Nirn.de - Forum

The Elder Scrolls IV: Oblivion => Shivering Isles => Thema gestartet von: Ayleide100 am 02.04.2007, 20:52

https://www.nirn.de/thread-17591

Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Ayleide100 am 02.04.2007, 20:52
[COLOR=dark-blue]Hallo, ich habe eine Frage zu dem Torwächter, nämlich wie man diesen besiegen kann ? Zuerst habe ich mit der "Mutter" in der Taverne und dann mit Ihrer angehenden Schülerin geredet. Diese wollte mir nicht mehr sagen, weil ich bei Ihr (Nach dem Charisma-Spiel + Bestechung) nur auf 65 war. Also war ich bei diesem Knochen-Freak (^^). Mit diesem bin ich in diese Gärten gegangen, er hat sich die Knochen von dem toten Torwächter gwholt und die Pfeile daraus geschnitzt. So, Problem: Mit diesen Pfeilen + Zwergenbogen habe ich nichts, aber überhaupt nichts, bei dem Torwächter bewirkt...also ich weiß ja nicht ob ich was falsch gemacht habe, aber wenn nicht würde ich die Leute von Bethesda mal auf einen "Wie balance ich ein Spiel richtig"-Kurs schicken :-( !!!
Also kann mir bitte bitte jemand helfen..es muss doch einen Weg geben wie man den packen kann. Und wie gesagt mit der Dunkelelfen-Mutter kann ich nicht reden weil ich einfach zu unbeliebt bin.

Kleine Charackter-Infos:

Stufe 28
Komplettes Kreuzritter-Set samt Waffe des Kreuzritters (Knights of the Nine)
Stärke und Knodition auf über 100 (natürlich mit Boni bei einigen Ausrüstungsteilen)
[/COLOR][/SIZE]
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Alsan am 02.04.2007, 20:55
Bei mir war es so, dass ich das Vieh mit einem Pfeil davon getroffen habe. Dann hat es komisch lila geleuchtet und ich hab es mit meinem Schwert erledigt. ;)
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Mcstormthesorcerer am 02.04.2007, 21:01
Hallo,

du mußt mal in ihr Zimmer gehen und da ein gewisses Brieflein lesen. Wenn du das gemacht hast, müsste ein Tagebucheintrag erscheinen. Spät Nachts so um Mitternacht geht sie zu diesen Wächter. Schleich ihr nach und du wirst sehen, daß sie ein Taschentuch getränkt mit ihren Tränen fallen läßt. Diese sind Gift für das Monster und das mußt du unbedingt aufklauben.

Gruß

Mcstorm
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: 07Kai am 02.04.2007, 21:05
Bei mir ging es auch ohne den ganzen Aufwand^^ :P
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Nihil am 02.04.2007, 21:09
ich hab keine ahnung wie du das machst aba eigentlich geht der nicht sehr s down, wen man KEINE extras(tränen, knochenpfeile) benutzt!!!!
wenn man die benutzt geht der aba sooooo was von schnell down!!!
vlt. haste irgendeinen bösen mod on (aba hiess es nich dass shiverig islesmods ruinioert?) ODER dein schwierigkeitsgrad steht irgendwie auf maximum :D :D :D

wenn dir all dese hinweise trotzdem nix btringen dreh einfach den schwierigkeitsregler down 8und der sollte (mit s´meuchelschaden) bei 3 pfeilen bzw 2-3 schlägen down sein
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Ayleide100 am 02.04.2007, 21:21
Ok danke schon mal für eure schnellen Antowrten !!! Ich werde das mit dem Brief und dem Taschentuch erstmal probieren, denn ich will ja das Add-On voll auskosten ^^. Wenns auch nichts bringt werd ich einfach die Schwierigtkeit runtermachen.

Bis dannemal^^
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: bIgGeSt_NoOb am 02.04.2007, 23:38
Also bei mir war es so, dass ich den Quest zu beiden Seiten erledigt hatte, dann zum Torwächter bin und den mit ein paar Schlägen getötet habe... ohne Tränen und ohne Pfeile... der Torwächter war schwächer als so mancher Grummit...
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Lord Hexbang am 06.04.2007, 09:55
Dann hast du irgendwas falsch gemacht....  oO
Spielt ihr eigentlich alle auf leichtem Schwierigkeitsgrad? Wär doch langweilig...
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Grom am 06.04.2007, 10:03
Ich hab den mit tränenvergifteten Totenwächterknochenpfeilen beschossen und dann mit Daedrischen Pfeilen und Bogen mit irgendner Verzauberung von MO erlegt.

Übrigens spiel ich auf mittelleichtem Schwierigkeitsgrad und es ist überhaupt nicht langweilig.
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: SkunK am 06.04.2007, 10:19
also der torwächter ist doch so träge, da kann man munter drumherumhüpfen und ihn erledigen. geht eigentlich recht fix.
und wenn der blockskill fast maximum erreicht hat, kann man die schläge prima abwehren. und wenn dann noch ein bissl reflect damage dazukommt killt der torwächter sich selbst am schnellsten... ;)
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Oberscht am 06.04.2007, 14:19
Ich hab dem Typen nur einmal nen Knochenpfeil reingeschossen, dann aufgehört, weil ich eh n Noob in Bögen bin. Dann hab ich den mit meinem frierenden Schwert angegriffen und der ging wirklich weg wie nichts. Und das bei 55% Schwierigkeitsgrad.
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: gothiclover am 07.04.2007, 09:44
moin,
von welchem "brieflein" redest du? ich kann da nix finden! und sie geht auch nirgendwann aus dem haus..................
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Grom am 07.04.2007, 10:07
Auf dem Tisch neben der Tür in diesem "Gasthaus" mit der schlafenden Wirtin. Oben das letzte Zimmer.

