Nirn.de - Forum

The Elder Scrolls V: Skyrim => Taverne => Thema gestartet von: andinin am 30.11.2011, 09:41

https://www.nirn.de/thread-27713

Titel: Heiraten
Beitrag von: andinin am 30.11.2011, 09:41
Also, ich bin ein wenig enttäuscht was die Heiraterei in Skyrim angeht. Die Frauen die ich wollte, wollten mich nicht (die Schmiedin aus Weishaupt, Saphir aus der Diebesgilde in Rifton) und letztendlich habe ich mich für Ysolde entschieden, da Sie doch ein recht nettes Mädel ist. Da heirate ich Sie und jetzt ist Sie immer brav daheim im Haus in Weishaupt. Aber wäre es so schwer gewesen, Ihren Charakter wenigstens ein bisschen interessant zu machen? Man kann Sie nicht fragen wie es Ihr geht oder Ihr noch einen schönen Tag wünsche, nix, rein gar nix. Man kann sich von Ihr so "tolle" Sachen wie ein Essen machen lassen und das Zeug verkaufen, aber sonst gaaaar nix. Ich kann Ihr nicht einmal was schenken. Nur "Schatz" da, "Schatz" hier. Das ist aber auch der erste wirkliche negative Punkt in Skyrim. Da ist man von anderen Rollenspiel viel mehr Tiefgang gewöhnt. Schade, weil da hätte man einiges rausholen können. Da hätte man sich gefreut heimzukommen, wenn ab und zu eine Überraschung auf einen wartet, sei es, dass Sie vielleicht erzählt was Sie gemacht hat oder nur fragt wie es einen geht oder das Sie einem ein leckeres Essen gekocht hat. So komme ich eigentlich nur heim um mir mein Gold abzuholen oder mein Zeug zu verkaufen. Schade...

Wenn habt Ihr geheiratet und ist es da das gleiche von den Dialogen her oder gibt es da wenigstens ein bisschen Unterschied? Ich hätte ja sonst nur noch Camilla Valerius, die Schwester vom Händler in Flusswald, heiraten können.
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Oberscht am 30.11.2011, 09:47
Was erwartest du von einem Heiratsvorgang, der daraus besteht, ein Amulett zu kaufen und irgendwen zu fragen, ob er/sie dich mag?
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Morag Tong am 30.11.2011, 09:49
Camilla is doch auch ne nette Schnitte? Gut, je nach Lichteinfluss sieht sie aus, als wäre sie in einen Farbtopf gefallen, aber sowas gibts ja im RL auch, nicht wahr?  ;)

Ich wollt mir eig. auch Saada (oder wie die heißt, die Rothwardonin aus der beflaggten Mähre) angeln, ging aber auch nicht. Bei meinem anderen Spielstand hab ich mich für Sylgia aus Shor's Stein entschieden.

Und bei beiden sind die Gesprächsoptionen überschaubar. Auf der anderen Seite: Was sollen die einem auch groß erzählen, die sind ja schließlich "festgekettet" in mein Haus, jedenfalls hab ich noch nie einen der beiden durch Weißlauf rspkt. Rifton laufen sehen. Ich weiß nicht wie das ist, wenn man selbst bei denen einzieht, ich hab die beide mit zu mir geschleppt.

Mal was anderes: Wie siehts eig. aus mit Kindern? Geht das auch irgendwie (hab noch nix in der Art gelesen, aber wär schon cool)...

@Oberscht: Was willst du, anders gehts doch in Vegas auch nicht zu  ;) Is halt Liebe auf den ersten Blick. Du hast gaaar kein Gespür für Romantik  :mad:
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Ralfor am 30.11.2011, 10:38
Ich bin im Spiel zwar noch nicht verheiratet, aber ich habe irgendwo gelesen, das der Partner irgendwann seinen Gewerbe wieder nachgehen soll. Also z.b. ein/e Bergarbeiter/in wieder in der Mine arbeitet usw. Er/Sie soll sogar einen eigenen Laden im Haus eröffnen. Weiss da jemand etwas drüber oder ist jemand schon soweit?
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: PHofmann1984 am 30.11.2011, 11:31
Ich weiß nur dass meine Braut nach der Heirat spurlos verschwunden ist. Weder in einem meiner Häuser noch bei ihrem ursprünglichen Jarl ist sie auffindbar.
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: andinin am 30.11.2011, 11:45
Ich bin im Spiel zwar noch nicht verheiratet, aber ich habe irgendwo gelesen, das der Partner irgendwann seinen Gewerbe wieder nachgehen soll. Also z.b. ein/e Bergarbeiter/in wieder in der Mine arbeitet usw. Er/Sie soll sogar einen eigenen Laden im Haus eröffnen. Weiss da jemand etwas drüber oder ist jemand schon soweit?

