verschiedene Optische Veränderungen das man unmöglich eine Empfehlung für diese abgeben kann, da musst du dich einfach mal durchsuchen und die Verbesserungen deiner Wahl auswählen.

Es gibt Replacer für z.B. Außen- und Innenarchitektur, Landschaft, NPC-Gesichter, Kreaturen, Gegenstände (Vom Schwert bis zur Blumenvase, es gibt für so ziemlich alle Gegenstände Replacer)

Bei Replacern ist es sehr Wichtig eine Sicherheitskopie des Ordners Data Files zu erstellen, im Normalfall werden die Texturen und Meshes einfach überschrieben wenn man verschiedene Replacer ausprobiert, im Einzellfall kann es aber zu Bugs kommen (ich hatte schon unbeabsichtigt bunte Burgen :D)

Ergänzende Spielinhalte

Es gibt haufenweise Mods mit:

- Neue Waffen und Rüstungen (und Kleidung)
- neue Kreaturen und spielbare Rassen
- Veränderungen am Levelsystem
- Wohnhäuser (von der epischen Festung bis zum bescheidenen Zelt ist alles dabei)
- Einrichtungsgegenstände für die Hausmods (Teppiche, Möbel etc.)
- Fortbewegungmittel (Schiffe, Pferde, Drachen, Teleportmöglichkeiten, Zeppelin, U-Boote)

Hier würde ich empfehlen dein Morrowind nicht bis zur absoluten Unübersichtlichkeit mit Mods zuzupflastern, ich würde da eher nach und nach beliebig Ergänzen.

Neue Spielinhalte

Von kleinen Einzelquests über Hauptquests gigantischen Ausmaßes bis hin zu Total Conversations ist einfach alles dabei. Doch da würde ich sagen, spiel erstmal die Quests von morrowind, damit bist du eine Weile beschäftigt.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: the Oblivion-Master am 22.01.2008, 15:16
soo erstmal danke



ich hab mich mal durch ein paar mod seiten gekämpft und auch welche runtergeladen

aber da ich noch nie mods hatte versteh ich nit wie ich die installierebn kann kann mir da jemand helfen?
ich hab zumbeispiel den mod : morrowind improved genommen
da er ja von sehr voiel empfholen wurde aber wie kann ich inh installieren?
wenn ich morrowind starte un dann im launcher bei zusatzdatein gucke sin da nur : die hauptdatei und meine savegames
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 22.01.2008, 15:34
Normalerweise lädt man bei einem Plugin wie MW Improved auch immer Meshes und Texturen runter.
 Du musst die runtergeladenen Meshes und Texturen dann in Morrowind/Data Files/Meshes(bzw. Texturen oder was auch immer) einfügen.
Dann nur noch das Plugin (also dieses Taschenmessersymbol) in Morrowind/Data Files einfügen.

Bei Plugins die keine neuen Texturen oder ähnliches benötigen musst du nur diese Taschenmesser-Datei in Morrowind/Data Files einfügen.

Achja, und dann noch im Launcher unter Zusatzdateien aktivieren  ;)

Funktioniert also genauso wie bei Oblivion.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 22.01.2008, 17:02
HEY KANN MIR EINER SAGEN WO ICH DIE HEXE FINDE DIE DEM NORD DIE SACHEN GEKLAUT HAT?
ICH FINDE DIE EINFACH NICHT...

Danke
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: joehamlet am 22.01.2008, 17:11
die müsste eigentlich etwas nördlich von der Stelle wo du den armen Mann gefunden hast, ihr Lager aufgestellt haben....

wie heißt sie noch gleich????
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 22.01.2008, 17:18
Hexe..  :rolleyes:
Man, woher soll ich denn das wissen?! Ich hab sie ja noch net gefunden  ;) um sie zu fragen.
Hast du nicht vielleicht ne Karte wo sie eingezeichnet ist?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: joehamlet am 22.01.2008, 17:28
ja, habe dir gerade eben den Weg herausgesucht, jetzt warte ich noch auf Imageshack :)

von dem Punkt aus, wo du den Nord getroffen hast, zweigen drei Wege ab, du wählst den, der nach Norden geht..
dort kommst du kurze Zeit später an eine weitere Kreuzung und wendest dich hier nach Norden (müsste die rechte Abzweigung sein)...
diesem Pfad folgst du nun, du müsstest in unregelmäßigen Abständen ein paar Felsen am Weg sehn...
der Weg geht weiter nach Norden und macht ne kleine Kurve, kurz dahinter steht ne Frau, das ist die Hexe....

und hier das Bild dazu (http://img168.imageshack.us/img168/1331/unbenanntzb6.th.jpg) (http://img168.imageshack.us/my.php?image=unbenanntzb6.jpg)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 22.01.2008, 17:48
Ja kannst du machen aber erst später ich muss jetzt zur Fahrschule.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Varvus Sarethi am 23.01.2008, 20:44
Jo hab ma ne schnelle Frage, fiel mir grad so ein...
Ich spiel MW auf nem ziemlich lahmen rechner, auf niedrigster Stufe gings aber mit den Frames (es ist rel. flüssig spielbar)
Nur dann hab ich BM installiert, und da fängts ja nach ner Zeit an zu schneien
und es fangt an zu laggen wie Sau. 1Frame pro 5 Sekunden ^^
Nun meine Frage: Kann man den Schnee irgendwie ausschalten? Hab gehört, Wetteramulett funzt nich.
vllt Irgendein Befehl für Console oder irgendwas in der Ini verändern?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 23.01.2008, 21:04
Probier mal im CS:
Bei World ---> Regions
Dann die IDs von der Insel nehmen und darunter snow auf 0 setzten...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 24.01.2008, 08:08
Bei meinem alten Rechner hab ich immer die Auflösung auf 800x600 gesetzt wenn ich Solstheim betreten hab, das hat unheimlich gut geholfen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: the Oblivion-Master am 24.01.2008, 19:14
hallo

ich hab mir die goty edition von morrowind gekauft  und installiert außer das im launcher jetzt die titel stehen hab ich noch keine änderung gefunden

kann mir mal jemand sagen was die hauptänderungen zu morrowind sind wenn man tribunal und bloodmoon installiet hat?

gibts neue karten teile?
hab so ne insel links oben gesehen is die villt ne änderung?


Mfg the Oblivion-Master
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Varvus Sarethi am 24.01.2008, 19:33
Eine Änderung die auch das 'alte' Morrowind betrifft, ist, dass du jetzt eine Auflistung aller Quests im Journal (Hotkey J) hast, zur besseren Übersicht.
Diese Insel im Nordwesten.. naja ich will nicht soviel spoilern,
wenn du neugierig bist, geh mal nach Ald'run, da sollte dir ein neuer NPC vor der Magiergilde auffallen. Alles weitere wird sich ergeben.
Eine weitere Überraschung gibt es, solltest du einmal etwas länger rasten ;-)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Timotheus am 24.01.2008, 19:33
Zitat
Original von the Oblivion-Master
hallo

ich hab mir die goty edition von morrowind gekauft  und installiert außer das im launcher jetzt die titel stehen hab ich noch keine änderung gefunden

kann mir mal jemand sagen was die hauptänderungen zu morrowind sind wenn man tribunal und bloodmoon installiet hat?

gibts neue karten teile?
hab so ne insel links oben gesehen is die villt ne änderung?


Mfg the Oblivion-Master

Ja die Insel links oben ist Solstheim!
Sie wird durch Bloodmoon hinzugefügt.

Tribunal wirst du auch noch alleine rausfinden was es damit auf sich hat.
Ich rate dir nur, auch während des Schlafens auf der Hut zu sein... ;)

Ansonsten: RTFM (ReadTheFuckingManual), da steht alles drin was du wissen musst.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 24.01.2008, 19:34
Die Änderungen sind: Besseres Journal (Buchstabensuche, Liste mit allen Aufträgen), dann eine große Stadt samt Untergrund, und die Insel Solstheim, welche du auf der Karte gesehen hast. Um zu erfahren wie du in die neue Stadt kommst, musst du schlafen. Alles weitere wirst du alleine rausfinden müssen  ;)

Edit: Mist, dritter :mad:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: the Oblivion-Master am 24.01.2008, 19:39
ok danngeh ich mal gleich rasten ^^

danke an euch 3
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 25.01.2008, 22:40
Pass aber auf, bei kleinem Level und Magier (demk ich mal, bei mir war das so) kann es Probleme geben...  :ugly:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: the Oblivion-Master am 26.01.2008, 16:37
probleme?

spielerische? also bin im mom stufe 9
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Varvus Sarethi am 27.01.2008, 00:50
Ja, spielerische. Aber mit Stufe 9 bzw etwas Kampferfahrung solltest du deinen Spaß haben.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 27.01.2008, 11:07
Mit Tribunal kann es dir passieren das du im Schlaf angegriffen wirst (das ist dann auch der Beginn der Tribunal Hauptquest), die Stärke deiner Angreifer richtet sich nach deinem Level. Aber dein Level sagt in Morriwnd nicht viel über deine Spielstärke aus, das liegt alleine an deinen Attributen, Fertigkeiten und ganz bersonders an deiner Ausrüstung. D.h. wenn du jzt z.B. Level 9 bist kann der Angriff ein Kinderspiel für dich sein, oder auch unmöglich.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 28.01.2008, 13:49
Mein Morrowind stürzt jetzt neuerdings ab, wenn ich neu laden will. D.h. wenn ich z.B. gestorben bin und dann den letzten Spielstand lade - futsch Fehlermeldung - peng Desktop. Kennt einer ne Lösung dafür oder werde ich damit Leben müssen?

Schon mal vielen Dank im Vorraus!
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 28.01.2008, 17:07
Ich könnte mir vorstellen das es an dem Speicherstand liegt, probier mal einen Spielstand aus der gespeichert wurde bevor der Fehler auftrat, wenn du keinen hast erstelle einen neuen und probiers aus.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: the Oblivion-Master am 28.01.2008, 17:22
hi

ich bin in solstheim in die festung un hab da so nem typ ´ne matze gegeben un jetzt redne alle mit mir, un de priester is ja de unruhestiffter soweit ichbis jetzt weiß,

aber kann mir einer sagen wo ich die beweise herbekomme?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 28.01.2008, 17:53
Du musst in die Kammer von dem Priester und mal in seinem Schreibtisch nachschauen...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 28.01.2008, 17:55
Es gibt da so einige Zimmer in die man nicht rein darf, dazu gehören auch Privatgemächer... ;)

Edit: Ach man, schon wieder zu spät :ugly:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: the Oblivion-Master am 28.01.2008, 21:22
hi

also wenn man in deadra schreinen unterwegs ist passiert es ja nicht selte ndas bei dem altar wenn man nen diamant oder os wegholt ein deadra erscheint, wenn ich gegen diesen kämpfe geschieht etwas seltsames, kurz befor er keine energie mehr hat setzt er so ne lila pike strahlen kugel ein die vor im schwebt diese berührt mich un ich bin auf der stelle KO
das können auch Flammen Astronarche....

ich finds nur einfach blöd das man das nich überleben kann, habs mit TGM probiert genau das selbe, das gibt et einfach nit, is dat ein bug oder sowas??
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 28.01.2008, 22:02
Eine Frage, bist du ein Zauberer? Das dürfte nämlich ein Magie-Spiegeln zauber sein wenn ich mich nicht irre... Gespiegelte Magie wirkt auch bei tgm, genauso wie der Sonnenschaden bei Vampiren.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: the Oblivion-Master am 28.01.2008, 22:06
teils ich bin ein Kampfmagier, wie magiespiegel?
kann der den nur einsetzten wenn ich ein zauber benutze?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 28.01.2008, 23:45
Das heißt Reflexion und schickt die von dir gewirkten Zauber wieder zurück gegen dich. D.h. wenn du einen Angriffzauber benutzt besteht die Wahrscheinlichkeit das du in selber abbekommst.

Allerdings hatte ich bei Daedras noch nie ein Reflexionsproblem, haben die das überhaupt?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 29.01.2008, 08:20
Jop, auf jedenfall haben Dremoras diesen Zauber... Wie ich oft genug am eigenen Leib spüren musste  :D

Vllt warst du ja Nord und hast mit Eismagie gekämpft oder warst Bretone, da kriegt man ja auch nicht so viel mit ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 29.01.2008, 10:58
Hm, dann liegt es wohl am Atronach, meinem Standartsternzeichen...  :D
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 29.01.2008, 23:05
Zu BM:
Ich bin bei der Quest, wo man die ganzen Steine auf der Insel abklapeprn muss, um dort die Sachen zu, machen, die dieser eine Skaal vor einiger Zeit mal gemacht hat (für den Schamanen).

Dann kam der Tierstein:
Der sagte, dass ich ein Tier retten soll im Süden.

Ich munter weiter, kommt ein Bär auf mich zu. Ich schlag ihn tot, würd ja jeder machen, den ein Bär angreifen will...doch dann kam die Nachricht, dass ein Eintrag ins Journal gemacht wurde und es kamen noch diese kleinen Mini-Krieger an...

Im Journal stand, dass ich es nicht geschafft hab, das Tier zu retten und da viel es mir wie Schuppen von den Augen....

Naja....ich wollt das wiederholen, ging aber nicht und ich hab auch schon alle anderen Aufgaben erledigt aber der Schamane sieht die Aufgabe noch nicht als erfüllt an...

Hilfe!
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: joehamlet am 29.01.2008, 23:18
hm, in erster Linie würde ich dir dazu raten, einen alten Spielstand zu laden...
wenn man bei TES III einen quest-relevanten NPC getötet hat, musste man neu laden, bei dem Bär ist das wohl auch so....
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 29.01.2008, 23:23
nur leider hab ich keinen spielstand mehr...ich speicher mich doch immer wieder tot...  :(

Naja, kennt jemand vielleicht einen Konsolenbefehl, um den Journaltext, dass man gen Süden gehen muss, wieder erscheinen zu lassen?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 30.01.2008, 01:16
Du könntest mal versuchen "Journal BM_Beasts 100" (ohne "") in die Konsole zu tippen. Damit wäre der Quest als beendet angesehen.
Bin mir aber nicht sicher, ob das hilft...

Den Quest wieder weiter zurückzusetzen, würde dir nichts bringen, da das Tier bereits tot ist und nicht noch ein weiteres mal erscheinen kann. Wäre natürlich möglich "das Gute Tier" per Konsolenbefehl wieder einzufügen, aber ich habe so meine starken Zweifel, dass das was bringt...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Gott-Frosfels am 30.01.2008, 04:46
Ich kann mich erinnern das mir das auch mal passiert war - und es doch einfach mit "resurrect" geklappt hat. Einfach ein paar mal den Bären aktivieren oder so und die Eintrag kam. Probieren kann man es ja mal...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 30.01.2008, 23:25
Danke für die Antworten.  ;)
Joa ich werds mal probieren.

Wie wärs dann denn mit wiederbeleben und dann direkt danach die Quest zurücksetzen?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: the Oblivion-Master am 31.01.2008, 10:28
nochmal zu meiner frage:

also wenn ich gegen einen solchen gegner kämpfe( mit dem magiespiegel) darf ich keine zauber verwenden weil die sonst auf mich übertragen werden?

wenn ich mit einer frostklinge gegen einen solchen gegner kämpfe und nord bin passiert mir nichts oder würd der schden als "magie " und nich als "frost" schaden zurückreflektiert?

kann mir einer mal ein paar gegner nennen die so eine fähigkeit haben?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 31.01.2008, 10:55
Jo, wenn du einen Zauber verwendest, besteht die Chance, dass er zurück prallt. Das ist zum Beispiel bei einem Hochordinator in Ebenerz der Fall. Mir fällt spontan sonst kein Beispiel ein, da diese Fähigkeit sehr selten ist. Bei deiner Frostklinge fällt nur de Frostschaden auf dich zurück, nciht der mechanische Schaden.

mfg

Xeiki
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 31.01.2008, 11:06
Die Rieklinge auf Solstheim haben eine sehr starke Reflexion.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 31.01.2008, 12:23
Naja, die Befehle haben nicht geklappt, da hab ichs anders versucht...

journal BM_Stones 80

Dann ist er gleich zum ende der Brüfung gesprungen und ich konnte weiter machen.

Danke trotzdem, jetzt kenn ich mich mit dem Verändern von Journaleinträgen aus.  ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Templer am 31.01.2008, 12:34
Zitat
Original von Fairas
Die Rieklinge auf Solstheim haben eine sehr starke Reflexion.

Viele Kreaturen auf  Solstheim haben eine starke Reflexion. Wenn ich mich recht entsinne, auch diese pseduo-robben, die Keiler auf denen die Rieklinge reiten und überhaupt viele Wesen.

Mann erkennt eine Reflektion daran, dass von den getroffenen Kreaturen/ NPCs kurz so eine art Leuchten/ Strahlen ausgeht.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: the Oblivion-Master am 31.01.2008, 15:20
mittlerweile glaube ich nichtmehr das ihr das selbe meint wie ich...

also das mit dem reflektieren kenne ich ja von Oblivion aber das in morrowind sieht ganz anders aus,

bsp: in der nähe von balmora ist doch eine ebenerz mine,
      auf höherem level sind dort oft feuerastronarche zu treffen diese kämpfen im normal fall mit feuer zauber oder halt im nahmkampf, ich hab in fast besiegt dochdann zieht er seine hände zusammen wie bei einem feuer- eisbiss zauber und eine kleine pink lilanekugel(aus der kugel strahlt es) erscheint vor ihm da ich ja im nahkampf bin berührt mich die kugel und ich bin tot.  oO
bis jetzt habe ich diese kugel nur bei Flammenastronarchen
+Dremoras gesehen

tgm wirkt wie gesagt nicht,  

PS: oder sieht die reflektion so aus, un nicht so wie in oblivion?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 31.01.2008, 19:10
Die Reflexion sieht anders aus, genauso wie Schild und fast alle Zauber anders aussehen.

Der Zauber sieht aus wie eine Art Kugel die vor dem Monster schwebt. Innen ist die Kugel weiß, nach aussen hin wird sie Lila. Von der Kugel gehen Streifen/Strahlen aus (die sich drehen? bin mir da nicht genau sicher)

Am besten sagst du uns noch mit was du angreifst... also Zauber, Schwert oder verzaubertes Schwert.

Edit: Hier mal ein Screenshot... wenn du die Kugel vor meinem Char meinst, das ist zeigt die Zauberreflektion an. Ich wurde gerade von einem verzauberten Schwert geschlagen (Zauber: Lähmung). Dieser Zauber wurde Reflektiert, die Pinke Kugel erscheint.

(http://img135.imageshack.us/img135/4559/screenshot95nh8.png) (http://[URL=http://imageshack.us)]Reflektionskugel[/URL]
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: the Oblivion-Master am 31.01.2008, 23:11
genau so eine kugel mein ich!!

vielen Danke @der typ für die mühe

also keine zauber und verzauberte waffen gegen atsronarche dremoras ect.

gut


kann ich diesen reflextionszauber auch irgendwo erlernen?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: joehamlet am 01.02.2008, 10:07
Zitat
Original von the Oblivion-Master

kann ich diesen reflextionszauber auch irgendwo erlernen?

klar, klapper einfach mal die Magiergilden ab, dort verkaufen einem die dort ansässigen allerlei Zauber und man kann auch selber welche erstellen (jedoch nur, wenn man bereits einen Zauber der Art gelernt hat)

manche Magier bieten ihre Dienste jedoch nur Gildenangehörigen an, oder Personen, die in der Gilde bereits einen gewissen Rang erreicht haben...

ansonsten kannst du auch mal in den verschiedenen Tempeln nachschauen, da werden einem auch Zauber verkauft....
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: the Oblivion-Master am 01.02.2008, 14:12
ok thx,

dann geh ich mal auf die suche
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Durion Exampriel am 01.02.2008, 17:46
Sagt mal wie bekommt man möglichst schnell ne Armbrust?
Aber ohne cheaten!!

Am liebsten wäre ne Dwemer
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: <default name> am 01.02.2008, 18:08
In Tel Branora gibts ne Quest, in der du jemanden mit ner Dwemerarbrust töten musst. Geh in der Außenzelle den Turm hoch und such nach ner Person namens Mollimo von Sonstwas (Ich kenn den deutschen Namen nicht, hab die EV). Die gibt dir den Auftrag, ein paar Leute in Tel Branora umzulegen, einer davon hat die Armbrust.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 01.02.2008, 20:20
Ja Mollimo von Wolkenruh glaube ich, aber das ist, falls du denkst am Anfang eine gute Armbrust zu finden, kein guter Tipp, da man bei dem Quest eine Magierin und ihre 5 Leibwächter töten muss, was für einen neuen Char zu viel ist.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Templer am 01.02.2008, 20:22
Zitat
Original von Durion Exampriel
Sagt mal wie bekommt man möglichst schnell ne Armbrust?
Aber ohne cheaten!!

Am liebsten wäre ne Dwemer

In Balmora kann man auch eine Kaufen. Leider weiß ich die Namen der Läden nicht mehr - irgendwas wie "Zur scharfen Klinge" oder so. Ein Laden in der nähe des Tempels jedenfalls.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: <default name> am 01.02.2008, 21:09
Das wäre, wenn ich mich nicht täusche, die Klingengrube (gegenüber den Acht Tellern). Die Armbrust dort ist allerdings "nur" eine Stahl-Armbrust.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 02.02.2008, 13:24
Hey ich habe eine Frage...zu Tribunal
Ich muss jetzt in die Dwemer Ruine um da für Almexia so eine Wettermaschine zu aktivieren mit irgendweinem Gerät. Das Problem ist jetzt ich finde dieses Ding nicht mehr ich glaube ich ahbe es ausversehen in irgendeinen Schrank gelegt weil ich überladen war und ich finde es nicht wieder. Hat jemand den ItemCode ?
Bitte das würde mir sehr helfen?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: joehamlet am 02.02.2008, 15:51
@ Irongirl: also wenn du "additem misc_dwrv_weather 1" in die Konsole eingibst müsste es eigentlich funktionieren...
habe leider meinen Laptop nicht hier (da hab ich Morrowind drauf und hätte im CS nachschauen können) aber den Befehl habe ich in nem anderen Forum gefunden....
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Sihron am 11.02.2008, 22:21
Ich komme bei der 2. Quest von der Magiergilde in Balmora nicht weiter. Ich habe den falschen Seelenstein noch bevor die olle Magierin wieder oben angekommen ist auf den Schreibtisch von ihr gelegt doch ich kann die Quest nicht beenden. Mache ich etwas falsch?

Mfg Sihron
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: The little big ????? am 11.02.2008, 22:41
Probier es mal mit in die Schublade legen und den alten rausnehmen ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Sihron am 12.02.2008, 21:12
Hehe hat geklappt danke :D

Hab noch eine Frage: Wie komme aus diesem ver****** Fremdenviertel in Vivec raus? muss in so einen Wohnbezirk für eine Kriegergildenquest. Doch ich finde den Ausgang nicht :D Muss ich da durch die Kanalisation, wenn ja, wie kommt man dort ganz unten aus dem Wasser raus? :D ich finde nirgends einen Ausstieg.

Mfg Sihron
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Timotheus am 12.02.2008, 21:20
Zitat
Original von Sihron
Hab noch eine Frage: Wie komme aus diesem ver****** Fremdenviertel in Vivec raus? muss in so einen Wohnbezirk für eine Kriegergildenquest. Doch ich finde den Ausgang nicht :D Muss ich da durch die Kanalisation, wenn ja, wie kommt man dort ganz unten aus dem Wasser raus? :D ich finde nirgends einen Ausstieg.

Einfach über eine der Brücken gehen! ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Sihron am 12.02.2008, 21:21
Und wen man schon im Wasser ist? :D
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Kadian am 12.02.2008, 21:23
An Land schwimmen o.O am festland dann einfach wieder nach Vivec
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: rambozambo44 am 13.02.2008, 13:53
es gibt bei manchen Inseln auch Gondeln, bei denen du auch auf die Wohninseln klwettern kannst, wenn du ins Wasser gefallen bist

Du kannst auch den Zauber "Almsivi Intervention" benutzen, dann wirst in den Tempelbezirk teleportiert; "Göttlicher Eingriff" ist weniger empfehlenswert, weil du dann in Ebenerz bist ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Oven Ur am 13.02.2008, 17:31
Meun Meun hab mal ne frage: mein freund meint das man in Morrowind
das schwert Umbra finden.Ich bin überzeugt das es das ürgentwo in morrowind gibt. Könnt ihr mir villeicht helfen? :ugl-jump:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 13.02.2008, 18:57
@Oven Ur
Geh mal nach Suran und verlasse die Stadt in Richtung Südosten und lauf dann um das kleine Gebirge zu deiner Linken herum, an der Eiermine vorbei, dann bei der ersten Kreuzung links und bei der zweiten Kreuzung wieder links. Dann dem Weg bis zum Ende folgen und schon steht Umbra vor dir.

Oder ums dir ganz leicht zu machen, hier:

(http://s1.directupload.net/images/080213/487f8me2.jpg)

Bitte schreib aber das nächste mal in ordentlicheren Sätzen. Musste deinen Post 3x lesen, bevor ich ihn gerafft hab. ^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Oven Ur am 13.02.2008, 19:42
Danke! Ich bemühe mich fürs nächste mal. :ugly: :ugly:
Noch eine frage der der das Schwert hat, welche Rasse
ist das?Ich meine das ist ein Ork. Oder nicht ? :D
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Gott-Frosfels am 13.02.2008, 19:47
Ja es ist ein Ork-Krieger.... ;)
(Hier schreibe ich jetzt nicht mehr, weil mir ein Mitglied des Teams bestätigt hat, das sowas als Antwort reicht)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Sihron am 24.02.2008, 13:00
Ich habe bei meinem Cahr das kommische Problem das ich auf Stärke und Konstitution ein Malus habe (die beiden Zahlen sind rot.) Habe aber keine Krankheit, weder ein Gegenstand der mir einen Malus auf die beiden Attribute gibt. Weiss Jemand Rat?

Mfg Sihron
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 24.02.2008, 13:12
Das kommt wahrscheinlich vom Kampf mit einem Knochenläufer, geh mal zu einem Schrein des Tribunals oder des Kaiserlichen Kults, dort findest du Heilung.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 24.02.2008, 13:42
Oder du kaufst dir einen Trank mit Konstitution bzw. Stärke wiederherstellen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Sihron am 25.02.2008, 16:41
Super hat geklappt, vielen Dank ;)

Habe gleich noch eine Frage: In Oblivion bekommt man ja bestimme Rüstungen erst ab einem bestimmten Level. Wie ist das in Morrowind? Ist das genau gleich und findet man diese Rüstungen auch einfach random in irgendwelchen Verliessen, als Beispiel die Daedra Rüstung?

Mfg Sihron
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: rambozambo44 am 25.02.2008, 16:57
Die Rüstungen, die du in Morrowind findest, hängen nicht vom Level des Chars ab; Einige NPCs tragen bereits Vulkanglas und Ebenerz-Rüstungen mit sich (unabhängig von deinem Level), Daedra-Rüstungen gibt es in MW jedoch nur in einigen wenigen Dungeons, und dann nur in Teilen (weiß jetzt leider nicht mehr was wo war).
Ich jedenfalls hab noch nie Highend-Rüstungen "random in irgendwelchen Verliesen" gefunden, sondern nur von bestimmten NPCs oder vorgegebenen Stellen, low-Rüstungen (Pelz, Eisen) hingegen schon
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Sihron am 25.02.2008, 20:27
Hallo Community, ich habe wieder mal ne Frage :D

Ich habe von der Kriegergilde den Auftrag bekommen Jim Stacey zu töten. Nun, denn Buchladen habe ich ohne Probleme gefunden, doch wie komme ich am besten durch die Türe wo der Typ ist? Das Schloss ist 65 und da reichen meine magischen Kentnisse und meine Dietriche bei weitem nicht, was kann ich tun?

Mfg Sihron
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 25.02.2008, 20:50
Nun, wenn deine Magie oder diebischen Fähigkeiten nicht ausreichen, müsstest du zu einer Spruchrolle greifen. Wenn ich mich recht entsinne, gab es eine Spruchrolle namens Ekashs Schlossteiler oder so, die Schlösser bis zu 100 Punkten öffnen konnte. Habe die aber damals einem Banditen oder so abgenommen.

Könntest ja mal diverse Händler abklappern, vllt hat ja einer von denen die Spruchrolle im Angebot.

Könntest natürlich auch cheaten, aber das wäre ja langweilig. ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 25.02.2008, 21:00
Zitat
Original von Sihron
Hallo Community, ich habe wieder mal ne Frage :D

Ich habe von der Kriegergilde den Auftrag bekommen Jim Stacey zu töten. Nun, denn Buchladen habe ich ohne Probleme gefunden, doch wie komme ich am besten durch die Türe wo der Typ ist? Das Schloss ist 65 und da reichen meine magischen Kentnisse und meine Dietriche bei weitem nicht, was kann ich tun?

Mfg Sihron

Oder deine magischen Kenntnisse verbessern... sofern du genug Gold besitzt ;). Ich bin mir zwar nicht sicher, aber konnte man nicht bei Neunzeh oder Terymailin Sicherheit bzw. Veränderung tränieren?

Und noch zu den hohen Rüstungen: Man muss absolutes Glück haben um hohe Rüstungen zu finden, so existiert die daedrische Götterfratze (heißt die so?) , also einer der beiden daedra Helmsorten nur ein einziges Mal in der Spielwelt, und das auch noch an einem Ort, den man nur durch pures Glück entdecken kann. ( In 20 Meter höhe an der Decke einer stockdusteren Gruft ist ein kleines Loch, in dem der Helm steht :ugly:)

Ps:
Zitat
Original von Sihron
am besten durch die Türe wo der Typ ist?

Muss ich jetzt Angst haben dass du durch meine Zimmertür kommst? Hmm... am besten gleich mal abschließen... mit 65 Schlüsseln  ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Sihron am 25.02.2008, 21:14
Ist halt ein wenig Sinnlos Veränderung zu verbessern da man (nach meinen Infos) von dem Typen den Skelettschlüssel bekommt.
Habe mal ein wenig gegoogelt. Also diese Spruchrolle gibt es, allerdings kann man die nicht kaufen :( Die gibt es nur bei Banditen...muss wohl jetzt jede Höhle nach dieser Spruchrolle durchsuchen :ugly:

Edit: Das Leben ist sowas von ungerecht, hab eine gefunden die 40-60er Schlösser öffnet und meins ist 65 :spinner:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: the Oblivion-Master am 26.02.2008, 17:16
hi

hab ne frage,
Ich hab neu angefangen bei Morrowind (hab goty DV)
als ich dann so durch Balmora´s tempel ging, viel ich einfach so durch den boden aber der tempel hat ja noch en keller zum glück, so überlebte ich das,
doch 5 min später fiel ich durch den boden draußen, es dauerte kurz,
watsch, landete ich ganz plötzlich i-wo und starb,

ich spiele schon lange morrowind und sowas ist mir bis heute noch nie passiert,
weiß jemand woran das liegen könnte?

Hab heute zum erstenmal das Magiesystem von Morrowind improved aktiviert, aber damit kann das doch nicht zusammen hängen oder?

Mfg the Oblivion-Master
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 26.02.2008, 17:32
Ich habe das Magiesystem von MW-Improved immer aktiviert, daran liegt es nicht :D Manchmal kommt es vor das man durch den Boden ins Wasser fällt (Wasser ist immer unter dem Boden).
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: the Oblivion-Master am 26.02.2008, 17:36
bin ich aber nicht, das is so blöd
weil ich weiß ja nie wann ich wieder fall
un durch die landung sterb ich ja dann,
macht garkein spaß mehr Morrowind zu zocken mit dme speicherstand:(

bei anderen speicherständen is das nicht
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: joehamlet am 26.02.2008, 17:54
habe auch mal ne Frage... bei mir kommt es manchmal vor dass manche Zauber, wie Levitation, nach dem die Dauer des Zaubers vorbei ist, immer noch andauern, sprich ich schwebe dann weiter.... auch wenn ich per Zauber ein Attribut oder eine Fertigkeit steigere, kommt es manchmal vor, dass der Effekt nicht mehr vergeht...
hat jemand eine Idee was ich ändern kann????

störte mich schon, als ich nach der Pilgerreise vom Tempel plötzlich ständig unter Wasser atmen konnte, obwohl ich ein Redguard war und der Segen des Schreins schon lange abgelaufen war....
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 26.02.2008, 18:03
Das ist ein bekannter Bug, hast du MW-Improved drauf? Also ich zumindest habe seit her keinen soclhen Magie-Big gehabt. Ansonten hilft nur ein alter Spielstand.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: joehamlet am 26.02.2008, 18:30
hm, MW-Improved habe ich drauf, weiß aber gerade nicht, ob ich das vor oder nach dem Problem installiert hatte... muss ich bei Gelegenheit mal testen...
denke ja mal nicht, dass es da in letzter Zeit eine aktuellere Version von gegeben hat....

lustig nur, dass der Bug weder bei meiner EV damals noch bei der DV aufgetreten ist, erst jetzt....
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Sihron am 26.02.2008, 19:27
Hi Community.

Ich habe in Morrowind so nervige Nachladeruckler. Diese treten meist bei einem Zonen wechsel, manchmal aber auch einfach so auf und die trüben halt schon ein wenig den Spielspass :mad:

Glaube nicht das es an meinem System liegt aber ich poste es dennoch mal:

Dual Core Prozessor je 2,8ghz
2 gb RAM
Ati Readon 1300 256mb
(Habe normal so um die 40fps und mehr...)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 26.02.2008, 19:31
Ab und an ein paar Ruckler und auch gelegntliche Spielabstürze lassen sich selbst mit dem besten System nicht vermeiden, dafür ist die Engine einfach zu alt. Alles was darüber hinausgeht liegt entweder an Mods, einem fehlerhaften Speicherstand oder an was anderem...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Sihron am 26.02.2008, 19:37
Hmm joa also an den Mods liegts nicht da auch ohne Mods das Problem auftritt. Naja dan werde ich halt damit leben müssen, ist auch nicht der Weltuntergang ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 26.02.2008, 19:52
Zitat
Original von joehamlet
habe auch mal ne Frage... bei mir kommt es manchmal vor dass manche Zauber, wie Levitation, nach dem die Dauer des Zaubers vorbei ist, immer noch andauern, sprich ich schwebe dann weiter.... auch wenn ich per Zauber ein Attribut oder eine Fertigkeit steigere, kommt es manchmal vor, dass der Effekt nicht mehr vergeht...
hat jemand eine Idee was ich ändern kann????

störte mich schon, als ich nach der Pilgerreise vom Tempel plötzlich ständig unter Wasser atmen konnte, obwohl ich ein Redguard war und der Segen des Schreins schon lange abgelaufen war....