Und zum lesen musst du den nicht klauen.
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: carnapper am 08.05.2007, 20:24
ICh hab den ganz einfach so gekillt ohne irgendwelche hilfen, wusste nicht mal das man den auf eine andere Weise als normal killen soll, kann aber auch sein das ich zu viel Schadenreflektieren habe(obwohl das auch nur so 75-85%sind), der Typ hat bei mir jedenfalls sogut wie keinen Schaden gemacht.
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: LordMardianDarkElf am 08.05.2007, 20:29
Der hat nur "Herkömmlichen Waffen wiederstehen", was daedrische Waffen (wie meine) ausschließt. Deshalb dürfte der mit daedrischen Waffen zu erledigen sein...
Ich hab trotzdem beide Quests gemacht und ihn dann mit meinem Daedra-Langschwert totgeschlagen :ugly:
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: carnapper am 08.05.2007, 22:40
Ich weiss nicht ob es hier schon im Forum gepostet wurde, ich habe jedoch festgestellt wenn man den 2. Torwächter den man selber erschaffen hat bewusstlos schlägt kann man ihn eine seiner Gaben entziehen, diese wird dann der Zauberspruchliste hinzugefügt(beispielsweise wundteilung 20% schaden reflektion für ein paar sek, oder 20pkt zu Stumpfen-waffen), das kann man mehrfach machen, nur wird dann jeweils die eine durch die andere ersetzt. Eigentlich ganz nett wie ich finde.
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Grom am 08.05.2007, 23:48
Das geht auch ohne den bewustlos zu schlagen.
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Grafikkarte am 09.05.2007, 12:31
Also ich bin gleich nachdem ich das Tor von Kvatch geschlossen und Martin in den Tempel gebracht hatte zum Portal
und bin dann kurz vor dem Torwächter auf lvl 2 aufgestiegen(hab mich allerdings nicht schlafen gelegt :P).
Hatte Kettenrüstung und den Kvatchharnisch an(Klasse: Schattenklinge) und den Demora-Bogen+Demora-Pfeile
Aus dem Kvatchtor dabei. Ich hab mir einfach die Tränen geschnappt und bin wieder weg gelaufen
(Der Wächter bleibt zum schlagen immer stehen! so kann man sich einen kleinen Vorteil verschaffen ;)).
Dann hab ich den Bogen angelegt und ihn mit den Tränen benetzt^^. Dann einfach Drauf los geballert und alle Tränen verbraucht.
Der hatte dann noch so ca. 30%. Das hab ich dann mit den restlichen Pfeilen schnell ausgemertzt und "plumps".
Er war dann halt mit Pfeilen gespickt, aber glücklicherweise konnte ich alle bis auf Einen wieder rausholen  :).
Ich spiel so auf 50%. Bin halt rückwärts vor Ihm weg gelaufen und hab dabei auf Ihn geschossen.
Kurz vor dem Passwall is er dann gegen die Mauer gefallen und mit dem Gesicht im Wasser gelandet^^.
Probiers einfach mal aus. Wenn ich das auf lvl eins geschafft hab müsste es ein gelevelter Charakter locker schaffen.

mfg graka
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: -=ziggy=- am 10.05.2007, 09:01
ich konnte den auch mit tränen getränkte knochenpfeile erledigen. ok, der typ hat mir noch geholfen, der mir die pfeile geschnitzt hat. aber nach ein paar pfeilen und einen schwerthieb ist der torwächter umgefallen wie ein nasser sack.
hab aber noch extra einen speicherstand angelegt, muss probieren ohne dem schnickschnack gegen den torwächter zu kämpfen. zufälligerweise ist dieser spielstand mit save 666 betitelt worden.  :o
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Zaydan am 10.05.2007, 16:50
Ich hab den mit meinem alten Ork ohne irgendwas zusammen geprügelt 50 % Schwierigkeit.Mit den Magier allerdings hab ich Tränen benutzt (Mit den Pfeilen konnt ich nichts anfangen xD)
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Toms Workers am 13.05.2007, 11:33
ich hab das vieh alleine getötet... aber selbst ein daedroth hat gegen den torwächter keine chance... selbst wenn man 6 stück nacheinander beschwört^^
bin ja in nem ziemlich hohen leven (hab ja 99% aller oblivion quests gemacht und 100% der knights of the Nine quests)
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Mankar_Camoran am 13.05.2007, 18:01
Also ich versteh nicht wie ihr das Biest umbringen wollt bei mir hat der immer 10% der Health verloren und dann sich wieder automatisch regeneriert :|
Später mit den Pfeilen wars kein Problem bei nem Bogen Skill von 100
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Hondara am 25.05.2007, 21:33
Mit den aufgesammelten Tränen der Mutter ist es doch wirklich einfach, brauchte sogar nur eine Flasche davon.
Dann haut man ihn locker weg.
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: kollegah am 25.05.2007, 23:45
Als ich da angekommen bin hab ich gespeichert, und bin mit meinem verzauberten Daedra-Claymore auf ihn losgegangen. Nach ein paar Schlägen war er auch schon Geschichte.. war mir aber zu unspektakulär, hab geladen und mir die Tränen besorgt.. das lustige ist, man bekommt von diesem Jäger ja "Torwächter Knochenpfeile".. ich war in seinem Haus, er hat auf so ein Ziel geschossen mit Knochenpfeilen (ohne Torwächter davor). Die hab ich genommen, "vergiftet", und nach drei Schüssen aus der Hocke war der Torwächter wieder tot... weiß nicht wo dein Problem ist.
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Romulus am 19.06.2007, 12:03
habe dem auch nur einen Knochenpfeil verpasst, hatte so einen Feuerbogen. der ging dann im flammen auf, und während der Knochentyp weiter auf den Wächter geschossen hatte hab ich ihn mit meinem Magierstab weggeblitzt :)
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Torwächter am 04.07.2007, 10:01
Also ich hab auf fast mittlerem Spielverlauf(40%) und habe ihn mit kräftigen blitzen von 120 Schaden einfach weggefetzt.