Yoh, kann ich bestätigen. Ysolde hat bei mir im Haus einen Laden aufgemacht. Man kann dann einen Gewinn bei Ihr regelmässig abholen und ebenso das ganze Zeug verkaufen. Aber rein optisch merkt man das nicht im Spiel, dass Sie jetzt einen Laden im Haus führt. Sie erwähnt es halt einmal kurz bei einem Gespräch und das war es.
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: cubens am 30.11.2011, 13:14
Ich fand, wenn sie schon den ganzen Tag zuhause bleibt, soll sie sich auch ein schön luftiges Hausdress anziehen.
Wenn man vom Dungeon Stress nach Hause kommt freut man sich doch auf den Anblick:

(http://i.imgur.com/ZfMmG.jpg)

Mal schauen ob jemand weiss, wer das ist ;)
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Mograitalasma am 30.11.2011, 15:07
Ein Mod?
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Xeno87 am 30.11.2011, 15:28
Mal schauen ob jemand weiss, wer das ist ;)

Die Robe erinnert mich an Nocturnal....
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: cubens am 30.11.2011, 15:33
Das Mädel gibt es ganz normal zum heiraten, auf dem ersten Bild sind Texturmods aktiv, hier nicht, alles Original:

(http://i.imgur.com/skkEC.jpg)

Sie hat allerdings per Konsole andere Klamotten bekommen:

Robe+Diadem
Code
equipitem 00088952
equipitem 00016719
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: White Shadow am 30.11.2011, 16:06
Mal schauen ob jemand weiss, wer das ist ;)

Also ich hab keine Ahnung, wüsste es aber gerne :D Das ist bis jetzt die einzige, von allen die ich kenne, die man man heiraten wollen würde und es auch KANN :D
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: der dunkelelf am 30.11.2011, 16:24
kann man sich auch scheiden lassen :D oder muss man seine frau eiskalt meucheln? :D
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: dirtyoldman am 30.11.2011, 16:27
Das kostet dich dann aber die Hälfte deiner Goldmünezen  :D
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: cubens am 30.11.2011, 16:30
Also ich hab keine Ahnung, wüsste es aber gerne :D Das ist bis jetzt die einzige, von allen die ich kenne, die man man heiraten wollen würde und es auch KANN :D

Eine Dienerin von:
"Dibella ist die Göttin der Schönheit und Liebe. In Cyrodiil hat sie etwa ein Dutzend verschiedener Kulte. Manche gewidmet für Frauen, manche für Artisten und Ästheten, und andere zu erotischen Unterweisung."

Spoiler
Ab Level 14 gibt es jemanden (Sam) in der Taverne von Weisslauf (anscheinend taucht der auch in anderen Tavernen auf), der ein Wettsaufen veranstaltet, dies führt dich zu ihr, sie trägt normalerweise andere Kleidung, also schau genau hin ;) Mehr wird nicht verraten.
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: White Shadow am 30.11.2011, 16:39
Vielen dank für die Info :)