Du benutzt nicht zufällig den Godmode-Cheat oder? Dieses Phänomen kenne ich nämlich nur im Zusammenhang mit selbigem.
In diesem Sinne...
Zitat
hat jemand eine Idee was ich ändern kann????
Aufhören tgm zu benutzen. ;)
Dadurch verschwinden zwar nicht die Zaubereffekte, die schon an deinem Char kleben, aber wenigstens sollten keine weiteren kleben bleiben.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: joehamlet am 26.02.2008, 19:55
Zitat
Original von Ralen von Rabenfels
Zitat
Original von joehamlet
habe auch mal ne Frage... bei mir kommt es manchmal vor dass manche Zauber, wie Levitation, nach dem die Dauer des Zaubers vorbei ist, immer noch andauern, sprich ich schwebe dann weiter.... auch wenn ich per Zauber ein Attribut oder eine Fertigkeit steigere, kommt es manchmal vor, dass der Effekt nicht mehr vergeht...
hat jemand eine Idee was ich ändern kann????

störte mich schon, als ich nach der Pilgerreise vom Tempel plötzlich ständig unter Wasser atmen konnte, obwohl ich ein Redguard war und der Segen des Schreins schon lange abgelaufen war....

Du benutzt nicht zufällig den Godmode-Cheat oder? Dieses Phänomen kenne ich nämlich nur im Zusammenhang mit selbigem.
In diesem Sinne...
Zitat
hat jemand eine Idee was ich ändern kann????
Aufhören tgm zu benutzen. ;)
Dadurch verschwinden zwar nicht die Zaubereffekte, die schon an deinem Char kleben, aber wenigstens sollten keine weiteren kleben bleiben.

tgm, was ist das??? :D

ne, mal im Ernst: nutze diesen Befehl eigentlich nur, um mich mal abzureagieren, sprich, mir nen Zauber zu erstellen, der alle Schadenswerte auf ein Maximum setzt und diese kombiniert.... damit ist die Insel und auch der eventuelle Frust in kürze beseitigt :D

denke mal dass es wirklich der Bug ist und hoffe einfach, dass es mit einem neuen Char vielleicht nicht mehr auftritt...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Sihron am 26.02.2008, 22:16
Hi Community.

Ich möchte gerne wissen wie ich den Skill "Schmied" verbessern kann? Geht das nur mit diesen Reperaturhämmern oder kann ich auch selber Rüstungen und Schwerter anfertigen? Wenn ja wie?

Mfg Sihron
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: wagonyc am 27.02.2008, 01:10
Ja,"Schmied" steigert sich wenn du die Reperaturhämmer benutzt.

Wenn du die Addons Tribunal oder Bloodmoon hast kannst du dir Rüstungen von einigen NPCs anfertigen lassen.Adamant und Vulkanglas mit Tribunal und Fellrüstungen mit Bloodmoon.

Ich erinner mich dunkel das es aber Mods gab,wo du selbst Waffen und Rüstungen herstellen kannst.Hab aber garde keinen Namen parat.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 27.02.2008, 15:58
In Trinunal geht noch Ebenerz und in Bloodmoon noch Stahlrim.

--------------------------

Hab selber mal eine Frage :D

Gibt es einen Konsolenbefehl um den Namen des Charakters zu ändern?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Dariel Inridar am 27.02.2008, 16:41
Schau mal hier...

http://renegade-arts.de/wp_ob/?page_id=5

...ich glaube das geht nur durch den Befehl "ShowRaceMenu"...allerdings weiss ich nicht wie es in Morrowind mit der Stabilität ist, wenn du den Charakter nochmal veränderst...in Oblivion führt das ja zu übelsten Programmfehlern.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 27.02.2008, 16:42
EnableNameMenu

Ich glaube aber, dass das nicht ganz fehlerfrei funktioniert. Habs früher selbst mal versucht und irgendwas seltsames ist dann passiert, woran ich mich aber mittlerweile nicht mehr erinnern kann. ^^
Ich glaub die NPCs redeten einen mit dem neuen Namen normal an, aber im Charmenü stand immer noch der Alte. Weiß es aber nicht mehr genau. ^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Sihron am 02.03.2008, 11:52
Hallo Community.

Ich habe mich eben in der Hauptquest von Divayth Fyr von der Corpurus Krankheiten heilen lassen.
Jetzt meine Frage: Brauche ich den Kerl für die Hq noch oder kann ich den bedenkenlos töten? Den seine schöne Rüstung ruuuuuft mich ;)

Mfg Sihron
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Gott-Frosfels am 02.03.2008, 11:58
Eigentlich brauchst du ihn noch, vorrausgesetzt du willst nicht das alternative Ende spielen. ;)
Also lieber noch warten und die Rüstung andernsorts zusammensuchen.

EDIT:
Ich meine das alternative Spiel - das Ende ist ja das gleiche. :lachen:
Oder bekamt man von ihm nicht...
Spoiler
Den Seelenhandschuh um die Waffen benutzen zu können?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Sihron am 02.03.2008, 12:00
Ok vielen Dank. ;)

Dan warte ich eben bis ich die Hq durch habe. Vielleicht habe ich dan ja die Rüstung schon. ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 02.03.2008, 14:06
Hm? Aber wenn die Krankheit schon geheilt wurde, kann man den doch töten?

Spoiler
Allein wegen der Deadra-Modsichel
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: <default name> am 02.03.2008, 14:15
Ja, kann man.

Spoiler
Den Seelenschutz kriegt man von Vivec

Spoiler
Die Mondsichel kann man auch holen, ohne ihn zu töten
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Sihron am 02.03.2008, 15:42
Was hat es den mit dieser Mondsichel auf sich? Ist das eine Waffe oder ähnliches?

Mfg Sihron
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: joehamlet am 02.03.2008, 17:03
ja, es handelt sich dabei um eine Waffe namens "Daedrischer Halbmond" (so ähnlich).... ist ganz nett, auch die Art und Weise wie man an sie herankommt....
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mafio1 am 03.03.2008, 11:54
Frage: muss ich Vampir sein und muss ich Sirilonwe's Quests erledigt haben, damit ich Blaubrand bekomme?

Habe nämlich ein kleines Problem: ich kann mir Goldbrand nicht holen, weil der Steinhauer nicht mit einem Vampir sprechen will (die Konversation endet mit "Lebwohl").

Und ja, wenn man sich einmal vom Vampiriusmus geheilt hat, kann man nicht mehr Vampir werden.

Also daher meine Frage: könnte ich auch als "Nicht-Vampir" Blaubrand bekommen? Könnte ich einfach jetzt zu Sirilonwe gehen, ihre Quests machen, mich vom Vampiriusmus befreien und danach Goldbrand in Blaubrand verwandeln?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 03.03.2008, 14:10
Nein, um Blaubrand zu bekommen musst du Goldbrand haben bevor du Vampir bist. Vielleicht gibt es ja noch einen Konsolenbefehl ala Vampirismus ein/ Vampirismus aus, aber davon weiß ich nichts.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Sihron am 03.03.2008, 14:16
Hallo Community.

Ich möchte wissen wie man den dauerhaft Stärke auf einen Gegenstand verzaubern lassen kann? Bisher habe ich immer nur Wasseratmung, Lebensenergie usw... auswählen können. Ich besitze Azuras Stern mit einer Seele von einem Goldenem Heiligen und Das Daedra Schild das ich gerne verzaubert haben möchte.
Brauche ich da noch einen Gegenstand mehr oder können das nur bestimmte Verzauberer verzaubern?

Mfg Sihron
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mafio1 am 03.03.2008, 14:24
Zitat
Original von der Typ
Nein, um Blaubrand zu bekommen musst du Goldbrand haben bevor du Vampir bist. Vielleicht gibt es ja noch einen Konsolenbefehl ala Vampirismus ein/ Vampirismus aus, aber davon weiß ich nichts.

Ich habe also rein gar keine Chance? Cheaten wäre für mich kein Problem (also "Vampir an/aus") - sofern es nicht darum geht, mir Gold- oder Blaubrand zu ercheaten.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Sihron am 03.03.2008, 14:35
Guck mal Hier (http://www.uesp.net/morrow/quest/mw_qvampire.shtml)

Mfg Sihron
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: <default name> am 03.03.2008, 15:54
Sihron: Du musst einen Zauber mit dem Effekt, den du benutzen willst, beherrschen. In deinem Fall wäre das "Attribut festigen". Klapper mal ein paar Kaiserlicher-Kult-Schreine ab, die sollten derartige Zauber verkaufen (welches Attribut der Zauber festigt, ist in dem Fall egal).
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mafio1 am 03.03.2008, 16:13
Hallo,

ja, das ist schon hilfreich, danke.

ABER, mir kam da ein Gedanke. Es gibt doch so eine Mod, die es ermöglicht, wenn man das Kleidungsstück (Ring, Kapuze o. ä.) anlegt, dass man für die Bewohner Tamriels kein Vampir mehr ist. Der war doch für MW, oder?

Weiß jemand, wo ich den saugen kann?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mondkalb am 03.03.2008, 16:24
Gibt's bei Jadzia:
http://freenet-homepage.de/Biotopia/MyMorrowind/
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mafio1 am 03.03.2008, 18:10
Zitat
Original von Mondkalb
Gibt's bei Jadzia:
http://freenet-homepage.de/Biotopia/MyMorrowind/

Vielen Dank, Mondkalb :)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Sihron am 03.03.2008, 21:31
Hallo Community.

Ich suche verzweifelt nach einem Händler der mir die Rolle "Goldene Heilige beschwören" verkauft. Habe Gegoogelt und herausgefunden das ein Typ von der Magiergilde in Caldera diese im Sortiment hätte.
Doch er bieten seine Dienste nur an Mitglieder der Magiergilde an und auch nur Denjenigen die den entsprechenden Rang haben.
Da ich ein vollblut Krieger bin kann ich keinen Rang mehr aufsteigen da meine Fertigkeiten zu schlecht sind.
Weiss vielleicht noch Jemand einen Händler der diese Rolle verkauft?

Mfg Sihron
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Leogun am 03.03.2008, 21:34
es gibt schon bei morrowind goldene heilige? oh mann, ich hab das spiel viel zu kurz gespielt glaub ich  :P gibt es denn irgendeinen screen von denen?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Sihron am 03.03.2008, 21:42
Golden Saint (http://www.elricm.com/Fun_Stuff/Golden_Saint.jpg)
 ;)

Edit: Im Spiel sind die nicht so gross, ist wohl ne Mod oder ähnliches ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: <default name> am 03.03.2008, 21:49
@Sihron: Was die Händler angeht, hast du Pech, da gibt es nur noch denjenigen in Tel Uvirith und der ist telvannispezifisch.

Allerdings kannst du die Rolle auch so finden, und zwar in der daedrischen Ruine Yansirramus, die auf einer Insel westlich von Tel Aruhn liegt, und der Daedra-Ruine Zergonipal, die südlich der Dunmer-Festung Rotheran und somit weit südlich von Dagon Fel liegt. In beiden Fällen liegt die Rolle irgendwo im Schrein. Außerdem gibt es noch ein Exemplar in einer Höhle namens Punabi, die irgendwo in der Molag Amur - Region liegt.

EDIT: Die Riesen-GS oben ist nicht gemoddet, es gibt in den Grazelands irgendwo einen Spawnpunkt, wo alle Kreaturn in doppelter Größe erscheinen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Sihron am 03.03.2008, 21:53
Hm ok, vielen Dank ;)

habe eigentlich vorgehabt die Heiligen zu beschwören und immer wieder die Seele mit Azuras Stern einzufangen um meine Daedrische Rüstung zu verzaubern.
Respawnen den die Golden Heiligen die auserhalb der Schreine sind wieder? z.B. die in der nähe von Vos?

Mfg Sihron
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: <default name> am 03.03.2008, 22:00
Jupp, das tun die meisten. Ab ca. Level 24 begegnet man denen ziemlich häufig.
Du kannst übrigens auch die Seelen von Erleuchteten Schläfern nehmen, die sind genauso gut.

In Theranas Kammer in Tel Branora hält sich übrigens ein Dunmer namens Felen Maryon auf, der den Zauber "Goldene Heilige beschwören" verkauft. Ich bin mir nicht sicher, ob er mit nicht-Telvanni Handel treibt, aber wenn du an diesen Zauber rankommst, kannst du dir ein Amulett verzaubern lassen, mit dem du beliebig oft eine Heilige beschwören kannst.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Sihron am 03.03.2008, 22:34
Mein Held :D

Hat wunderbar geklappt, vielen Dank ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Sihron am 07.03.2008, 21:46
Hallo Commuity.

Ich suche jetzt schon seit einiger Zeit nach einem "wertvollem Ring". Einen habe ich schon beim Schneider in Balmora auftreiben können, doch ich finde keinen 2. :( Weiss Jemand welcher  Schneider/Händler noch einen Verkauft?

Mfg Sihron
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Gott-Frosfels am 07.03.2008, 23:46
Da ich solche Probleme kenne und sie dusseliger Weise bevorzugt bei Nacht - wenn niemand on ist um einem zu helfen - auftreten, kann ich dir nur eines empfehlen: Durchstöber mal das CS. ;)

So habe ich es jedenfalls gemacht und ich würde dir auch gern einen Standort liefern. Leider habe ich auf meinem neuen Rechenknecht kein MW mehr drauf sondern nur auf Laptop, altem PC sowie Media-Wohnzimmer-PC. :S
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: prophet_gab am 08.03.2008, 00:37
sihron, probiers mal bei der elegnan in Tel Mora, ich meine die hatte was
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 08.03.2008, 10:01
Ich hab man das CS durchgesucht und diese Orte gefunden:
(für die, die das sop nicht herausfinden woolen, hab ich das mal gespoilert:
Spoiler
Elegnan, Tel Mora (wie prophet_gab schon sagte)
Milie Hastien, Balmora
Trödel, Trödelverkauf - Alles muss weg (wie man da auch hinkommen mag -.-)

Alle anderen sind level-abhängig...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Wurzelmensch am 08.03.2008, 12:13
Die Trödelverkauf-Cell ist meines Wissens nach genausoetwas wie ToddTest, also nicht im Spiel zugängig.
Sonst schau mal bei den Schneidern, was die dir Verkaufen.
Oder du suchst sie wie "normale" Beute - also zum Beispiel in Schreinen und Ahnengruften.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Sihron am 09.03.2008, 20:03
Super vielen Dank, habe die Ringe ohne Probleme gefunden ;)

Nun habe ich aber ein nächstes Problem. Komischerweise wird meine Sichtweite im Spiel immmer automatisch verringert.
Also wen ich die Sichtweite auf ganz hoch stehle ist sie ein paar Minuten später wieder auf mittel :spinner:

Drücke ich vielleicht unwissend eine Taste die das verursacht oder warum ist das so?

Mfg Sihron
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: <default name> am 09.03.2008, 20:38
Soweit ich weiss gibt es im Originalspiel keine Taste, die das verursacht. Du hast nicht zufällig den FPS Optimizer installiert und aktiv?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Sihron am 09.03.2008, 22:24
Wen ich nach einem Fps Optimizer suche finde ich nix, also sollte ich 100%ig keinen installiert haben. Oder hat dieser Optimizer noch einen bestimmten Namen? Könnte ja sein das ich Ihn mal installiert habe und es nur nicht mehr weiss....

Mfg Sihron
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: <default name> am 09.03.2008, 22:41
Naja, die .exe heisst mw_fps_opt.exe, was heisst, dass du ihn schon drauf haben könntest. Allerdings ist das ein eigenständiges Programm, also würdest du es wahrscheinlich schon merken, wenn du es jedes Mal vorm Morrowindspielen anschalten würdest  ;)

Du könntest dir den FPS Optimizer allerdings runterladen und mit der entsprechenden Funktion die Sichtweite wieder raufstellen, wenn sie anfängt zu schrumpfen, das sollte mit einem Tastendruck möglich sein. Den Optimizer gibts hier (http://www.tesnexus.com/downloads/file.php?id=3875), er ist zwar auf Englisch, aber ziemlich sicher kompatibel. Lies dir am besten einfach mal die Hilfedatei durch.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Flachzange am 11.03.2008, 20:04
Jaja, das gute alte Morrowind.
Ich hab vor ca.3 Monaten damit aufghört, aber irgendwie vermisse ich es :|

Kurze Frage: Hat man bei Morrowind eigentlich der Arena oder der Dunklen Bruderschaft beitreten können?

l
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: joehamlet am 11.03.2008, 20:11
nein, man konnte in der Arena in Vivec zwar kämpfen, aber nur so offizielle Sachen und statt der DB gab es die ehrenwerte Morag Tong, bei der das Morden auch erlaubt war :D
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 12.03.2008, 08:00
Es gibt aber ein PlugIn, der die Arena als "Gilde" einfügt, mir fällt nur gerade nicht ein, wie die heißt....
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Sihron am 15.03.2008, 10:51
Zitat
Original von
Naja, die .exe heisst mw_fps_opt.exe, was heisst, dass du ihn schon drauf haben könntest. Allerdings ist das ein eigenständiges Programm, also würdest du es wahrscheinlich schon merken, wenn du es jedes Mal vorm Morrowindspielen anschalten würdest  ;)

Du könntest dir den FPS Optimizer allerdings runterladen und mit der entsprechenden Funktion die Sichtweite wieder raufstellen, wenn sie anfängt zu schrumpfen, das sollte mit einem Tastendruck möglich sein. Den Optimizer gibts hier (http://www.tesnexus.com/downloads/file.php?id=3875), er ist zwar auf Englisch, aber ziemlich sicher kompatibel. Lies dir am besten einfach mal die Hilfedatei durch.

Ich habe mir jetzt mal diesen Optimizer gesaugt. Als ich dan mal unter dem Menüpunkt "Status" nachgeschaut habe stand da: Morrowind process was found and validated (v1.6.1820 (Bloodmoon)). Morrowind FPS Optimizer should be working now.
Also müsste irgendwo ein Optimizer vorhanden sein. Doch ich habe keine Ahnujng wo. Wenn ich nach der .exe oder dem Programm selber suche finde ich nichts.
Hat Jemand eine Idee?

Mfg Sihron
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Wurzelmensch am 15.03.2008, 11:47
Zur Arena: Man konnte dort im Rahmen des Hauptquest ein Duell austragen, soweit ich weiss. Aber kämpfe wie in Oblivion sind nicht möglich, leider... :(
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: rambozambo44 am 15.03.2008, 21:39
Zitat
Original von Wurzelmensch
Zur Arena: Man konnte dort im Rahmen des Hauptquest ein Duell austragen, soweit ich weiss.(

Nicht nur im Rahmen der HQ ;)

Mal hier alle Kämpfe, die man in der Arena bestreiten muss:

Spoiler
Varus Vantinius (richtig geschrieben?), um Ritter des kaiserlichen Drachens zu werden (höchster Rang bei der Kaiserlichen Legion)
Bolwyn Venim, um Ratsvorsitzender von Haus Redoran zu werden (auch höchster Rang ;)), auch in der HQ muss man ihn hier besiegen, sofern man NICHT Ratsvorsitzender von Haus Redoran wurde
Trebonius Artorius, um Erzmagier der Magiergilde zu werden (Es gibt allerdings dafür auch eine andere Möglichkeit)

Ne Arenagilde a la Oblivion gibt es (wie meine Vorposter schon gesagt haben) leider nicht
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Sihron am 16.03.2008, 13:42
Ok, hab das Problem mit der Sichtweite hat sich erledigt ;)

Nun meine nächste Frage. Ich muss nun für Almalexia 2 Teile eines zerbrochenen Schwertes suchen.
Durch meine Informationen bin ich beim Artefakt-Mueseum in Göttergriff gelandet. Nun soll ich für die Gute einen Dolch und einen Hammer spenden das sie mir Ihr altes Schild mit dem Stachel aushändigt.
Wo finde ich diese 2 seltenen Gegenstände?

Mfg Sihron
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 16.03.2008, 16:31
Hi,
erstmal entfehle ich dir bei fragen diese seite dort ist die lösung von morrowind ect.
Tipps (http://www.yiya.de/games/morrowind/)

Hier eine Liste der Artefakte und wo du sie bekommst:

Tribunal Artefakte    
Bipolare Klinge            Basar, Händler - Sunel Hlas        sonstige Basar
Dolch des Symmachus   Palast Thronsaal - König Helseth  bei einem Quest
Streitkolb d. schweren Zunge  Vergessene Kanäle - Golena Sadri  TR sonstige Göttergriff
Gewand d. Lich  Gedna Relvel's Gruft - Gedna Relvel TR sonstige Tempel
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: J-2-S am 16.03.2008, 16:40
Du kannst den Dolch des Symmachus Palast Thronsaal
und nimm einfahc die fürstenrüstung is direkt in ebenherz im keller beim schrein der bewacht wird den schlüssel har varius vantius
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: J-2-S am 17.03.2008, 16:58
So da ihr ja so profis seid könnt ihr mir vileicht sagen ob man mit Azuras stern menschen seelen fangen kann?ich mus mir den nur noch holen bin aber zu faul zum laufen deswegen frga ich ma ob man damit menschen fangen kann. Thx schon mal im voraus :)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Gott-Frosfels am 17.03.2008, 17:28
Wenn ich mich recht erinnere (wtf, so lange ist das doch noch nicht her oO ) dann konnte man in MW noch keine Menschenseelen in Steine bannen. Also bleiben nur Monster... ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: rambozambo44 am 17.03.2008, 21:25
@j2s
Kurze Antwort: Nein

Lange Antwort: Halbgötter wie Vivec und Almalexia, die eigentlich wie Menschen agieren, werden spielintern als Monster behandelt (k.A. ob das auch mit Yagrum Bagarn, dem letzten Zwerg klappt, müsste eigentlich auch gehen); mit Azuras Stern (und NUR mit Azuras Stern) kannst du deren Seelen einfangen
"normale" NPCs (die auch spielintern so behandelt werden) kannst du nicht damit einfangen
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: J-2-S am 18.03.2008, 11:09
jetz brauch ich hilfe welche insel um dagon fell is den die mit der meditierenden frau
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 18.03.2008, 11:56
Wenn du die Quest noch etwas genauer beschreibst kann ich dir sicher helfen.

Von wem kommt die Quest? etc.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Gott-Frosfels am 18.03.2008, 12:02
Er meint sicher die Daedra-Quest wo man die meditierende Frau schützen soll, weil die Monster eines anderen Gottes sie stören sollen.
Es ging da um eine Wette das diese Frau 100 Jahre beten soll und in den letzten 5 Jahren will der andere Gott nun diese Wette durch schummeln gewinnen. Glaub ich zumindest... :lachen:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 18.03.2008, 12:08
Zitat
Original von Fairas
Wenn du die Quest noch etwas genauer beschreibst kann ich dir sicher helfen.

Von wem kommt die Quest? etc.

Das ist die von Azura, die man bei Azuras Statue kriegt.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Sihron am 18.03.2008, 12:14
Versuchs mal Hier (http://www.uesp.net/wiki/Morrowind:Azura%27s_Quest)
Dort ist unten eine kleine Map wo die Insel eingezeichnet ist.
Es ist wirklich sehr klein aber ich hoffe du erkennst es einigermassen. ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: J-2-S am 18.03.2008, 12:20
thx hab nähmlich in mein tagebuch gekuckt und da steht in der nähe von dagon fel also auf ner anderen insel das tagebuch lügt is ja noch auf dagon fel naja thx
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Sihron am 18.03.2008, 15:55
Hi Community

Ich habe ein Problem bei der Hauptquest in Bloodmoon.
Ich sollte für Korst Windauge ein Totem in so ner Gruft holen. Das hat auch gut geklappt, doch ich finde Windauge nicht mehr. :(
In der Schamanhütte ist er nicht mehr und im Dorf läuft er auch nicht rum.
Ist das normal oder ein Bug?

Mfg Sihron
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 18.03.2008, 15:57
Wenn ich mich nicht täusche ist er am See zu finden.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Sihron am 18.03.2008, 16:17
Bei der "Prüfung der Stärke" ist der am See zu finden und glaube nicht bei der Quest die ich abzugeben habe. Zumindest lief ich einmal um den See und er war nicht da. :(

Edit: Hat vielleicht Jemand eine Cheat mit dem ich mir den Kerl vor die Füsse cheaten kann?
Hab jetzt das ganze Dorf und den See etwa 10mal abgekratzt und Ihn nicht gefunden, ist wohl verbuggt. :(
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: J-2-S am 19.03.2008, 14:37
ich hab auch ein Problem bei Der Bloodmoon hauptquest und zwar mit den steinen ich finde Die Höhle der Verborgenen Melodie nicht die Quest vom erdstein hätte wer nen screenshot ne karte oder etc. für mich?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Alsan am 19.03.2008, 15:38
Ich klinke mich mal bei der Fragenrunde ein, in der Hoffnung auf eine Antwort. ^^

Weiß jemand, wo man einen Ring oder Amulett oder Zauberspruch kriegt, der Rückkehr drauf hat? Will nur ungerne ins CS reinschauen, da das an cheaten grenzt, aber wenn da jemand einen Tipp hat ist das denke ich okay. ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: <default name> am 19.03.2008, 15:48
Der Händler in Caldera (Verick Gemain) hat ein entsprechendes Amulett.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Alsan am 19.03.2008, 16:05
Vielen Dank! Wer weiß wie lange das gedauert hätte, bis ich so etwas entsprechendes gefunden hätte. :) Endlich nicht mehr so viel Lauferei, vor allem jetzt bei der Diebesgilde in Vivec nützlich. Danke nochmal.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: J-2-S am 19.03.2008, 16:30
Hi! Leute ich wollt mich mal auf die suche nach Umbra machen bevor ich hercine kille und wollte euch mal gerne fragen wo man das schöne schwertchen den bekommt?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Gott-Frosfels am 19.03.2008, 17:49
Da dir zehntausend Wegbeschreibungen meinerseits nicht reichen, findest du hier (http://www.youtube.com/watch?v=pG82mH760HA) ein Video. Habe es mir jetzt nicht angeguckt, aber vom Titel her müsste es ja passen... :rolleyes:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: J-2-S am 19.03.2008, 18:02
hab schon ein  video gefunden abert hx jetz hab ich endlich umbra  :)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Sihron am 20.03.2008, 18:41
Hat Niemand eine Idee wo Korst Windauge sein könnte,
oder wie ich in vielleicht irgendwie herholen könnte?
Wäre schade um die schöne Story von Bloodmoom
wen ich nicht weiterzocken kann. :(
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 20.03.2008, 19:03
Gaaanz ruhig, nicht gleich in Tränen ausbrechen. ;)
Hab keine Ahnung, wo der, außer am See oder seiner Hütte, sonst sein sollte.
Aber du könntest es mal hiermit versuchen: placeatpc “korst wind-eye”,1,1,1
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Sihron am 20.03.2008, 19:14
Ahh mein Held, vielen Dank, hat geklappt :master:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: J-2-S am 21.03.2008, 19:39
hi leute ich find die pfeile von der diebesgilden quest nicht ich soll im haus lelherti oder so in aldruhn pfeile für angenoth den juwelier klauen aber ich find die pfeile nich hab die auch gekillt und find die nich. und kennt wer geheim gilden wie die zwillingsfackeln und weiß wie man da rein kommt`?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Gott-Frosfels am 21.03.2008, 19:46
Zitat
Original von J-2-S
und kennt wer geheim gilden wie die zwillingsfackeln und weiß wie man da rein kommt`?
Ich dachte du kennst dich so gut mit MW aus?
Die Zwillingsfackel ist eine Anti-Sklaverei-Bewegung und man kommt rein nachdem man ein paar Sklaven befreit hat..
Bzw. kann den lieben Khajiit mit bekanntem Buchladen in Vivec darauf ansprechen zum Bleistift...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: J-2-S am 21.03.2008, 19:59
Ja Zwillingsfackel weiß ich doch nur ich wollte fragen ob es noch andere gilden gibt zb. Vampirjäger, Hexenjäger oder kopfgeldjäger Gilden
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 21.03.2008, 20:01
Hmm also Vampirjäger... es gibt Vampirgilden wenn du ein Vampir bist... Und Kopfgeldjägergilden gibts nur die Morag Tong... aber diese Sachen kennst du vermutlich ja schon.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: J-2-S am 21.03.2008, 20:03
joa Schade eine Vampirjäger gilde die Vampire und totenbeschwörer jagt wäre mal cool
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: rambozambo44 am 22.03.2008, 18:32
Zitat
Original von J-2-S
hi leute ich find die pfeile von der diebesgilden quest nicht ich soll im haus lelherti oder so in aldruhn pfeile für angenoth den juwelier klauen aber ich find die pfeile nich hab die auch gekillt und find die nich.

Soweit ich weiß war das auf einer der Betten bei den wachen, bin mir da leider überhaupt nicht sicher, da ich schon lange kein MW mehr gespielt hab (v.a. nicht mehr Diebesgilde)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 22.03.2008, 21:06
Hmm mein Morrowind stürzt ab...

Vorher ist es immer im Ladebildschirm abgeschmiert.

Habe daraufhin mal alle Mods deaktiviert und nochmal geladen (natürlich Morrowind, Tribunal und Bloodmoon esp angelassen). Durch den Ladebildschirm bin ich durch und ins Hauptmenü gekommen. Dann klickte ich auf Laden, und schon ists wieder abgestürzt.

Meint ihr, ich muss neuinstallieren?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 23.03.2008, 00:18
Kommt irgendeine Fehlermeldung?

Hast du vielleicht seit vorgestern Vista aufm Rechner...bei meinem Bruder schmiert auch manches auf Vista ab.

Sonst würd ich die Neuinstallation raten...außer Zeit kostet das ja nichts.  ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: LordNerevar am 23.03.2008, 01:38
Zitat
Original von Orwan Hull
Kommt irgendeine Fehlermeldung?

Hast du vielleicht seit vorgestern Vista aufm Rechner...bei meinem Bruder schmiert auch manches auf Vista ab.

Sonst würd ich die Neuinstallation raten...außer Zeit kostet das ja nichts.  ;)
doch, nerven;)

jap, ich würd dir zu ner neuinstallation raten, bzw. nimm mal die Savegames ausm Ordner, villt hiflt des iwie?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Flachzange am 20.04.2008, 20:47
Hey leute!
Hab jezt moroowind wieder angefangen und würde es am anfang gerne ohne Tribunal spielen (dunlke Bruderschaft Attentäter)
weis wer wie ich tribunal deinstallieren bzw. deaktivieren kann, so dass ich es später mit meinem savegame wieder spielen kann?
lg
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mondkalb am 20.04.2008, 21:07
Du brauchst bloß den Launcher zu starten und unter "Zusatzdateien" Tribunal zu deaktivieren.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Flachzange am 21.04.2008, 15:51
kann ich dass dann auch so wieder aktivieren und normal weiterspielen?
ich hab das nämlich schon mal probiert, es deaktiert und dann wieder aktiviert, jetzt kommt der Attentäter nicht mehr wenn ich in der Stadt schlafe
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mondkalb am 21.04.2008, 16:02
Puuh, was für eine Frage! ;)
Für Bugs im Spiel übernehme ich natürlich keine Verantwortung.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 21.04.2008, 17:21
Es gibt keine Garantie für das sofortige Auftauchen des Attentäters, also bei mir kommt er so gut wie nie beim ersten Rasten, des weiteren sagt mir mein Spielgefühl das die Chancen überfallen zu werden höher sind wenn man verletzt ist.

Und wenn du mit dem selben Spielstand schon mal überfallen worden bist, die Handlung nicht weiter verfolgt hast (Gramfeste), dann Tribunal deaktiviert hast und jetzt wieder aktiviert hast, dann könnte es durchaus Probleme geben.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 27.04.2008, 18:41
Hallo ich habe mal eine Frage zu Bloodmoon:
Ich suche diesen Carnius ich soll ihm einen Bericht abgeben. Aber der ist im Brodir Hain. Meine Frage wo finde ich den? Kann mir jemand ne Karte zeigen wo er drauf ist oder ne beschreibung?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: joehamlet am 27.04.2008, 20:10
ungefähr hier

(http://img113.imageshack.us/img113/9614/weghm0.th.jpg) (http://img113.imageshack.us/my.php?image=weghm0.jpg)

schon länger her, dass ich selber da war...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Flachzange am 30.04.2008, 20:38
Sorry falls das hier schon wer gefragt hat, aber ich komm mit der suchfunktion nicht zurecht.

Also: Ich habe eben erst Morrowind neu angefangen, jetzt will ich in ein Fürstenhaus. Habe gehört dass man Hlaalu auch beitreten kann wenn man schon in einem anderen ist. Stimmt das? Wenn ja, welches soll ich dazu nehmen?
Mich interessieren Besonders die Belohenungen (Geld, Gegänstande, Zauber) der einzelnen Häuser)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 30.04.2008, 20:53
Um Hlaalu und einem beliebigem Fürstenhaus beizutreten musst du einen Bugs ausnutzen, aber warum? Das Spiel sieht vor das man nur einem Fürstenhaus beitritt, warum es anders machen? Das Spiel ist doch auch so großartig, fang doch später einfach einen neuen Charakter an und probier ein anderes Fürstenhaus aus.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: rambozambo44 am 30.04.2008, 21:27
Um den Bug auszunutzen, ist es egal, ob du Redoran oder Telvanni nimmst; du musst dafür allerdings afair den HQ weiterspielen
Aber eigentlich zerstört sowas die Atmosphäre, deshalb schließe ich mich meinem Vorredner an
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 02.05.2008, 12:22
Hi, ich habe einige Fragen:

1.Ich soll im Vivec Fremdenviertel einer gewissen Jeanne. Sie soll dort einen Laden haben aber denn habe ich imemr noch nicht gefunden. Ich soll ihr einen Knochen in ihre Kiste legen. Kann mir jemand sagen wo ich sie finde?

2.Meine nächste Frage wäre: Ich war letztens in so einer Höhle am Kandberg dort habe ich die Fragen von Astronachen beantwortet. Jetzt soll ich mir irgendwo irgendwas abholen. Aber ich habe keinen Plan was. Kann mir da jemand helfen?

3.Außerdem bräuchte ich einen Befehl um den Ehestifter-Quest in Tribunal vielleicht sogar noch erfolgreich abzuschließen. Er ist immer noch in Tagebuch und ich würde ihn gerne da raus haben.


Vielen Dank im Vorraus!
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 02.05.2008, 14:35
Zu 1.
Die Händlerin Jeanne befindet sich in den Abwasserkanälen des Fremdenviertels. Gibt aber zwei Eingänge zu den Kanälen in der Bodensektion des Viertels, wennsch mich recht entsinne. Wenn du dort reinkommst, wo die Buchhändlerin und der Heiler sind, bist du falsch.

Zu 2.
Hast du dir die Segnung geholt? Links neben dem Sturmatronach ist ein Durchgang, der zum Kandbergschrein führt. Sonst gibts da nichts zu holen.