Ps: Die blitze brauchen nur 100 Magie und Expertenklasse wenn man alle Klassen verwendet
(40 Eis 40 Feuer 40 Strom)
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Muffin am 27.07.2007, 15:52
Ich habe ein großes Problem mit dem Torwächter:

Nach dem ich nun die Insel betreten habe und auch das Mini-Dorf mit
den beiden Festungen gefunden habe, stehe ich nun vor den beiden
Toren wie die Abenteurer und zwei Schaulustigen.
Mit den Jäger, einer "Schülerin", Bar-Besitzerin und der Mutter ( Woodo-Mutter ), habe ich gesprochen aber nichts genaues in Erfahrung bringen können.
Ich bin jetzt 2 Spielwochen umher gelaufen, habe Nachts ( 20 Uhr - 3 Uhr )
dies Dorf etc. genau beobachtet, aber der Torwächter zeigt sich nicht
und irgendwelche Briefe kann ich in KEINEM Haus finden.
Ist das nun ein Bug oder muss ich noch was machen oder aber muss mich durch das Tor cheaten ?
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: -=ziggy=- am 27.07.2007, 16:17
der torwächter befindet sich nicht in dieser kleinen ortschaft, da muss man schon ein bisschen weitergehen.
also den torwächter kann man sicherlich nicht übersehen.  :lachen:
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Muffin am 27.07.2007, 16:26
Ist mir schon klar... Der sollte doch vor den zwei Toren auftauchen, oder
irre ich da ?
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: -=ziggy=- am 27.07.2007, 16:40
yep, dort wo ein runder platz ist.

ausserdem ist der torwächter ca. 3 x so gross wie du und seine schritte hört man sicher. *trampel*
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Muffin am 27.07.2007, 18:29
Schön, da habe ich auch schon einige Tage ( Spieltage ) gewartet.
Taucht bei mir aber wie gesagt nicht auf. Ein Gerippe liegt vor einer
Burg, in der ich nicht rein komme, da mir der Schlüssel fehlt.
Es wäre hilfreich, wenn mir jemand klar sagen könnte was ich tun muss,
damit der Torwächter auftaucht. THX

So.. Ich habe mich vor dem kleinen Kreis 3 Tage auf "Warten" gestellt
und 3 Tage in dem Kreis auf "Warten" gestellt und der Torwächter
hat keine Lust zu kommen oder ist zu Feige. :(
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: -=ziggy=- am 29.07.2007, 14:04
hier ein paar konsolenbefehle:

setstage SE02 5 = man ist in shivering isles
setstage SE02 10 = man beobachtete wie der torwächter eine gruppe abenteurer tötete
setstage SE02 20 = man soll mit relmyna sprechen

diese sollten für den anfang genügen.
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Muffin am 29.07.2007, 18:48
Thanks .. hat geholfen.
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: etet am 02.08.2007, 11:55
ich habe mich auf ein hausdach gestellt un ihn mit schattenjagd und daedra pfeilen was auf die mütze gegeben und dann bin ich mit meinem tollen schwert des mutes auf ihn losgegangen. so schwer war der gar nicht.
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Deadman07 am 02.08.2007, 12:35
Hi, bei mir hat's mit dem Torwächter geklappt. Musst gucken, dass er dich nicht mit dem Schwert erwischt & gleichzeitig immer draufballern  ;), dann klappt's irgendwann. Viel Glück!  :D
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Deadman07 am 02.08.2007, 12:38
Wenn man den Torwächter mit dem Schwert plattmachen will, sollte man Goldbrand benutzen. Das gibt's beim DaedraSchrein. :cool:
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Totenbeschwörer am 05.08.2007, 17:05
Ich hab die Knochen und das Taschentuch Genomen war so einfach weil:
erstens=Ich nen Cheat benutzt habe!^^
zweitens:meine Schwierigkeitsstufe auch sau sau sau einfach stand
Der Typ hilft einen gar nett der steht nur da ich habe den Torwächter gekillt und der hat nur einen Pfeil Geschossen der dem fast nichts abgezogen hat!
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Gentlycrasher am 12.08.2007, 17:31
Also ich bin einfach hin mit diesem Knochenfanatiker und er schoß und ich haute 10 sek dann war er weg^^
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Lord Tanrem am 12.08.2007, 17:43
Wo ist das Problem?  oO

Ich bin mit nem Dunkelelfen Krieger auf Lv. 26 hin, Hab einen mit den Tränen bestrichenen Knochenpfeil drauf geschossen (Bogenskill 37 xD) Und bin dann mit Goldbrand drauf. Mit Reflexion, einer Guten Waffe und etwas Reflexe beim Ausweichen ist der wirklich innerhalb von Sekunden am Boden.
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Trashball am 17.08.2007, 20:53
Nach 3 Schlägen mit Mehrunes Resiermesser (S****ß Name^^) war der tot, also neu geladen und mit Umbra + Tränen gemacht.
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Vertainium am 17.08.2007, 22:59
Ich habs mir einfach gemacht und hab einen meiner selbsterstellten Spells benutzt - einmal benutzt und hui wg war er^^

Hab den Schwierigkeitsregler übrigens auf Schwer gestellt sprich: 100, mein Zauber war wohl zu mächtig*g* warum? nunja, weil der mich 7000 Mana kostet^^ (ich hab keine cheats genutzt nur den Mod Uncapped Blivvy genutzt um die Level und Managrenze zu erhöhen, was leider schiefging und ich somit nun einen weiteren overperden Char hab)
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: elcid91 am 18.08.2007, 02:28
Ich habs auch einfach mit meinem lvl22 char geschafft...ich hatte aber auch das "alte langschwert" aus marodan osdakal (besitzt da so nen vampir) mit 43 damage :P....dann noch die tränen aufgebraucht und noch ein schlag und tot war er.... ;)
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Nocturnal am 02.10.2007, 11:49
Also ich konnte den Torwächter auch ohne zusätzliche Hilfe umhauen, aber ich bin auch auf maximalem Char-Level.

Hab die Quests dann aber trotzdem gemacht (beide: Pfeile + Tränen) damit es vollständig ist. Verwendet hab ich dann logischerweise aber nichts davon!