Spoiler
Ach wie cool, die is das haha :D hätte niemals gedacht dass man die heiraten kann - ich weiss schon warum ich mittlerweile, ausser im kampf, permanent mit der Halskette rumrenn x) Die kannte ich schon länger durch ne Quest aber wusste auch nicht dass die so hübsch unter ihrer Kapuze is hehe
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Warrack am 30.11.2011, 19:59
Guten Abend,
ich habe ein ganz anderes Thema mit der Hochzeit. Habe Torver geheiratet, alles fein für gute 4 Tage. Dann komme ich nach Hause und Torver greift mich an, ohne dass ich noch mit ihm reden kann   . Dann hau ich zurück und er ist tot. :boxed:  Bekomme von einem Kurier das Testament und Gold und schon bin ich Witwe.
Das einzige was ich mir 'vorwerfen' kann ist, dass ich mit einem anderen Gefährten kämpfen gehe und nicht jeden Abend nach Hause gekommen bin. Aber das kann es ja wohl nicht sein.
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Sahara am 01.12.2011, 02:39
Guten Abend,
ich habe ein ganz anderes Thema mit der Hochzeit. Habe Torver geheiratet, alles fein für gute 4 Tage. Dann komme ich nach Hause und Torver greift mich an, ohne dass ich noch mit ihm reden kann   . Dann hau ich zurück und er ist tot. :boxed:  Bekomme von einem Kurier das Testament und Gold und schon bin ich Witwe.
Das einzige was ich mir 'vorwerfen' kann ist, dass ich mit einem anderen Gefährten kämpfen gehe und nicht jeden Abend nach Hause gekommen bin. Aber das kann es ja wohl nicht sein.
Ja, häusliche Gewalt ist ein hässlich Ding ;)

Blöde Frage: Hast Du noch einen Spielstand kurz bevor Du nach Hause kommst und er Dich angreift? Ich habe schon von mehreren Leuten gehört, dass eigentlich friedliche NPC sie attackieren, dann nach ein- oder mehrmaligem Neuladen alles wie gewohnt und gewaltfrei ablief.
Oder hast Du Ärger mit den Gefährten. Klar, man sollte meinen, seinem Ehepartner gegenüber ist er noch loyaler, aber man weiß ja nie. Hast Du den Gefährten, mit dem Du kämpfen gehst, aus Versehen verletzt oder gar getötet? Es wäre zwar unrealistisch, dass Torvar es weiß, aber die Wachen in Oblivion waren ja auch alle telepathisch mit einander in Kontakt  ;)

Eine Frage aus Neugier: Kannst Du - arm und verwitwet - jetzt wieder mit Mara-Amulett herumlaufen und neu heiraten? Das kann ich leider nicht ausprobieren, weil mein Gatte offensichtlich ein Quest-Charakter ist.
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Xeno87 am 01.12.2011, 09:50
Eine Frage aus Neugier: Kannst Du - arm und verwitwet - jetzt wieder mit Mara-Amulett herumlaufen und neu heiraten? Das kann ich leider nicht ausprobieren, weil mein Gatte offensichtlich ein Quest-Charakter ist.

Eine Stimme flüstert dir zu... Konsole...setessential ID 0....töte...töte...töte ihn...
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: andinin am 01.12.2011, 10:05
Eine Frage aus Neugier: Kannst Du - arm und verwitwet - jetzt wieder mit Mara-Amulett herumlaufen und neu heiraten? Das kann ich leider nicht ausprobieren, weil mein Gatte offensichtlich ein Quest-Charakter ist.

Eine Stimme flüstert dir zu... Konsole...setessential ID 0....töte...töte...töte ihn...

Da komme ich auf eine ganz andere Idee. Könnte man durch den Befehl 2-3 Ehepartner auf einmal haben? In jedem Häuschen ein anderer Partner. So würde doch das Leben Spaß machen ;-)
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Cid am 01.12.2011, 10:06
Eine Frage aus Neugier: Kannst Du - arm und verwitwet - jetzt wieder mit Mara-Amulett herumlaufen und neu heiraten? Das kann ich leider nicht ausprobieren, weil mein Gatte offensichtlich ein Quest-Charakter ist.

Eine Stimme flüstert dir zu... Konsole...setessential ID 0....töte...töte...töte ihn...

Hoch Lebe Sithis  :master:

*sorry fürs spammen*
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Xeno87 am 01.12.2011, 10:28
Da komme ich auf eine ganz andere Idee. Könnte man durch den Befehl 2-3 Ehepartner auf einmal haben? In jedem Häuschen ein anderer Partner. So würde doch das Leben Spaß machen ;-)

Ich wüsste jetzt nicht, wie. Der Befehl dient ja nur dazu, unsterbliche Charaktere sterblich zu machen.

Zitat
Hoch Lebe Sithis  :master:

Pssst, hey, ich weiß wer ihr seid. Lang lebe Sithis  :lachen:
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: andinin am 01.12.2011, 13:40
Da komme ich auf eine ganz andere Idee. Könnte man durch den Befehl 2-3 Ehepartner auf einmal haben? In jedem Häuschen ein anderer Partner. So würde doch das Leben Spaß machen ;-)

Ich wüsste jetzt nicht, wie. Der Befehl dient ja nur dazu, unsterbliche Charaktere sterblich zu machen.