Zu 3.
Kein Plan, hab grad das CS nicht am Start.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Flachzange am 03.05.2008, 17:19
Noch ne Frage: Was für Belohnungen springen bei Televanni/Redoran raus? Was für ein haus ist für welche Klasse am besten geeignet?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 05.05.2008, 17:24
Kann mir vielleicht jetzt jemand bei dieser Frage helfen?!Jemand der gut mit dem CS umgehen kann. Ich habe es nehmlich nicht gefunden.

3.Außerdem bräuchte ich einen Befehl um den Ehestifter-Quest in Tribunal vielleicht sogar noch erfolgreich abzuschließen. Er ist immer noch in Tagebuch und ich würde ihn gerne da raus haben.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: rambozambo44 am 05.05.2008, 18:01
@Flachzange Du bekommst bei beiden Fürstenhäusern eine Festung, wenn du die Quests weitermachst, zudem bekommst du nette Sachen für Krieger als Redoraner und für Magier als Telvanni (womit sich auch deine zweite Frage erledigt haben sollte ;))

@irongirl ich glaub, du brauchst nur ein Konsolenbefehl, um die Quest vom Tagebuch zu "entfernen", weiß aber leider nicht, welcher... :|
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 05.05.2008, 20:23
So Irongirl... hier:

Jorunal MS_Matchmaker 120
"Das Treffen verlief gut und Marena Gilnith bedankte sich bei mir dafür, dass ich einen Partner für sie gefunden habe."

Journal MS_Matchmaker 150
"Das Treffen verlief nicht gut, und Marena Gilnith wird nun nicht mehr mit mir reden."

Journal MS_Matchmaker 200
"Ich habe Marena Gilnith beleidigt, und sie wird nun nicht mehr mit mir reden."

Welches der drei Enden du davon nimmst, bleibt dir selbst überlassen.
Bitte Feedback geben, obs geklappt hat.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 06.05.2008, 11:38
@Ralen von Rabenfels
Ich hab das jetzt ein paar mal eingegeben aber es passiert nicht. Er sagt mir das der Spruch falsch ist. Ich habe es sogar noch mit den " geschrieben aber es passiert nix.
Kannst du mir da helfen? Was mache ich falsch.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 06.05.2008, 15:53
Hmmm, du hast nichts falsch gemacht. Ich vermute du hast den Befehl mit dem kleinen Flüchtigkeitsfehler, der mir unterlaufen ist, eingegeben. Tut mir wirklich leid. ^^

Gib den Code genau so in die Konsole ein:
Journal MS_Matchmaker 120

Wobei du die 120 gegen 150 oder 200 austauschen kannst. Je nach dem, welches der drei Questenden du haben möchtest (was dabei dann rauskommt siehst du ja in meinem obigen Beitrag). In "" brauchst du dabei nichts eingeben. Das hab ich nur dazu geschrieben, damit du dir das Questende selbst aussuchen kannst.  ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 06.05.2008, 18:53
Vielen Dank! Es hat funktioniert. Jetzt frag ich mich ob du auch den Code zum beenden vom Quest "Zum Volk reden" hast. Weil das ja kein richtiger Quest ist.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 06.05.2008, 20:25
Nope. Der Quest hat kein Ende. Ich denk mal, dass das ein kleiner Übersetzungsfehler ist und "Zum Volk reden" eigentlich zu "Sprecht mit den Leuten" gehört. Klingt ja auch schon ähnlich, nech? ;)
Hier helfen, denke ich, keine Konsolenbefehle weiter. Da müsste man schon mit dem CS ran.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 06.05.2008, 21:34
Gibt es keinen Code,als hätte ich den Quest nie "angebommen"?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Q-Tip am 06.05.2008, 21:35
ist doch eigentlich egal, ob der quest offen ist oder nicht.
nie angenommen geht aber nicht über die konsole, glaub ich.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 07.05.2008, 00:00
Für nie angenommen musst du einfach die Queststufe auf 0 setzen -> CS aufmachen, Questnamen raussuchen, und dann so in die Konsole eingeben, wie schon vorher geschehen. Wenn das nicht hilft... kp. Minimod machen, die den Quest beendet oder so. Wenn du nix zu tun hast :)

mfg

Xeiki
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 07.05.2008, 12:33
Und wo finde ich die Quest Namen? Das ist ja mein Problem, würde mir das einer mal sagen, könnte ich es auch allein.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 07.05.2008, 14:53
Unter:
Charakter -> Dialogue -> Journal

und dann in der Liste suchen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 07.05.2008, 15:35
Danke Orwan,
ich werde gleich mal schauen.

Grüß
Iron
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Flachzange am 07.05.2008, 21:57
Hey
Hat zufällig jemand eine karte für den Weg Sulipund/Punabi auf Lager? (Magiergilden-quest)
Mit der gegebenen Beschreibung find ich's einfach nicht
lg
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 07.05.2008, 23:24
(http://img147.imageshack.us/img147/443/sulipundpunabiqk9.th.jpg) (http://img147.imageshack.us/my.php?image=sulipundpunabiqk9.jpg)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Nero am 11.05.2008, 03:05
nabend...
so kurze frage  Kann mir einer sagen wie ich die Festung von Hlaalu anfangen lassen kann zu bauen? braucht man ja glaub ich für n höheren rang^^
thx schonmal
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 11.05.2008, 10:36
Der benötigte Rang war irgendwas mit Haus...(Vetter, Bruder, Vater), aber es gibt dann auch ein neues Topic namens"Festungsbau". Dondos Driler in Balmora wird dir weiterhelfen. Um mit dem Bau zu beginnen benötigst du (Dondos Driler sagt es dir auch) eine Baugenehmigung von Herzog Vedam Dren (Ebenherz, Saal des großen Rates) und die Besitzurkunde für ein Baugrundstück von Baren Alen (Vivec, Hlaalu-Gewölbe).
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Nero am 11.05.2008, 17:01
Super vielen dank ^^ wusste leider net wo Dondos Driler sich aufhält ^^ ich hab halt gedacht da iwo in vivec aber naja egal^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Flachzange am 13.05.2008, 13:51
hey
bin gerade zauberer bei der magiergilde geworden. Dann hab ich mit dem erzmagier in vivec(keine Ahnung mehr wie der heißt) geredet. Als ich ihn auf "Erzmagier" angesprochen habe, hat er gefragt ob ich ein Duell mit ihm in der Arena machen will.
Ich schätzte das die Magiergilde dann aus ist, oder?
 Ist dass ein Bug? Ich hab nämlich noch lange nicht alle Qusts gemacht, außerdem bin ich erst Zauberer und nicht Hochmagier. Soll ich das Duell annehmen oder nicht?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: joehamlet am 13.05.2008, 14:47
hört sich wirklich nach einem Bug an...
wobei du natürlich nicht gesagt hast, welche Quests du bislang noch nicht gemacht hast... in Balmora sind das insgesamt 10, Ald'ruhn bietet 9, Sadrith Mora nochmal 7 und in Vivec sind es drei (wobei es da eine kleine Besonderheit gibt).... eine genaue Auflistung aller Quests findest du übrigens hier (http://www.yiya.de/games/morrowind/html/moq_gm.htm)

zur Not probier doch mal einen älteren Speicherstand aus, bevor du Trebonius (so heißt der Erzmagier in Vivec) nach dem Duell fragst.....
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Flachzange am 13.05.2008, 15:36
Also Aldruhn hab ich schon fertig, Sadtith Mora bin ich nach dem treffen mit der Weisen Frau, Vivec hab ich noch nichts und Balmora nur bei der Kajit bis zum Stab des Magnus(inkl.)
Also ich kann ja einfach weiterspielen und die quests machen oder?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 13.05.2008, 15:48
Wenn du Trebonius in der Arena tötest wirst du sofort zum Erzmagier befördert.

Alternativ hat Trebonius eine Aufgabe für dich, wenn du sie löst wirst du ebenfalls zum Erzmagier.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 13.05.2008, 15:55
Zitat
Original von Fairas
Wenn du Trebonius in der Arena tötest wirst du sofort zum Erzmagier befördert.

Alternativ hat Trebonius eine Aufgabe für dich, wenn du sie löst wirst du ebenfalls zum Erzmagier.

Bitte? Spielst du dasselbe Morrowind wie ich?
Ersteres bezweifle ich nicht. Aber letzteres stimmt nicht. Der Alternativweg ist ein Brief von Ocato, der Trebonius vom Posten des Erzmagiers entbindet und ihn an den %PCName weitergibt.  :rolleyes:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 13.05.2008, 16:20
Hab ich jetzt was falsches gesagt? Ich werde es mal nachprüfen.

Edit Man bekommt seinen Stab und sein Amulett, zum Erzmagier wird man  aber nicht befördert. Hab ich wohl verwechselt, Ralen von Rabenfels hatte Recht.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 14.05.2008, 12:49
Ich will gerade den Tempel durchspielen aber leider habe ich ein Problem. Ich habe alle Quest gemacht die man mir gegeben hatt in Ald'ruhn, Vivec und Maar Gan . Doch jetzt schickt der eine mich immer zum anderen und der mich dann wieder zu dem anderen zurück. Ich soll erst einen bestimmten Rang haben um neue Aufträge zu bekommen aber Befödern tut mich auch keiner.  :spinner:
Kann mir jemand sagen was das Problem ist?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: joehamlet am 14.05.2008, 12:52
kann es sein dass du die HQ schon beendet hast??? könnte damit zusammen hängen...
ansonsten schau mal, ob du auch die Anforderungen für die nächste Stufe besitzt....
bei welchem Punkt bist du denn gerade, also welcher Rang innerhalb des Tempels wird von dir bekleidet???
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 14.05.2008, 12:57
In der Geisterpforte gibt es weitere Quests...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 14.05.2008, 13:25
Nein, da habe ich ebenfalls nix bekommen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 14.05.2008, 14:39
Dein bleibt die Frage nach deinem aktuellen Rang.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 14.05.2008, 14:47
Acolyt - aber ich war jetzt schon bei allen und jeder sagt er hätte nix mehr für mich und ich soll wo anders hingehen.  :poeh:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: joehamlet am 14.05.2008, 14:50
hm, das ist wirklich noch ein niedriger Rang, wie sieht es mit den Anforderungen für den nächsten Rang (Adept) aus???
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 14.05.2008, 14:57
Anforderungen beachten wie joehamlet sagt.

Hast du seid du im Tempel bist mit der HQ weitergemacht? Wenn ja was?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 14.05.2008, 15:00
Ich hab außer den Würfel aus der Ruine holen noch nichts gemacht. Habe den extra noch nicht abgegeben weil ich weiß wie der Tempel darauf reagieren könnte.
Außerdem bin ich Level 20 da sollte ich doch deren Anforderungen erfüllen oder?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: joehamlet am 14.05.2008, 15:11
kommt drauf an, ob du die Fertigkeiten, die der Tempel bei seinen Mitgliedern präferiert, auch wirklich so weit trainiert hast, wie der nächste Rang das voraussetzt.... beim Tempel sind das: Alchemie, Beschwörung, Wiederherstellung, Mystik, Stumpfe Waffen, Ohne Rüstung... für den nächsten Rang brauchst du eine Fertigkeit auf 40 und zwei auf 10, dann solltest du befördert werden
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 14.05.2008, 15:11
Das wird doch afaik nur durch den Vortschritt in der Gilde und die Statuswerte entschieden und nicht nach dem Level.

Dann musst du im Menü schauen, was für Skills dir zur nächsten Stufe fehlen.

EDIT: zu spät, und Joes Lösung ist eh besser. ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 14.05.2008, 15:16
Danke! Dann werde ich mal ein bissi trainiern gehen. Aber ich habe grad noch eine Frage an euch:
Eine Aufgabe der Kämpfergilde in Vivec
In Ald'ruhn soll ich die Schulden einer gewissen Lirielle Stoine einholen. Die habe ich auch schon gefunden aber ich kann sie nicht auf die Schulden ansprechen. Ich habe alle Gesprächsoptionen durchgeklickt aber ich komme nicht weiter.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 14.05.2008, 15:26
Hm? Sicher? Vielleicht leht sie ab, weil sie dich nicht mag. Hast du denn die Optionen bewusst durchgeklickt, oder schnell, in der Hoffnung, das da "Ein neuer Tagebucheintrag" steht. :P

Probiers mal mit überreden oder bestechen. Oder du killst sie.  Vorher aber abspeichern. ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 14.05.2008, 15:35
Habe alles langsam durchgeklickt.
Und ich habe bei ihr auch 100 % Freundschaft.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Flachzange am 14.05.2008, 16:07
hmm, ich schon wieder:
Jim stacy(diebesgilde) hat mir den auftrag gegeben, etwas über kriegergilde+commanga tong rauszufinden, dann hab ich mit dem typen geredet den er mir gesagt hat und der hat mir gesagt dass ich mit hrundi reden soll. nur kann ich ihn nicht auf diebesgilde, commanga tong oder so ansprechen. hab auch alles schon durchgedrückt. ach ja, muss ich den anführer der kriegergilde wirklich töten? wenn ja verhau ich mir damit die kriegergilde?

Edit: Sorry!! Hätte gedacht ich muss das auch machen was mi der sagt, dabei reicht es schon die informationen Jim Stacy zugeben!!! Sorry
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: joehamlet am 14.05.2008, 16:32
@ Irongirl: so wichtig ist der Auftrag ja nicht... aber wenn du ihn unbedingt lösen willst, so lass dir sagen, das Mädel hat keine Schulden, sondern ihr Bruder, der Gildenvorsteher in Ald'ruhn wird dir das bestätigen... der Bruder befindet sich in Mallapi, eine Höhle nordöstlich von Gnaar Mok, ist aber leider tot.... nun kannst du noch die Schulden selbst begleichen, wird in etwa ein Verlust von 500 Draken für deinen Char bedeuten (Geld von Leiche des Bruders + Belohnung von Lorbumol), aber du hättest die Quest beendet....

@Flachzange: sei dir versichert, du verhaust dir die Kriegergilde nicht, wenn du den Anführer erledigst, bei dieser Gilde gibt es (wie bei anderen Gilden auch) mehrere Möglichkeiten sie zu beenden und am Ende der Anführer zu sein....
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 17.05.2008, 11:09
Das weiß ich ja. Aber ich will auf jedenfall diesen Quest beenden. Ich will das Spiel ausnahmslos durchspielen. Also hat jemand einen Tipp oder einen Code.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Bess Orgsmir am 17.05.2008, 11:26
bei den kämpfergilden quests ist es immer ratsam erstmal mit dem altmeister in aldruhn zu reden.

afaik schuldet nämlich nicht lirielle das geld sondern ein kürzlich verstorbener verwandter. dh. entweder du findest dessen "Bunker" oder du blechst aus eigener tasche.^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 17.05.2008, 13:37
Erstmal: Gz zur Ereichung von Level 22, Bess.  :ugly:

Aber jetzt mal ernst: Journal FG_DebtStoine 100 müsste klappen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 17.05.2008, 15:25
Viiiieeelllen Dank!

Okey, vielleicht denkt ihr langsam ich bin ne blöde Kuh aber ich ahbe ein Problem...  :D

Erstes Problem:
Vor ungefähr einer Woche habe ich den Pilgerer zur Koal-Höhle aufgegabelt. Aber leider ist er mir verloren gegangen. Vielleicht in irgendein Schlammloch gelatscht !!
Und wie ihr vielleich langsam wisst haße ich es wenn Quest ungelöst bleiben. Hat irgendjemand der Herren einen Tipp?

Zweites Porblem:
Meine liebe Freundin Ahnassi aus Pelagiad hat mir den Auftrag geben ihren Ex-Lover zu heilen von seiner Skooma sucht. Leeeidder, habe ich das schon. Mit meinem Schwert. Vor dem Auftrag. Was bedeuten soll ich habe ihn schon getötet.
Auch hier Tipps?

PS: Wie immer nehme ich auch gerne Codes!
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 17.05.2008, 18:59
Ich denke, hier hilft auch nichts anderes mehr als die Befehle. :P

Pilgerer: MV_PoorPilgrim 100 (du kannst auch 120 stattdessen nehmen, musst du ausprobieren.)

Skoomatyp: kann es sein das die Quest "Ahnassi, eine besondere Freundin" heißt? Oder wie, ich find das grad nicht. :)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 17.05.2008, 20:15
Ja, Orwan es ist  "Ahnassi, eine besondere Freundin".
Danke schon mal für deine Hilfe!

Bist duffte !!!  ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 17.05.2008, 21:28
Hmm...also es müsste Journal Romance_Ahnassi 75 sein.

Und bei meinem vorherigen Post natürlich Journal MV_PoorPilgrim 100. ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Flachzange am 18.05.2008, 10:37
Hey
gibt es eine Möglichkeit, die Ahnassi Quests auch als weiblicher Char. zu machen?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 18.05.2008, 21:26
Soweit ich weiß ist der Ahnassi Quest nicht auf das Geschlecht beschränkt. Also solltest du auch mit einer Frau die Quests bekommen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 22.05.2008, 17:37
Hab mal wieder eine Frage:
Ich habe es jetzt erst bemerkt aber der Quest vom Tempel wo ich der Ork einen Heiltrank bringen soll ist bei mir im Journal noch als ungelöst drin. Ich habe es aber schon längst beendet! Vielleicht liegt es daran das ich nicht befördert werden kann. Jemand einen Tipp?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 22.05.2008, 18:11
Puh, ähh...normalerweise hat das damit nichts zu tun...und so lange habe ich nicht Tribunal, um zu wissen, wie verbugt das Journal eigendlich ist.

Ich kann dir wiedermal nur mit einem Befehl helfen.  :P

Journal TT_Compassion 100
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 22.05.2008, 22:10
Danke mein Retter auf einem Einhorn!
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Flachzange am 23.05.2008, 21:30
hey ne kurze frage
bin gerade hlaalu beigetretn und bin sofort befördert worden, bis sie sagte sie kann mich nicht weiter befördern. Ist das normal? hab zwar schon die drei quests von Edryno Arethi(vivec) gemacht und den mord in balmora (hllalo glaub ich) aber trotztdem.
lg
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: joehamlet am 23.05.2008, 21:54
wenn du, wie du sagtest, bereits einige Quests für das Haus gemacht hast, ist das durchaus nicht ungewöhnlich...
du scheinst ihren Anforderungen gewachsen zu sein, deswegen befördern sie dich so lange, bis entweder deine Fertigkeiten nicht mehr hoch genug sind, oder aber du mehr Aufträge für sie machen musst....

kann mich erinnern, dass ich in der Kämpfergilde auch sehr schnell befördert wurde, und das nach wenigen Aufträgen....
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Flachzange am 26.05.2008, 21:13
once again...
Bei dem hlaalu quest: caldera spion muss ich irgendso ein Bergbauabkommen beschaffen.
Als ich mit der diebin redete, sagte sie es sei in der truhe am fensterbrett. Aber anscheinend hab ich bei ihr schon mal eingebrochen und das abkommen verschlampt. Gibt es eine möglchichkeit den quest trotztdem abzuschließen?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: joehamlet am 06.06.2008, 12:58
Hallo...
habe mal eine Frage zu dem Mod "In Nomine Imperatoris".... soll da direkt zu Beginn den Spitzel ausfindig machen und habe die Verdächtigen bereits auf zwei reduzieren können... zum einen den Ork, der die Hafenbehörde ausgeraubt haben soll und zum anderen diesen ehemaligen Mitarbeiter der Hafenbehörde... jetzt komme ich aber aus irgend einem Grund nicht weiter... habe mit (glaube ich) jedem auf der Insel geredet, aber immer noch keine Idee, wer denn nun den Piraten hilft.... kann mir jemand helfen???

schon mal DANKE im Voraus...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Flachzange am 07.06.2008, 11:38
Hey, hab grade die Stiefel der zehn Schritte gefunden, aber wenn ich sie anlege, sieht man meine Füße nicht mehr, einfach unterhalb der Knöchel abgeschitten, sieht sehr unschön aus.
Ist das ein allgemein bekannter bug oder ist das nur bei mir? Was kann ich dagegen machen?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 09.06.2008, 15:59
Das ist ein bekannter Bug und ich glaube das Plugin MW-Improved behebt dieses Problem.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 14.06.2008, 23:42
Kann mir einer nen Konsolenbefehl sagen, mit dem ich eine Hauptfähigkeit austauschen kann? SO, dass aber alles andere beim alten bleibt.
Danke schonmal. ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 15.06.2008, 00:28
"EnableNameMenu" und "EnableRaceMenu" kenne ich und vermute jetzt einfach mal das der Befehl dafür dann "EnalbeClassMenu" oder so ähnlich heist.

Wichtig: Sicherheitskopie des Spielstandes ist Pflicht!

- Es kann passieren das die Änderung gar nicht eintritt.
- Es kann passieren das die Änderung eintritt du es aber erstmal nicht siehst.
- Es kann passieren das es dir sämtliche Charakterwerte verhaut.
- Also einfach Sicherheitskopie denn es kann so einiges schief gehen.  :D

Den gewünschten "EnableXYZMenu" Befehl eingeben, abspeichern, Morrowind beenden und neu starten, alle Werte überprüfen. Nie zwei dieser Befehle hintereinander ausführen (egal ob gleiche  oder verschiedene) sondern immer erst abspeichern, beenden und MW neu starten.

Und wenn etwas schief geht einfach die Sicherheitskopie des Spielstands auspacken, irgendwann sollte es immer klappen (bei mir bis jetzt jedenfalls)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 15.06.2008, 16:27
Der Befehl funktioniert soweit, jedoch wenn ich auf OK klicke, ändert sich nichts. Muss ich das irgendwie anders machen?

Achso, ich muss neustarten...hehe, dangöö. :P
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Karl Der Große am 21.06.2008, 13:53
Kurze Frage: Ich hab gehört, man kann Wohnungen/Häuser/Festungen besitzen/bauen. Wie bewerkstellige ich denn das?

/edit, noch ne Frage: Kann ich irgendwann während des Spielverlaufs Tribunal und Bloodmoon installieren oder muss ich ein neues Spiel beginnen?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mondkalb am 21.06.2008, 14:03
Jeder Spieler darf sich im Rahmen des Aufstiegs in einem der drei großen Häuser (Hlaalu, Redoran, Telvanni) ab einem bestimmten Rang eine Festung bauen. Der Bau wird wie eine normale Aufgabe behandelt. Man muss einige Botengänge erledigen und Ressourcen, die benötigt werden, heranschaffen. Das Aussehen und die Bauplätze sind festgelegt.
Auf der beiliegenden Papierkarte sind die zukünftigen Standorte durch schwarze Kreuze markiert: für das Haus Telvanni ist der Standort Uvirith's Grave in der Molag-Amur-Region, für das Haus Hlaalu ist der Bauplatz auf dem Odai-Plateau östlich von Hla Oad, für das Haus Redoran Bal Isra in den Ashlands nordwestlich von Ald'ruhn.
Die Festungen der anderen Häuser sind erst zu sehen, wenn man mit dem Bau der eigenen begonnen hat.
Der Bau findet in mehreren Phasen statt, es gibt jeweils einen Journal-Eintrag, wenn sich wieder etwas getan hat.

Darüber hinaus kannst Du natürlich auch einfach leer stehende Häuser in Besitz nehmen.

Und es gibt jede Menge Plugins.

Die beiden AddOns können nachträglich installiert werden. Du musst kein neues Spiel beginnen. Beim Laden eines alten Spielstands wird dann das Journal in das neue Format übertragen, was eine Weile dauern kann.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 21.06.2008, 14:03
Es gibt vier Möglichkeiten:

1. Du spielst regulär eines der drei Fürstenhäuser (Hlaalu, Redoran, Telvanni) durch, gegen Ende bekommst du jeweils die Möglichkeit eine kleine Festung zu errichten.

2. Wenn du auf der Insel Solstheim (Bloodmoon) die Aufgaben der Ostkaiserlichen Händlergilde verfolgst wirst du eine neue Kolonie errichten und am Ende auch dein eigenes Heim.

3. Du nimmst einfach ein Haus deiner Wahl in Besitzt dessen früher Bewohner das Zeitliche gesegnet haben.

4. Du installierst eine der zahlreichen Haus-Plugins.

---------------------

Du kannst es installieren wann du willst und mit jedem Charakter weiterspielen, aber am besten du installierst die Addons einfach gleich am Anfang den es wird z.B. durch Tribunal das Journal verbessert. Die zusätzlichen Spielinhalte sind aber erst für fortgeschrittene Charaktere geeignet.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Karl Der Große am 21.06.2008, 14:06
Danke schon mal für eure Antworten :)
Nur wie läuft das ab mit den freistehenden Häusern? Wenn ich Items in eine Kiste geben will, verschwinden diese nicht nach einer Zeit (wie in Oblivion)?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mondkalb am 21.06.2008, 14:07
Nur bei Kisten, die mit Zufallsgegenständen gefüllt sind, die werden nach einiger Zeit nämlich zufällig aufgefüllt und alles, was drin war, verschwindet.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 21.06.2008, 15:55
In Morrowind respawnen bei den Behältern nur die Pflanzen. Einzige Ausnahme sind die Kisten mit Ausrüstung in der Krieger- und der Magiergilde.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Karl Der Große am 21.06.2008, 16:50
Zitat
Original von Ralen von Rabenfels
In Morrowind respawnen bei den Behältern nur die Pflanzen. Einzige Ausnahme sind die Kisten mit Ausrüstung in der Krieger- und der Magiergilde.

d.h. Ich kann meine Items in jeder beliebigen Kiste deponieren?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 21.06.2008, 17:53
In Pflanzen und Ausrüstungskisten kann man sowieso nichts ablegen, aber ich glaube auch einige andere Behälter respawnen (also eher so wie Mondkalb  es geschrieben hat)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 21.06.2008, 18:07
*Klugscheißmodus=An*
Eher nicht so wie Mondkalb geschrieben hat. Hätte ja nichts gepostet, wenn es so wäre.
Glaub mir und wenn du das nicht tust, dann schau ins CS, sortier die Container nach "Respawns" und schau selbst nach...  ;)

Und ja Karl Der Große, du kannst überall deine Sachen deponieren, außer in den Pflanzen und Ausrüstungskisten.
*Klugscheißmodus=Aus*
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mondkalb am 21.06.2008, 20:14
Laut Editor ist das sicher richtig. Trotzdem gab es damals zahllose Meldungen über verschwundene Sachen.
Ob es nun ein Bug war oder vielleicht irgendein Plugin ...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 30.06.2008, 10:24
Ich hätte da auch einmal eine kleine Frage an unsere Morrowind-Kundigen hier im Forum. Und zwar verschwinden bei mir in letzter Zeit (nach zirka 100 Spielstunden) sämtliche selbstgebraute Tränke aus dem Inventar. Das Ganze läuft so ab, dass ich einen Trank braue, das Inventar zumache und beim nächsten Mal ins Inventar schauen ist der Trank wieder weg (und natürlich auch die verwendeten Zutaten)...  oO

Das Problem hatte ich noch nie mit einem meiner Chars und auch habe ich in letzter Zeit keine neuen Mods oder ähnliches installiert. Weiß vielleicht nun aber jemand was diesen nervigen Bug verursachen könnte?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 30.06.2008, 15:05
Ich hatte mal das Problem mit meiner Alchemieausrüstung, die verschwand. Das mit den Tränken kenne ich nicht, aber ich denke, es ist die selbe Ursache.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 30.06.2008, 15:37
Und wie hast du das Problem in den Griff bekommen oder gibts dafür keine Lösung... was ziemlich dumm wäre!  :|
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 30.06.2008, 18:28
Vielleicht trägst Du zu viele Sachen mit Dir herum. Die Tränke sind möglicherweise nicht verschwunden, sondern werden einfach nicht mehr angezeigt.

klarix
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 30.06.2008, 18:44
Leider kann es das auch nicht sein, denn auch wenn ich das Inventar gänzlich "durchscrolle" finde ich meine schönen Tränke nicht wieder! Ich habe jedenfalls schon mit einigen Chars meine Sammelwut in Morrowind ausgelebt und mir auch schon früher nen Ast abgeschleppt, doch verschwunden ist deswegen noch nie was...  :cry:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 30.06.2008, 19:19
Blöde Frage, aber hast du vielleicht einen der Reiter im Inventar angeklickt? (Waffen, Rüstungen, Magisches, Sonstiges)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 30.06.2008, 19:40
Nein, leider auch nicht (hab jetzt extra nochmal nachgeschaut). Ich habe den Reiter "Alle" aktiviert und sehe in meinem Inventar eigentlich alles (Rüstungen, Waffen, Zutaten, Bücher...) bis auf meine mühevoll gebrauten Tränke, welche sich einfach ins Nichts verflüchtigen wenn ich das Inventar zumache. Ich glaube langsam dass das Sechste Haus da seine intriganten Finger im Spiel hat...  :P
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 30.06.2008, 19:42
Zitat
Original von Binesá
[...]denn auch wenn ich das Inventar gänzlich "durchscrolle" finde ich meine schönen Tränke nicht wieder!
Was ich meinte ist: Möglicherweise hast Du so viele Dinge dabei, dass nicht mehr alles angezeigt werden kann. Leg ein paar Sachen ab und scrolle dann durch Dein Inventar. Wenn die Tränke immer noch nicht da sind, leg weitere Sachen ab. Vielleicht kommen sie dann zum Vorschein. Das habe ich nämlich schon erlebt  :rolleyes:

klarix
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 30.06.2008, 19:46
Hm, werde ich mal versuchen. Ich hatte zwar noch nie das Problem obwohl ich mit einigen anderen Chars schon Massen an Items mit mir rumgeschleppt habe, aber was ist heutzutage noch normal...  :ugly:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 30.06.2008, 20:04
Zitat
Original von klarix-TES
Was ich meinte ist: Möglicherweise hast Du so viele Dinge dabei, dass nicht mehr alles angezeigt werden kann. Leg ein paar Sachen ab und scrolle dann durch Dein Inventar. Wenn die Tränke immer noch nicht da sind, leg weitere Sachen ab. Vielleicht kommen sie dann zum Vorschein. Das habe ich nämlich schon erlebt  :rolleyes:

Ich glaube, da verwechselst du was mit Oblivion. Oder Bethesda hat den Bug in beiden Spielen. :eek:

Vielleicht hängt der Bug im Zusammenhang mit dem, das selbst gebraute Tränke zuerst nicht zusammen "gestapelt" im Inventar liegen und dann irgendwie beim zweitenmal doch. Bei mir ist das immer so, aber kann auch was ganz anderes sein...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 30.06.2008, 20:12
Nein, also daran liegt es definitiv auch nicht! Ich habe nun alles was ich im Inventar hatte - bis auf die Zutaten und Alchemiewerkzeuge - abgelegt und wieder sind meine Tränke weg! Morgen werde ich aber mal meine Saves sichern und das Spiel neu installieren. Mal sehen ob das was hilft!  :mad:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 30.06.2008, 21:56
Zitat
Original von Orwan Hull
Ich glaube, da verwechselst du was mit Oblivion. Oder Bethesda hat den Bug in beiden Spielen. :eek:
In Morrowind, wie in Oblivion habe ich diese Erscheinung (möchte es an dieser Stelle nicht Bug nennen, obwohl es mich schon gehörig Nerven gekostet hat).
In Morrowind musste ich deswegen meine abgelegten Sachen auf mehrere (große) Truhen verteilen, damit ich alles sofort wieder finden konnte  :rolleyes:

Die interne Liste von Behältern (Kisten, Truhen, Leichen, Rucksack, u.a.) hat eigentlich keine Fehler. Ich denke, es ist ein Zähler der darstellbaren Sachen, der überläuft. Wenn es soweit ist, werden die zuletzt hineingelegten Sachen nicht mehr aufgelistet. Entnimmt man ein paar Sachen aus dem Behälter, werden plötzlich wieder ein paar Dinge mehr sichtbar. Die interne Liste ist also in Ordnung.

In Oblivion habe ich beobachtet, dass die Auflistung erst mit Laden der Umgebung korrekt initialisiert wird. Binesá, wenn es sich in Morrowind ähnlich verhält (habe dieses nicht mehr im Kopf), dann verlasse die Zelle in der die Kiste steht. Im Falle des Spieler-Inventars müsste man den Spielstand neu laden, oder das Spiel restarten.

klarix
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 01.07.2008, 15:27
So, ich habe nun das Spiel neu installiert und es funktioniert! Meine Tränke sind wieder da wo sie sein sollen, nämlich in meinem Inventar! Ich danke aber trotzdem Allen hier, die mir hilfreiche Tipps gaben. Möge dieser Bug nie wieder auftreten!  :P
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Nero am 01.07.2008, 18:25
Halli Hallo so nun meld ich mich auch mal wieder nach Wochen und Monaten ^^
Hab mir nun vorkurzem Siege at Firemonth geladen und drauf gemacht (einmal das HauptPlugin und dann noch eins worin steht dass man das halt dazu auch noch aktivieren soll (ein Patch also :D )).Nun bin dann zu Gravius Sellus gegangen und hab ihn angesprochen. Meint er dann nun das is n gutes Timing etc aber das wars auch ich kann dann auch einmal ein Topic mit dieser Festung oder so ansprechen aber da sagt er nur dass man nicht darüber reden soll und dass nun die skelette die mauern bewachen...oder so. Naja dann hab ich mal die ESP im Editor geladen und seh dann dass da die Abenteuer Gruppe anscheinend auf dem Schiff sein sollte (Mit dem man auch angekommen is) nur leider is ingame kein Schiff...

Wäre nett wenn mir einer Helfen würde ^^
Gruß Nero
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Nero am 02.07.2008, 21:49
HM hat keiner n Ahnung oder wurde der post nur ÜberseheN?  :ugly:
 :D
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Bottomless am 02.07.2008, 22:00
Hmm ich meine das du nicht zu Gravius , sondern zu dem Captain der dir die erste Mission mit Caius Cosades gibt (Name leider vergessen  :P)  im Nebenhaus gehen musst . Aber bin mir nicht sicher ist schon verdammt lang her und bei mir ging es direkt ^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 02.07.2008, 22:34
Weiß jemand, was es besonderes in Einerminen gibt? Also außer Eier fürn nen einseitigen Alchemisten ja wohl gar nichts, oder?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 02.07.2008, 22:40
In Eierminen gibt es Eier so wie es in Ebenerzminen Ebenerz gibt :D

Manchen muss man im Laufe diverser Quest einen Besuch abstatten.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 02.07.2008, 22:47
Also nichts gescheites...
Dann weiß ich jetzt ja, wo ich meine Zeit NICHT vergeuden werde.  :D

Sowieso, Dwemerruinen sind 100x besser, ich hab mit meinem lv10 schon ein paar dwemerische Ausrüstungsteile. ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 02.07.2008, 22:53
Wenn du gute Ausrüstung willst musst du Daedra Ruinen/Schreine besuchen...