Jetzt mein Rat: Verbraucht die Tränen unbedingt bevor der Torwächter tot ist!! Denn als es tot war und ich sie aus dem Inventar schmeissen wollte, konnte ich sie nicht mehr ablegen da es sich um Quest-Gegenstände handelt!  :mad:


Edit: Ich Depp! Vergesset was ich gesagt hab! Ihr bekommt die Tränen los, indem ihr sie einfach danach auf euere Waffe anwendet. Hab immer versucht sie zu verkaufen oder wegzuwerfen. Also "verwenden" klappt nach wie vor!  :P


-Noc-
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: DarkWarrior am 02.10.2007, 15:19
welche Tränen denn?Ich hab nur Pfeile gehabt. :spinner:
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Saurons Auge am 02.10.2007, 18:07
Es gibt, wie in so vielen Quest auf den Shivering Isles, zwei Lösungswege ;)

Es handelt sich bei den Tränen um diejenigen der Hexe, die den Torwächter "zusammengenäht" hat.

Mfg
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: DarkWarrior am 02.10.2007, 18:43
achso ja das mit der Hexe wusste ich nur nicht das man von ihr Tränen bekommt.Aber wenn man die Tötet dann kann die doch den neuen Torwächter nicht Erschaffen oder wie geht das mit der?
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Saurons Auge am 02.10.2007, 19:21
Man muss sie nicht töten, jedenfalls nicht, um die Quest abzuschliessen. Wahrscheinlich ist sie sowieso unsterblich. Wenn du die Tränen willst, musst du ihr, wenn ich das richtig in Erinnerung habe, zum Torwächter folgen und sie belauschen. Korrigiert mich, wenns falsch ist, die Quest ist bei mir ein halbes Jahr her :D

Mfg
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: kollegah am 02.10.2007, 19:21
Weiß garnicht was manche für Probleme mit dem süßen kleinen Torwächter haben.. war auf Level 26, hatte ein von mir selbst verzaubertes, daedrisches Langschwert und habe ihn ohne Probleme damit geplättet. Brauchte nichtmal einen Heiltrank glaube ich.. und Schwierigkeit auf Mitte.
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: DarkWarrior am 02.10.2007, 22:16
Zitat
Original von kollegah
Weiß garnicht was manche für Probleme mit dem süßen kleinen Torwächter haben.. war auf Level 26, hatte ein von mir selbst verzaubertes, daedrisches Langschwert und habe ihn ohne Probleme damit geplättet. Brauchte nichtmal einen Heiltrank glaube ich.. und Schwierigkeit auf Mitte.


dann dreh mal den Schwierigkeitsgrad höher und Versuch das nochmal. :P
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Galvon Redoran am 04.10.2007, 12:04
also der Torwächter ist NICHT unbesiegbar

Hier ein kleinerer Hinweis:

Halte für dich aufjedenfall genügend Heiltränke und Heilzauber bereit.
Dementsprechend braucht man dann auch genügend Tränke die deine Zauberenergie wieder herstelen bereit. Hau drauf was das Zeug hält. Und versuch möglichst viel zu blocken.

Achtung: Versuch erst gar nicht noch ein bisschen zu leveln. Das bringt dir nichts, da der Torwächter sich immer wieder deinem aktuellen Charakterlevel anpasst. D.h. Wenn du stärker wirst, wird er auch stärker.

Viel Spaß
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: DarkWarrior am 04.10.2007, 18:51
Unbesiegbar gibt es ja auch nicht,sogar Mehrunes Dagon ist besiegbar aber leider nur von Martin Septim in Form vom Drachen Akatosh. :)
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Galvon Redoran am 05.10.2007, 07:07
Zitat
Original von DarkWarrior
Unbesiegbar gibt es ja auch nicht,sogar Mehrunes Dagon ist besiegbar aber leider nur von Martin Septim in Form vom Drachen Akatosh. :)

Stimmt... sowas wie unbesiegbar gibt es einfach gar nicht
Nunja man kann ja versuche Mehrunes Dagon den Hintern im letzten Gefecht zu versohlen, aber das wird wohl eher nichts bringen, da er uns dann mehr zu nem Haufen Asche verwandeln wird  :mad:
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: DarkWarrior am 07.10.2007, 17:36
also ich hab das mit dem Torwächter folgendermassen gemacht,da ich kein Schütze bin sondern Magier,habe ich zu erst 2-3 Mal den Daedroth beschworen habe aber Festgestellt das der keine Chance gegen den Torwächter hat. :DHabe dann den Apotheose-Stab auf den Torwächter leer geballter und der Torwächter war dann auch hin.Der Apotheosestab hat:Feuer,Frost und Blitz schaden von je 33Pkt bekommt man in der Kaiserstadt bei Rindir. ;)
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: geo999 am 10.10.2007, 15:00
Kriegt man den Stab auch bei dem normalen Oblivion ohne Shivering Isles?
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: DarkWarrior am 10.10.2007, 15:09
ja natürlich hab ich doch geschrieben,bei Thoronir in der Kaiserstadt. ;)
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Smmel am 18.11.2007, 10:57
An sich is der Torwächter kein schwerer oder wenigstens ebenbürtiger  Gegner wenn man sich schon gut hochgelevelt hat. Ich war stufe 34 als ich ihn gekillt hab. des war dann n schöner zweikampf der ugf 5 min gedauert hat wenn man auf 100% schwierigkeit stellt. am coolsten isses wemer den torwächter per setscale x schrumpft oder man sich selbst wachsen lässt. auf gleicher größe macht der kampf noch mehr spaß. als ichn des erste mal gekillt hab hab ichs net mit pfeilen oder tränen probiert sondern einfach mit ner daedrischen claymore drufgehackt. einzige schwierigkeit is der zauber vom wächter der einen wegschleudert. naja ausweichen halt.


THRASH TIL' DEATH!!!!!!!!!

 :crazy:
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Tayel Tony am 06.01.2008, 20:15
mhm mal ne frage leben die abenteurer noch bei euch? ich glaub ich hab ein bug bei der frau auf dem tisch gibt es kein brief der jäger gibt mir keine pfeile und nach ca. 3-4 schlägen bin ich tot beim törwächter


p.s. hab die ps3 version falls das eine rolle spielt


-edit: hab jetzt die schwierigkeitsstufe runter gesetzt und ihn umgeknockt nur komisch das es bei mir kein brief gab und der jäger nix von mir wollte .mhm naja jetzt kann ich ja weiter ^^
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Orwan am 07.01.2008, 22:20
Der Torwächer ist als Schütze einfach mit Hit&Run sogar ohne Schaden zu bekommen zu besiegen  :ugly:
...mit nem Krieger bekommt man es eigendlich auch
(mit etwas höherem Level) auch hin.