Zitat
Hoch Lebe Sithis  :master:

Pssst, hey, ich weiß wer ihr seid. Lang lebe Sithis  :lachen:

Oh, hab den Befehl falsch verstanden. Dachte er setzt den Status von "verheiratet" auf "ledig" zurück. Sorry, Verständnisfehler. Aber gibt es so einen Befehl, der den Status der Heirat wieder zurück setzt? Dann müssten ja die heiratswilligen NPC wieder auf das Amulett von Mara ansprechen, oder? :)
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Xeno87 am 01.12.2011, 14:55
Oh, hab den Befehl falsch verstanden. Dachte er setzt den Status von "verheiratet" auf "ledig" zurück. Sorry, Verständnisfehler. Aber gibt es so einen Befehl, der den Status der Heirat wieder zurück setzt? Dann müssten ja die heiratswilligen NPC wieder auf das Amulett von Mara ansprechen, oder? :)

Das müssten dann resetquest RelationshipMarriage und setstage RelationshipMarriage 10 sein

Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Warrack am 01.12.2011, 15:50
Es hat sich rausgestellt, dass es bei mir so ist, wie es Sahara schreibt. Habe vorm betreten meines Hauses gespeichert. Gehe in die Hütte und Torvar greift an. Auch 2 Leute von den Gefährten ebenfalls, obwohl ich der Chef da bin. Ebenso bei der Akademie der Magier. Immer wieder von diesem save-game ausgehend bin ich wahlweise in den Tempel, habe  alles angezogen/ausgezogen und allen möglichen Kram gemacht. Nach dem 10 Lade- Versuch mach ich das Brett zu meinem Haus auf und Torvar säuselt mich wie immer an, dass er mich liebt. Keine andere Socke greift mehr an. Richtig merkwürdig.  :spinner:
Hoffentlich kommt das jetzt nicht wieder vor.

Ich kann nicht genau sagen, ob ich wieder heiraten könnte. Hatte in dem ganzen Zuge auch mal wieder Maras Amulett umgemacht, weil ich dachte, dass könnte meinen Ehemann besänftigen. Der prügelte trotzdem, aber andere NPC sahen mich wieder als heiratswillig. Auch hatte ich die Möglichkeit einen Antrag zu machen. Aber bis zur Zeremonie habe ich es nicht durchgezogen.
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Sahara am 01.12.2011, 16:00
@Xeno & Cid
Die heilige Konsole für solch dunkle Machenschaften benutzen? Schämt Euch!  ;)

@Warrack
Ja, das ist tatsächlich hoch seltsam. Ich habe wirklich viel Spaß an Skyrim, aber diese merkwürdigen Anwandlungen, die viele Leute beschreiben, sind natürlich nervig. Selbst bin ich zwar bislang verschont geblieben, aber es ist natürlich kein schönes Gefühl, ständig damit rechnen zu müssen, dass mein Mann plötzlich gewaltätig wird. ;)
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: andinin am 01.12.2011, 16:39
Oh, hab den Befehl falsch verstanden. Dachte er setzt den Status von "verheiratet" auf "ledig" zurück. Sorry, Verständnisfehler. Aber gibt es so einen Befehl, der den Status der Heirat wieder zurück setzt? Dann müssten ja die heiratswilligen NPC wieder auf das Amulett von Mara ansprechen, oder? :)

Das müssten dann resetquest RelationshipMarriage und setstage RelationshipMarriage 10 sein

Wie würden denn die genauen Befehle lauten bzw. welchen Wert müsste man setzen? Bin nämlich wegen meiner Heirat mit Ysolde etwas unzufrieden. Hab mir von der Heirat mehr erwartet. Würde dann wahrscheinlich doch noch lieber etwas durch die Gegend ziehen um zu sehen was alles auf dem Markt so erhältlich ist ;-)
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Cid am 01.12.2011, 16:43
@Xeno & Cid
Die heilige Konsole für solch dunkle Machenschaften benutzen? Schämt Euch!  ;)