Ob du das schon mit Level 10 schaffst ist aber fraglich.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 02.07.2008, 22:59
Zitat
Original von Fairas
Ob du das schon mit Level 10 schaffst ist aber fraglich.

Naja, Skamps, Clanfears, Dremoras und Feuerathronachen krieg ich wohl tot...hab ja ca. 90 Schwertkampf und Stärke.
Westlich von Balmora, nördlich dieses einen Dorfes am See in der Bitterküste, gibt es ja auch einen Schrein. Die Orks da krieg ich zum Beisoiel nicht tot. :D
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 03.07.2008, 00:21
Zitat
Original von Orwan Hull
Weiß jemand, was es besonderes in Einerminen gibt? Also außer Eier fürn nen einseitigen Alchemisten ja wohl gar nichts, oder?
So eintönig sind die Eierminen nicht  :) In vielen gibt es mehr als nur Eier.
In manche musst Du rein, z.B.:
- Pudai (Auftrag Kämpfergilde)
- Shulk (Auftrag Kämpfergilde)
- Abebaal (Auftrag des Hauses Telvanni)
- Asha-Ahhe (Auftrag Kaiserlicher Kult)
- Ashimanu (Auftrag des Hauses Redoran)
- Shurdan-Raplay (Auftrag des Hauses Hlaalu)

Nach Oblivion-Maßstäben sind Morrowind-Eierminen eine spannende Sache  ;)

klarix
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 03.07.2008, 07:24
Nicht zu vergessen gibt es auch noch die Eiermine in Gnisis, wo gleich zwei Quests hinführen. Zum einen gibt es da eine Quest der Kaiserlichen Legion und zum anderen eine der Magiergilde. Wenn man allerdings zuerst die der Magiergilde macht und den Ork Lugrub gro-Ogdum dabei tötet (der greift dämlicherweise an!) kann man die Kaiserliche Legion vergessen...  :|

Aber es stimmt schon, die Eierminen sind um ein Vielfaches interessanter als beispielsweise die immer gleichen Höhlen in Oblivion!  :D
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 03.07.2008, 10:25
Das es da häufig um Quests geht, weiß ich ja. Aber ich will auch einfach nur so mal die Welt erkunden. Und da hab ich es in Dwemer-Ruinen, Schreinen und Ahnengruften vieeel besser.

@Binesa: Orwan ist in der Legion, das solltest du wissen. Die Mission war eine der ersten, die ich überhaupt gemacht habe. ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 03.07.2008, 10:35
War ja auch eher als allgemeine Info gedacht!  ;)

Anfangs ist mir der Typ nämlich selbst immer abgekratzt wenn ich für die Magiergilde dort war und erst eine Weile später konnte ich die Konsequenzen dieses tragischen Unfalls (*hust*) erkennen...  :ugly:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Flachzange am 04.07.2008, 23:03
Hi
hab ne kurze frage: mich hat schon immer gestört dass ich nach beendigung des hauptquests (töten von dagoth ur) bei den Klingen nicht weiterbefördert wurde. Ich bin immer noch Späher, der nächste Rang wäre Agent. Kann mich da noch irgendwer befördern?
Bei Yiya.de steht dass phantom der letzte Rang is. Stimmt das?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 04.07.2008, 23:52
Meines Wissen hättest du Caius nach ner Beförderung fragen müssen, solange er noch da war.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 04.07.2008, 23:56
Caius Cosades war der ranghöchste der Klingen auf Vvardenfell (Phantom). Wer soll Dich jetzt noch befördern? Elone?  ;)

klarix
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 05.07.2008, 11:44
Agent konnte man aber meines Wissens noch werden. Mal schauen, ich bin bald soweit von der HQ her, wenn du die Gedult hast, kann ich es dir ja in ner Woche oder so sagen. ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 06.07.2008, 16:12
Gibt es noch eine Quest außer die mit Corpus, in der Divayth Fyr mitbeteiligt ist? ICh würde nähmlich gerne seine Rüstung bekommen, da ich aber ein netter Legionär bin, würde ich ihn ungern einfach so abmurksen (wobei ich das warscheinlich sowieso noch nicht schaffen würde  :lachen: ).
Spoiler
Dazu würde ich auch egrne wissen, was es mit dem Amulett in seiner Schatulle auf sich hat. Anscheinend teleportiert sie einen ja in einen Schrein, wo man dann anschließend auch die daedrische Sichel bekommt.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 06.07.2008, 17:18
Ja, gibt es! ;)

Wenn du dem Haus Telvanni beitritts vergibt der Sprecher Galos Mathendis eine Quest, die mit Divayth zu tun hat. Außerdem kannst du - wie du richtigerweise schon angemerkt hast - seine Schätze plündern.

Spoiler:
Das Amulett der daedrischen Zuflucht führt nach Magas Volar und zur Halbmondklinge des Daedra Dregas Volar!
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 06.07.2008, 21:11
Dann weiß ich ja, welchem Haus ich nun beitreten muss. :lachen:
Eigendlich wollt ich ja Haus Hlaalu nehmen, aber egal.

Nächste Frage: Wie kann man bei einem Verzauberer das so umstellen, das der Zauber immer wirkt? Braucht man da ein bestimmtes Level? Oder der Typ einen betsimmten Verzauberungs-Wert?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mondkalb am 06.07.2008, 21:31
Für konstante Verzauberungen brauchst du die Seele eines Erleuchteten Schläfers oder Goldenen Heiligen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 06.07.2008, 21:44
Zitat
Original von Mondkalb
Für konstante Verzauberungen brauchst du die Seele eines Erleuchteten Schläfers oder Goldenen Heiligen.

Danke, hab ich, probier ich gleich mal aus. ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 06.07.2008, 22:37
Zitat
Original von Orwan Hull
ICh würde nähmlich gerne seine Rüstung bekommen, da ich aber ein netter Legionär bin, würde ich ihn ungern einfach so abmurksen[...]
Es geht auch ohne abmurksen  :)
Du besorgst Dir den Zauber "Chamäleon" und "Rüstung auflösen" (je stärker, desto besser). Dann den alten Telvanni damit bearbeiten bis seine Rüstung kaputt ist. In Morrowind werden Rüstungen und Waffen ins Inventar gelegt, wenn sie ganz verschlissen sind. Dann schleichen und dem armen Kerl die Rüstung klauen. Nicht die feine Art, führt aber unblutig zum Ziel  :cool:

Übrigens, es ist auch möglich, legal die vollständige daedrische Rüstung zu bekommen, ohne die von Divayth Fyr anzurühren. Dazu muss man aber Bloodmoon und Tribunal installiert haben.

klarix
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 07.07.2008, 07:16
@Orwan: Wenn du Divayth töten willst würde ich aber gerade Haus Telvanni nicht beitreten, da du sonst wahrscheinlich schnell wieder dort rausfliegen wirst. In der von mir erwähnten Telvanni-Quest geht es nämlich nicht darum, den alten Zauberer zu töten, sondern lediglich ihm eine Nachricht zu überbringen. Wenn du jedoch ohnehin ein anderes Haus nehmen willst könntest du ihn theoretisch nach Abschluss der Corprus-Heilung gleich um die Ecke bringen, da diese Telvanni-Quest dann ohnehin flach fällt!

Hlaalu kann ich dir als Krieger-Char aber auch nicht so recht empfehlen, da wäre Redoran für dich wahrscheinlich besser. Außerdem treibt mich bei den Hlaalu-Leuten der gute Crassius in den Wahnsinn, den man leider auch immer erst ganz zum Schluss für seine Unverschämtheiten bestrafen kann, da er sowohl an der Hauptquest als auch an den Hlaalu-Quests als auch an einer Nebenquest beteiligt ist...  ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 07.07.2008, 15:16
Naja, aber es gibt schließlich noch einen Quest einer bekannten Personen"schutz" Organisation, die ihn betrifft ;)

Ich würd mal bei den Gegenspielern der dunklen Brüder nachfragen...

mfg

Xeiki
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 07.07.2008, 17:29
@Klarix: Ich höre. :D (habe Tribunal und Bloodmoon)

@Binesa: Dann mal nach Redoran.  :lachen: Obwohl ich die Rüstung nicht sooo dolle finde von den Wachen. ;)

@Xeiron: Auch da würde ich gerne mehr wissen. :P Aber da muss man nicht der Bruderschaft beitreten oder? Ich hab in deren Versteck nähmlich schon ordentlich abgeräumt. :lachen:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 07.07.2008, 18:08
Nö, wie gesagt, du solltest mal bei der Konkurrenz fragen gehen ;)

mfg

Xeiki
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 07.07.2008, 21:20
Zitat
Original von Orwan Hull
@Klarix: Ich höre. :D (habe Tribunal und Bloodmoon)
Vollständige daedrische Rüstung in Morrowind + Bloodmoon + Tribunal

Helm
Es gibt 3 Arten: Linke Schulterplatte
Zu finden im Jammergraben unter Gramfeste. Erreichbar über die Passage des Wandernden in Bamz-Amschend, dann nach Norenen-Dur, dann über Die Knirschenden Zähne in Die Zitadelle Myn Dhrur. Dort ist ein Durchgang zum Jammergraben.

Rechte Schulterplatte
Zu finden im Turm des Schlosses Karstaag, nördlich der Moesring-Berge auf der Insel Solstheim. Schwer zu erreichen, da im Eis eingefroren.

Brustharnisch
Zu finden im Jammergraben, siehe oben.

Beide Handschuhe
Zu finden in der alten Dunmer Festung Kogoruhn, Bereich Blutendes Herz über Phistos Halle, Makis Halle, Nabith Kanal und Charmas Atem.

Beinschienen
Zu finden in Druscashti, HQ des Quarra-Vampirclans. Oder auch auf der Dren-Plantage, im Herrenhaus, im Regal hinter Orvas Dren liegend.

Stiefel
Zu finden in Galom Deus, HQ des Berne-Vampirclans.

Schild
Zu finden in Galom Deus und Ibar-Dad, siehe oben. Auch zufällig bei Goldenen Heiligen zu finden.

Turmschild
Zufällig bei Goldenen Heiligen zu finden. Z.B. in Bal Fell, Falensarano oder einfach beim Spaziergang durch die Weideländer.

klarix
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 07.07.2008, 22:21
Ergänzungen:

Daedrisches Antlitz der Erleuchtung

- Geisterpforte, Turm der Abenddämmerung (Galdal Omayn)
- Mamaea, Schrein der Düsteren Träume

Daedrisches Antlitz des Schreckens

- Geisterpforte, Turm der Abenddämmerung: Untere Ebene (Enar Dralor)

Daedrischer Panzerhandschuh links

- Tel Vos, Aryons Kammern (Turedus Talanian)

Daedrischer Schild

- Dren-Plantage, Drens Herrenhaus (Galos Farethi)

Und für die coc'ser lohnt such noch ein Besuch in:

- ToddTest
- Trödelverkauf | Alles muss weg!
- Wunderland
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 07.07.2008, 22:28
Danke, ihr beiden. :P

Den Helm aus Ibar-Dad hab ich schon. hab alles in der Gegend ausgeräumt. Samt Ebenerz- und Glasrüssi.  :D
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lifean am 18.07.2008, 19:46
Hilfe! Ich weiß nicht wo man 5 Bittergrünblätter herbekommt, kann mir jemand helfen?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: LordNerevar am 18.07.2008, 19:56
@Lifean:
Sorry, dass ich kurz dazwischen funken muss, ich habe selber ein Problem;)

€: Versuchs mal am Roten Berg

Komme bei der Skaal Mission nicht weiter:
Bin in der Höhle der Erde, oder so, und soll da die Melodie nach Spielen. Nun hab ich das jetzt etwas öfters gemacht, aber es Geschah nix...... Könnt ihr mir helfen.
Die Reihenfolge ist:
Links-Mitte-Rechts-Mitte

Danke im Voraus
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lifean am 18.07.2008, 20:02
Hm, da ist irgendwie nur Suppulus. HILFE, wo gibt es Bittergrünblätter?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Flachzange am 18.07.2008, 20:59
@LordNerevar:

Zitat
2) Das Ritual des Geschenks der Erde:
Geht vom Wasserstein genau nach Süden und Ihr kommt zum Erdstein. Folgt der Inschrift und geht vom Stein aus nach Nordosten. Die Höhle der verborgenen Melodie ist nicht ganz so leicht zu finden. Seid Ihr beim Jolgeirr-Hügelgrab angekommen, seid Ihr ein bisschen zu weit gelaufen und müsst ein Stück in Richtung Südwesten zurückgehen. Nehmt in der Höhle den rechten Gang und geht ans Ende bis zur Kammer des Lieds. Dort stehen drei Stalagmiten die eine Melodie spielen. Ihr müsst die Melodie zweimal richtig nachspielen. Die erste Kombination ist: Mitte, rechts, links, Mitte. Die zweite ist: links, rechts, Mitte, links. Sobald Euer Tagebuch aktualisiert wurde, kehrt zum Erdstein zurück.
Ich hoffe das hilft

@Lifean
5 Bittergrünblätter gibts im tempel von Gnisis

Ach ja, dass wollt ich schon immer mal wissen: Kann man einem anderen Fürstenhaus beitreten, wenn man aus dem 1. rausgeflogen is? Wenn ja kann man die 1. Festung behalten?

Noch was. gibts irgendein Plugin dass man auch nach beendigung des hq vampir werden kann?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: LordNerevar am 18.07.2008, 21:02
na toll, jetzt bin ich verwirrt
bei mir geht die Melodie so
Links-Mitte-Rechts-Mitte
und mein Tagebuch wurde noch nicht aktualisiert
@Fürstenhaus:
Nein...
Es gibt die Möglichkeit(Bug) irgendwen in Ebenerz anzusprechen, der dich dann zum Hlaalu Oberhaupt befördert, d.h. wenn man dem Haus Redoran angehört, zwei Festungen errichten. Allerdings wird der Fehler mit MW Improved verbessert.

€:@Flachzange: scheint so
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Flachzange am 18.07.2008, 21:04
achso hat bei dir die melodie spielen schon geklappt, nur das tagebuch wurde nich aktualisiert?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 18.07.2008, 23:17
Zitat
Original von LordNerevar
Komme bei der Skaal Mission nicht weiter:
Bin in der Höhle der Erde, oder so, und soll da die Melodie nach Spielen. Nun hab ich das jetzt etwas öfters gemacht, aber es Geschah nix...... Könnt ihr mir helfen.
Die Reihenfolge ist:
Links-Mitte-Rechts-Mitte

Manchmal frage ich mich für was ich den Thread Wichtige Links zu Morrowind - Sie beantworten viele Fragen! (http://www.nirn.de/forums/oblivion/thread-16678.html) überhaupt geschrieben habe, auf viele Fragen die hier gestellt werden findet man dort eine Antwort, so auch in diesem Fall.

Zitat
Original von Flachzange
Ach ja, dass wollt ich schon immer mal wissen: Kann man einem anderen Fürstenhaus beitreten, wenn man aus dem 1. rausgeflogen is? Wenn ja kann man die 1. Festung behalten?

Noch was. gibts irgendein Plugin dass man auch nach beendigung des hq vampir werden kann?

1. Es ist Spieltechnisch nicht vorgesehen, Bugs und Plugins könnte es aber geben. Außer die Festung, die werden immer alle drei gebaut, du musst nur davon ausgehen das die Bewohner die feindlich gesinnt sind. Wenn du aus einem Fürstenhaus rausgeworfen wirst wenn die Festung bereits erbaut ist kannst du trotzdem darin wohnen, auch wenn es deinen ehemaligen Hauskollegen vielleicht nicht passt :D

2. Dafür braucht man keinen Plugin sondern nur den Zauber Anfälligkeit für Krankheit auf sich selbst, am besten 100 Punkte und mit ein paar Sekunden Dauer damit der Vampir genügend Zeit hat dich anzustecken. Trotzdem wird es nicht auf Anhieb klappen, also einfach vor dem Kampf gegen den Vampir abspeichern und immer wieder probieren.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lifean am 19.07.2008, 13:09
Vielen Dank, Flachzange. Ich werds mal testen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: LordNerevar am 19.07.2008, 15:11
Zitat
Original von Fairas
Zitat
Original von LordNerevar
Komme bei der Skaal Mission nicht weiter:
Bin in der Höhle der Erde, oder so, und soll da die Melodie nach Spielen. Nun hab ich das jetzt etwas öfters gemacht, aber es Geschah nix...... Könnt ihr mir helfen.
Die Reihenfolge ist:
Links-Mitte-Rechts-Mitte

Manchmal frage ich mich für was ich den Thread Wichtige Links zu Morrowind - Sie beantworten viele Fragen! (http://www.nirn.de/forums/oblivion/thread-16678.html) überhaupt geschrieben habe, auf viele Fragen die hier gestellt werden findet man dort eine Antwort, so auch in diesem Fall.
Hast du denn auch Richting gelesen?
Meine Reihenfolge= Links-Mitte-Rechts-Mitte
1.Reihenfolge im Spiel= Mitte, rechts, links, Mitte
2.Reihenfolge im Spiel= links, rechts, Mitte, links
und kein Tagebucheintrag....
Trotzdem danke
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Flachzange am 21.07.2008, 14:39
Hab gedacht ich hab das hier schon mal gelesen, aba jez find ichs nicht mehr, sorry fals das schon wer gefragt hat.

Also: Ich hab grad eben den tempel durchgepielt und die Ebenerzrüstung (das Artefakt) bekommen. Wenn ich die anlege schwirren aber wegen des Schild effekts dauern so nervige Sterne um mich herumm. Kann man die irgendwie loswerden?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Felidae am 25.07.2008, 00:09
Die Suchfunktion funktioniert nicht :( Deswegen sage ich jetzt schonmal Sorry falls es die Frage schon gab oder so ^^

Ich habe auf jeden Fall ein Problem: Immer wenn mir gesagt wird bei einer Quest "Ich markiere es dir auf der Karte", habe ich trotzdem keine Kartenmakierung. Nichts, rein gar nichts, was mir sagen könnte, wo ich hin muss :|
Gerade jetzt, wo ich für den Tempel die Pilgerreise machen muss, wäre das doch wirklich sehr praktisch :D

Habe ich da was übersehen? Ist das ein Bug oder mache ich schlichtweg einfach was falsch?

Wäre froh über Antwort :)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 25.07.2008, 07:18
Also bei der Pilgerreise habe ich ebenfalls mal irgendwo gelesen, dass es da Kartenmarkierungen geben soll wenn man das Buch "Der Pfad des Pilgers" (oder so ähnlich) aufschlägt; ich bekam aber leider auch keine!  :|

Wenn du dir jedoch das Buch mal durchliest sind die Schreine wirklich auch so leicht zu finden; besser gehts selbst mit Markierungen nicht! Einzig wenn du dein "Opfer" bringst und danach um den jeweiligen Segen bittest solltest du vor jedem Schrein speichern, da der Segen leider nicht immer klappt. Man muss da nämlich scheinbar immer genau an einer bestimmten Stelle vor dem Schrein stehen und oft ein paar Positionen ausprobieren bis man wirklich seinen Segen bekommt (und der auch rechts unten angezeigt wird). Beim Koal-Schrein bekommt man beispielsweise einen Bonus auf alle Rüstungsarten, doch ich brauchte da zirka 10 Versuche, bis wirklich ALLE Rüstungsarten auch tatsächlich durch diesen Segen hinaufgesetzt wurden.  :rolleyes:

Ansonsten ist die Pilgerreise aber wirklich kein großes Thema; die Opfergaben kann man entweder direkt vor Ort auftreiben oder im Tempel kaufen und übermäßig gefährlich ist das Ganze eigentlich auch nicht...  ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 25.07.2008, 11:00
Das du den Segen nicht sofort bekommst könnte auch am Sternzeichen Atronach, am Königlichen Siegelring, dem Harnisch aus des Erretters Haut oder irgendwas vergleichbarem was gegen Magie Schütz liegen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 25.07.2008, 11:25
Das habe ich mich damals auch schon gefragt ob es daran liegen könnte und habe extra alles was Magie absorbiert ausgezogen (habe auch nicht das Sternzeichen "Atronach" gewählt); die diversen Segen haben aber trotzdem nur sporadisch geklappt. Kann es vielleicht auch daran liegen, dass meine Bretonin ja diese natürliche Resistenz gegen Magie besitzt?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 25.07.2008, 12:35
Würde ich mal vermuten. Denn bei mir gab es bisher nie solche Probleme mit der Quest. Ein bisschen blöd gelöst von Bethesda (oder vielleicht auch absichtlich), dass nicht nur schädliche Zauber, sondern auch freundliche Zauber abgewehrt werden.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Felidae am 25.07.2008, 14:25
Ah okay, dann werde ich wohl ein wenig suchen gehen und mir das Buch genauer ansehen :)

Danke für die Hilfe Binesá :)

Dann hoff ich mal, dass bei mir alle Zauber ordentlich ankommen ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Rhino am 09.08.2008, 01:05
So ich habe Morrowind heute mal installiert und hab jetz mal ein paar Fragen.
Auch wenn sie wahrscheinlich schon 100x gestellt worden sind. :D
Was ist der letzte Patch von Morrowind?
Wieviele gibt es?
Wo kann man sie downloaden?
Die gleichen Fragen gelten auch für Bloodmoon und Tribunal. ;)

P.S. Ja, SuFu benutzt. Nein, nichts gefunden. :D
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 09.08.2008, 02:11
Soweit ich weiß sind die Patches in Tribunal und Bloodmoon intregriert.

Aber vorsicht: Zuerst Morrowind, dann Tribunal und dann Bloodmoon, sonst funktioniert das Spiel nicht. Diese Reihenfolge.

Viel Spass beim Spielen! Und falls du nicht so einen leichten Einstieg findest wie in Oblivion, kämpf dich durch! Wenn du das Spiel in den Grundzügen verstanden hast, dann wartet kein Spiel, sondern eine Welt auf dich ;).
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 09.08.2008, 12:29
Es gibt einen inoffiziellen Patch der im Großen und Ganzen zwei Sachen macht. Erstens beseitigt er nahezu alle Fehler aus dem Spiel und zweitens bietet er optional ein verbessertes Magiesystem an.

Morrowind Improved (http://tes.newraven.net/downloads/morrowind/newraven.net-plugins/morrowind-improved-2.html)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Rhino am 09.08.2008, 20:26
@Der Typ: Ja das mit der Add-On Reihenfolge habe ich bevor ich wahsinnig geworden bin noch herausgefunden.  :ugly: :lachen:

@Fairas: Danke dafür.

P.S. Improved, Improved. Kenn ich doch irgendwo her. :D

Ahja eine Frage hab ich noch: Wie öffne ich die Karte im Spiel? Ich glaube ich bin zu blöd dafür.  :spinner: oO
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 09.08.2008, 21:39
Mit der Rechten Maustaste, während dem Weg durch das Zensus- und Steueramt in Seyda Neen bekommt man eigentlich alles erklärt :D
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Rhino am 10.08.2008, 00:55
Ja danke.
Nachdem ich endlich gerafft hatte dass ich sie ausversehn ausgeschaltet hatte vergingen ein paar Stunden. :D
Naja ich werd jetz dann ma zocken. ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Aggredior am 10.08.2008, 21:06
ich hab da ne dringende frage:
also wie schon gesagt hab ich mir die computerbildspiele gehot und habe da drauf morrowind und habe es auch schon installiert, aber wenn ich es starten will kommt ein problembericht mit dem üblichen mangeln, aber auch der systemtest hat angegeben, dass es funktionieren müsste. tut es aber nich.
jetzt wollt ich fragen wie man etwas patchen kann das so etwas behoben werden kann.
weiß leider nich wie das geht.
wär coll, wenn jemand helfen könnte.
Aggredior :( :(
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 10.08.2008, 21:14
Zitat
Original von Aggredior
aber wenn ich es starten will kommt ein problembericht mit dem üblichen mageln,

Scheint ein Tippfehler zu sein, aber ich kann ihn beim besten Willen nicht deuten. :D

Vermutlich kommt irgend eine Fehlermeldung beim starten des Spiels, wäre hilfreich die hier mal zu benennen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Aggredior am 10.08.2008, 21:21
oh, sorry, ja is ein tippfehler, muss heißen: mangeln
aber jetzt zum problem:
fairas es kommt beim starten von morrowind zu einem problembericht, hattest du bestimmt auch schon mal.
so dort steht morrowind hat einen fehler gefunden und muss beendet werden und dann kann man einen problembericht absenden oder halt nich, verstehe es einfach nich, weil der PC alle anforderungen hatte.
habe den bericht mal gesendet, aber weiß nich was das jetzt bringt. :(
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Rhino am 10.08.2008, 21:48
Hast du darauf geachtet, dass du Tribunal VOR Bloodmoon installiert hast?
Denn das ist OHNE Außnahme zwingend.

edit: Ich glaub die Frage hier rein zu stellen hätte gereicht, meinst du nicht auch? ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Aggredior am 10.08.2008, 22:08
@Rhino: schon, aber ich abe noch gar kein add on installiert, ich wollte erst mal nur morrowind spielen und dann die add ons installieren oder geht das nich?  :o
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 10.08.2008, 22:09
Schade nur ein Windoof Bericht, MW hat auch eigene Fehlermeldungen, damit könnte man mehr anfangen.

Ansonsten wie angesprochen mal die Standards abarbeiten, sprich Neuinstallation in der Reihenfolge: MW->TB->BM
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Oblivion-Checka am 10.08.2008, 22:11
brobiers doch nochmal zu installieren kann auch daran liegen das es probleme beim installieren gab und es deswegen nicht starten will.

MfG checka
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Felidae am 16.08.2008, 08:42
Ich habe mal zwei Fragen :)

1. Ist die Arena in Vivec genauso spielbar wie die in Oblivion? Habe nämlich noch niemanden gefunden, bei dem ich in die Arena eintreten könnt und dort kämpfen könnt :| Wenn das geht, wo finde ich diesen jemand?

2. Gibt es einen Mod, der verhindert, dass die Händler immer das anziehen, was ich ihnen verkaufe?

Danke schonmal im Voraus :)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 16.08.2008, 09:15
1. Die Arena in Vivec ist erst einmal leer. Du musst 2-3 Mal dahin während der Hauptquest, aber es gibt keine besondere Arena-Quest, wie in Oblivion. Allerdings gibt es Mods, die da nachhelfen. Ich habe mal so eine Mod ausprobiert, in der man gegen immer stärkere Gegner kämpfen musste (Link gerade nicht im Kopf).

2. Die Händler ziehen nicht alles an, was Du ihnen verkaufst. Nur das wertvollste. Wenn Du einem eine Ork-Rüstung verkaufst, dann zieh er sie an. Verkaufst Du ihm danach eine Stahlrüstung, behält er die Ork-Rüstung an.

klarix (http://www.klarix.de/images/ak_smilies/ak_0214.gif)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Felidae am 16.08.2008, 09:32
Zitat
Original von klarix-TES
1. Die Arena in Vivec ist erst einmal leer. Du musst 2-3 Mal dahin während der Hauptquest, aber es gibt keine besondere Arena-Quest, wie in Oblivion. Allerdings gibt es Mods, die da nachhelfen. Ich habe mal so eine Mod ausprobiert, in der man gegen immer stärkere Gegner kämpfen musste (Link gerade nicht im Kopf).
Schade, aber danke :)

Zitat
2. Die Händler ziehen nicht alles an, was Du ihnen verkaufst. Nur das wertvollste. Wenn Du einem eine Ork-Rüstung verkaufst, dann zieh er sie an. Verkaufst Du ihm danach eine Stahlrüstung, behält er die Ork-Rüstung an.
Jop, das ist mir auch aufgefallen :) Meine Frage ist nur, ob es einen Mod gibt, der genau das verhindert, der die Händler das tragen lässt, das sie von Anfang an getragen haben (also ihre "Straßenkleidung" sozusagen) und verhindert, dass sie sich diese Dinge anziehen...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 16.08.2008, 11:51
Zu 1.

Morrowind bietet nur im Laufe verschiedener Quest eine kleine Hand voll Zweikämpfe an (Einen auch während der Hauptquest), ansonsten gibt es nicht viel in der Arena.

In dem Plugin Gladiator (http://pmm.planetoblivion.de/Portal/index.php?option=com_content&task=view&id=61&Itemid=77) gibt es eine Reihe immer stärker werdender Gegner.

Zu 2.

Das mit den Händlern lässt sich so weit ich weis nicht verhindern und gehört auch für mich persönlich zu einem der wenigen atmosphärischen Mankos in Morrowind. Allerdings gibt es im Spiel zwei mehr oder weniger gut versteckte "spezielle" Händler die das was du ihnen verkauftst niemals anziehen werden...  ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Aggredior am 16.08.2008, 12:12
ICH HABS ZUM LAUFEN GEBRACHT und ich danke allen die mir die vielen tipps gegeben haben.
Also es lag daran was fairas gesagt hat, ich habe BM vor TB installiert und deswegen wollte es nich starten.
ich dachte erst ich habe die richtige reihenfolge gehabt, aber naja, nobody is perfect.
ich muss sagen morrowind is geil, grafik is nich viel schlechter als in obli, aber die größe des landes is schon bemerkenswert.
jetzt bin ich erstmal beschäftigt. :lachen: :lachen: :lachen: :lachen:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mercutio am 16.08.2008, 13:01
Zitat
Original von Aggredior
grafik is nich viel schlechter als in obli

Und Du kannst Sie noch verbessern ;)

Schau mal da nach: MW Mod Liste (http://www.scharesoft.de/joomla/index.php?option=com_remository&Itemid=27&func=select&id=4)

Und zwar bei den Replacern. Ich empfehle Better Bodies, nen guten Faces replacer und den Coin Replacer!
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 16.08.2008, 13:02
Zitat
Original von Fairas
Zu 2.

Das mit den Händlern lässt sich so weit ich weis nicht verhindern und gehört auch für mich persönlich zu einem der wenigen atmosphärischen Mankos in Morrowind. Allerdings gibt es im Spiel zwei mehr oder weniger gut versteckte "spezielle" Händler die das was du ihnen verkauftst niemals anziehen werden...  ;)

Das mit den Händlern kommt daher, dass die Händler ja von Haus aus einige Gegenstände zum Verkauf anbieten, und einige ihr persönliches Eigentum sind. Die zum verkauf sind aber im CS nicht mit positiven Werten gekennzeichnet (also nicht 1 x common_robe_01), sonder mit negativen (-1 x common_robe_01). Diese gegenstände tauchen dann nur im Handelsmenü auf. Wenn man diesem Händler jetzt eine Rüstung verkauft, sind die Werte aber wieder positiv, ergo für den Händler "anziehbar". Dh, die einzige möglichkeit das zu ändern wäre, die Werte der verkauften Sachen ins negative zu verkehren, aber das stell ich mir schwierig vor. Notfalls einfach nach abgeschlossenem Handel den Menschen anklicken, "removeitem "XXXXXX",Y (X= ID, Y= Anzahl) eingeben, und dann würde er es nicht mehr tragen. Es würde in dem Sinne auch das Spiel nicht weiter beeinflussen, da man persönlich keinen Gewinn daraus zieht, man kann die Sachen dann aber natürlich nicht mehr zurückkaufen. Möglicherweise kann man jedoch nachdem man dieses erste Kommando eingegeben hat mit dem Befehl "Additem "XXX",-Y "negative" Items auf den Itemliste des Händlers erzeugen.

mfg

Xeiki
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 16.08.2008, 13:16
Immer wenn man etwas verkauft einen Konsolenbefehl eingeben ist etwas stressig, wenn es wirklich geht gibt es ja vielleicht einen guten Scripter der das in ein Script packen könnte :P
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Aggredior am 16.08.2008, 15:16
danke, mercutio.
aber kannst du mir vielleicht noch erklären wie das modifizieren funzt.
wär echt nett. ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Felidae am 17.08.2008, 01:31
Danke für die Infos Fairas und Lord Xeiron :) :)

Nu weiß ich zumindest drüber bescheid, wie das funktioniert ;) :)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mercutio am 18.08.2008, 13:16
Zitat
Original von Aggredior
danke, mercutio.
aber kannst du mir vielleicht noch erklären wie das modifizieren funzt.
wär echt nett. ;)

Oki.
Also:
Entpacke die Dateien (also die auf.7z enden). Am besten gehts mit WinRAR.
Dann kopiere die *.esp, die Mesches und Textures in dein Morrowind [Data] Verzeichnis.
Wenn Du dann Morrowind startest, geh mal zuerst auf die Option "Zusatzdateien". Da die entsprechenden Mods mit Häckchen aktivieren und voila: Et läuft!

Hoffe geholfen zu haben,

Mercutio
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Aggredior am 18.08.2008, 16:37
Thanks, mercutio.
es hat auf anhieb geklappt, habv schon die erste mod installiert undzwar
"better Bodies".
bringt's total sie viel besser aus.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Boby am 18.08.2008, 17:35
Hallo,

ich habe auch mal eine Frage, ich spiele Morrowind schon seit mehreren Jahren aber ich weiss immer noch nicht wie man mit den Seelensteinen Seelen einfängt oder geht das gar nicht?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mondkalb am 18.08.2008, 17:45
Du brauchst den Zauberspruch “Seelenfalle” entweder als Zauber (selbst zaubern), als Spruchrolle oder in einem verzauberten Gegenstand. Der Spruch muss vor dem Kampf oder währenddessen auf die Kreatur, die man einfangen will, gesprochen werden. Wenn es geklappt hat, sieht man kurz ein paar rotierende Ringe um die Kreatur.
Innerhalb der Wirkungsdauer des Spruches muss die Kreatur getötet werden. Die Seele wird dann automatisch in den kleinsten leeren Seelenstein im Inventar eingeschlossen.

http://seoman-mondkalb.org/html/verzaubern.html
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Boby am 18.08.2008, 17:50
Vielen Dank, ich werde es gleich mal ausprobieren.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Aggredior am 18.08.2008, 21:01
ich hab das mit den zaubern noch gar nich probiet ich benutze nich so die verzauberten gegenstände.
die in morrowind sind sowieso nich so stark. ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mondkalb am 18.08.2008, 21:05
Verschiedene Verzauberungen können aber ganz praktisch sein, z. B. Levitation oder Nachtsicht ...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 18.08.2008, 22:49
Zitat
Original von Aggredior
die in morrowind sind sowieso nich so stark. ;)
Es gibt verzauberte Gegenstände die sind fast schon zu stark...  :D
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: The little big ????? am 18.08.2008, 23:40
Die selbst gemachten verzauberten waren immer eine super Ergänzung zu den Artefakten.
Wenn man genug Life-reg hatte konnte man bei Tag als Vampire in der Wüste ein Sonnenbad nehmen ;)
Oder man hat gleich andere Effekte verwendet ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Aggredior am 19.08.2008, 16:48
@Fairas: gut stimmt, aber ich glaube auch das ich die richtig starken noch nich gesehen habe. :)
aber ich bin sowieso nich so der "verzauberte" typ. :lmao:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 20.08.2008, 16:38
Wenn man die Teile selbst verzaubert, kommt dabei nicht viel raus. Sowohl beim Spezialisten als auch selbst.
Wenn man es ganz selbst macht, schafft man richtig gute Gegenstände gar nicht, da ich noch nie über Verzaubereung 50 rüber gekommen bin. Dann können die Ringe etc. und auch die Seelensteine nicht so viel fasssen, dass der Zauber mächtig genug wird. Wenn man nen Spezialisten fragt, kostet es dann auch ncoh massig Geld, meistens so um die 100K.