@Tayel Tony: Bei mir sind alle ußer der Chef der Abenteurer tot...aber ein solcher Fehler ist bei mir nicht aufgetreten...und was meinste für einen Brief?
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Leogun am 08.01.2008, 18:56
bei mir warn am ende alle tot, außer dem nord jäger, der is dann nach mania und wahrscheinlich is der jetzt auch irgendwo tot am boden liegend...  :wayne:
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: elrohir08 am 06.07.2008, 00:07
irgendwas stimmt hier ganz gewaltig nicht. ich hab das viech mit den knochenpfeilen beschossen, es hat kaum an energie verloren. mit normalen schlägen verliert er sowieso gar nix. schwierigkeitsstufe ist bei etwa 75%. bogenschütze-fähigkeit ist bei mir nur auf 20 oder so und ich hab keinen bogen mitgenommmen und musste mir einen schwachen stahlbogen in passwall kaufen. was nu? :-/
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Kneipenbummler am 06.07.2008, 02:13
Hmm, also ich hab fast die höchste Schwierigkeitsstufe eingestellt und ich konnte ihn mit den Pfeilen und den Tränen und einem daedrischen Schwert eigentlich relativ schnell besiegen...
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: DarkWarrior am 06.07.2008, 09:37
Zitat
Original von elrohir08
irgendwas stimmt hier ganz gewaltig nicht. ich hab das viech mit den knochenpfeilen beschossen, es hat kaum an energie verloren. mit normalen schlägen verliert er sowieso gar nix. schwierigkeitsstufe ist bei etwa 75%. bogenschütze-fähigkeit ist bei mir nur auf 20 oder so und ich hab keinen bogen mitgenommmen und musste mir einen schwachen stahlbogen in passwall kaufen. was nu? :-/

naja 75% ist ja auch ein bisschen hoch. ;)

Dann dreh den Schwierigkeitsgrad runter und Versuch es noch mal,kannst ihn ja dann wieder höher Drehen,wenn der Torwächter tot ist.

Edit:@Kneipenbummler,schliesse nicht von dich auf andere,nur weil du es geschaft hast,heisst das nicht das andere das auch können.
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Necrodamus am 06.07.2008, 09:42
Ich hatte den Schwierigkeitsgrad auch bei etwa 75% . Ich war Meister im Schwertkampf und hab mir ein Grummit Schwert genommen , es mit den Tränen vergiftet und dann hatte ich eigentlich keine Probleme .
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: elrohir08 am 06.07.2008, 10:53
meister im schwertkampf bin ich auch und ich glaub bogenschütze ist nicht bei 20 sondern 50 herum. kann ich noch nach cyrodiil zurück? ich hoffe doch, dann könnt ich mir ein anderes schwert oder einen anderen bogen holen. hab nur umbra bei mir. naja ich probiers mal noch mit dem gift. davon hatte ich in passwall noch nix gehört.
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Necrodamus am 06.07.2008, 11:28
ich glaub nicht , dass du nochmal zurück nach Cyrodiil kannst , der Raum mit dem Portal verschwindet ja , wenn du dich dazu entschließt das Randland zu betreten . Aber mit einem Grummit Schwert geht das wirklich gut , probiers mal aus , das wird schon funktionieren .
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: DarkWarrior am 06.07.2008, 11:47
man kann immer zurück nach Cyrodill. :spinner:
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: gAmEr-HeLl am 06.07.2008, 11:53
Zitat
ich glaub nicht , dass du nochmal zurück nach Cyrodiil kannst , der Raum mit dem Portal verschwindet ja
#

Der Raum verschwindet das Portal aber nicht...  :rolleyes:
D.h. man kann jeder Zeit nach Cyrodiil zurück wie mein Vorredner schon erwähnt hat
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: elrohir08 am 06.07.2008, 23:13
hab jetzt die schwierigkeitsstufe runtergesetzt. hatte mir ein daedra-schwert und einen daedra-bogen geholt, weitere knochenpfeile von dem typen da geluchst und es hat trotzdem kaum gewirkt. da blieb nix anderes übrig. :-S

[eine kurze off-topic frage: wo zum henker ist mena's haus? *grml hab gelesen, dass es nordwestlich der kaiserstadt sein soll, aber ich hab da alles abgegrast und es nicht gefunden. hat jemand einen screenshot von der karte? wär suuuuper! danke! :-)]
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: gAmEr-HeLl am 07.07.2008, 13:37
Ich konnte den Torwächter als gut geskillter Assassinen-Bogenschütze mit den Pfeilen (+ Hilfe von dem Typ der die Pfeile macht) eigentlich recht einfach wegputzen
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: klarix am 07.07.2008, 14:23
Zitat
Original von elrohir08
[eine kurze off-topic frage: wo zum henker ist mena's haus?
Menas Haus (oder korrekterweise: "Ein verlassen wirkendes Haus") ist nur verfügbar, wenn Du das Addon "Oblivion Improved" installiert hast. Dann liegt es auf der dicken Halbinsel im NW der Kaiserstadt. Bei einem grünen Runenstein. Nicht zu übersehen.

klarix
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: elrohir08 am 07.07.2008, 21:02
OI ist installiert. es ist trotzdem nicht zu finden. und ich hab das spiel auch mit obse gestartet. aber ich hab einen anderen weg gefunden zauber zu löschen(darum gings mir). es hieß auch irgendwo dass es auf der karte direkt eingezeichnet ist und per schnellreisefunktion zu erreichen ist, aber dem ist nicht so. hoffe ich muss nicht nochmal zu ihr wegen irgendwas anderem. :-/ naja, ist ja nicht mehr viel zu tun im spiel. ^^
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Dark Schark am 11.07.2008, 10:45
LOL
Alls ich den Torwächter zum ersten ma gesehn hab hab ich gedacht:
"Gott steh mir Bei"
Dann wollte ich in mit  knochenpfeilen bombadiert und schon beim 3 schuss war er tot :spinner: :spinner:

Was solls hab mich gefreut ;)

Schwierigkeitsgrad 51
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Hehleroni am 22.07.2008, 15:48
Hmm....also ich fand den voll easy kann auch daran liegen ,dass ich lvl 3 war, aber ich hab den Knochentypen mitgenommen er hat draufgeschossen und ich hab den Torwächter die ganze zeit nur mit Zaubern "beruhigt",damit er nich den Typen angreift und dann isser umgefallen...nach ca.5-6 Schüssen.Also hab ich sozusagen garnix gemacht :). Also ich würd sagen der is schaffbar.Auch auf höheren Leveln.(Mit Hilfe)(Ich hatte Schwierigkeit 50) :cool:
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Aggredior am 22.07.2008, 18:42
eigentlich ist der Torwächter voll die niete der stirbt ja schon, wenn man ihn mit pfeilen beschießt die in tränen von der ollen hexe getränkt sind.
aber ich finde er sieht einfach nur cool aus so als dekoration halt
"bitte nicht füttern" :lachen: :lachen: :lachen:
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: -_The_Crusader_- am 19.04.2010, 19:47
bei mir greifen die abenteurer nicht den torwächter an
man muss doch warten bis die tot sind damit dieser jäger kommt oder?
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Krystal am 19.04.2010, 19:51
Dann musst du eben den Spielstand nochal Laden. In der Regel sterben alle weg bis auf den Ork, und Jayred-Eisader muss man glaubsch ansprechen danach. Und er sagt wiederum ,,Ich will ihn tot sehen - seine Knochen Rufen nach mir" bla bla bla bla bla BLUBB :P

Krystal ;)
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: klarix am 19.04.2010, 19:55
Vielleicht bist Du zu ungeduldig  :)
Geh zurück nach Passwall und höre dem Gespräch von Shelden und Felas zu. Folge ihnen dann.

klarix (http://www.klarix.de/images/ak_smilies/ak_0214.gif)
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Krystal am 19.04.2010, 20:01
Ohne das gespräch geht glaub ich die Metzelei nicht los ^^

Krystal ;)

(http://file1.npage.de/003916/27/bilder/rabbid.jpg)
MASSAKA  :lol: :crazy: :grins:
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: -_The_Crusader_- am 19.04.2010, 20:03
nene ich hab jeden da schon mindestens 10 mal angesprochen und dieses mit den tränen von der hexe find ich auch nicht
wenn ich nochma laden würde müste ich die halbe hauptquest und das gesamte Kotn nochmal anfangen
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: -_The_Crusader_- am 19.04.2010, 20:07
am anfang hab ich den torwächter angegriffen da sind erstmal alle krieger weggelaufen
der anfürer ist glaub ich erst später dazu gekomn
jezt hab ich die wider nach oben geschoben hab mit beiden geredet die klatschen und nix passiert :(
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Krystal am 19.04.2010, 20:07
Dann kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen. Wenn du es fürn PC hast eh nicht - kann dir evtl. ja jemand mit nem Befehl oder sowas helfen - kp - echt sry :cry:

Edit: Aber kannst du ihn denn nicht auch jetzt schon angreifen und verletzen???
Weil du musst um ihn zu besiegen nicht unbedingt die Quest von Jayred-Eisader machen mit den Knochengärten und Knochenpfeile des Torwächters.
Wer weiß - evtl. greifen die Abenteuerer dann ja auch an.

Edit: Wenn du ihn angreifen kannst, was ich glaube - dann geb ich dir jetzt nen guten Rat. Geh zur Geheimen Universität in der Kaiserstadt - ins Chironosarium - an einen Verzauberungsaltar - nehm dir ein Schwert oder irgendwas mit einigermaßen gutem Damage und verzaubere es mit nem roßen Seelenstein (Große Seele - Optimalfall - Schwarzer Seelenstein mit Daedrafürst gefangen) und verzaubere es mit Lebensentzug. Du machst Schaden an dem Torwächter und heilst dich. ^^
Oder stell den Schwierigkeitsgrad auf ganz links :P

Krystal ;)
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: -_The_Crusader_- am 19.04.2010, 20:12
habs für 360
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: -_The_Crusader_- am 19.04.2010, 20:25
von was fürnem gasthaus reden die die ganze zeit??
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Krystal am 19.04.2010, 20:34
In Passwall gibt es ein Gasthaus mit dem Namen ,,Die Lockere Börse" ^^

Krystal ;)
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: -_The_Crusader_- am 19.04.2010, 20:44
den brief gibts auch nich
ioch krig gleich n raster!!!!!
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Krystal am 19.04.2010, 20:47
mal ganz ruhi und tief durchatmen ^^
welchen Brief meinst du???

Krystal ;)
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: 255 am 19.04.2010, 21:47
Falls dein Spielstand dermaßen verbuggt ist, kann man das wahrscheinlich nicht mehr geradebiegen.

Es gibt allerdings noch die Möglichkeit, den Torwächter ohne Knochenpfeile und ohne Tränen zu töten. Dazu brauchst du allerdings einen Angriff, der stark genug ist um ihn mit einem Schlag zu töten. (Das habe ich mal mit einem Magier über Anfälligkeitszauber und einen umfassenden Schadenszauber geschafft)

Allerdings ist das ein ziemlich brutaler Eingriff in den Spielverlauf, der erstens garnicht so einfach ist und zweitens zu weiteren Bugs führen kann. Also ist es wahrscheinlich ratsamer ein älteres Savegame zu laden oder neu anzufangen.
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Krystal am 19.04.2010, 21:50
Genau - entweder das oder einfach so Killen ^^
Ich persönlich mache immer den Torwächter alleine fertig - habe aber einen Spielstand wo ich wirklich jede Quest abschließen will und auch da die Knochenpfeile verwendet habe.

Krystal ;)
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: -_The_Crusader_- am 20.04.2010, 13:21
ich mein den brief durch den man die quest mit den tränen  bekomt
der müsste doch eigntlich im zimmer der mutter auf dem tisch mit dem totenkopf liegen oder
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: klarix am 20.04.2010, 15:16
Zitat
ich mein den brief durch den man die quest mit den tränen  bekomt
Wo hast Du das her? Das ist keine eigenständige Quest, sondern eine von mehreren Möglichkeiten, gegen den Torwächter vorzugehen. Und auch hier gibt es verschiedene Wege: Wenn Du den Brief nicht findest, sprich mit Nanette - das Ergebnis ist das gleiche.