DIe gefundenen Gegenstände sind natürlich was ganz anderes. Die sind richtig stark. Du kannst dir ja z..B. Clavicus Maske so ziemlich am Anfang holen. :D
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 20.08.2008, 17:18
Die Verzauberungen die sich bereits auf den Gegenständen befinden, sind oft sehr mächtig und vor allem praktisch, Amulett der Schatten, Stahlklinge des Himmels oder Seelendonner und wer es ganz extrem braucht holt sich den Königlichen Siegelring oder Blaubrand.

Doch auch selbst verzauberte (nicht selbst sondern von einem NPC natürlich :D ) Gegenstände haben es in sich, recht gut lassen sich Wertvolle Ringe/Amulette und Daedrische Turmschilde verzaubern.

Meine Klassiker ist ein Ring um Goldene Heilige zu beschwören (um den Zauber selber zu sprechen braucht man einen extrem hohen Wert in Beschwörung und Schriftrollen sind rar), damit schlägt man drei Fliegen mit einer Klappe, erstens hat man einen guten Kampfgefährten (wenn auch nur für kurze Zeit) zweitens kann man sich bei Bedarf jeder Zeit auf Abruf ein paar Seelen Goldener Heiliger einfangen und drittens sind die auch noch 80.000 Draken wert, Geldsorgen ade.

Und dann kann man sich noch eine Ultimative Waffe basteln:

Man nehme ein Ebenerz Krummsäbel und eine große Seele (Ich nehme immer Goldene Heilige), dann Wirkung bei Treffer, 100 Punkte Lebensenergie absorbieren und 100 Punkte Anfälligkeit für Magie.

Dann hat man ordentlich Schaden und wird bei jedem Schlag auch noch um 100 Punkte geheilt :P Und wenn ich mich nicht irre reicht das Ganze sogar für 2 Sekunden :lachen:

Noch Kritiker an der Verzauberung in Morrowind? ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: <default name> am 20.08.2008, 18:43
Es gibt außerdem einen netten Trick, mit dem man eben doch sehr mächtige, selbst verzauberte Gegenstände herstellen kann. Man besorgt sich einfach irgendeinen "Fertigkeit festigen"-Zauber (gibts in Gramfeste) und lässt sich irgendwo einen Ring mit "Verzaubern festigen 100 Punkte für 1 Sekunde auf sich selbst" verzaubern. Dazu braucht man noch nichtmal eine besonders tolle Seele. Mit diesem Ring kann man sich bei Bedarf weitere derartige Ringe verzaubern (die man dann eben EXTREM schnell hintereinander einsetzen muss) und somit seine Verzaubern-Fertigkeit quasi beliebig erhöhen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 20.08.2008, 21:04
Liefern die NPCs die Verzaubern als Service anbieten nicht die beste Qualität? D.h. lohnt es sich überhaupt einen Verzaubern Wert weit über 100 zu haben?

Soweit ich weis verbessert ein höherer Wert in Verzaubern nur die Chance das man überhaupt erfolgreich verzaubert und natürlich wird noch die Menge der wiederhergestellten Ladung erhöht.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: <default name> am 20.08.2008, 21:09
Eine extrem hohe Verzaubern-Fähigkeit senkt auch die Ladungskosten pro Benutzung enorm. Aber ich setze das Ganze eigentlich nur ein, um Geld zu sparen, weil meine Charaktere in der Regel nich allzu gut betucht sind.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Hellf1re am 28.08.2008, 19:56
(Ich hoffe ich bin hier im richtigen Thread)

Ich wollte heute die Arbeit an einer älteren Mod von mir wieder aufnehmen. Nichts weltbewegendes, nur ein Häuschen in Balmora.
Nach wie vor besteht aber das Problem, dass wenn ich mich in den veränderten Cells befinde ich keine Objekte durch einen Mausklick anwählen kann. Außerhalb der Cells geht es immer am Anfang, aber innerhalb kann ich legendlich mehrere Dinge durch umrahmen anwählen.

Darüber hinaus bekomme ich beim Laden der PIs immer massenhaft Meldungen im Stil von "Following string is different from topic..."

Außerdem habe ich die Mod ausversehen irgendwie mit der Mod "Astarsis Faces" vermischt, sodass diese nun immer zusätzlich zu der Hausmod benötigt wird.  :mad:
Kann man die beiden wieder spalten?

Google spuckt bei solchen Fragen meist nur Müll aus, aber vielleicht kann mir ja hier jemand helfen...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 28.08.2008, 20:39
Ich habe das CS auf diesem Rechner nicht installiert, aber ist da nicht eine Extrafunktion gerade dafür? Wenn mich nicht alles täuscht, im ersten oder zweiten Menü - etwas, um Mods zu verbinden und zu trennen. Kanns leider nicht genauer sagen.

klarix (http://www.klarix.de/images/ak_smilies/ak_0142.gif)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 29.08.2008, 07:26
Hast du Elemente von diesem Gesichtsreplacer in deinem Projekt bereits verwendet oder die beiden einfach nur mal irrtümlicherweise zusammen ins CS geladen? Wenn zweiteres zutrifft sollte es theoretisch auch reichen, deine Mod ohne Astarsis Faces ins CS zu laden und neu abzuspeichern...  ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: wombat012 am 03.09.2008, 14:15
Heyho ich hab n Problem mit Astarsis Faces:
Als Vorraussetzungen braucht man ja 3 andere Face-PIs als Masterdateien. Problem ist, dass ich Don Salus Faces nirgends als ESM finde. Hat wer nen Link oder gibts ne Möglichkeit, ESPs in ESMs umzuwandeln??
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 03.09.2008, 14:23
oO

Hier (http://www.scharesoft.de/joomla/index.php?option=com_remository&Itemid=27&func=fileinfo&id=464) ist eigentlich alles dabei und funktioniert tadellos ohne irgendwelche (Zusatz-)Dateien umzuwandeln...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mercutio am 03.09.2008, 15:13
Zitat
Original von wombat012
Heyho ich hab n Problem mit Astarsis Faces:
Als Vorraussetzungen braucht man ja 3 andere Face-PIs als Masterdateien.

Ist mir neu^^
Poste mal bitte die readme.txt in der das steht, oder schickse per PN...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Aggredior am 03.09.2008, 15:32
i-wie krieg ich keine gescheite mod für morrowind auf den pc, ich weiß aber nich warum und better bodies musste ich löschen, mein pc hat i-wie gehangen seit dem ich das drauf hatte. :(
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: wombat012 am 03.09.2008, 16:53
Also ich hab hier mal n Screen meiner PIs gemacht
(http://img129.imageshack.us/img129/1194/astarsismv4.jpg)

wie man sieht kann ich es nicht aktivieren, weil die Don Salus ESM fehlt - bei der Astarsis.esp (die ist weiter unten) ist es genauso

€: @Binesá: genau da hab ich mir das PI auch geladen oO
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mercutio am 06.09.2008, 12:15
Biste Dir sicher, dass Du die aktuellste Version von Astarsis benutzt? Denn eigentlich sollte genau DAS was da auf deinem Screenie zu sehen ist, nicht passieren... *grübel*
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Hellf1re am 11.09.2008, 22:51
(ein verspätetes) Danke für die Tipps. Da ich aber noch immer keine Möglichkeit gefunden habe, die Objekte in den betroffenen Zellen einzeln zu markieren, habe ich jetzt -Versionierung sei dank- eine ältere esp zum arbeiten genommen. Nur ich muss soweit ich gesehen habe die Dialoge neu eintragen. :/

Bei der Version gibts übrigens noch das Problem, dass eine von mir platzierte Falltür nicht ingame angezeigt wird. Irgendwie hatte ich das Problem gelöst, aber ich weiß nicht mehr wie (ist bald ein Jahr her). -.-
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Felidae am 19.09.2008, 13:40
So, ich komme mal wieder mit einem Problem zu euch :D

Ich bin gerade bei der letzten  Quest der Magiergilde in Ald'ruhn - ich soll in der Eiermine von Gnisis die Dwemer-Ruine Berthamez suchen und dort - mal wieder - nach Plänen schauen.
Ich bin auch dort gewesen, und habe auch die Pläne, aber ich habe weder einen Eintrag in meinem Tagebuch noch kann ich die Pläne bei Edwinna abgeben. Laut Lösung im Internet gibt es aber nur den einen Plan, sie fordert aber noch einen  :spinner:

Kennt jemand von euch den Konsolenbefehl, um diese Quest abzuschließen? Oder habe ich tatsächlich was übersehen? Wäre für Hilfe sehr dankbar :)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 19.09.2008, 20:19
"[...] Sie möchte, dass ich in die unteren Ebenen dieser Eiermine gehe und alle Pläne oder Entwürfe mitnehme, die ich dort finde."
Laut des Textes müssen es mehr sein. :|

Zur Sicherheit:
setstage MG_Bethamez 100
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Felidae am 22.09.2008, 12:17
Tja, leider ist die Ruine ziemlich klein, und einen Geheimgang oder ähnliches lies sich auch nicht finden und auch in Komplettlösungen stand nichts derartiges, und leider habe ich nur diesen einen Plan gefunden :(

Aber ich danke dir für die Hilfe :)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 22.09.2008, 16:38
Ich hab mal eben im CS nachgesehen, ich denke, du solltest das Buch das da liegt (Göttliche Metaphysik) mitnehmen, das enthält auch Pläne, so weit ich weiß. Denn sonst ist dieser Interior so gut wie leer, die beiden Sachen sind die einzigen, die Edwinna gemeint haben könnte.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Felidae am 24.09.2008, 17:40
Jop habe beides mitgenommen, es hat jetzt zumindest geklappt, keine Ahnung worans lag :S
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 25.09.2008, 08:37
Das Buch brauchst du später sowieso noch wenn du die Quest über das "Verschwinden der Zwerge" von Trebonius lösen möchtest. Überhaupt findest du während der Magiergildenquests alle Bücher, welche du dafür brauchst; also immer schön alles aus den Dwemer-Ruinen mitnehmen, denn die Schmöker kommen zumeist nur einmal im Spiel vor...  ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 11.10.2008, 18:56
Hab ein kleines Problem mit meinem Char!
Hab vor kurzer Zeit neuangefangen, bin bissi durch die Gegend gelatscht usw. Jetzt wollte ich Mitglied in der Diebesgilde werden und da sagt diese unverschämte Katze doch zu mir sieh hätten gewisse ansprüche.....  :eek: halloooo  :spinner:
Sowas hatte ich noch nie! Was ist der Dame ihr verdammtes Problem?
Könnt ihr mir helfen?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 11.10.2008, 19:27
- Geschicklichkeit und Charisma mindestens 30
- Eine von diesen Fertigkeiten mindestens 10:
Akrobatik, Kurzwaffe, Leichte Rüstung, Schleichen, Sicherheit, Schütze

klarix (http://www.klarix.de/images/ak_smilies/ak_0214.gif)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 12.10.2008, 02:12
Um aufgenommen zu werden benötigt man nur die Attribute und die hat man vom Start weg sowieso mindestens auf 30.

Entweder wurden die besagten Attribute durch eine Krankheit oder einen Zauber gesenkt oder du hast für die Balmora-Kriegergilde den Codebuchauftrag erledigt, der macht nämlich jede Möglichkeit auf einen Beitritt zur Diebesgilde zunichte.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 12.10.2008, 19:26
Misst denn hab ich gemacht so ein misst ^^
Gibt es ne Möglichkeit denn irgendwie zu löschen?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: joehamlet am 12.10.2008, 20:01
soweit ich weiß nicht, die einzige Möglichkeit die ich kenne wäre, einen alten Spielstand (vor der Code-Buch Mission) zu laden, die Mission zu starten und das Code-Buch aus der Gilde holen, danach dann in die Gilde eintreten und den Auftrag mit dem Code-Buch abschließen....

ansonsten musst du die Diebesgilde mit nem anderen Charakter spielen...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 12.10.2008, 21:15
nein das ist leider unmöglich habe in dieser zeit schon zu viele missionen gemacht... mhh
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 12.10.2008, 22:50
Es gibt auch einen Konsolenbefehl um der Diebesgilde beizutreten, aber leider bin ich kein Experte auf dem Gebiet.

Edit PCJoinFaction "Thieves Guild"
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Kadian am 13.10.2008, 01:24
Zitat
Original von Fairas
Es gibt auch einen Konsolenbefehl um der Diebesgilde beizutreten, aber leider bin ich kein Experte auf dem Gebiet.

Edit PCJoinFaction "Thieves Guild"

Die andere Frage ist jetzt natürlich, was für Auswirkungen das auf das Spiel hat ;) Wenn Irongirl nämlich Pech hat, sieht irgend n Questgeber dies nicht an und Sense is mitm aufsteigen inner gilde
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 13.10.2008, 12:41
ach vergesst es war halt meinf ehler hab da nicht dran gedacht also spiele ich diesmal halt mal net die diebesgilde dafür kann ich jetzt mal zur Camorra Tong
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 13.10.2008, 15:00
Zitat
Original von Kadian
Zitat
Original von Fairas
Es gibt auch einen Konsolenbefehl um der Diebesgilde beizutreten, aber leider bin ich kein Experte auf dem Gebiet.

Edit PCJoinFaction "Thieves Guild"

Die andere Frage ist jetzt natürlich, was für Auswirkungen das auf das Spiel hat ;) Wenn Irongirl nämlich Pech hat, sieht irgend n Questgeber dies nicht an und Sense is mitm aufsteigen inner gilde

Das eingeben von Konsolenbefehlen geschieht natürlich immer auf eigene Gefahr  :D
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 17.10.2008, 20:48
Ich brauche mal wieder eure Hilfe! Suche mich seit Stunden halb bekloppt.
Ich soll in die Zaintirari-Höhle wo sie ungefährt ist hat man mir gesagt aber ich kann sie nach langem hin und her nicht finden. Hat jemand eine karte wo ich sie finden kann bitte .
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 17.10.2008, 21:10
Hier (http://www.mondgesaenge.de/MGES/morromap/index.htm) wirst du geholfen...  ;)

Achtung Riesenkarte!
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 18.10.2008, 17:51
Das hilft mir leider genauso wenig wie die bei yiyas.
Ich brauch am besten eine wie sie im spiel ist. ich finde es einfach nicht muss hinter irgendeinem stein stecken oder so.
Also nochmal kann mir vielleicht jemand sagen wo ich die Zaintirari-Höhle finde?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 18.10.2008, 18:51
Vielleicht hilft dir ja ein Screen vom Höhleneingang:

(http://img3.imagebanana.com/img/qmay29j/thumb/Morrowind2008101818431132.jpg) (http://img3.imagebanana.com/view/qmay29j/Morrowind2008101818431132.jpg)

Zur Wegbeschreibung: Gehe vom Erabenimsun-Lager aus Richtung Nordwesten bis zu einem größeren Lavasee. Dort führt dann auf einer Seite (mehr im Norden) in der Nähe von dampfenden Steinen ein Weg nach oben, welcher am Höhleneingang endet.

Hoffe, du findest es nun!  ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 18.10.2008, 20:11
Wenn man ungefähr weis wo man suchen muss ist die Karte von Ipsissimus (http://morrowind.ipsissimus.net/) sehr zu empfehlen, da sie ein Screenshoot der Ingamekarte ist.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 18.10.2008, 22:42
Danke die Seite Ipsissimus hat mir sehr geholf.  :)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 18.10.2008, 22:51
Aber nicht alles angucken, das ist wie cheaten...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 19.10.2008, 15:21
Ne, ganz sicher net!
Aber diese Höhle war echt schwer zu finden für mich. Danke!
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: MATT am 20.10.2008, 08:19
Ich habe die addons Tribunal und Bloodmoon für Morrowind.
In welchen level sind da die Gegner ? Mit Welchen level sollte man da hin ? Bis zu welchen Level hat man da noch herausfordernde Gegner ? Bin glaub ich irgentwas um die lvl 20 und war bis jetzt nur Vvardenfell. Die Addons hab ich mir nur angeschaut aber noch nix gemacht. Die Fragen sind für beide Addons.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 20.10.2008, 08:40
Grundsätzlich sind die Gegner in den 2 AddOns stärker und gefährlicher als auf Vvardenfell, vor allem auf Solstheim. Zum Beispiel Wölfe, Bären, Zweiglinge, Berserker draußen und Draugrs und Werwölfe drinnen, machen einem viel zu schaffen. Hier zahlt es sich aus, vorsichtig zu sein und die Gegner zu umgehen. Es gibt da eine Sache auf Solstheim, die ich gerne schon zu Anfang habe. Diese Expedition ist immer ein spannendes und aufregendes Unterfangen  :D

Die Kreaturen auf Solstheim bleiben immer eine Herausforderung (die tödlichen kommen am Ende des Plots). In Gramfeste wirst Du mit den kampfstärksten Humanoiden im Spiel zu tun bekommen... vergiss nicht, einem armen Bosmer etwas Geld zu geben  ;)
Insgesamt möchte ich behaupten, dass Tribunal leichter ist, weil man es kontrollierter angehen kann. Bloodmoon ist wegen der Streuung der Spielorte etwas unberechenbarer. Doch beide sind spannend und es gibt in beiden viele tolle Sachen zu holen  :)

klarix
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 20.10.2008, 11:47
Zitat
Original von MATT
Bin glaub ich irgentwas um die lvl 20 und war bis jetzt nur Vvardenfell.

Vergiss die Stufe deines Charakters in Morrowind, ein Level 20 Charakter kann deutlich stärker sein wie ein Level 50 Charakter, es kommt auf die bisherige Spielweise an (also was der Charakter kann und was für Gegenstände er besitzt)

Bist du bereit für Tribunal und Bloodmoon?
Wie Klarix sagt ist Tribunal einfacher, du bist viel an der nahezu friedlichen Oberfläche von Gramfeste unterwegs und kannst (bis auf eine Ausnahme) immer selber entscheiden wann du in den Kampf ziehst. Außerdem hat Gramfeste ein Herz für alle Shoppingfreunde...
Und wegen der Kampfsärke, vergleiche es einfach mal mit Vvardenfell, hast du noch Mühen im Kampf gegen Standartmonster wie Klippenläufer oder erlegst du selbst jegliche Daedra ohne mit der Wimper zu zucken?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: MATT am 20.10.2008, 12:36
Ich hau alle Deadra ohne Mühen weg ^^. Hoffe in den Addons sind die Gegner dann stärker.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 20.10.2008, 15:27
teilweise...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 24.10.2008, 20:59
Moin moin! Ich hab neuerdings ein kleines Problem ... Ich hab mir neulich neue Hardware gekauft, unter anderem eine Radeon HD 4870, und jetzt zum Problem: Morrowind läuft ca. 5-10 Minuten, dann friert das Bild ein, und mein ATI-Catalyst Control Center sagt mir, dass ein Fehler aufgetreten ist. Ich bin mir jetzt nicht ganz darüber im klaren, woran das liegt, ist es der Morrowind Graphic Extender? Den benutze ich eigentlich nur noch, um Morrowind auf Breitbildauflösung spielen zu können ... es nervt halt ziemlich, ich wollte mal fragen, ob jemand eine Idee hat.

mfg

Xeiki
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 24.10.2008, 22:22
Probiere es testweise mal ohne den MGE.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 24.10.2008, 22:37
Jo, hab mittlerweile auch die Lösung gefunden, es lag am AA, wenn ich das deaktiviere, läufts wunderbar.

mfg

Xeiki
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Felidae am 30.10.2008, 13:11
Hallo liebe Morrowind-Experten,

 :( Ich habe mal wieder ein Problem :(

Spiele jetzt mit meinem neuen Char die Morag Tong und habe die Quest "Eine heikle Angelegenheit" bekommen, wo ich den Typen in Balmora vergiften soll - allerdings habe ich anscheind zwischendrin diese Pflanzen (Bittergrün Blüten) verkauft und habe keine Ahnung, wem ich sie verkauft habe...

Es gibt nicht zufällig nen Konsolen-Befehl dass ich die wiederkrieg? :(

Vielen lieben Dank schonmal im Voraus,
die Feli
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Aruhn am 30.10.2008, 13:32
Die Bittergrünblüten/pflanzen bekommt man doch bei den jeweiligen Pflanzen, oder?
Gleich außerhalb von Balmora Richtung Caldera findet sich so eine.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 30.10.2008, 14:07
Ich glaub das sind spezielle für die Quest.

Edit player->additem "ingred_treated_bittergreen_uniq" 1

Wieviele man benötigt um die Aktion durchführen zu können weis ich nicht, du kannst ja die Zahl beliebig anpassen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 30.10.2008, 14:13
Jupp sind sie. Normales Bittergrün hilft hier nicht weiter.

@Felidae
Bitteschön:
Player->AddItem "ingred_treated_bittergreen_uniq" 5
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Felidae am 30.10.2008, 14:17
Danke, danke, danke, vielen lieben Dank  :master:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 09.11.2008, 12:33
Um nochmal auf meine Frage von anno dazumal einzugehen. Für den Deadra-Harnisch:
Spoiler
Ich hab im CS nachgesehen, wie man dorthin kommt. Und anscheinend muss man dafür durch einen Geheimgang im B.D.-Platz. Und zwar unter der großen Statue. Tut sich dieser Gang durch eine Quest auf? Wenn ja welche, wenn nein wie dann?
Dann hab ich noch einen groben Blick gewagt: Man braucht Levitationstränke, richtig?
Vielen Dank für die Hilfe. :)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 09.11.2008, 12:51
Folge der Tribunal-Hauptquest, dann wird sich etwas öffnen  ;)
Der Jammergraben verläuft vertikal. Um also hinunter zu gelangen, musst Du nur vorsichtig mehrmals runterspringen. Für den Rückweg benötigst Du Flug- oder Teleport-Magie  :D

klarix (http://www.klarix.de/images/ak_smilies/ak_0312.gif)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 09.11.2008, 12:57
Hoffentlich dauert's nicht mehr zuu lange.
Spoiler
Ich hab jetzt Almalexia getroffen und weiß nicht genau, was dann kommt. Irgendwie hab ich die Haupt-Schnur verloren... :D
Gebt mir mal nen Tipp, wo's als nächstes hingeht. :D
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 09.11.2008, 16:26
Zitat
Original von klarix
 Für den Rückweg benötigst Du Flug- oder Teleport-Magie  :D

In Gramfeste und allen dazugehörigen Dungeons kann man keine Levitation benutzen soweit ich weis.

Zitat
Original von Orwan Hull
Zitat
Ich hab jetzt Almalexia getroffen und weiß nicht genau, was dann kommt. Irgendwie hab ich die Haupt-Schnur verloren... :D
Gebt mir mal nen Tipp, wo's als nächstes hingeht. :D

Be schreib mal genau was du schon gemacht hast, hast du schon Quests für Almalexia erledigt?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 09.11.2008, 16:43
Zitat
Original von Fairas
In Gramfeste und allen dazugehörigen Dungeons kann man keine Levitation benutzen soweit ich weis.
Stimmt. Doch der Jammergraben scheint nicht dazugehörig zu sein  ;)

klarix (http://www.klarix.de/images/ak_smilies/ak_0214.gif)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 09.11.2008, 18:05
Hat sich erledigt...ich geh nur immer beim Tempel lang...als ich bei B-D--Platzt vorbeiging, wurde eine neue Quest gestartet.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 15.11.2008, 23:37
Die Deadrarüssi hab ich (fast) komplett und schon halb verzaubert (hat mich ca. 120.000 gekostet *heul*
Naja, auf jedenfall habe ich jetzt wieder ein Problem: Ich versuche gerade, Hortator von Redoran zu werden und hab auch GANZ SICHER die Zustimmung aller in der Liste gennten Leute, außer halt Bolvyn Venim. Ich hab auch im CS nachgeschaut und müsste alle Vorkehrungen getroffen haben, um
Zitat
mit ihm ein Duell anfangen zu können
Es tut sich aber nichts. Weiß jemand über nen Bug bescheid? Als ich das letzte Mal die Quest gemacht habe, gabs das Problem noch nicht... wie lautet in Morrowind der Befehl zum Queststatus abfragen?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 16.11.2008, 00:32
Sprich mit ihm, nachdem Du die Zustimmung aller anderen Ratsmitglieder hast. Er wird sagen, dass er niemals zustimmen wird und fordert Dich auf einen Zweikampf in der Arena heraus. Danach, wenn Du irgendwann in der Arena auftauchst, ist er schon dort und greift an.

Nur zur Sicherheit, hier die Ratsmitglieder, von denen Du die Zustimmung brauchst:
- Miner Arobar
- Garisa Llethri
- Brara Morvayn
- Hlaren Ramoran
- Athyn Sarethi

klarix (http://www.klarix.de/images/ak_smilies/ak_0116.gif)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 16.11.2008, 00:41
Also über einen Bug bei Bolvyn Venim ist mir nichts bekannt und er hat mich jedes Mal zum Duell herausgefordet, wenn ich mal wieder den HQ durchgespielt habe...

Hast du nicht vielleicht doch einen der Ratsherren ausgelassen? Wenn du gaaaaanz sicher bist, dass du auch wirklich mit allen Ratsherren gesprochen hast, nachdem Sarethi dir seine Zustimmung gegeben hat, dann bliebe nur die Konsole:
Spoiler
Journal B5_ArobarHort 50
Journal B5_LlethriHort 50
Journal B5_MorvaynHort 50
Journal B5_RamoranHort 50
Journal B5_SarethiHort 50

Damit sollte der richtige Dialog bei Bolvyn Venim kommen, wenn du ihn auf Redoran-Hortator ansprichst...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 16.11.2008, 03:34
Danke für die schnelle Hilfe. ;)

Es kann doch sein, dass ich die Morvayn vergessen habe, mal gucken. Dabei war ich mir wirklich gaaaanz sicher, dass ich alle aus dem roten, schlauen Buch abgeklappert habe. :P

Naja, auf jedenfall (ich komm mir langsam extrem uneigenständig vor  :rolleyes: ) bin ich schon mehrmals in den Raum, bzw. Turm, gegangen, wo man eigendlich die rechte daedrische Schulterplatte finden sollte. Aber irgendwie schaff ich es nicht durch die Eisschicht...
Zitat
Solstheim, Festung Kaarstang - Turm (ist nciht richtig geschrieben^^)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 16.11.2008, 10:02
Da kommt man auch nicht ran, da brauchst du Bloodmoon-Improved.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 16.11.2008, 12:06
Was ist dann der Sinn davon? oO
Naja, auf jedenfall habe ich BI. :|

(das mit der Morvayn hat sich übrigens bewarheitet, hab sie wohl überlesen)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 16.11.2008, 12:32
Mit Improved müsste man drankommen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 16.11.2008, 17:08
Und WIE?  :lachen:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Kadian am 16.11.2008, 17:11
Mit improved müsste das ding so verschoben sein, dass man dran kann
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 16.11.2008, 17:19
Ist es aber nicht. Vielleicht liegt es an meiner Version, hab eben geguckt: Bloodmoon Improved 0.2.esp
Warscheinlich liegt es daran, dass es nur ne Beta ist...was für eine Version habt ihr?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: nor am 23.12.2008, 15:30
Hi, weiß jemand, warum bei mir keine Einstellungen gespeichert werden?
Ich muss bei jedem Start des Spiels zB die Tastaturbelegung neu einstellen, den Sound umstellen, Helligkeit und Schwierigkeitsgrade anpassen - einfach alles. Und so langsam nervts.
Weiß jemand Rat?

Danke & mfg
nor
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 23.12.2008, 15:57
Das ist bei Oblivion so, aber bei Morrowind hab ich das noch nie gehört.

Hast du irgendwelche Mods drauf?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: nor am 23.12.2008, 16:22
Jepp, hab Morrowind mal wieder installiert und gleich in paar Plugins hinterhergeschmissen.

MGE, MCA, diverse Texturverbesserungen, die offiziellen Plugins, sowie ein paar Gebäude... alles als deutsche Version.

Habe allerdings auch den CodePatch installiert (ohne mich über Kompatibilität mit der DV zu informieren) , Würde am ehesten da den Fehler vermuten.

Ansonsten funktioniert übrigens alles wunderbar.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Durion Exampriel am 23.12.2008, 16:41
Hast du vieleicht Vista?

Wenn ja lass mal als Windows Server 2003 (SP1) und als Admin laufen

Seit ich das mache hab ich keine Probleme mehr
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: nor am 23.12.2008, 17:20
Hab xp64, aber das basiert ja auf win2003.

Scheinbar hattest du recht. Ich bin als Hauptbenutzer (Poweruser) unterwegs. Hab Morrowind jetzt mal als Admin gestartet, habe die Einstellungen gemacht und das Spiel neugestartet. Als Hauptbenutzer sind immernoch die unkonfigurierten Einstellungen drinne, als Admin jetzt die angepassten...

Ist zwar blöd das Spiel als Admin laufen zu lassen, aber was solls. Glaub Morrowind ist ziemlich harmlos, will ja nichtmal nach Hause telefonieren. Eigentlich vorbildlich :P

Danke für die Hilfe und frohes Fest...
mfg nor
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Durion Exampriel am 23.12.2008, 22:27
Sagt mal..

http://www.chip.de/bildergalerie/Die-besten-Games-fuer-aeltere-PCs-Galerie_34033443.html (http://www.chip.de/bildergalerie/Die-besten-Games-fuer-aeltere-PCs-Galerie_34033443.html)
Die 12

Was für ein Interface ist das?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Sulo am 23.12.2008, 22:46
Zitat
Original von Durion Exampriel
Sagt mal..

http://www.chip.de/bildergalerie/Die-besten-Games-fuer-aeltere-PCs-Galerie_34033443.html (http://www.chip.de/bildergalerie/Die-besten-Games-fuer-aeltere-PCs-Galerie_34033443.html)
Die 12

Was für ein Interface ist das?

Das ist eine Vorgängerversion von Morrowind, die auf einer Messe präsentiert wurde. Ich kenne den Stand des Spieles nicht, aber das wurde noch ein Mal gründlich überarbeitet.

Ich mag das Interface sehr und sammle jeden Screenshot, den ich nur kriegen kann, der dieses Interface und vor allem die geile Grafik abbildet. Sieht irgendwie noch etwas malerischer und "romantischer" aus, wahrscheinlich war es aber den meisten zu weich gezeichnet.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 24.12.2008, 12:39
Zitat
Original von nor
Habe allerdings auch den CodePatch installiert (ohne mich über Kompatibilität mit der DV zu informieren) , Würde am ehesten da den Fehler vermuten.
Da brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen. In unserem Forum-Morrowind-Spiel haben alle den Code-Patch installiert und keine Probleme gemeldet. Ich habe die DV und den Code-Patch drauf - keine Fehler oder Ärgernisse bemerkt.

klarix
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Durion Exampriel am 04.01.2009, 19:28
Hey,

Ist es ein bekannter Bug das Items aus dem Inventar einfach verschwinden?

Mir kommt es nämlich so vor als ob ich mindestens 2 Dinge verschwunden sind(Amulett des lansamen Falls und EbenerzHArnisch)


So etwas hatte ich nie zuvor, aber es kommt mir seltsam vor
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 04.01.2009, 20:37
Das kann passieren, wenn Du zuviele Sachen mit Dir trägst. Diese "verschwundenen" Dinge sind nicht weg, sie sind nur nicht sichtbar. Lege ein paar Sachen ab und die dürften wieder erscheinen. Wenn immer noch nicht, dann initialisiere Dein Inventar durch Speichern/Laden oder Neustart oder Zellenwechsel (z.B. Haustür).

klarix
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Durion Exampriel am 05.01.2009, 16:49
Also zuviel trage ich nicht mit mir.
Eigentlich immer nur die Rüstung, etwa 10 magische Sachen sowie ein wenig mehr Ausrüstung um die 250/500 bin ich immer beladen. Hab es trotzdem mal versucht, half leider nicht. Ist egal ich hab mir alles besorgt(sogar ohne cheaten) und speicher und kontrolliere jetzt öfter.



edIT

Nein doch nicht

Ich bin jetzt grad am verzweifeln.
Habe gerade den Sohn der Sarethis befreit um Hortator zu werden und jedes Mal verschwindet etwas. Zuerst mein Harnisch dann ein Ring, ein Amulet.

Habe jetzt also ein Savegame aber immer verschwindet etwas.
Habe mal alles abgelegt bin umergezogen habe gespeichert, neu geladen..

Also langsam reicht es mir
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 10.01.2009, 16:29
Ich brauch mal hilfe bei dem Wechselchar in Morrowind. Ich hab die Pilgerreise fast fertig mit fehlt nur noch der Rätselkanal doch irgendwie will dieser Dremora nicht wie ich will. Ich hab ein Silberlangschwert und will es ihm geben aber er hat keine Antwortfunktionen. Er sagt mir dauernt in Englisch das er denk ich hätte das Schwert wohl für ihn dabei. Aber er nimmt es mir nicht ab. Hab jetzt schon paar mal neu gestartet.
Hilft mir mal bitte.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 10.01.2009, 16:45
Ein Bug vermutlich, und Bugs kommen meistens von Plugins. Doch Binesá hat die Pilgerreise schon einmal gespielt (was wegen einem fehlerhaften Spielstand revidiert wurde) allerdings noch ohne MCP, deshalb kommt es entweder davon oder der Spielstand ist schon wieder fehlerhaft.