Ich persönlich würde mit diesem Spielstand aber nicht weiter spielen wollen.

klarix (http://www.klarix.de/images/ak_smilies/ak_0214.gif)
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Krystal am 20.04.2010, 17:41
Naja, man kann ja mehr als einen Spielstand haben ^^
Ich hab ja auch mehrere ;)

Krystal ;)
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: -_The_Crusader_- am 20.04.2010, 18:24
wer ist nanette
ist das die schülerin von der?
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: 255 am 20.04.2010, 20:47
Ja.
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: -_The_Crusader_- am 22.04.2010, 14:46
bei der iser auch nich
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: klarix am 22.04.2010, 14:54
Ohje... ich muss mich selbst zitieren

Zitat
Original von klarix
Zitat
ich mein den brief durch den man die quest mit den tränen  bekomt
[...]Wenn Du den Brief nicht findest, sprich mit Nanette - das Ergebnis ist das gleiche.
Nirgendwo steht, dass Nanette irgendeinen Brief hat  :rolleyes:

klarix
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: -_The_Crusader_- am 22.04.2010, 18:11
:( :( :(aba wenn ich mit der spreche passiert auch nix :( :( :(
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Krystal am 22.04.2010, 18:17
Dann würd ich auch mich nicht wirklich lange daran aufhalten. Ich denke mal du willst langsam dann zu Sheogorath und dann dierekt an das Schwert ,,Erhabener Morgen-/Abendzahn" ^^

Mach den Torwähter dierekt so platt oder gerade mit Jayred Eisaders hilfe =)
Oder bist schon weiter???

Krystal ;)
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: klarix am 22.04.2010, 18:28
Zitat
Original von -_The_Crusader_-
:( :( :(aba wenn ich mit der spreche passiert auch nix :( :( :(
Manchen muss man echt das Händchen halten...  :rolleyes:
Was soll denn passieren, wenn Du mit jemanden sprichst? Du bekommst von Nanette die Informationen, die Du auch dem Brief entnehmen könntest. Denkst Du die Tore gehen von alleine auf nach diesem Gespräch? (http://www.klarix.de/images/ak_smilies/ak_0132.gif)

Wenn aber Nanette nicht über bestimmte Themen mit Dir spricht, dann liegt es an Deinem kaputten Spielstand, von dem ich Dir schon oben abgeraten habe. Du könntest nämlich immer wieder in Situationen geraten, in denen es einfach nicht weiter geht, wo es doch klar weiter gehen müsste.

klarix
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Krystal am 22.04.2010, 23:08
Kaputter Spielstand ja - aber da haben wir wohl beide etwas übersehen klarix.
Manche Leute reden erst über bestimmte Dinge, wenn du ihnen besser Gesonnen bist - kurz gesagt entweder dasKleine Minispiel oder Bestechen.
Evtl. kann das ja auch das Problem sein ;)

Kystal ;)
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: -_The_Crusader_- am 24.04.2010, 12:46
ich meinete mit dem sprechen dass ich schon alle themen bei der durchprobirt hab

und nein mir muss man eigentlich nicht das händchen halten
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Krystal am 24.04.2010, 19:14
dann hab ich keine idee mehr außer - geh hin mit ner selbstgecrafteten Waffe mit Lebensentzug und klopp ihn nieder ^^

Krystal ;)
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: 255 am 24.04.2010, 20:14
Zitat
Original von -_The_Crusader_-
ich meinete mit dem sprechen dass ich schon alle themen bei der durchprobirt hab

und nein mir muss man eigentlich nicht das händchen halten

Auf welche Theman hast du sie angesprochen? Was hat sie geantwortet?
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Nok am 30.07.2010, 23:32
hab heute auch angefangen mit shivering Isles (endlich) mir is auch aufgefallen wie hart der is... hatte noch ca 300 tränke vom turnier der 10 Völker und n gut trenierten char.... hab meine umbra an ihn kaputt gepelzt und mit nochn paar schwerter und bows raufgeballert... fazit ich hätt den mit den scheiß zusatzmüll kaputt machen sollen ----> keine tränke mehr xD und viel hammer weggeballert... die meisten verzauberten pfeile sind auch weg vom turnier der 10 Völker und der kampf hat ne weile gedauert...
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Lord Akkarin am 31.07.2010, 08:03
Hast du ihn gemeinsam mit Jayred Eisader umgebracht? Hast du seine Knochenpfiele verwendet? Hast du das Gift verwendet? Damit sollte er eigentlich son "tötbar" sein.
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: moddi am 31.07.2010, 11:15
ich hab den Typen mit einem Schlag gekillt (spiele auf 50%). Bin aber auch lvl 112 alles so hoch wie es geht und hab nen super Schwert!
Is keine herkömmliche Waffe und hab ich selber mit cs gemacht
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: klarix am 31.07.2010, 13:10
Zitat
Original von moddi2222
ich hab den Typen mit einem Schlag gekillt (spiele auf 50%). Bin aber auch lvl 112 alles so hoch wie es geht und hab nen super Schwert!
Is keine herkömmliche Waffe und hab ich selber mit cs gemacht
Das ist ja unglaublich! Stehst Du schon im Buch der Rekorde?!
Nein, im Ernst - Dir ist klar, dass die Schwierigkeit darin besteht, den Torwächter mit regulären Mitteln zu besiegen, oder?
Mit Cheats reicht auch nur ein Schlag, um Deinen Charakter zu vernichten - wie eine Schlammkrabbe  :D
Und wenn wir schon dabei sind: Bei Level 112 ist noch lange kein Ende. Komm, streng Dich an  ;)