Aber ich kann mich natürlich auch irren.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 10.01.2009, 16:56
Bei mir hat der Typ damals weder englische Texte von sich gegeben, noch hat er Probleme gemacht das Schwert zu nehmen. Ich nehme daher an, dass der Bug vom CP kommt, da dies der einzige englische Mod ist, den wir verwenden.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 10.01.2009, 17:01
ICh habe es gerade ausprobiert mit dem Spielstand in der Version wie ich ihn an dich (Irongirl) geschickt habe, damit geht es einwandfrei. Hab natürlich nur den einen Schrein und nicht alle gemacht ;) vermute aber das der Fehler erst bei dir entstanden ist, hast du den mal gespeichert? Wenn ja geh einfach ein wenig zurück.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 10.01.2009, 18:25
In meinem privaten Spiel habe ich die ganze Pilgerreise mit CP gemacht. Keine Probleme. Der Fehler muss also woanders herkommen.

klarix (http://www.klarix.de/images/ak_smilies/ak_0214.gif)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Môr am 10.01.2009, 18:33
Hier das selbe. CP und Pilgerreise ohne Probleme. :)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Irongirl1990 am 11.01.2009, 15:29
mhm..ja klasse  ;)
also hab ich irgendwas vermasselt! schau jetzt erstmal ob sich ein älterer spielstand auftreiben läst. erstmal danke meine lieben...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Donot am 11.01.2009, 22:15
da es keinen reicht-meine-hardware thread gibt wollte ich mal fragen ob mein laptop mit folgenden daten auf voller qualität spielen kann oder es dann ruckelt. ich habe das spiel erst bestellt, vondaher kann ich es noch nicht ausprobieren.
-intelcore duo prozessor mit 2.10 GHz
-2gb ram
-nvidia 8600GT GrKa
-windows vista(läuft das spiel da überhaupt)

über eine einschätzung würde ich mich freuen!

LG Donot
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 11.01.2009, 23:32
Der "Reicht-meine-Hardware?" Thread (http://www.nirn.de/forums/oblivion/thread.php?threadid=6139)

klarix (http://www.klarix.de/images/ak_smilies/ak_0303.gif)

EDIT: Der ist natürlich für Oblivion... (http://www.klarix.de/images/ak_smilies/ak_0107.gif)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 11.01.2009, 23:54
Der ist für Oblivion...

fairas (http://www.klarix.de/images/ak_smilies/ak_0303.gif)

P.S. Für Morrowind reicht die Hardware auf jeden Fall.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Durion Exampriel am 12.01.2009, 06:30
Wird laufen, evtl musst du es als Admin ausführen, laufen wird es aber garantiert. Edit: Also die Hardware reicht für Morrowind auf höchsten Einstellungen und auch jede Mod zur Grafikverbesserung.
Mit Admin hab ich nur geschrieben da Vista bei mir Morrowind nicht vernünftig zulässt wenn man kein Admin ist.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 12.01.2009, 12:37
Ich hab einen schlechteren Rechner und davor hatte ich einen noch schlechtere auf dem lief MW ebenfalls.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Donot am 12.01.2009, 16:04
@klarix: den kenne ich ;)

@durion&Fairas: danke euch für die info. da ich alleine am rechner bin, habe ich admin rechte.
hoffentlich kommt das spiel dann morgen, damit ich endlich spielen kann :)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mondkalb am 12.01.2009, 16:19
So ändern sich die Zeiten ... ;)
Morrowind ist Im Mai 2002 erschienen. Damals brauchte man tatsächlich möglichst das neueste PC-Modell, um das Spiel angemessen spielen zu können, aber das ist ja jetzt fast sieben Jahre her.

Ich zitiere mal die Hardwarevoraussetzungen von meiner HP:
Zitat
Läuft Morrowind auf meinem Computer?

Leider entwickelt Morrowind auch einen beträchtlichen Hardwarehunger.
Minimale Voraussetzungen: PIII 500 oder Celeron oder AMD; 128 MB RAM für WinXP/2000 256 MB RAM, 32 MB Direct3D kompatible Grafikkarte, DirectX 8.1.
Empfohlen wird ein 800 MHz Prozessor und 256 MB RAM.Zur Darstellung der Wassereffekte muss die Grafikkarte über einen Pixelshader verfügen, das ist z. B. bei den Geforce3/4 Ti Karten der Fall. Die MX-Karten haben keinen Pixelshader.
Da nicht alle Grafikkarten unterstützt werden, sollte man vor dem Kauf die Hardware-Unterstützung auf den offiziellen Morrowind-Seiten überprüfen.
Morrowind muss bei einer Farbauflösung von 32 Bit gespielt werden.
Mit allen neueren Grafikkarten lässt sich Morrowind spielen (manchen liegt das Spiel als Zugabe sogar bei).
Auch auf schnelleren Systemen gibt es bei einigen Spielern Ruckler oder andere Probleme, die lassen sich aber in aller Regel durch Installation neuester Treiber und Aufräumen des Systems beseitigen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Donot am 13.01.2009, 21:54
habe die GotY edition jetzt bekommen und läuft auch soweit gut. klar der unterschied zu oblivion ist groß, aber es macht spaß.
was mir allerdings gleich aufgefallen ist, ist das es keine anzeige gibt ob man einen gegenstand ungestraft mitnhemen darf oder man einen diebstahl begehen würde. übersehe ich lediglich etwas? das man generell in läden die waren nicht nehmen kann ict klar, aber in den gilden ist es manchmal ja nicht klar ob man sich da etwas nehmen darf oder nicht.

eine frage noch zu den addons: Blood Moon fügt da die insel hinzu, ist also vergleichbar mit SI. auf der hülle des spieles steht, dass die insel etwas für erfahrene chars ist, kann ich mit meinem neuen char jetzt dahin gehen oder hätte ich dort keine chance?
tribunal fügt nur die neuen städte hinzu oder? also auch wenn umfangreicher, etwas vergleichbar mit KotN oder?
btw, ich denke ihr werdet jetzt hier häufiger von mir hören :D

LG Donot
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Alsan am 13.01.2009, 22:03
Zitat
Original von Donot
was mir allerdings gleich aufgefallen ist, ist das es keine anzeige gibt ob man einen gegenstand ungestraft mitnhemen darf oder man einen diebstahl begehen würde. übersehe ich lediglich etwas? das man generell in läden die waren nicht nehmen kann ict klar, aber in den gilden ist es manchmal ja nicht klar ob man sich da etwas nehmen darf oder nicht.

Naja, generell kannst du alles mitnehmen, solange dich niemand sieht. Es reicht aus, dich hinter einer Säule oder so zu verstecken und von da aus alles zu grabschen. ^^ Verkaufen kannst du das Zeug dann überall. Lediglich beim selben Händler, bei dem du es klaust, solltest du es nicht verkaufen..

Wenn man einen guten Schleichen-Skill hat, geht das auch ohne Verstecken, soweit ich weiß. Dann erscheint beim Ducken unten links so ein Symbol, ist bei mir aber seltsamerweise immer sehr unzuverlässig.  :o Wahrscheinlich muss man das anders deuten.

Ob du in Gilden etwas mitnehmen darfst: Quicksave und ausprobieren.

Zitat
Original von Donot
eine frage noch zu den addons: Blood Moon fügt da die insel hinzu, ist also vergleichbar mit SI. auf der hülle des spieles steht, dass die insel etwas für erfahrene chars ist, kann ich mit meinem neuen char jetzt dahin gehen oder hätte ich dort keine chance?
tribunal fügt nur die neuen städte hinzu oder? also auch wenn umfangreicher, etwas vergleichbar mit KotN oder?
btw, ich denke ihr werdet jetzt hier häufiger von mir hören :D

Ja, Bloodmoon ist vergleichbar mit SI. Die Gegner da sind sehr stark, es empfiehlt sich tatsächlich, erst mit einem starken Charakter da hinzugehen. Bei Morrowind leveln die Gegner ja auch nicht oder nur bedingt mit.

Tribunal würde ich jetzt mal umfangreicher als KotN einschätzen. Habe KotN zwar nicht gespielt, aber die paar Quests hat Tribunal locker - und noch vier mal so viele? Ist eine extreme schöne Stadt, Gramfeste. Alleine für die Rüstungen lohnt sich das Addon meiner Ansicht nach.


Bitte verbessert mich, wenn ich Unsinn rede, meine intensive Morrowindphase liegt ja nun schon Jahre zurück. ^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mondkalb am 13.01.2009, 22:04
Beim Diebstahl muss man selbst entscheiden, ob das wohl grade geht oder nicht. ;)
Bloody ist wie Tribunal für Charaktere ab etwa Level 20 gedacht.
Man kann zwar nach Bloodmoon und auch nach Mournhold reisen und sich mal umsehen, aber die Aufgaben kann man als Anfangscharakter nicht schaffen.
In der Umgebung der Landestelle auf Bloodmoon warten auch schon gefährliche Gegner.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 13.01.2009, 22:12
Alsan und Mondkalb sagten es schon. Hier (http://www.nirn.de/forums/oblivion/thread.php?postid=471752#post471752) ist noch was (in diesem Thread weiter oben).

klarix
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 13.01.2009, 22:20
Beim Schleichen muss ich Alsan widersprechen, das Zeichen da ist sogar sehr zuverlässig, solange es erscheint kann man alle offen rumliegenden Gegenstände einsacken, Behälter plündern, Schlösser knacken und in Betten rasten in denen man das eigentlich gar nicht darf.

Dann gibt es noch Taschendiebstahl und Kritischer Treffer. Ersteres ist sehr unzuverlässig und geht auch bei Schleichen 100 noch sehr oft schief. Anders Kritischer Treffer, der ist optimal für alle Meuchelmörder, wenn man schleichend hinter seinem Opfer ist macht der erste Schlag mit einer Nahkampfwaffe einiges mehr Schaden als normal.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Donot am 13.01.2009, 22:24
Danke euch!
Hier im thread steht ebenfalls, dass man durch Tribunal ein besseres Tagebuch bekommt. Wie sieht das dann aus? Was würde genau verbessert?
Und was ist gramfeste? Kommt anscheinend aus dem Tribunal addon, aber was ist das genau?

LG Donot

edit// das mit dem schleichen ist erstmal nicht so interessant, da ich wie bei obligion mit einem voll Krieger angefangen habe, der dunkle char kommt dann wenn ich etwas vertrauter mit morrowind bin
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Durion Exampriel am 13.01.2009, 22:30
Gramfeste ist dieHauptstadt von Morrowind und liegt auf dem Festland.
Dorthin wirst du im Verlauf des HQs von Tribunal teleportiert.
Es ist eine große Stadt die sich in mehrere Bezirke teilt:
    - Göttergriff
    - Großer Basar
    - Brindisi-Dorom-Platz
    - Tempelhof
    - Königlicher Palast

Sie ist der Sitz von dem König Hlaalu Helseth und der Göttin Almalexia
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Donot am 13.01.2009, 22:57
Okay, aber auf der Packung steht etwas von "besuchen sie die Hauptstadt mornehould"(oder so ähnlich) ist das jetzt gramfest?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Durion Exampriel am 13.01.2009, 22:59
Ja das ist der englische Name.
Die Stadt wird auch Stadt des Lichts oder Stadt der Magie genannt.

Du solltest einfach mal drauflos spielen.
Morrowind erschließt sich einem nicht ganz so schnell wie Oblivion aber  trotzdem sollte jeder es selbst endecken ;)
Fang einfach mit Quests an. VIeleicht eine Gilde oder halt das HQ.
In jedem Fall ist Balmora eine gute Anlaufstelle.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 14.01.2009, 01:55
@Donot: Das Tagebuch wird insofern verbessert, das du jetzt einzelne Aufgaben und Themen direkt abrufen kannst, vorher musstest du immer zurückblättern (was ziemlich lange dauert, ich bin im Tagebuch gerade auf Seite 666 mit meinem Lvl. 68 Char).

In Gilden darfst du nur das mitnehmen, was sich in den Ausrüstungstruhen befindet (Das sagen dir auch die Gildenmenschen, bei denen du der Gilde beitreten kannst). Die Truhen enthalten Tränke und Spruchrollen, allerdings auf niedrigem Level, die dir zu Anfang allerdings gute Dienste leisten, allerdings ist das meines Wissens nach nur bei der Krieger- und Magiergilde so. Bei den anderen Gilden erhältst du nur das Privileg, deren Dienste zu nutzen (also Händler und Ausbilder).
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Alsan am 14.01.2009, 14:14
Da habe ich doch gleich auch mal eine Frage zum Journal:

Spiele in der Auflösung 1920x1200, und alles passt sich optimal an. Nur der Font im Tagebuch nicht.. Der ist riesig und pixelig.

Gibt es da eine Möglichkeit, den Text zu verkleinern? Oder das Tagebuch selber runterzuskalieren?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 14.01.2009, 14:36
Alsan, wie sind die Dialogtexte bei dieser Auflösung? Kann man die überhaupt noch lesen? Oder Meldungen am unteren Bildschirmrand (z.B. bei Screenshot). Bei 1600x1200 werden die für mich nicht unlesbar aber doch unbequem klein.

klarix
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Alsan am 14.01.2009, 14:50
Geht. Man muss sich dran gewöhnen. Ich kann es aber relativ gut lesen, und es passt halt enorm viel drauf. Kann mir aber vorstellen, dass es Leute mit irgendwelchen Sehschwächen sehr schwer fallen kann..

Hängt natürlich auch vom Abstand zum Bildschirm ab. Kann ja nachher mal einen Screenie hochladen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 14.01.2009, 15:01
Das Problem habe ich leider auch. Habe zu Weihnachten einen Breitbildmonitor bekommen und spiele daher Morrowind in der Auflösung 1680*1050 (mit MGE). Die Schrift ist leider sehr klein und alle Texte sind sehr pixelig. Aber wenigstens sehen die NPCs jetzt nicht mehr wie Fässer aus...  :|
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 14.01.2009, 15:16
Zitat
Original von Alsan
Kann ja nachher mal einen Screenie hochladen.
Ich bitte darum.

klarix (http://www.klarix.de/images/ak_smilies/ak_0214.gif)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Donot am 14.01.2009, 15:32
Zitat
Original von Durion Exampriel
Ja das ist der englische Name.

Du solltest einfach mal drauflos spielen.

danke :) werde mich dann morgen in morrowind umsehen und die welt kennen lernen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Alsan am 14.01.2009, 16:13
Zitat
Original von klarix
Zitat
Original von Alsan
Kann ja nachher mal einen Screenie hochladen.
Ich bitte darum.

Wenn das so ist. :P

(http://pic.leech.it/t/a0934/3f6fe39dmorrowind2.jpg) (http://pic.leech.it/pic.php?id=3f6fe39dmorrowind2.jpg) (http://pic.leech.it/t/eba56/1a6ea05morrowind2.jpg) (http://pic.leech.it/pic.php?id=1a6ea05morrowind2.jpg) (http://pic.leech.it/t/9b670/a483eb64morrowind2.jpg) (http://pic.leech.it/pic.php?id=a483eb64morrowind2.jpg)

Das letzte Bild zeigt das "Problem". Das erste ist nur ein Poserbild von meinem Apartment in der Magiergilde Balmora. ^^ Wenn ich mehr Sachen habe werde ich wohl mal umziehen, wohin weiß ich noch nicht.

/edit: @ Donot: Genieß diese Zeit, die kann dir nichts nochmal bescheren. :/

;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Donot am 14.01.2009, 16:25
Zitat
/edit: @ Donot: Genieß diese Zeit, die kann dir nichts nochmal bescheren. :/
;)
verstehe ich jetzt nicht so ganz :sleepy:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 14.01.2009, 16:26
Ist wie mit einem guten Buch; das erste Mal lesen ist sicher am spannendsten...  ;)

@Alsan: Schämst du dich nicht? So eine Unordnung!  :D
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 14.01.2009, 16:29
Bedeutet: Morrowind ist an sich schon ein sehr schönes Spiel. Aber die Anfangszeit, in der Du die Welt dort entdeckst, Dich und Deine Bestimmung darin findest, ist wohl die schönste. Die ist unvergleichlich und bleibt lange in Erinnerung  :)

klarix
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: TESIV/III am 14.01.2009, 17:15
Irgendwie war ich in der Anfangszeit völlig iritiert obwohl ich Oblivion schon gespielt hatte. Also für mich war die Anfangszeit richtig müll. Bei mir hat Morrowind erst nach einigen Quest gewirkt    :D
Ich finde Morrowind erst richtig gut wenn man sich schon ein bisschen in Vvardenfell auskennt.
Naja jedem seine Meinung ^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Durion Exampriel am 14.01.2009, 17:39
Die Anfangszeit war genial.
"Nichts zu wissen ist oft ein wahrer Segen"

Wie habe ich es erlebt.. mhnn lang ist es her.
Ich bin viel herumgezogen und habe die Welt genossen.
Und dann hat MW es geschaft:
Ich habe Hass entwickelt, jaa Morrowind hat es geschaft das ich den Feind wirklich gehasst habe.
Spoiler
Ach Dagoth in der Lawa bist du verbrannt du Dämon und dann ist dir noch Akulakhan drauf gedonnert. Das war ein schönes Rachegefühl :P
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 14.01.2009, 17:54
Die Anfangszeit ist wahrlich die beste, doch für viele auch sehr abschreckend. Habe bei vielen meiner Kumpels versagt, als ich ihnen das Spiel vorschlag. :|
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Donot am 14.01.2009, 22:30
zum Anfang: bin jetzt auch noch nicht so begeistert wie bei oblivion.
War heute mal ein wenig in der Gegend spazieren und musste feststellen, dass ich schon gegen zwei solcher Kreaturen fast keine Chance hatte. Ich Spiele einen dunkelelfen der auf Kampf spezialisiert ist. Ist das normal?
Wie startet man Tribunal? Habe das jetzt installiert aber es ist noch nichts passier, war da nicht was mit unangenehmen Besuch?;)
Und wie uberzeugt man npcs am besten? Wollte der kaiserlichen Legion beitreten aber der Typ möchte mich nicht genug und ich habe ihn auch nur weiter runter gebracht.

LG Donot
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Durion Exampriel am 14.01.2009, 22:39
Am ANfang bist du sehr schwach.
Da deine Kampffähigkeiten noch nicht sehr hoch sein dürften, triffst du die Gegner noch nicht so oft. Es ist völlig normal..
Tribunal wird sich schon von alleine starten.
Aber Ich empfehle dir erst mal zu Caius zu gehen...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 14.01.2009, 22:43
Tribunal? Leg Dich schlafen... aber mit einer Waffe in der Hand  ;)
Überzeugen kannst Du mit den gegebenen Möglichkeiten, aber wie bei Oblivion - ohne Wortgewandtheit oder Charisma oder Ruf wird anfangs nicht viel laufen. Versuche es mit Bestechung.
Orientiere Dich am besten am Tagebuch.

klarix
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mondkalb am 15.01.2009, 08:33
Trage eine Waffe, die zu Deiner besten Waffenfertigkeit passt.
Üben kannst Du an schwachen Gegnern wie z. B. Schlammkrabben, auch wenn die am Anfang noch gefährlich sind. ;)
Durch häufiges Üben bzw. Anwenden verbessert sich die Waffenfertigkeit relativ schnell und Du triffst dann auch öfter.

Morrowind ist zu Beginn richtig gefährlich, wenn man nicht aufpasst. Ich erinnere mich noch daran, wie ich auf einer Wanderung plötzlich meinem ersten Cliffracer begegnete. Halbtot habe ich ihn schließlich besiegt, aber es kamen mehr ... Die meisten Morrowind-Spieler haben die Viecher gehasst. ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Stone am 15.01.2009, 09:17
Zitat
Original von Mondkalb
Morrowind ist zu Beginn richtig gefährlich, wenn man nicht aufpasst.

jup - als reiner Spellcaster-Charakter hatte man mit Ratten schon Probleme ... abgesehen vom restlichen Teil des Spiels ...

Bei Morrowind war man aber besten noch als durschnittlicher Adventure-Typ dran.

Zitat
Original von Mondkalb
Die meisten Morrowind-Spieler haben die Viecher gehasst. ;)

Ohhhh ja! Blöden miesen verf**** verd***** arghh $"%"%"&% Cliffrace!

Ich hasse sie noch immer! Die lässtigste nervigste Kreatur ever!
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 15.01.2009, 13:06
Zitat
Die lässtigste nervigste Kreatur ever!

Aus dem Grund habe ich mir einen Mod geholt, der die Dinger nicht mehr ganz so angriffslustig macht. Ich bin ja kein Masochist!  :ugly:


Ansonsten empfehle ich dir auch mal ein bisschen zu üben, dir die Welt anzusehen und vielleicht mal nach Balmora zu gehen und dort ein paar einfache Quests zu machen. Dungeoncrawling sollte erst ein wenig später kommen wenn du in Form bist und kämpfen kannst ohne gleich von einer Ratte niedergemacht zu werden.  ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 15.01.2009, 15:55
@Alsan: Das Tagebuch wird glaube ich anders skaliert als der Rest der Welt, da es immer gleich groß ist, deine Charakterfenster allerdings nicht. Deswegen wirst du daran nichts ändern können, jedenfalls nicht auf einem mir bekannte wege.

Ja, der Anfang bei Morrowind ... Das waren noch Zeiten, als hinter jedem Stein ein neues Wunder wartete, und der Strom der Quests garnicht abreißen wollte (und man nie wusste, was jetzt das beste für den Char ist ^^). Als man sich noch über ein verzaubertes Stahllangschwert freuen konnte, oder einen Ring, der 3000 Draken Wert war. Als man noch ncihts wusste von Daedrischen Rüstungen und Kriegsäxten, oder König Helseth Ring, oder Eleidons Schild, oder als man Solstheim zum ersten Mal betrat, oder als man sich zum ersten mal bis Ald'ruhn durchkämpfte, und dann eine gefühlte Ewigkeit nach Molag Mar lief, durch Staub, Pest und unbesiegbare Monster... ^^ Das waren noch Zeiten^^

Aber Spaß macht es immernoch^^

mfg

Xeiki
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Flachzange am 15.01.2009, 16:32
Zitat
Die Anfangszeit ist wahrlich die beste, doch für viele auch sehr abschreckend. Habe bei vielen meiner Kumpels versagt, als ich ihnen das Spiel vorschlag.
 
 :dito: ging mir genauso, aber ich hab mich zwar am anfang nicht sehr ausgekannt, hat aber trotzdem Spaßgemacht. ich weiß noch, bei meinem ersten char. hab ich atronach genommen und hab schon befürchtet dass das spiel kaputt ist, weil sich die mana nicht regeneriert :ugly: naja damals war ich 11 oder so.
ich kann mich sogar noch an meine erste "gute" waffe einnern, ein verzaubertes stahllangschwert dass ich in ner kiste in balmora gefunden hab. Tja, das warn noch zeiten...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 15.01.2009, 16:35
Die unwissende Anfangszeit ist wirklich die beste! Mittlerweile muss man sich ja echt zusammenreißen dass man nicht gleich nach dem Beginn in Seyda Neen "shoppen" geht um ein paar mächtige Goodies und Artefakte abzugreifen. Tja, wenn man erstmal weiß wo die sind und wie man ohne größeren Aufwand rankommt...  :P
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Boby am 15.01.2009, 16:45
Ja, die Anfangszeit war immer noch am besten.
 Ich wünschte ich könnte die komplette Story und die ganzen Quests vergessen, denn mittlerweile macht es doch nicht mehr so viel Spaß wie am anfang.
 Mein erstes erlebnis in Morrowind war, dass ich von einer Ratte getötet würde  :ugly: da ich nicht wusste wie man eine Waffe zieht. Und das zweite woran ich mich erinnern kann ist das ich vor einem Geist in einer Ahnengruft davongelaufen bin.  :ugly:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Mondkalb am 15.01.2009, 16:47
Ich glaube, mein erster Kampf mit einer Ratte oder einer Krabbe verlief auch nicht besonders gut, weil ich versucht habe, ihr mit dem Dietrich in der Hand den Garaus zu machen. ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Durion Exampriel am 15.01.2009, 18:23
Ich habe am Anfang lange versucht Kombos zu machen..
Dann dachte ich das ich die später mit höheren Skills lernen werde.. :|

Naja mit LV 67 war es mir langsam klar..
Aber da war es mir schon laaange egal :P

Außerdem kann man sich ja Kombos vorstellen;)

Seitenschlag nach einer vollen Drehung gefolgt von einem Schlag und dann einen Sprung über den Feind und ihm von hinten den Rest geben
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 15.01.2009, 18:42
Combat Enhanced fügt genau sowas ein ;) führt aber öfter mal zu crashs.

mfg

Xeiki
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 17.01.2009, 10:49
Ich möchte nach Jahren wieder mal als Vampir durch die Gegend schleichen. Aber ich habe Schwierigkeiten, mich anstecken zu lassen.

Ich spiele eine Bretonin und bevor sie in die Vampirgruft steigt, um sich "beißen" zu lassen, zieht sie alles aus. Da die Bisse magisch geschehen, zaubert sie davor eine Anfälligkeit für Magie 50-110 auf sich selbst, um ihre angeborene Magieresistenz auszugleichen. Bretonen haben keinen besonderen Widerstand gegen Krankheiten, trotzdem schafft der Vampir es nicht, sie anzustecken.

Vor Jahren habe ich schon mal einen Dunmer-Vampir gespielt. Da gab es nicht diese Probleme bei der Ansteckung.

Hat jemand einen Tipp für mich?

klarix
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Durion Exampriel am 17.01.2009, 12:05
gabs nich auch die Möglichkeit eines Anfälligkeit für Krankheiten zaubers?

Hatte auch mal nen Dunmervampir, naja ich mag Vampire nicht
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 17.01.2009, 12:30
Man benötigt den Zauber "Anfälligkeit für Krankheit" damit kann man auch noch Vampir werden wenn man 100% resistent ist (Corpus Heilung).

Mit dem MCP Patch sollte es noch einfacher sein wie früher da man statt 100% Anfälligkeit auch bis zu 1000% machen kann.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 17.01.2009, 15:26
Geschafft! Ich bin angesteckt  :D

Zitat
Original von Lord Xeiron
Als man noch ncihts wusste von Daedrischen Rüstungen und Kriegsäxten, oder König Helseth Ring,[...]
Aber, aber... von dem Ring wird man nichts mitbekommen, es sei denn man vergreift sich am König. Macht man sowas? Ich breche auch nicht in eine Wohnung ein, nur weil ich Durst habe.
Ich meine, er ist immerhin ein König.
Auch wenn manche ihn für den größten Giftmischer halten, so ist er der Sohn Barenzihas und Symmachus und deswegen schon sollte man Achtung und Respekt haben. Ts tss.

klarix  ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 21.01.2009, 17:43
Hat jemand eine Idee, wie man diese enorme Sichtweite (http://www.scharesoft.de/joomla/almanach/index.php/Bild:Vivec.JPG) in Morrowind aktiviert? Es sieht nicht nach Fotomontage aus.

klarix
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Boby am 21.01.2009, 17:58
Ich meine das müsste mit dem Morrowind Graphics Extender gehen:
http://www.scharesoft.de/joomla/index.php?option=com_remository&Itemid=27&func=fileinfo&id=405
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 21.01.2009, 19:13
Danke sehr für den Tipp  :)
Es will jedoch bei mir nicht starten. Ich vermute, es benötigt .NET 2.0. Aber damit werde ich meinen Rechner nicht zumüllen. Schade, die Screenshots sehen grandios aus. Merkwürdigerweise liegt dem Paket kein Readme bei. Zumindest habe ich nach Entpacken keines gefunden.

klarix
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Alsan am 21.01.2009, 19:23
Habe ich aus Jux mal angeschaltet, weil ich Morro mal grafisch voll auslasten wollte.

Der Screen zeigt nur die halbe Wahrheit:

Die Objekte werden genauso angezeigt wie mit dem normalen Nebel, nur das Terrain wird endlos sichtbar. Wasser, Gebäude und so weiter ploppen einfach auf.

Habs direkt wieder ausgemacht, ganz, ganz hässlich, das.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 21.01.2009, 19:31
Du hast sicher .NET installiert, schon wegen GTA. Nicht wahr?
Ich möchte nur sicher gehen, warum es bei mir nicht läuft.

klarix
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Alsan am 21.01.2009, 20:12
Ja, .NET ist in der neuesten Version drauf. Auch schon vor GTA IV, viele gute Anwendungen brauchen das.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 22.01.2009, 02:01
@Alsan: Probier mal die neueste Version. 3.6.3 wenn ich mich nicht irre. Da werden alle Objekte ab einer bestimmten Größe (die du einstellen kanns) auch in der Entfernung angezeigt, es gibt neue Wassershader, und es gibt Gras - Ja, genau wie in Oblivion. Ich brauche das gerät sowieso wegen meines Breitbildmonitors, und hab dann die Sichtweitenerweiterung mal ausprobiert, es ist einfach nur genial. Und ich als alter Morrowindfanatiker hab mir vorher nie nen Grafikmod gezogen. Aber der hier lohnt sich. Es ist einfach nur genial, wenn man durchs Grasland läuft, und in der Ferne thront Tel Vos, im Sonnenuntergang. Und das geile ist, da das Gras nicht von Morrowind gerendert wird, sondern extern, läufts flüssig wie nix gutes. Du solltest dir wirklich mal die neueste Version besorge (und bei der Distant Land Creation darauf achten, die mindestgröße für Objekte auf ~200 oder darunter zu setzen, und World Mesh Detail auf High).

mfg

Xeiki
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Alsan am 22.01.2009, 12:56
Danke für den Tip, werde ich sofort mal ausprobieren.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 22.01.2009, 13:04
...dann bitte die Eindrücke hier posten.
Vielleicht werde ich den Schritt doch wagen und meinen Rechner mit .NET verunreinigen. Diese Sichtweite in Morrowind reizt mich ungemein  :rolleyes:

klarix

EDIT: Und sag bitte, ob bei dem neuen Paket eine Readme dabei war.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Akkarin am 22.01.2009, 13:51
So, da ich Morrowind jetzt wieder herausgekramt habe, hätte ich eine kleine Frage.

Gibt es eine Möglichkeit, dass ich den Ausdauerverlust beim Laufen ausschalte? Das nervt mich nämlich ungemein wenn ich dann mangels ausdauer nie jemanden Treffe.

Bitte nicht hauen, hab heut seit ein halben Jahr wieder gespielt.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Alsan am 22.01.2009, 14:00
Okay, nehme alles oben gesagte zurück!

Die neue Version ist wirklich coolio.

Zwar ploppen immer noch einige Sachen auf, das fällt aber weniger auf.

Weiß aber nicht, ob ich das wirklich nutzen würde, ob das vielleicht so ein bisschen den Flair zerstört auf Dauer.

Screenies (Bitte vergebt mir, dass ich auf allen Screenies die Siebenmeilenstiefel anhatte - die haben 100% Blindheit als Effekt. Werde vielleicht nochmal einige Screens ohne sowas machen. ^^)

(http://pic.leech.it/t/b37e8/6e9dd0a1morrowind2.jpg) (http://pic.leech.it/pic.php?id=6e9dd0a1morrowind2.jpg)
Balmora

(http://pic.leech.it/t/564d0/96f5ce43morrowind2.jpg) (http://pic.leech.it/pic.php?id=96f5ce43morrowind2.jpg)
Mit Valitys Bäumen.. die leider in der Entfernung sehr blass sind und da der Übergang extrem auffällt.

(http://pic.leech.it/t/262bf/9410d3amorrowind2.jpg) (http://pic.leech.it/pic.php?id=9410d3amorrowind2.jpg)
Reflective Water (eine der coolsten Neuerungen wie ich finde.)

(http://pic.leech.it/t/99dbb/d029f47morrowind2.jpg) (http://pic.leech.it/pic.php?id=d029f47morrowind2.jpg)
Ich kann Solstheim sehen!  :ugly:

Das hier sind jetzt mittlere Einstellungen für die Sichtweite - das kann man unbegrenzt hochstellen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 22.01.2009, 14:09
Bah... das ist doch das schöne und spannende an dem Spiel, sich die Ausdauer gut überlegt aufzuteilen. Es gibt Amulette die die Ausdauer (geringfügig) wiederherstellen. Schau bei den Verkäufern.

Ansonsten üben. Stärke, Willenskraft, Schnelligkeit und Konstitution erhöhen die Ausdauer, dann steigt sie (absolut gesehen) schneller. Willenskraft ist zusätzlich für die prozentuale Anstiegsgeschwindigkeit der Ausdauer zuständig.

Wenn Du aber auch fürs Üben zu faul bist - godmode  ;)

Vermutlich wird Deine Spielmotivation nicht lange andauern.

klarix
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 22.01.2009, 14:15
Alsan, danke für die Bilder. Das Gerät muss ich haben!  :D

Etwas merkwürdiges sehe ich auf dem 4. Bild: Man sieht ein Schiff und gebaute Häuser in Rabenfels, obwohl Du in Solstheim noch nicht warst. Wie kommt das?

klarix

EDIT: Alles Blödsinn, es ist nicht Rabenfels, sondern die Eisfalterfestung. Vertan. Sorry.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Akkarin am 22.01.2009, 14:38
Ok, danke für die Tipps. Allerdings hab ich jetzt ein bisschen gespielt und irgendwie, will ist das System richtig klasse.

Man muss sich wirklich überlegen, wie man im Kampf vorgeht.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Boby am 22.01.2009, 15:30
Lässt sich die enorme Sichtweite bei der Mod eigendlich individuell einstellen oder gleich ganz deaktiviren? Ich finde das schadet doch schon der Atmosphäre.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Alsan am 22.01.2009, 15:32
Zitat
Original von Boby
Lässt sich die enorme Sichtweite bei der Mod eigendlich individuell einstellen oder gleich ganz deaktiviren? Ich finde das schadet doch schon der Atmosphäre.

Jap. Alles deaktivierbar und einstellbar.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 22.01.2009, 16:05
Alsan, war bei der neuesten MGE-Version eine Readme dabei?
Wenn ja, woher hast Du downgeloaded?

klarix (http://www.klarix.de/images/ak_smilies/ak_0214.gif)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Alsan am 22.01.2009, 16:18
Habe es hier geladen:

http://timeslip.chorrol.com/mge.html

Zitat
This utility is not user friendly. Please do not attempt to use it unless you have some level of computer literacy and are prepared to spend some time experimenting with what options work best for you. It may prove incompatible with your graphics card or some other system component; Intel integrated cards especially suffer from problems with distant land.

Ist keine Readme dabei.

Es ist aber sehr selbsterklärend, ich hatte keine Probleme, mich einzufinden..
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 22.01.2009, 16:25
Also die Screens sehen wirklich Klasse aus! Ich verwende diesen Extender bisher ja nur um mit meinen neuen Breitbildmonitor ein halbwegs ansehnliches Bild zu bekommen; auf die Idee, mir die anderen Einstellungen mal anzusehen bin ich noch gar nicht gekommen... werde ich aber jetzt, wo ich gesehen habe was damit alles geht, gleich nachholen!  :)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 22.01.2009, 16:56
Irgendwie stehe ich auf dem Schlauch.
XP SP3, .NET 3.0 und MGE 3.7.0
Entpackt, in Morrowind-Ordner kopiert und auf die MGEgui.exe geklickt. Das Ding will nicht starten ("Problem festgestellt, muss beendet werden"). Ich sehe keine andere Möglichkeit, es zu aktivieren als per MGEgui.exe. Hat jemand einen Tipp?

klarix
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 24.01.2009, 19:35
Anderes Thema:
Der Sammelauftrag "Mehra Milo und die verlorenen Prophezeiungen" (A2_4_Milo*). Hat es jemand geschafft, den sauber abzuschliessen? So ohne, dass er als offen im Jounal gelistet ist? Bisher habe ich jeden sauber beenden können, aber mit diesem habe ich wiederholt Probleme.