klarix
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: moddi am 31.07.2010, 15:52
Ich meinte mit Modschwert, das es keine herkömmliche Waffe ist, weil sonst würde der Torwächter sie abblocken.
 :boring: der hat mich garnet interresiiert ich find den immer voll einfach.
Ich hab einmal mit dem Sheogorath mod(nicht der mod von oben und nicht benutzt) die Abenteurer versteinert und dann hat der Tori die ganzezeit auf die Steie gehauen und ich konnte den mit fäusten besiegen.........hat seeeeeeehr lange gedauert, hat aber spaß gemacht.
Bei mir is auf 112 Ende weil meine Fertigkeiten sich nicht mehr steigern können, ich kann wild umherlaufen und töten was ich will  :lol:
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Oblivion x-perte am 01.08.2010, 11:13
Ich ahb mit meim Char auf x-box 360 den torwächter OHNE tränen oder spz. pfeile fertig gemacht und as nur mit 10 schlägen Stufe 37
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: klarix am 01.08.2010, 12:55
Zitat
Original von Oblivion x-perte
Ich ahb mit meim Char auf x-box 360 den torwächter OHNE tränen oder spz. pfeile fertig gemacht und as nur mit 10 schlägen Stufe 37
Das ist schön und gut, nur solltest Du dazu schreiben, bei welchem Schwierigkeitsgrad das geschah  ;)
Abhängig von dieser Einstellung reichen 10 Schläge für den Torwächter nicht aus.

klarix (http://www.klarix.de/images/ak_smilies/ak_0214.gif)
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Kaffeebohne am 01.08.2010, 12:59
Ich habs mit Tränen auf Lvl 2 gemacht.
Schwierigkeit: 60%

Das Vieh wollte auch nachdem ich alle Pfeile abgeschossen habe nicht sterben, da bin ich mit dem Ding im Schlepptau in das Dorf gerannt und eine irgentso eine Frau hat mir dann mit Feuerbällen geholfen.

Find ich sehr lustig, wie jeder Angst vor dem Torwächter hat und dann eine einzele person aus dem Dorf ihn tötet.

LG Kaffeebohne
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: klarix am 01.08.2010, 13:32
Zitat
Original von Kaffeebohne
[...]eine Frau hat mir dann mit Feuerbällen geholfen.
Das müssen aber sehr starke Feuerbälle gewesen sein, denn der Torwächter hat einen angeborenen Magiewiderstand und permanente Heilung (Vanilla).

klarix (http://www.klarix.de/images/ak_smilies/ak_0214.gif)
Titel: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Kaffeebohne am 01.08.2010, 18:07
Naja..dann müssen es wohl doch die Tränen gewesen sein ^^
Titel: RE: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: dunkel wolf am 31.12.2011, 12:41
von was redet ihr die ganze zeit ich habe einfach meine akavieri katana gezogen und mit drei schlägen umgelegt
Titel: RE: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: klarix am 31.12.2011, 14:38
"Die ganze Zeit" war vor über einem Jahr  ;)
Und Vergleiche von Kämpfen sind nur möglich, wenn der gleiche Schwierigkeitsgrad zugrunde gelegt wird. Wie weit nach links stand er bei Dir?

klarix :klarix:
Titel: RE: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: dunkel wolf am 01.01.2012, 16:02
wen du meinen schwierigkeits grad meinst der war schwer
Titel: RE: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: klarix am 01.01.2012, 22:15
Dann hast Du einen Weg entdeckt, den Zigtausende Spieler gesucht haben. Gratuliere!
Wenn Du allerdings Mods benutzt hast, wäre es mit der Konsole noch leichter und schneller gewesen  ;)
Insofern sind Vergleiche (virtuell und anonym) immer etwas fragwürdig, nichts sagend und mehr als flüssig.

klarix :klarix:
Titel: RE: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: dunkel wolf am 02.01.2012, 15:49
oder ich habe keine ahnund was mods sind und hab einen spielfehler der es mir ermögligt den torwächter einfach so zu killen und ich bin erst 11
Titel: RE: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Ansgar111 am 02.01.2012, 18:38
-was natürlich auch total wichtig zu wissen ist

Edit: Da ich nicht noch einen unnötigen Post schreiben will: Das
Zitat
-was natürlich auch total wichtig zu wissen ist
war darauf bezogen, dass du geschrieben hast, dass du 11 bist.

PS: Deine Signatur lässt auch nicht gerade von geistiger Reife sprechen  :rolleyes:
Titel: RE: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: dunkel wolf am 03.01.2012, 20:13
du hast es erfasst
Titel: RE: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: dunkel wolf am 04.01.2012, 17:14
so schreibe ich nun mal wen ich kopf schmerzen habe .1.erstens Weningstens bin ich nicht 16 und hab kein eigenes leben wie DU!!!:Und 2.tens du wirst hier keine freundin kriegen . und manche sind hier normal was ich nicht grad von dir behaupten kann auser das du ein kontroll freak bist das auch die meistens TUN!!!
Titel: RE: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Jonny am 04.01.2012, 19:41
Mit 11 bist Du vermutlich einer unserer jüngsten User. Benehmen musst Du Dich dennoch, und solche Beleidigungen gegen andere User lässt Du bitte schön bleiben. Sonst kriegst Du auch mit 11 bald Deine erste Verwarnung.
Achja, und bitte schreib ordentlich. Also mit solchen Kleinigkeiten wie Groß- und Kleinschreibung, Satzzeichen etc.
Titel: RE: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Ansgar111 am 05.01.2012, 02:13
Hmm, da scheint jemand ja nicht besonders kritikfreudig zu sein. Woraus kannst du denn aus meinem Post schließen, dass ich kein Leben habe? Und dass ich hier keine Freundin bekommen werde ist mir übrigens auch klar, was mir aber nichts ausmacht, weil ich eine habe.
Dank kollegahs inhaltsvollem und sehr aussagekräftigen Post kann ich aber darauf schließen, dass die Veröfffentlichung Skyrims diesem Forum leider nicht nur Gutes gebracht hat.

Da Klarix aber eigentlich alles Wichtige gesagt ihat, kann dieser Thread eigentlich geclosed werden ;)
Titel: RE: Torwächter unbesiegbar ?
Beitrag von: Silvan am 05.01.2012, 18:54
Die zwei Beiträge Kollegahs habe ich mal entfernt, denen wird wohl niemand nachtrauern.

Stand: 17.10.2018, 03:06