Das Spiel geht normal weiter und ich habe auch alle Aktionen ausgeführt und bin mehrmals Nerevarine und Hortator geworden, aber der eine Auftrag bleibt "offen" im Tagebuch. Auch mit der Konsole klappt es nicht. Aber vielleicht übersehe ich etwas noch... nach so vielen Jahren  :rolleyes:

klarix
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 24.01.2009, 21:58
Hmm...mir ist da nie etwas aufgefallen. :|

Rede einfach mit allen Leuten in dem geheimen Unterschlupf (der sich immer zur Dämemrung öffnet).
Von der Konsole her: Die Quest ist im CS in mehrere Teile unterteilt, vielleicht musst du alle auf die oberste Stufe bringen, also
A2_4_Milo_hola_go auf 1
A2_4_MiloCaiusGone auf 5
A2_4_MiloGone auf 50
A2_4_MiloGone_books auf 1
A2_4_MiloPrisonSafe auf 100 .
Hm... :|
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 24.01.2009, 22:15
Danke, aber all das habe ich schon gemacht. Und auch mit allen geredet.
Was meinst Du, Dir ist nichts aufgefallen? Hast Du tatsächlich den Eintrag nicht mehr im Tagebuch?

klarix
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 24.01.2009, 22:49
Ich hab nochmal geguckt.
Und bei mir ist wirklich kein Eintrag mehr. Keine Ahnung, was ich anders gemacht habe...ist ja "ziemlich" linear, die Quest.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 24.01.2009, 22:58
Ich habe bei unserem Wechselcharakter gesehen, dass der Eintrag auch immer noch da ist, obwohl Nothelas aus Holamayan mittlerweile zurück ist.

klarix
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 04.02.2009, 22:41
Falls es jemanden interessiert: Mein Problem mit MGE 3.7.0 ist gelöst.
Letzendlich was es eine weitere Installation von DirectX 9.0c, die MGE 3.7.0 zum Laufen gebracht hat.
Es war zwar schon seit über 2 Jahren installiert, das System war stabil und alle Spiele liefen... nur MGE 3.7.0 nicht. Warum eine Drüberinstallation von DirectX nötig war, verstehe ich selbst nicht. Aber erst danach startete MGE 3.7.0  :spinner:

klarix  :rolleyes:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: stronzo am 10.02.2009, 22:10
Gibt's für Morrowind eigentlich ein Plugin, um dieses SCHRECKLICHE Journal übersichtlicher zu gestalten? Hab den Überblick echt total verloren  :sleepy:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 10.02.2009, 22:43
Mit dem AddOn "Tribunal" wird das Tagebuch strukturierter und übersichtlicher. Wenn Du das AddOn nachträglich installierst, wird das bestehende Tagebuch "überarbeitet", was ein wenig dauert - einfach machen lassen  ;)

klarix (http://www.klarix.de/images/ak_smilies/ak_0116.gif)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: stronzo am 11.02.2009, 11:16
Ja, das hatte ich auch gelesen, aber einen wirklichen Unterschied kann ich nicht ausmachen. Naja
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 11.02.2009, 12:44
Der Unterschied besteht darin, dass du nun auch nach Themen in deinem Journal suchen kannst bzw. eine Questübersichtsliste hast, wo sowohl die erledigten als auch die unerledigten angezeigt werden.  :P
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Donot am 13.02.2009, 17:53
ich will nochmal einen neuen versuch auf Vvardenfall starten und da ich keinen "charakter-erstellungs-hilfe-thread" finden konnte, frage ich jetzt einfach hier ;)
ich dachte mir, dass ich zuerst einen vollblut krieger spielen möchte. als waffe würde ich schwerter den stumpfen waffen vorziehen und auch erstmal in schwerer rüstung spielen.

welche rasse und welche (haupt)fertigkeiten würdet ihr mir empfehlen?

LG Donot
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 13.02.2009, 18:58
Rothwardonen haben schon mal einen +15 Bonus auf Langwaffen, was sehr viel ist. Als Vollblutkrieger eignen sicher aber außer Rothwardonen noch Nords, Orks und Kaiserliche sehr gut (siehe auch hier (http://www.yiya.de/games/morrowind/data1.htm) eine Aufstellung der verschiedenen Rassenboni; zu finden unter "Grundwerte Rasse").

Als Hauptfertigkeiten würde ich dir Langwaffe, Stumpfe Waffe, Blocken, "Rüstungsart nach Wahl" und Schmied empfehlen.  ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 13.02.2009, 19:14
Im Grunde sind die Kriegerfertigkeiten auch die Richtige Wahl für Krieger  :D (einen Mischcharakter wird man immer erstellen müssen da es nur 9/10 Fertigkeiten einer Art gibt)

Mittlere oder Schwere Rüstung (schwere gibt es mehr Auswahl im Spiel), wobei ich perönlich auch für Krieger ohne Rüstung nehme da es einfach schön Gewichtssparend ist  :P

Dazu ein bis zwei Waffenfertigkeiten, am besten Langschwert und dazu noch nach Wahl Axt oder Stumpfe Waffe (Speere gibt es sehr wenig im spiel).

Dann wie Binesá bereits gesagt hat Schmied, dann kann man seine Sachen immer schön selber reparieren aber auch Athletik ist nicht zu verachten da man sich dann deutlich schneller fortbewegen kann.

Dazu dann noch beispielsweise noch Schütze, Wortgewandheit und/oder Feilschen (Feilschen nur wenn der Morrowind Code Patch instaliert ist)

Bei den Klassen schließe ich mich weitgehend meiner Vorrednerin an, Rothwardon ist mit Abstand die beste Rasse für Krieger. Aber Kaiserliche würde ich für den Anfang nicht empfehlen, das sind keine reinen Krieger.

Umd das ganze abzurunden noch die Sternzeichen, Atronach ist das beste überhaupt mit 400 Lichtjahren Abstand zu allen anderen, da du aber als Einsteiger nich soviel damit anfangen kannst würde ich Schlachtross, Fürstin oder  Krieger empfehlen in dieser Reihenfolge.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Donot am 13.02.2009, 19:35
okay.
einen rothwardonen als krieger.
dann als hauptfertigkeiten: (bringen nebenfertigkeiten eigentlich auch was? es gibt doch drei kategorien)
Langwaffe
Schwere Rüstung
Schmied
Blocken
Athletik

zum sternzeichen: beim atronachen sehe ich noch keinen großen vorteil für einen krieger :S
schlachtross bringt nur mehr schnelligkeit, ich sehe den größten vorteil beim Krieger, klärt mich bitte auf ;)

Donot
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 13.02.2009, 19:38
Die Steigerung der Nebenfertigkeiten zählen auch zum Levelaufstieg.  ;)

Der Atronach (das Lieblingssternzeichen von Fairas  :D ) bringt dir nicht nur das 3-fache deines Manas, was für Krieger ja nun nicht so nützlich wäre, sondern vor allem eine 50%ige Chance, jeden Zauber zu absorbieren, was doch ein gewaltiger Vorteil für alle Klassen ist. Was ich aber auch noch empfehlen kann ist "Die Fürstin", mit ihrem 25-Punkte-Bonus auf Charisma und Konstitution.  ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Donot am 13.02.2009, 19:44
Zitat
Original von Binesá
Die Steigerung der Nebenfertigkeiten zählen auch zum Levelaufstieg.  ;)
aber bringen keinen bonus mit sich, sind also nicht anfangs höher?

also akrobatik als nebenfertigkeit, da es schön schnelle steigt?

zauber absorbierung ist natürlich nicht schlecht, aber ich bin da noch unsicher ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 13.02.2009, 19:49
Doch; die Nebenfertigkeiten beginnen mit einem Startwert von 15.

Akrobatik und Athletik kann ich als Nebenfertigkeiten nur empfehlen; steigen beide recht schnell, da du gerade anfangs viel durch die Welt rennst/hüpfst.  :ugly:

Ich selbst setze auch immer auf Wortgewandtheit als Nebenfertigkeit (bei meinem aktuellen Char sogar als Hauptfertigkeit), da du bei einem hohen Wert dir die Bestechungsgelder ersparst, welche anfangs ganz schön ins Geld gehen können und außerdem du durchaus Situationen im Spiel hast, wo du mit "Verspotten" einen Angriff provozieren musst um beim Töten von bestimmten NPCs kein Kopfgeld aufgebrummt zu bekommen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Donot am 13.02.2009, 19:56
erstmal danke für eure geduldige hilfe :)

hauptfertigkeiten:
langwaffe
schwere rüstung
schmied
blocken
wiederherstellung

nebenfertigkeiten:
athletik
akrobatik
wortgewandheit
stumpfe waffen
zerstörung

ist das eine gute wahl für einen rothwardonischen krieger?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 13.02.2009, 20:00
Ich persönlich würde Zerstörung kicken (als Krieger wohl nicht unbedingt nötig) und dafür entweder Sicherheit oder Veränderung zum Schlösserknacken reinnehmen. Veränderung bietet außerdem noch so nützliche Sachen wie Levitation, Festes Wasser und Wasseratmung.  ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 13.02.2009, 21:24
Zitat
Original von Fairas
(Speere gibt es sehr wenig im spiel).
Da muss ich widersprechen. Es gibt Speere aus jedem Material, auch als Artefakte und spezielle Belohnungen. Die Auswahl ist groß.
Wenn ich mit Waffe spiele, dann am liebsten mit Speer  :)

klarix (http://www.klarix.de/images/ak_smilies/ak_0214.gif)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Donot am 15.02.2009, 16:38
ich noch mal ;)
habe jetzt den rothwardonen erstellt und bin eigentlich auch relativ zufrieden damit:)

noch ein paar fragen:
ich bin eben dem fürstenhaus in Balmora beigetreten, ist das schlecht, wenn man das gleich zu beginn macht?
und wie kann ich blocken? oder gilt das schild einfach so, ohne das man blockt?
wie sollte man am besten das spiel beginnen?
bin zur zeit in balmora, bin dre kämpfer und magier gilde beigetreten, habe mich bei dem typen gemeldet und hatte schon netten besuch.
lohnt es sich jetzt schon nach gramfeste zu gehen? und ist der weg nach ebenerz gefährlich oder kann ich den schon schaffen?

LG Donot
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 15.02.2009, 16:48
@Fürstenhaus: Du kannst jeweils nur einem Fürstenhaus beitreten; entweder Hlaalu (Balmora; Diebesklassen), Telvanni (Sadrith Mora; Magierklassen) oder Redoran (Ald'ruhn; Kämpferklassen). Scheinbar bist du den Hlaalu beigetreten und somit kannst du nun keinem anderen Füstenhaus mehr beitreten.  :P

@Blocken: Geblockt wird automatisch; du brauchst dazu lediglich ein Schild und eine freie Hand dafür.

@Gramfeste: Die Quests in Gramfeste sind für einen niedrigstufigen Char auf keinen Fall zu empfehlen. Ich würde sagen ab Level 30 sollte man sich da hintrauen...  ;)

Ansonsten gibts bei Morrowind keine Richtlinien, was man am besten tun soll oder nicht. Mach ein paar Quests, steig ein paar Level auf und mach die Hauptquest weiter oder auch nicht.  :)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: stronzo am 15.02.2009, 16:49
Zitat
Original von Binesá
Der Unterschied besteht darin, dass du nun auch nach Themen in deinem Journal suchen kannst bzw. eine Questübersichtsliste hast, wo sowohl die erledigten als auch die unerledigten angezeigt werden.  :P

Ach ja? Wenn ich das nach "Aufgaben" sotiere und dann oben auf "Offen" gehe, werden nur in grau die Gramfeste-Quests dazugefügt. Ansonsten ändert sich nichts an den Einträgen. Kannst du mir das mal erklären, wäre ja super!

Gramfeste = Tribunal, right?!
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Donot am 15.02.2009, 16:51
okay, kann ich dort wieder austreten? wenn nicht muss ich wohl neu laden, habe extra nen savegame angelegt;)
sieht man auch wie geblockt wird also, dass das schild nach vorne kommt? ne freie hand habe :)

ich wollte auch eher nach gramfeste um dort eventuell gut einkaufen zu können.
mir ist noch was eingefallen: ist es normal, dass man glasrüstungsteile jetzt schon kaufen kann?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 15.02.2009, 16:56
Du bist also ein linker Wendehals Hlaalu  :lachen:
Nein, es ist egal, ob Du Dich für ein Fürstenhaus anfangs oder erst später entscheidest.
Blocken wird Dein Charakter automatisch. Je besser er die Fertigkeit beherrscht, desto öfters wird er Schläge abblocken. Du musst dazu keine Taste drücken.
Wie man das Spiel beginnen sollte sagt Dir z.B. Caius. Das sind gute Tipps für den Anfang.
Du kannst natürlich jetzt schon einen Ausflug nach Gramfeste machen, aber in die Kanäle würde ich anfangs noch nicht gehen. Die ersten Aufträge von Tienius Delitian sind überirdisch und nicht gefährlich.

Mit Ebenerz kannst Du handeln. Die Stadt heißt Ebenherz  ;) Auf dem Weg dahin kommen Dir die üblichen Wald-und-Wiesen-Kreaturen entgegen. Vielleicht ein paar Klippenläufer oder auch der berüchtigte Bandit Nels Llendo  ;)
Du kannst aber auch sicher reisen: Schlickschreiter nach Vivec, umsteigen aufs Schiff und damit nach Ebenherz.

klarix
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 15.02.2009, 16:56
@stronzo: Also wenn ich das Journal öffne und auf "Aufgaben" gehe habe ich da alle Quests und nicht nur die von Gramfeste (=Tribunal).

(http://img3.imagebanana.com/img/su6fw848/thumb/Morrowind2009021516510501.jpg) (http://img3.imagebanana.com/view/su6fw848/Morrowind2009021516510501.jpg)


@Donot: Nein, austreten kannst du nicht. Beim Blocken sieht man schon dass geblockt wird; bei niedriger Fertigkeit in Blocken kommt aber das Blocken nicht allzu oft vor.  ;)

Einkaufen in Gramfeste kannst du natürlich schon zu Beginn; nur in die Kanäle dort würde ich mich nicht wagen. Auch das mit den Glasrüstungsteilen ist normal; in Morrowind sind im Gegensatz zu Oblivion die Rüstungen nicht gelevelt, was ja auch viel realistischer ist. Die Daedra-Rüstung ist allerdings sehr schwer zu bekommen...  ;)

Edit: Grmpf, klarix war schneller...  :P
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Donot am 15.02.2009, 17:28
danke euch!
dann werde ich wohl den älteren spielstand laden ;)
ebenherz und ebenerz kann man doch mal verwwechseln, aber richtig ich wollte in die stadt :P

wusste garnicht, dass es schiffe gibt mit denen man reisen kann, werde also den sicheren weg nehmen.

Donot
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 16.02.2009, 17:12
Reisen kann man per Schlickschreiter, Schiff, Dunmer Festungsportale und Magiergilde. Eventuell kann man auch noch die Zauber(rollen) Göttlicher Eingriff und Almsivi Intervention sowie Markieren&Rückkehr als Reisemöglichkeit ansehen.

Göttl. Eingriff bringt dich, sofern ich es noch in Erinnerung habe zur nächsten Festung des Kaiserreichs; Almsivi Int. teleportiert dich zum nächstgelegenen Tempel und mit Markieren markierst du einen Punkt, zu dem du dich dann mit Rückkehr teleportieren kannst. Ersteres und Zweiteres ist auch als (in brenzligen Situationen sehr nützliche) Schriftrolle vorhanden. Ob dies auch mit Markieren&Rückkehr der Fall ist kann ich im Moment nicht sagen. Zur Not bastelt man sich halt 2 verzauberte Ringe o. ähnliches.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Xeiron am 16.02.2009, 17:30
Markieren und Rückkehr gibt es als Rolle, aber die Zauber sind so einfach, die kann man auch als nichtmagischer Charakter lernen, und es gibt zwei oder drei Items, die mit dem Zauber verzaubert sind.

mfg

Xeiki
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: stronzo am 01.03.2009, 18:17
So, neues Problem.

Hab mich in Gramfeste im Zuge eines Quests mal um Salas Valor gekümmert und denn nach ca. viertelstündigem Kampf besiegt. Mit seiner Waffe hat er mir die Stärke entzogen, also Almvisi Intervention zum Tempel, Sachen ablegen und Attribute wiederherstellen.

Tja eh... nix gibts. Stärke ist immer noch um ca. die Häflte gesenkt, mir ist jetzt nicht ganz klar, was ich machen soll? Habs mit warten und, wie gesagt, mit dem Schrein versucht, scheint aber beides nicht zu helfen.

Tipps?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 01.03.2009, 18:25
Du hast Atronach als Sternzeichen? Wenn ja einfach mehrmals probieren irgendwann geht es schon weg.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: wombat012 am 06.03.2009, 21:53
hey leute, hab ein Problem mit der Quest "Mehra Milo und die verlorenen Prophezeihungen", also die, wo man ihr zur Flucht ins Kloster verhilft.
Die Quest konnte ich zwar abschließen, aber sie ist immer noch als nicht erledigt in der Liste (spiele mit Tribunal + Bloodmoon) - auch per Konsole beenden ging nicht. Das einzige, was bei der Quest drinsteht, ist der letzte Eintrag, also "Gilvas gab mir Bücher über Nerevar"
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 06.03.2009, 22:19
Ich glaub das ist ein Bug, die Quests ist zwar zuende, aber sie verschwindet nicht aus dem Journal.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 06.03.2009, 22:33
In unserem Forumspiel haben wir das Problem auch. Siehe hier (http://www.nirn.de/forums/oblivion/thread.php?postid=479903#post479903) und hier (http://www.nirn.de/forums/oblivion/thread.php?postid=481213#post481213). Anscheinend sind es 2 verschiedene Quests, die sehr ähnlich heißen. Ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass das per Konsole lösbar ist  :)

klarix (http://www.klarix.de/images/ak_smilies/ak_0214.gif)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: wombat012 am 07.03.2009, 12:25
Ja, ich habe wirklich ALLES durchprobiert - es sind ja 4 Quests (bzw. 4 verschiedene Journal-Linien) und ich habe alle Einträge nochmal per Konsole erzeugt - es kommen dann ja nur die fehlenden. Und auch mit den End-Befehlen der Quests will der Bücher-Eintrag einfach nicht verschwinden.
Gibts vllt ne Möglichkeit, Quests quasi zu "resetten" und die Einträge dann per Konsole nochmal einzutragen?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 07.03.2009, 13:44
Warte bis unsere Spezialisten es bei unserem Spiel gelöst haben. Oder frag Orwan - bei seinem Spiel bleibt angeblich kein Eintrag stehen.

klarix  :)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 07.03.2009, 14:28
Mein Char ist einfach supersexy. Daran liegt's. ;)
Ne, ich weiß nicht, wieso das bei mir so ist. Ich kann ja mal den Journalstatus nachfragen, ob das wirklich überall beim End-Befehl ist.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 07.03.2009, 14:42
@Orwan: Kann es sein, dass du diese ominösen Bücher nicht abgeholt hast und dir daher dieser Karteileichen-Eintrag fehlt?  :P
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 07.03.2009, 14:43
Dann wäre aber ein anderer Eintrag in meinem Logbuch, oder nicht?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 07.03.2009, 14:45
Ich glaube nicht. Dieser Immer-Eintrag enthält ja die Info, dass man von xyz irgendwelche Bücher erhalten hat. Wenn du xyz aber nicht angelabert hast und du somit die Bücher nicht erhalten hast, hast du auch diesen dummen Eintrag nicht, den man nicht mehr wegbekommt. Vermute ich zumindest.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 07.03.2009, 14:51
Zitat
Gilvas Barelo gab mir verschiedene Bücher über Nerevar.
Dieser.
Wenn auf 0 setzen nicht funktioniert, weiß ich auch nicht. Durch welches Ereignis wird das denn ausgelöst? Wenn man mit Gilvas spricht?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 07.03.2009, 14:59
Ich glaube ja. Wenn man mit dem Typen spricht erhält man irgendwelche Bücher und dann gibts diesen Eintrag. Da die Bücher aber nicht weiter wichtig sind fällt es nicht auf, wenn man NICHT mit ihm gesprochen hat.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 07.03.2009, 15:42
Das passiert nicht automatisch, wenn man mit ihm redet. Mann muss sogar mit ihm reden, das gehört zu Hauptquest. Aber erst wenn man ihn auf Nerevar anspricht, bekommt man die Info, die Bücher und den Eintrag im Tagebuch.

klarix
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 07.03.2009, 15:50
Achso, ich dachte man bekommt die Bücher von jemand anderem im Kloster als von diesem "Klostervorsteher". Ist viel zu lange her dass ich die Hauptquest so weit gespielt habe.  :P
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 07.03.2009, 16:36
So, ich hab mal A2_4_MiloGone_books gleich 0 gesenkt, nachdem ich über Nerevar gesprochen habe.
Dabei wird der Journaleintrag nicht entfernt, sondern statdessen zu der "Questfolge" ein Eintrag namens "Mehra Milo und die verlorenen Prophezeihungen" gemacht, der gleichzeitig der Titel dieser Reihe ist.
Riecht also ganz stark nach einem kleinen Bug, an eine Sache, an die die Entwickler nicht gedacht hatten, als sie mit Tribunal das Journalsystem geändert hatten.
Naja, also am besten nicht ansprechen. ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 07.03.2009, 16:54
Das ist leider schon geschehen. Bei wombat012, bei mir, bei Nothelas und 133762 anderen. Wir spielen nämlich gewissenhaft, musst Du wissen  :lachen:
Wenn ich mich recht erinnere, gibt es für beide Quest-Stränge jeweils einen Eintrag mit Quest-Ende-Markierung. Aber bei dem einen scheint es nicht zu funktionieren  :|

klarix
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Orwan am 20.03.2009, 18:06
Moinsen. (hoffe ich bin hier richtig, ich mach mal nicht extra ein neues Thema auf)
Ich hab den Morrowind Grafik Extender installiert und wollte wissen, wie ich mit meinem PC am besten die Weitsicht einstelle, ohne, dass es groß anfängt zu laggen.
Ich hab 2,19GHz, 1GB RAM und eine GeForce 6800 XT.
Und wo mach ich das Wasser iweder so schon durchsichtig?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 20.03.2009, 18:45
Das Wasser kannst Du nicht so schön, wie im Original machen. Da muss sich einer noch hinsetzen und eine MGE-Mod entwickeln.

Der Diskussionsthread ist hier: Morrowind Graphics Extender (MGE) (http://www.nirn.de/forums/oblivion/thread.php?threadid=23368)
Einige Erfahrungen und Tipps sind dort zu finden.

Ich habe MGE wieder deaktiviert, da meine CPU (Doppelkern, 3.0 MHz) es auf die Dauer nicht schafft. Auch bei geringer Sichtweite.

klarix (http://www.klarix.de/images/ak_smilies/ak_0213.gif)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: hansobi am 09.04.2009, 18:03
Wie ist das denn mit dem Rüstungswerten da steht immer mehr als die gasamt rüstung? Bin dumm. :)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 09.04.2009, 18:33
In Morrowind ist der Gesamtrüstungswert ein Durchschnitt aller Rüstungsteile, die Du an hast. Natürlich abhängig auch von der Rüstungsklasse (leicht, mittel, schwer). Dabei macht der Harnisch 40% aus, die anderen Teile jeweils 10%.

klarix  :)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: hansobi am 09.04.2009, 23:34
Zitat
Original von klarix
In Morrowind ist der Gesamtrüstungswert ein Durchschnitt aller Rüstungsteile, die Du an hast. Natürlich abhängig auch von der Rüstungsklasse (leicht, mittel, schwer). Dabei macht der Harnisch 40% aus, die anderen Teile jeweils 10%.

klarix  :)

Danke jetzt weiß ich bescheid :lachen:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Klarke am 09.06.2009, 16:44
hi. ich hab ein problem in Ibar-Dad. Hab ewig rumgesucht, finde allerdings nicht den Ancient Deadric Key, der eigentlich irgendwo sein müsste. Hab bissl gesucht, und auf diversen seiten steht, dass der schlüssel in ner ge-trapped truhe sein soll. Nur irgendwie gammeln da maximal n paar Tränke rum.

Wär echt lässig wenn ich den Schlüssel übersehn hab, ihr mir auf die Sprünge helfen könntet?

peace
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 09.06.2009, 16:57
Hast Du die 2 Frauen auch erledigt und durchsucht?

klarix (http://www.klarix.de/images/ak_smilies/ak_0214.gif)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Klarke am 09.06.2009, 17:10
ja irgendwie schon. die eine hatte ne armbrust und die andere 2 ranzige tränke oder so. auch die ollen dremora-fürsten haben keinen schlüssel am start und n ekash's is dummerweise auch nich mehr vorrätig.

Ratlosigkeit?!  :D
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 09.06.2009, 17:46
Ich kann mich nicht mehr an Details erinnern, aber hast Du auch alle Ablageflächen in dem Raum der einen Magierin genau angeschaut? Ich bin nicht sicher, aber ich glaube, der Schlüssel lag offen da.

Wenn das nicht hilft, schaue ich später, ob ich einen früheren Spielstand habe und gehe mal dahin.

klarix (http://www.klarix.de/images/ak_smilies/ak_0214.gif)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: joehamlet am 09.06.2009, 17:50
du meinst aber nicht den Schlüssel von Ibar-Dad, oder???
der liegt auf dem Tisch in dem Raum, wo Elante steht in einer Schale...

€: gerade in Ibar-Dad gewesen und kann es dir jetzt erklären ;)
nachdem du den von mir beschriebenen Schlüssel gefunden hast, kannst du damit eine Tür öffnen (ist mit nem 5er Wert verschlossen) und kommst zu nem unterirdischen Wasserlauf... dort durchtauchen, am anderen Ende links halten und du kommst zu einem Daedroth... den bekämpfen oder mit ihm Tee trinken, auf jeden Fall ist bei ihm eine Truhe in der der von dir gesuchte Schlüssel liegt...

€²: hier ist Ibar-Dad zu sehen
(http://img211.imageshack.us/img211/9748/ibardad.th.jpg) (http://img211.imageshack.us/my.php?image=ibardad.jpg)

der schwarz-eingekastete Bereich mit dem Daedroth ist im nächsten Bild zu sehen... der rote Pfeil zeigt auf die Kiste, die den Schlüssel enthält...
(http://img32.imageshack.us/img32/5659/kiste.th.jpg) (http://img32.imageshack.us/my.php?image=kiste.jpg)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Klarke am 09.06.2009, 18:07
hmm okay ich glotz mir den kollegen nochmal genauer an.
und ich sag schonmal im vorraus danke  :)

e: yo nocheinmal fettes danke. konnte man wirklich erstaunlich absahnen in ibar dad  :P
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Necrodamus am 12.06.2009, 09:13
Morgen allerseits.
Ich hätte da eine kleine Frage zu Morrowind: kann man den Namen einer im Spiel selbterstellten Klasse nachträglich per Cheat ändern? Für meinen neuen Char gabs nämlich nicht die passende Klasse und so hab ich mir selbst eine gebastelt, aber mir gefällt der Klassenname Abenteurer ned.
Danke im Voraus
Necrodamus
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Elessar am 12.06.2009, 11:54
^ drücken
enableclassmenu eingeben

Könnte aber zu Problemen kommen, wenn du nicht die selben Haupt- und Nebenfertigkeiten wählst.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 12.06.2009, 14:34
Dieser Befehl (und alle dieser Art: enableracemenu, name und auch für Sternzeichen gibt es was, fällt mir gerade nicht ein) muss mit Vorsicht verwendet werden, am besten erst einmal einen neuen Speicherstand anlegen damit der alte nicht beschädigt wird.
Im Spiel nur einen dieser vier Befehle benutzen und nur ein einziges Mal eingeben, die gewünschte Veränderung tätigen und abspeichern. Die Änderung muss noch nicht unbedingt sichtbar sein, danach Morrowind beenden, und dann den Spielstand laden, erst jetzt ist die Änderung sichtbar. Selbst wenn man alles richtig gemacht hat kann es sein das das Level auf 1 zurücgesetzt wurde, aber keine Panik, Attribute und Fertigkeiten bleiben erhalten. Abhilfe schaft: player->setlevel x (x= dein Level)

Wenn du alles korrekt machst gibt es auch keine Probleme wenn du deine Haupt- und Nebenfertigkeiten änderst.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Necrodamus am 12.06.2009, 14:39
Ok, danke, ich probiers mal  ;)

Edit: danke nochmals, hat alles fehlerfrei funktioniert  :)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Necrodamus am 14.06.2009, 11:20
Ok, ich denke jetzt ist ein Doppelpost verschmerzbar  ;)
Diesmal will ich nur wissen, ob es den Zauber Windform nur als Spruchrolle gibt, oder ob man ihn auch erlernen kann, und wenn ja, wer einem dieses Schmuckstück der magischen Künste beibringt.
Danke
Necrodamus
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 14.06.2009, 11:49
"Windform" ist zu stark, um ihn selbst als Zauber auszusprechen.
Es gibt also auch niemanden, der es einem beibringen könnte. Nur Schriftrolle, aber es gibt mehrere davon. Trotzdem habe ich es immer als zu schade empfunden, die zu benutzen  :D

klarix
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Necrodamus am 14.06.2009, 13:26
So gehts mir eben auch  ;)
Danke jedenfalls.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Necrodamus am 06.07.2009, 16:12
Tja, schon wieder ein DP, aber es lässt sich einfach nicht vermeiden, sorry  :poeh:

Ich würde euch bitten mir zu sagen, bei wem ich den Zauber "Große Levitation" lernen kann, und nach Möglichkeit auch, wo sich dieser Lehrer befindet.
Danke im Voraus
Necrodamus
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 06.07.2009, 16:52
Sprich weiter mit Meister Aryon darüber, dann wird er Dir das beantworten  :)

Zitat
Original von Meister Aryon:
"Falls Ihr Schwierigkeiten haben solltet, diese Zauber zu finden, solltet Ihr mit dem telvannischen Magier-Ausbilder in Vivec, Fevyn Ralen, reden. Oder vielleicht auch mit Felara Andrethi drüben in Tel Aruhn."
Über Doppelposts, zwischen denen mehrere Tage liegen, sollte sich keiner aufregen  :)

klarix (http://www.klarix.de/images/ak_smilies/ak_0214.gif)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Necrodamus am 06.07.2009, 18:33
Aja, stimmt, da hätte ich auch selber drauf kommen können ^^ Danke dir.

@ Doppelpost: das nicht, aber es ist eine ästhetische Zumutung  ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lycanus am 06.07.2009, 19:35
Zitat
Morgen allerseits.
Guten Abend.
Zitat
Ich würde euch bitten mir zu sagen, bei wem ich den Zauber "Große Levitation" lernen kann, und nach Möglichkeit auch, wo sich dieser Lehrer befindet. Danke im Voraus Necrodamus

Die Meistertrainerin findet man in Vos glaube ich,
die Insel mit der Verrückten Telvanni Anführerin.

In einer Hülsen, wenn man vom Bootssteg kommt rechts.
Ihre Wohnug ist ziemlich durcheinander.

wo man den zauber kaufen kann habe ich vergessen. sry.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 06.07.2009, 21:49
Tel Branora, nicht Vos  ;)
Übrigens: Seine Frage ist oben beantwortet...

klarix  :rolleyes:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lycanus am 06.07.2009, 22:02
Zitat
Original von klarix
Tel Branora, nicht Vos  ;)

klarix  :rolleyes:
Stimmt Tel Branora,
da sieht man wie lange es her ist, das ich MW gespiielt habe...
Zitat
Übrigens: Seine Frage ist oben beantwortet...
das hatte ich übersehen, das hat man davon, wenn man helfen möchte  :(
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Vion am 09.07.2009, 00:31
Kann man die GOTY irgendwie mit der Auflösung 1280 x 1024 zocken? Der Fenstermodus ist nicht wirklich toll.  :rolleyes:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 09.07.2009, 02:30
Ja, mit dem Grafikextender (http://timeslip.chorrol.com/mge.html) ist das möglich. Damit gehen dann auch Breitbildformate.  ;)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Vion am 09.07.2009, 13:01
Zitat
Original von Binesá
Ja, mit dem Grafikextender (http://timeslip.chorrol.com/mge.html) ist das möglich. Damit gehen dann auch Breitbildformate.  ;)
Danke.

Und was macht man mit den ganzen Dateien? Wie funktioniert der Spaß?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Binesá am 09.07.2009, 14:34
Die Ordner "Textures" und "Shaders" kommen ins Morrowind/Data-Verzeichnis und der Rest kommt in den Morrowind-Order (NICHT in Data!).

Danach startest du von dort aus die .exe und beim Punkt "Global Graphics" kannst du dann das Bildschirmformat einstellen. Danach darfst du im Spiel allerdings selbst nichts mehr umstellen.  :P
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Necrodamus am 27.08.2009, 20:22
Ahoi.
Habe ne kurze Frage: wo kann ich denn große Seelensteine kaufen? Ich habe heute zwei bei einem Händler im Keller des Telvanni Rathauses gekauft, aber das waren auch die beiden einzigen, die ich bisher im Spiel gefunden habe.
Hoff da kann mir jemand kurz helfen.
Necrodamus
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 27.08.2009, 20:53
In Gramfeste in der Halle der Handwerker oben bei dem Magie-Händler.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Necrodamus am 27.08.2009, 20:54
Hm, dann muss ich mich mal in die Hauptstadt aufmachen. Sonst gibts die nirgends?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 27.08.2009, 20:59
Unendlich kaufen kann man die nur da soweit ich weiß.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Necrodamus am 27.08.2009, 21:07
OK, unendlich is gut, ich beschwöre die Goldenen Heiligen, die in den Seelenstein kommen, eh immer selbst ;)
Danke für deine Hilfe.
Wobei ich natürlich auch nicht böse bin, wenn mir noch jemand sagen kann, wo man einzelne finden kann ^^
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 27.08.2009, 21:14
Zitat
Original von Necrodamus
Sonst gibts die nirgends?
Es gibt sie immer wieder als zufällige Beute. Aber nur Elbert Nemare hat einen unerschöpflichen Vorrat, wie Fairas bereits sagte.

klarix (http://www.klarix.de/images/ak_smilies/ak_0214.gif)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Necrodamus am 27.08.2009, 21:16
Gut, dann bedanke ich mich mal bei euch beiden.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 20.12.2009, 21:55
Mir ist aufgefallen, das die Skoomapfeife als Destillierkolben beim Tränkebrauen verwendbar ist. Weiß jemand wie sie sich in die Reihe der Destillierkolben einreiht von der Qualität her? Also ob sie jetzt zwischen Geselle und Meister ist oder so...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 20.12.2009, 22:06
Schlecht:

Skooma 0,15
Lehrling 0,50
Geselle 1,00
Meister 1,20
Großmeister 1,50
Erzmeister (nicht ins Spiel integriert) 2,00
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 20.12.2009, 22:07
Ihre Qualität ist geringer als die des Destillierkolbens des Lehrlings.

klarix (http://www.klarix.de/images/ak_smilies/ak_0214.gif)

Paar Sekunden zu spät...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: carttalon am 16.02.2010, 10:49
Ich hab da mal 2 kleine Fragen:
Gestern hab ich meinen ersten Assasinen getötet und lauf jetzt stolz mit der schönen Rüstung rum :ugly:
Dazu zwei Fragen:
Ich bin Level 4 und hab jetzt durch die Rüstung schon einen Rüstungswert
von 49!Das ist doch eigentlich schon richtig viel;mit dem Chitin(oder wie das heißt :lachen: )-Rüstungszeug hat ich 18.
Zweite Frage:Werd ich bei manchen Npcs als Bandit oder Gangster :rolleyes: gesehen?Oder kann ich die ohne irgendwelche Nachteile tragen (wie mit der Banditen Rüstung in Gothic 2 DNdR)
Danke für eure Bemühungen
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 16.02.2010, 12:26
Die Assassinen sind Teil der Hauptquest von Tribunal. Entweder du nimmst in Kauf das du immer mal wieder im Schlaf überfallen wirst, als Belohnung gibt es ja dann die Rüstungen die sich sehr gut verkaufen lassen und wenn man Leichte Rüstung benutzen will auch noch sehr gut sind.

Oder du verfolgst die Hauptquests (siehe Tagebuch) bis du die Stadt Gramfeste erreichst. Danach gehst du wieder zurück und spielst erst mal ganz normal weiter, die Angriffe sind dann vorbei. Die Hauptquest von Tribunal selber ist nämlich erst für starke Charaktere gedacht.

Und nein, niemand wird dich wegen dieser Rüstung als Bandit ansehen. Bei fast alle Rüstungen ist es egal. Es gibt im Spiel zwei Arten von Rüstungen, die eine ist verboten zu tragen, die andere ist unter gegebenen Umständen Pflicht zu tragen.

Edit Wegen der Rüstungen der Dunklen Bruderschaft, wenn du Morrowind "realistisch" genießen willst geh nach dem ersten Angriff nach Gramfeste, und leg die eine Rüstung irgendwo hin. Sonst ist man einfach zu stark am Anfang (entweder zu hoher Rüstungswert oder zu viel Geld).
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ganacampo am 28.02.2010, 19:56
Ich habe gerade von Divayth Fyr das Heilmittel gegen Corprus bekommen, aber meine Attribute sind immer noch gesenkt und meine Zauber haben alle eine Chance von 0 - ist das ein Bug oder wie wird das wieder normal. Divayth Fyr hat gesagt, dass das Heilmittel gewirkt hat.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 28.02.2010, 20:14
Die Attribute kann man an Schreinen des Tribunals und des Kaiserliches Kultes wiederherstellen.

Warum deine Zauber eine Chance von 0 haben weiß ich gerade nicht, aber dafür zuständig sind Intelligenz, die zugehörige Schule der Magie und Ausdauer.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Sihron am 28.02.2010, 22:22
Hallo Community.

Ich suche dringend den Meistertrainer für Berschwörung. Ich habe
Im Internet nachgeforscht und herausgefunden das der Trainer im Tempel
von Al'druhn ist doch der verweigert mir den Dienst. Muss ich da zerst im Hause Redoran aufsteigen oder wan kann ich bei diesem Trainer Ausgebildet werden?

Mfg Sihron
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 28.02.2010, 22:54
Methal Seran ist Jünger des Tribunals-Tempels. Seine Bereitschaft, Dich zu unterrichten hat mit dem Haus Redoran nichts zu tun.
Du musst im Tempel aufsteigen. Aber das hat er Dir gesagt.

klarix  :)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Sihron am 01.03.2010, 20:28
Ah Ok.

Aber wo kann ich den dem Tempel beitreten?
Kann ich da in jeden beliebigen Tempel gehen
oder muss ich da in einen Bestimmten um mich dem Tempel anzuschliessen?

Mfg Sihron
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 01.03.2010, 20:35
Beitreten kann man überall, aber Aufgaben bekommt man nicht immer überall glaube ich.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: joehamlet am 01.03.2010, 20:58
zu den Aufgaben, nach der Aufnahme kommt erst mal eine Pilgerreise, danach kannst du in Ald'ruhn bei Tuls Valen, in Vivec bei Endryn Llethan, in Molag Mar bei Tharer Rotheloth Aufgaben annehmen.... sobald du im Rang aufsteigst gibt es in der Geisterpforte und in Vivec bei Tholer Saryoni noch weitere Quests zu erfüllen...
näheres erfährst du aber bei den anderen Questgebern des Tempels
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 01.03.2010, 21:05
Die spannendste Quest bekommt man in der Geisterpforte, da wirst du an einen Ort müssen, das hättest du nicht erwartet, vor allem wenn man die Hauptaufgabe noch nicht kennt!  :lachen:
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Sihron am 01.03.2010, 21:51
Hehe danke für die schnellen Antworten...Joa werde ich dan sehen :)

Mfg Sihron
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ganacampo am 02.03.2010, 19:20
Zitat
Original von Fairas
Die Attribute kann man an Schreinen des Tribunals und des Kaiserliches Kultes wiederherstellen.

Danke, das hat geholfen. :)

Meine Zauber haben auch wieder die "richtigen" Chancen.

Allerdings habe ich mal 'ne Frage: Wie kann man Zauber benutzen, die die Chance 0 haben bzw. wie kann man diese Chance erhöhen, so dass man sie benutzen kann?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 02.03.2010, 19:38
Bei Zauber die du normalerweise benutzen kannst sinkt die Chance wenn die Ausdauer unter 100% fällt.

Generell steigt die Chance mit der entsprechenden Schule der Magie, ein Feuerball beispielsweise durch Zerstörung. Öffnen durch Veränderung usw.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: 255 am 09.03.2010, 15:38
Ich bin gerade in Norenen-Dur unter Gramfeste, in dem hohen Raum mit den Wasserfällen. Seit ner halben Stunde fliege ich da rauf und runter auf der Suche nach dem daedrischen Brustharnisch. leider finde ich weder den noch irgendwas, was mir weiterhilft im Internet. Ich hoffe hier hat ihn mal jemand gefunden und erinnert sich noch daran, wo er rumlag!?

Gruß,
255
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 09.03.2010, 15:48
Nicht sehr tief. Auf einem Felsvorsprung.
Kaum sichtbar, weil die Farben mit dem Hintergrund verschmelzen.

klarix (http://www.klarix.de/images/ak_smilies/ak_0312.gif)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 09.03.2010, 17:12
(http://img118.imageshack.us/img118/5200/dadrischerbrust.th.jpg) (http://img118.imageshack.us/i/dadrischerbrust.jpg/)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: 255 am 09.03.2010, 17:33
Viiieeelen Dank. :D
Ich hätte mich noch totgesucht.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ganacampo am 14.03.2010, 19:48
Kann man bei Morrowind eigentlich auch irgendwo ablesen, wieviele Spielstunden ein Charakter hat? Ich konnte das bisher nirgends entdecken.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 14.03.2010, 21:35
Nein.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ganacampo am 10.04.2010, 17:52
Schade.

edit: Habe mein Problem bereits gelöst.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ganacampo am 17.04.2010, 18:24
Ich bin jetzt gerade auf Solstheim beim Ritual des Geschenks der Erde. Ich habe schon auf einer Spieletipps-Seite gelesen, wie das funktioniert, aber bei mir haut es so nicht hin.

Ich habe die erste Melodie schon 10-mal in der richtigen Reihenfolge auf den Stalagmiten nachgespielt, aber es kommt nie die andere Melodie, die ich ja auch nachspielen muss. Und es bringt auch nichts, wenn ich die zweite Melodie einfach so spiele.   :(
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 17.04.2010, 19:27
"Die erste Kombination ist: Mitte, rechts, links, Mitte. Die zweite ist: links, rechts, Mitte, links."

Vielleicht war deine Anleitung falsch, damit müsste es gehen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ganacampo am 17.04.2010, 19:47
Leider nicht.

Ich hab 2-mal die erste, dann 2-mal die zweite Melodie gespielt, und ich habs auch mit 1. dann 2. nochmal 1. dann nochmal 2. probiert, aber es tut sich nichts.

Oder muss man jede Melodie öfter als 2-mal spielen?

Das Komische ist auch, dass mir immer nur die erste vorgespielt wird, egal wie oft ich sie nachspiele, nie die zweite.

Gibt es vielleicht einen Cheat mit dem man die Mission als erledigt schaltet? Wie soll ich sonst die Bloodmoon-Mainquest weitermachen? :(
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 17.04.2010, 20:38
Die erste Kombination ist Mitte, Rechts, Links, Rechts, das was ich vorhin gesagt habe war falsch.

Und man muss jede Melodie nur einmal spielen.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ganacampo am 17.04.2010, 23:02
Vielen Dank, jetzt hat's geklappt. :)

Allerdings wurde die Reihenfolge so nie vorgespielt, wie soll man da ohne Internet drauf kommen?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: 255 am 22.04.2010, 19:56
Wenn man einen Trank einnimmt, bevor man sich zum Bloodmoon-Werwolf verwandelt und die Effektdauer des Trankes zum Zeitpunkt der Verwandlung noch nicht abgelaufen ist, wirken die Effekte dann nach der Verwandlung auf den Werwolf oder werden sie abgebrochen?

Vielleicht eine etwas ungewöhnliche Frage, ich hatte bisher aber keine Möglichkeit es selbst auszuprobieren und überlege jetzt, ob ich meinen Alchemie-Overpowerten ( :ugly: ) Char zum Werwolf werden lasse.

Danke für alle Antworten,
255
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Chewabarra am 26.07.2010, 02:27
Ich hab angefangen Morrowind zu spielen.
Nun hab ich Probleme mit dem kämpfen, denn oft treffe ich irgendwie nicht :S, Ich hau drauf mit der Axt, z.B. auf nen Banditen in einer Höhle aber ich mache oft keinen Schaden. Wieso?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Raven-Biter am 26.07.2010, 04:33
Wie oft du triffst, hängt von den jeweiligen Skills ab - wenn du also immer fleißig mit der Axt kämpfst, wirst du mit der Zeit auch öfter treffen. Da steht dann von Zeit zu Zeit "Eure Fertigkeit Axt hat sich auf soundsoviel Punkte verbessert". Geduld musst du halt haben ;)

Wenn du allerdings andere Waffen oder z.B. Magie nie benutzt, wirst du mit denen immer schlecht treffen.
Alternativ gibt es auch Personen, die Ausbildungen zur Verfügung stellen. Für Geld, versteht sich :P
Für Axt-Trainer z.B. guckst du dich am besten in der Kriegergilde um.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Akkarin am 26.07.2010, 07:51
Ausserdem kann es sein, dass deine Ausdauer niedrig ist, wenn du davor viel gelaufen bist.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Raven-Biter am 26.07.2010, 07:54
Stimmt, hatte ich vergessen zu erwähnen.

Man trifft übrigens auch öfter, wenn man ein hohes Geschicklichkeits-Attribut hat. Also ab und zu beim Leveln der Geschicklichkeit nen Punkt geben, hilft auch.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Chewabarra am 27.07.2010, 14:29
Das ist sowas von lächerlich, ich hab volle Ausdauer und hau dauernd drauf, mit ner Stahlrüstung und nem Stahlkatana, und ich verlier gegen zwei Eierdiebe... nur weil nur jeder 10te Schlag ein "Treffer" ist...
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Felidae am 27.07.2010, 15:34
Naja bei Morrowind ist es anders als bei Oblivion. Bei Oblivion triffst du, machst dafür aber weniger Schaden, wenn dein Skill niedriger ist.
Bei Morrowind triffst du nur jeden 3. Schlag bspw. und machst zusätzlich weniger Schaden ... mich hat das auch immer sehr gestört, aber je höher der Skill, desto besser wird das ... Ist am Anfang halt etwas nervenaufreibend.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Phynaster am 03.08.2010, 15:18
hi habe folgendes problem: der schlickschreiter typ in gnisis ist bei mir irgendwie vom steg gefallen und steht jetzt da unten rum. ist ziemlich nervig da immer runter zu gehen wenn ich reisen will. gibts ne möglich den kerl per konsole o.ä. wieder nach oben zu bekommen?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 03.08.2010, 15:27
Zitat
Original von Phynaster
gibts ne möglich den kerl per konsole o.ä. wieder nach oben zu bekommen?
Ja, gib in der Konsole ra ein.

klarix (http://www.klarix.de/images/ak_smilies/ak_0214.gif)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: 255 am 15.08.2010, 12:10
Ich habe die Morrowind mit den beiden Add-Ons Tribunal und Bloodmoon.
Gibt es irgendwo einen Händler, der exquisite (in der deutschen Version afaik wertvolle) Kleidung, Amulette und/oder Ringe verkauft und nach dem kauf wieder neue Exemplare anbietet?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 15.08.2010, 12:49
Beste Schneiderinnen sind Agrippina Herennia (Vivec, Frendenviertel, Kanäle), Milie Hastien (Balomora) und eine in Ald'ruhn (Bevene Releth oder Bivale Teneran). Ich bezweifle jedoch, dass sie neu beliefert werden.
Wer sein Inventar tatsächlich erneuert ist der Verzauberer Elbert Nermarc in Gramfeste. Er dürfte auch Kleidung haben.

klarix (http://www.klarix.de/images/ak_smilies/ak_0214.gif)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: 255 am 18.08.2010, 18:29
Danke für den Tipp mit den drei Schneiderinnen. Elbert verkauft leider keine Kleidung, zumindest keine unverzauberte.
Ich schätze ich komme mit den Klamotten aus, die ich bei den verschiedenen Schneidern finde, auch wenn ich mir vorher genauer überlegen muss, wofür ich sie verwende.

255.
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Phynaster am 22.08.2010, 17:03
Hi
Bin mittlerweile recht weit bei der Kämpfergilde. Ich soll nun Eydis Feuerauge und den komischen Ork in Vivec ausschalten. Wenn ich die Kämpfergilde in Balmora betrete greift Eydis mich an. Wenn ich sie aber angreife kommt die Meldung 'Euer Verbrechen wurde den Wachen gemeldet' und ich werde aus der Kämpfergilde geworfen.
Ist das normal? Wie soll ich die Aufgabe lösen wenn ich sie nicht angreifen darf?

edit: habe mittlerweile ein weiteres problem: habe heute tribunal installiert um in den genuss des verbesserten journals zu kommen. allerdings funktioniert die sortierfunktion der aufgaben (alle/offene) nicht. es werden immer alle quests angezeigt. kennt jemand ne lösung?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 23.08.2010, 10:18
Ich habe die Quest schon lange nicht mehr gespielt, deshalb weiß ich nicht mehr genau wie es war. Ich habe aber zwei Vorschläge, am besten probierst du sie mal aus und legst dabei mehre Spielstände an.

- entweder ist es normal das man aus der Kriegergilde hinausgeworfen wird (und später wieder aufgenommen)
- oder du musst warten bis Eydis Feuerauge den ersten Treffer auf die landet, danach solltest du kein Kopfgeld mehr bekommen
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Phynaster am 23.08.2010, 13:31
Zitat
Original von Fairas
- oder du musst warten bis Eydis Feuerauge den ersten Treffer auf die landet, danach solltest du kein Kopfgeld mehr bekommen
nein ich habe immer gewartet bis ich einen schlag abbekommen habe.
werde es jetzt mal mit amulett der schatten + caius hose > 100% chamäleon probieren. sollte klappen.

edit: hat geklappt allerdings besteht folgendes problem noch immer:
Zitat
Original von Phynaster
edit: habe mittlerweile ein weiteres problem: habe heute tribunal installiert um in den genuss des verbesserten journals zu kommen. allerdings funktioniert die sortierfunktion der aufgaben (alle/offene) nicht. es werden immer alle quests angezeigt. kennt jemand ne lösung?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 23.08.2010, 15:23
Zitat
Original von Phynaster
Ich soll nun Eydis Feuerauge und den komischen Ork in Vivec ausschalten. Wenn ich die Kämpfergilde in Balmora betrete greift Eydis mich an.
Den Meistertitel der Kriegergilde bekommst Du auch, ohne dass Eydis Feuerauge sterben muss. Dazu musst Du die Diebesgilde parallel machen.
Aber Du hast Dein "Problem" ja schon anders gelöst  :)

klarix
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Phynaster am 24.08.2010, 16:58
Nachdem die Jungs vom Tempel spitzgekriegt haben, dass ich der Nerevarine bin wollen die mir keine Quests mehr geben. Gibts da noch irgendwann ne Möglichkeit wieder Quests  bzw. diese Mittlere Rüstung (Endbelohnung) zu bekommen?
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: klarix am 24.08.2010, 17:05
Sobald Du in der Höhle des Fleischgewordenen gewesen bist, ist es aus und vorbei mit Tempel-Aufträgen.

klarix (http://www.klarix.de/images/ak_smilies/ak_0214.gif)
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Phynaster am 24.08.2010, 17:23
:cry: trotzdem danke für die antwort
Titel: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: 255 am 17.12.2010, 14:40
Ich habe seit einiger Zeit leider ein paar seltsame Probleme mit der Morrowind-Steuerung:

Erstens erkennt das Spiel meine Caps-Lock-Taste nicht. Egal wie oft ich auf ihr rumdrücke, mein Char will einfach nicht in den Rennmodus wechseln.
Zweitens kann ich die Tastenbelegung nicht ändern. Wenn ich eine Funktion auf eine andere Taste legen möchte, klicke ich sie im Steuerungsmenü an. Die ursprünglich eingestellte Taste wird rot unterlegt und das Spiel fordert mich dazu auf die Taste zu drücken, auf der ich die angeklickte Funktion gerne hätte. Bis hierhin läuft alles normal. Doch wenn ich jetzt eine Taste drücke, passiert nichts. Egal welche Taste, egal wie oft oder wie lange ich sie drücke. Ich kann nichtsmehr machen, außer das Spiel zu schließen.

Ist das Problem vielleicht bekannt und kann man was dagegen tun? In welcher Datei speichert Morrowind die Tastenbelegung ab? Könnte man durch editieren einer solchen Datei vielleicht die Steuerung umstellen?

Ich hoffe jemand kann mir helfen. Ich kann Morrowind zwar spielen, aber die Tastenbelegung nicht ändern zu können und immer shift gedrückt halten zu müssen ist schon ein bisschen nervig.

Gruß
255
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Felidae am 01.10.2011, 20:49
Aaaaah ich habe ein Problem mit der Magiergilde und dem Erzmagier :(

Den Trebonius habe ich nämlich schon vor einiger Zeit in Vivec in der Arena im Duell geschlagen und getötet. Damals war ich glaub ich erst Hexenmeister (?).
Mittlerweile bin ich Hochmagier und erfülle die Voraussetzungen für den Erzmagier, aber wenn ich nach der Beförderung frage, wird mir gesagt, ich solle mit Trebonius reden. Mit Toten sprechen ist leider nicht so leicht ^^

Was mach ich nun? War das ein Bug, dass ich schon vorher gegen ihn kämpfen konnte?
Kann ich da irgenwas machen? Zur Not halt mit Konsole? :|
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Grenouille am 01.10.2011, 21:54
Klingt für mich nach einem Bug. Das wurde hier (http://www.nirn.de/forum/index.php/topic,12798.msg453403.html#msg453403) auch schonmal angesprochen. UESP (http://www.uesp.net/wiki/Morrowind:Arch-Mage) hat auch zu der Quest viele Informationen. Da steht auch, dass man dann wohl mit dem Konsolenbefehl PCRaiseRank "Mages Guild" den Rang des Erzmagiers bekommen könnte. Das könntest du ja mal ausprobieren.
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Felidae am 02.10.2011, 20:52
Jup den Thread oben hab ich auch gefunden, leider stand da nichts hilfreiches für mich zur Lösung.
Aber da es wohl recht sicher ein Bug ist, werd ich den Konsolen-Befehl mal ausprobieren - müsst ja eig nicht allzu viel im Spiel kaputtmachen können :|

/edit: Ich glaube es hat geklappt ......

Danke!! :)
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 04.10.2011, 13:32
Wie geht das eigentlich? Hab jetzt schon öfters die Magiergilde gespielt und dabei auch Trebonius verhauen? Erfolgt nach dem Duell nicht automatisch die Beförderung zum Chef?
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Felidae am 04.10.2011, 18:29
Wie geht das eigentlich? Hab jetzt schon öfters die Magiergilde gespielt und dabei auch Trebonius verhauen? Erfolgt nach dem Duell nicht automatisch die Beförderung zum Chef?
Jein ... also im Journal stand, ich sei jetzt Erzmagier, aber da ich den vorherigen Rang (Hochmagier) noch nicht erreicht hatte, haben mich alle weiterin unter meinem tatsächlichen Rang angesprochen. Die Beförderung erfolgt offenbar nur dann, wenn du vorher Hochmagier bist, und nicht einen Rang darunte.r Ich gehe davon aus,d ass da ein Bug sitzt, der es mir ermöglicht, Trebonius schon vorher zu töten.

Ich weiß es aber auch nicht genau, was da gelaufen ist.
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Oynox am 14.11.2011, 18:03
Gibt es einen funktionierenden NO-CD Patch für die deutsche GOTY Version von Morrowind? Mein Laufwerk ist höllisch laut und ich hab keine Lust damit zu spielen. Und ich habe noch keinen gefunden und schon gecrackte Versionen aus einschlägigen Seiten funktionieren bei mir nicht.. :(
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lord Akkarin am 14.11.2011, 18:09
Edit by Fairas gelöscht da illiegal
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 14.11.2011, 19:41
Gibt es einen funktionierenden NO-CD Patch für die deutsche GOTY Version von Morrowind? Mein Laufwerk ist höllisch laut und ich hab keine Lust damit zu spielen. Und ich habe noch keinen gefunden und schon gecrackte Versionen aus einschlägigen Seiten funktionieren bei mir nicht.. :(

Und dein Laufwerk kann noch sein laut sein, das cracken von Morrowind ist nicht erlaubt und darf daher hier auch nicht öffentlich thematisiert werden.
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Oynox am 14.11.2011, 20:17
Okey, hab ich soweit auch verstanden. Ganz richtig ist das zwar nicht, die Erklärung von Silvan hingegen schon. Soweit Danke, ich hab mich jetzt aber für das nicht-spielen entschieden.
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Felidae am 14.11.2011, 20:31
Kauf dir ein leiseres Laufwerk ... kann doch nicht mehr als 20-30€ kosten, wenn es dich so sehr stört ... ^^
Oder setzt Kopfhörer auf! Kannst du die MW-Musik genießen und das Röhren vom Laufwerk übertönen; )
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Oynox am 14.11.2011, 20:45
Nö, für die alte Kist lohnt sich kein Laufwerk mehr :D Hab hier wirklich nur einen alten T60 stehen, der keine wirkliche Spiele Maschiene ist. Hab mir Morrowind für nen 5er gekauft, und will desewgen nicht nochmal 20€ für nen Laufwerk ausgeben :P
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 14.11.2011, 20:53
Du kannst dir auch einfach ein Image von deiner MW CD erstellen und mithilfe eines virtuellen Laufwerks benutzen. Für die Imageerstellung reicht eine Alcohol 120 Trial Version und fürs virtuelle Laufwerk Daemon Tools Lite. Ist rechtlich einwandfrei... oder?^^
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Oynox am 14.11.2011, 20:56
Fairas sagte schon, dass jegliche Diskussionen um illegals verboten sind. Wenn du nicht willst, das auch dein Post von ihm editiert wird, machst dus selbst ;)
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Hircine am 14.11.2011, 21:00
Ich kann nicht erkennen, was an der Methode von Ralen illegal sein soll. Ich mache das auch bei vielen Spielen, zuletzt bei Rage. Nur, dass ich ne Vollversion von Alcohol habe. Da brauch ich auch kein Deamon Tools. Was du mit deinen CD´s und deinem Rechner machst, geht doch niemanden was an, solange du die Images nirgendwo hochlädst.
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ralen von Rabenfels am 14.11.2011, 21:02
Wieso illegal? Images sind nur Abbilder von CDs/DVDs. Programme dafür sind genauso wie Brennprogramme legal zu bekommen. Man darf nur nicht Kopien hochladen oder kommerziell vertreiben, aber Sicherheitskopien für sich selbst anlegen. Indem man z.B. von der eigenen Morrowind CD ein Image erstellt, begeht man keinen Rechtsbruch.
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Oynox am 14.11.2011, 21:08
Okey, halte ich auch für legal, aber die gleiche Methode hatte Akkarin auch letzte Seite gepostet und das wurde weggemacht ;)
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Hircine am 14.11.2011, 21:10
Dann wäre in der Tat mal spannend, was Silvan daran auszusetzen hat.
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Silvan am 15.11.2011, 00:26
Ich habe daran nichts auszusetzen, wenn hier nur legale Software besprochen wird. Rechtlich ist eine Sicherungskopie wohl erlaubt, wenn kein "wirksamer Kopierschutz" umgangen wird - UrhG § 69d (http://www.gesetze-im-internet.de/urhg/__69d.html), UrhG § 95a (http://www.gesetze-im-internet.de/urhg/__95a.html).
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Ashiharabashi am 19.11.2011, 14:50
Läuft Morrowind problemfrei auf einem 64-Bit Windows 7?
(Ich habe einige alte Morrowind vs. Oblivion-Threads gewälzt und das was die Oblivionkritiker störte könnte so in einen Ovlivion vs. Skyrim-Thread einbringen  :boxed: )
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Phynaster am 19.11.2011, 14:51
Auf meinem System mit Win7 64-Bit läuft Morrowind einwandfrei.
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Felidae am 19.11.2011, 15:42
Jips, bei mir läuft es auch einwandfrei :)
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 29.11.2011, 14:26
Gibt es einen Mod der die Alchemie erleichtert bzw. bequemer macht?

Denn das ist der einzige Punkt in dem Morrowind den Nachfolgern nachsteht, meiner Meinung nach.
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 29.11.2011, 16:51
Es gibt einige Mods die an der Alchemie was verändern, aber glaub meistens neue Zutaten und so.

Was willst du den bequemer machen?

Ich wähle den Mörser aus, für die gewünschten Zutaten hinzu und dann gibt es pro Mausklick einen Trank (bzw. den Versuch einen zu brauen).

Das einzige was ich mir im Moment vorstellen könnte wäre wenn ich 100 mal die selben Zutaten habe ich sie alle auf einmal brauen kann. Was aber wieder sehr schlecht ist wenn Alchemie Hauptfertigkeit und noch nicht auf 100 ist, den dann verliere ich möglicherweise wertvolle Attributsboni.
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 29.11.2011, 20:01
Naja ich finde deses Rauskramen von Zutaten mit den selben Effekten etwas müßig. Wenn ein Plugin die Alchemie wie in TES IV oder V gestalten würde, d.h. ich wähle eine Zutat aus, und mir werden die Zutaten welche passende Effekte besitzen aufgelistet, wäre das schon arg entlastend.
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Fairas am 29.11.2011, 20:51
Hm soweit hab ich nicht gedacht da ich das meiste auswendig kann  :D
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 23.08.2012, 20:08
Passt wohl am ehesten in diesen Thread: Hat jemand von euch zufällig Mw, Tribunal und das Construction Set installiert und kann mir die Antwortmöglichkeiten bei der Theater Quest am großen Basar per PN schicken? Das wäre wirklich ausgesprochen nett!
Questname ist A Star is Born (engl.), Auftraggeber ist Meryn Othrales.

Schonmal vielen dank im Vorraus!
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lucla am 16.04.2013, 20:01
Wenn ich Morrowind auf meinem alten XP-Laptop spiele, stürzt XP nach dem Schließen des Spieles immer mit einem Bluescreen ab - irgendwelche Hilfe/ ähnliche Probleme?  :|
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Grom am 17.04.2013, 09:56
Was sagt das Windows-Log dazu?
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Lucla am 17.04.2013, 13:33
Ich habe leider nicht genug Zeit das zu lesen...  :(
Ich werde mal versuchen, möglichst viel mitzukriegen.

//edit: Das ganze hat sich (merkwürdiger Weise) erledigt. Als ich das Spiel das letzte Mal geschlossen habe, ist es nicht abgeschmiert.  :D
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Felidae am 16.05.2013, 11:48
Ich spiele glaube ich seit 7 oder 8 Jahren Morrowind ... und ich habe gestern das erste Mal die Morag Tong gefunden ... irgendwie ist immer an mir vorbei gegangen, dass ich denen beitreten kann :spinner:
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Hanrok am 17.05.2013, 19:18
Ja da gibt es echt viel Zeugs, wovon man gar nichts mitkriegt. Weil man nicht so wie in Oblivion oder Skyrim mit der Nase drauf gestoßen wird.

Dass man z.B. als Vampir spielen konnte, war mir nie so wirklich klar. Natürlich hab ich mitgekriegt, dass es Krankheiten gab und die Vampirkrankheit war für mich eine davon. Ich hab dann immer brav Heiltränke eingenommen und nie darüber nachgedacht, was wohl passieren würde, wenn man die Krankheit *nicht* heilt. :D
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Felidae am 17.05.2013, 21:56
Ja, das ist echt Wahnsinn - schon sehr Quest-unübersichtlich das Spiel, aber das ist gut, gibts immer Neues zu entdecken :)
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Timothee am 17.05.2013, 22:17
Die Quests gingen ja noch, aber hast du jemals Morrowind ohne Tribunal gespielt in dem das Tagebuch eben einfach ein Buch war mit 500 Seiten ohne Übersicht der offenen Quests und den praktischen Links? :D
Wenn du damals irgendwo etwas erfahren oder gefunden hast dann viel Spass beim Suchen welche Quest das denn nun war. Ist mir bei meinem ersten Durchgang leider auch erst nach 200 Seiten eingefallen das man sich ja Notizen hätte machen können :)
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Hanrok am 17.05.2013, 22:46
Ich hab mich einfach immer wieder durch die Dialoge mit den NPCs geklickt, wenn ich mal nicht weiter wusste. Damals hat man von denen ja noch richtig Infos bekommen. In ganz seltenen Fällen gab es die "Hannah's WhereIzIt Morrowind Answers" Website, wo man nachgucken konnte. Sozusagen die Urgroßmutter aller Wikis. :D
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Felidae am 17.05.2013, 22:59
Die Quests gingen ja noch, aber hast du jemals Morrowind ohne Tribunal gespielt in dem das Tagebuch eben einfach ein Buch war mit 500 Seiten ohne Übersicht der offenen Quests und den praktischen Links? :D
Sicher, mein erster Durchlauf war damals nicht nur ohne die AddOns, sondern auch noch auf Englisch :D Das war ein Erlebnis ^^
Genauso anstrengend wie Baldur's Gate, da gibts ja auch kein richtiges Questlog ^^

Das ist wirklich etwas, dem ich nicht nachtrauere ^^
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: shadow_44 am 16.11.2013, 23:45
Hi,

Bei Morrowind gab es doch einen Charakter, wo nach dessen Tötung angezeigt wurde, dass nun der Hauptquest nicht mehr abgeschlossen werden kann. Dieser Charakter wird aber für die Hauptquest gar nicht benötigt, also hat Bethesda ihn wohl vergessen aus dem Spiel zu entfernen. Leider komm ich trotz intensiven googlens einfach nicht drauf wer/wo das genau war?

Soweit ich mich erinnern kann, war der Charakter (männlich) irgendwo in einem Dungeon in der Grazeland-Region. (bin mir aber nicht sicher)

Weiß jemand mehr?
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Raven-Biter am 17.11.2013, 15:47
Hi,

Bei Morrowind gab es doch einen Charakter, wo nach dessen Tötung angezeigt wurde, dass nun der Hauptquest nicht mehr abgeschlossen werden kann. Dieser Charakter wird aber für die Hauptquest gar nicht benötigt, also hat Bethesda ihn wohl vergessen aus dem Spiel zu entfernen. Leider komm ich trotz intensiven googlens einfach nicht drauf wer/wo das genau war?

Soweit ich mich erinnern kann, war der Charakter (männlich) irgendwo in einem Dungeon in der Grazeland-Region. (bin mir aber nicht sicher)

Weiß jemand mehr?

Ich habe recherchiert und bin auf folgenden Ort gestoßen: http://www.uesp.net/wiki/Morrowind:Venim_Ancestral_Tomb

Dort residieren laut dieser Liste (http://www.uesp.net/wiki/Morrowind:Essential_NPCs) zwei Charaktere, Goris und Luven. War es einer der beiden?

Sonst könnte es auch noch der hier sein: http://www.uesp.net/wiki/Morrowind:Crazy_Batou


Gruß, Raven ;)
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: shadow_44 am 19.11.2013, 20:24
Ja, genau der "Verrückte Batou" wars, thx!

War er der einzige Charakter im Spiel mit diesem "essential-Bug" oder gabs noch andere?
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Raven-Biter am 20.11.2013, 00:00
Hier steht das ziemlich genau drin: http://www.uesp.net/wiki/Morrowind:Essential_NPCs
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: der Typ am 30.09.2016, 11:50
Keine direkte Frage zum Spiel, aber weiß jemand, warum grade Haus Hlaalu die Sklaverei in Morrowind abgeschafft hat? Die haben doch mit ihren ganzen Plantagen da fast schon den größten Schaden von genommen (abgesehen von Haus Dres, obviously).
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Moonlord am 30.09.2016, 22:04
Ich würde sagen: Politik.
Haus Hlaalu ist seit jeher dem Kaiserreich am eifrigsten in den Popo gekrochen. Vermutlich konnten sie die Verluste auf ihren Plantagen an anderer Stelle kompensieren, z.B. durch bessere Handelsbeziehungen, Monopole, ...
Titel: RE: Kleine Fragen zu Morrowind, Tribunal und Bloodmoon
Beitrag von: Matthew McKane am 30.09.2016, 22:37
Denk ich auch mal. Das Haus Hlaalu mach vor allem mit Handel Geld. Sie sind das Haus, welches am meissten vom Kaiserreich und seiner Infrastruktur profitiert. Es ist halt einträglicher, dem Gedrängle des Kaiserreiches nachzugeben, als evtl Sanktionen, Handelsbeschränkungen oder ähnliches zu riskieren. Man sieht ja auch, dass die Infrastruktur usw in den Hllalugebieten am besten ausgebaut ist. Die anderen Häuser wollen mit den Kaiserlichen und generell mit Femden eh nichts am Hut haben.

Stand: 17.10.2018, 03:05