@Warrack
Ja, das ist tatsächlich hoch seltsam. Ich habe wirklich viel Spaß an Skyrim, aber diese merkwürdigen Anwandlungen, die viele Leute beschreiben, sind natürlich nervig. Selbst bin ich zwar bislang verschont geblieben, aber es ist natürlich kein schönes Gefühl, ständig damit rechnen zu müssen, dass mein Mann plötzlich gewaltätig wird. ;)

:master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master:
Ich wollte Euch nicht erzürnen Erwürdige !
:master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master:
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Sahara am 01.12.2011, 17:19
:master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master:
Ich wollte Euch nicht erzürnen Erwürdige !
:master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master:
Nun gut, dieses eine Mal sei Dir vergeben.
Nicht zuletzt, weil mein Gatte es zurzeit auch darauf anlegt, dass ich ihn umbringe. Erzählt mir immer etwas von "Hallo, Liebling!", "Schön, Euch wiederzusehen, Herzblatt!" usw. Aber legt er sich abends zu mir ins Bett? Nein, er schläft auf der ollen Matte im Keller! :spinner:
Hat mein Deo versagt? Oder kann mir jemand sagen, wo ich die Gilde der Paartherapeuten in Skyrim finde? :D
Dabei habe ich hauptsächlich geheiratet, weil jemand mir gesagt hat, der "Gut erholt"-Effekt sei stärker, wenn man neben seinem Partner schläft.
Unverschämtheit: Schläft lieber allein im Keller als bei mir im Bett. Wenn das mal kein Scheidungsgrund ist... :poeh:
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: White Shadow am 01.12.2011, 17:30
Ich hab jetzt testweise mal geheiratet und hab gleich wieder den alten Spielstand geladen. Verheiratet sein ist echt enttäuschend erstens kann man dem Partner nicht mal items geben/abnehmen (gut wie es bei Companions die man heiratet aussieht weis ich nicht) geschweige denn mit auf seine Abenteuer nehmen :( Und dieses doofe Hallo Liebling nervt mal wie die Hölle, vorallem weil das voll verbuggt ist, ich hab mich mal einfach in mein Haus gestellt und meine Partnerin hat sich eiskalt neben mich gestellt und UNUNTERBROCHEN Hallo Liebling Hallo Liebling Hallo Liebling gesagt x_x Da wird man ja zum (Selbst-)Mörder. Aber das genialste war dass sie einfach WÄHREND der Hochzeit gegangen ist und ich sie dann für über 3 IG-Tage nicht mehr gefunden hab, bis ich sie dann an ihrem alten Standort gefunden habe als sie gerade dabei war wieder wo anders hin zu latschen und erst dann hat sie mich gefragt wo wir denn hinziehen wollen...lol

Also ich bete darum dass sich die Modder nen bissl in das Heiratssystem reinhängen und das mal brauchbar machen :D hab mich eigentlich so dadrauf gefreut :( Langsam glaub ich auch fast, dass die Möglichkeit von Homosexuellen Ehen nicht im sinne von "feature" eingefügt wurde sonder nur weil die Programmierer zu faul waren das Geschlechtsabhängig zu machen xD Also dass die keine Lust hatten sich da rein zu hängen merkt man schon bei der Art wie man einen Partner für sich "gewinnt" xD
"Hey schickes Amulett" - "Jo, bock auf Heiraten?" - "Jo, warum nicht" - "Cool, dann bis zur Hochzeit" so in der Art. Wenns doch nur im RL so einfach wär hehe

Sahara ich habs genau gesehen !!! immer diese doppelposter tztztz :P
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Akanas am 01.12.2011, 17:59
Wow wenn ihr alle solche Probleme mit euren Lebenspartnern habt solltet ihr sie vielleicht einfach mal vergiften (gift per Taschendiebstahl ins Inventar legen) :D
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Sahara am 01.12.2011, 18:24
Sahara ich habs genau gesehen !!! immer diese doppelposter tztztz :P
Ja, ich schäme mich auch. Ich wollte meinen Beitrag editieren und habe mich stattdessen selbst zitiert  :ugly:

Langsam glaub ich auch fast, dass die Möglichkeit von Homosexuellen Ehen nicht im sinne von "feature" eingefügt wurde sonder nur weil die Programmierer zu faul waren das Geschlechtsabhängig zu machen.
Da hast Du allerdings Recht! Man möge mich nicht falsch verstehen: Die Möglichkeit, homosexuelle Romanzen einzugehen, sollte in aktuellen RPGs selbstverständlich sein, aber dass deswegen direkt jeder in der Spielwelt bisexuell ist und das nicht einmal thematisiert wird, ist etwas unrealistisch. Zumal Tamriel ja eine Welt ist, die noch auf die Sexuelle Revolution wartet. :D
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Jorek am 01.12.2011, 19:04
Also von dieser heiraterei halte ich nichts, aber dieser Thread, der ist echt zum schiessen!  :D
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Gelowien am 01.12.2011, 20:50
Hat mein Deo versagt? Oder kann mir jemand sagen, wo ich die Gilde der Paartherapeuten in Skyrim finde? :D

Ich war vorher gerade bei Clavicus Vile, dem Deadra Fürsten und er hatte mir eine interessante Geschichte erzählt, vielleicht hilfts ja auch bei Partnerschaften ;)

Es war einmal ein Vater, der lebte mit seiner Tochter glücklich in einem bescheidenen Häuschen. Als er eines Tages erfuhr, dass seine Tochter ein Werwolf sei, bittete er den Daedra Fürsten um Hilfe. Was tat der gute alte Daedra Fürst - er gab dem Vater eine Axt  :lachen:
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Bretone1 am 01.12.2011, 21:04
Ich weiß nur dass meine Braut nach der Heirat spurlos verschwunden ist. Weder in einem meiner Häuser noch bei ihrem ursprünglichen Jarl ist sie auffindbar.

 :dito:

Meine "Herzdame" ist auch sofort nach dem die Ringe ausgetauscht worden sind (oder eher WÄHREND die Ringe ausgetauscht worden sind) einfach spurlos verschwunden...

Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Xeno87 am 01.12.2011, 21:18
Meine "Herzdame" ist auch sofort nach dem die Ringe ausgetauscht worden sind (oder eher WÄHREND die Ringe ausgetauscht worden sind) einfach spurlos verschwunden...

Das hatte ich auch. Savegame geladen, wieder geheiratet, mitten in der Zeremonie als sie anfängt wegzulaufen hab ich Maramal abgewürgt, bin ihr hinterhergerannt und hab sie angsprochen. Hab ihr dann gesagt dass ich in mein Haus in Windhelm ziehen will und da war sie dann später auch
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Cid am 01.12.2011, 22:38
:master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master:
Ich wollte Euch nicht erzürnen Erwürdige !
:master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master: :master:
Nun gut, dieses eine Mal sei Dir vergeben.
Nicht zuletzt, weil mein Gatte es zurzeit auch darauf anlegt, dass ich ihn umbringe. Erzählt mir immer etwas von "Hallo, Liebling!", "Schön, Euch wiederzusehen, Herzblatt!" usw. Aber legt er sich abends zu mir ins Bett? Nein, er schläft auf der ollen Matte im Keller! :spinner:
Hat mein Deo versagt? Oder kann mir jemand sagen, wo ich die Gilde der Paartherapeuten in Skyrim finde? :D
Dabei habe ich hauptsächlich geheiratet, weil jemand mir gesagt hat, der "Gut erholt"-Effekt sei stärker, wenn man neben seinem Partner schläft.
Unverschämtheit: Schläft lieber allein im Keller als bei mir im Bett. Wenn das mal kein Scheidungsgrund ist... :poeh:

Also wegen der Deofrage .... Ich bin glücklicherwise unwissend und sag einfach mal dein Deo ist spitze ;)

Paartherapeuten ??? Klar, die nennen sich übrigends "die Gefährten"   :P
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Warrack am 01.12.2011, 22:47
und ich dachte schon ich wäre die Einzige, wo der Alte während der Trauung grußlos gegangen ist. :D
Wenn Ihr einen Tipp habt, wie man den Ehemann noch ins Bett bekommt, wäre ich auch dankbar. Bei mir steht der die ganze Nacht am Herd, am Alchemie-Tisch oder labert in einer Endlosschleife, dass er mich liebt und vermisst, Schätzchen. Da zuckt schon mal das Schwert in der Hand.
Ich glaube den Partner sollte man vor allem nach einer halbwegs netten Stimme aussuchen. Bin mittlerweile auch geneigt beim nächsten 'Spontan-Angriff-Bug' mein Schicksal als Witwe in Demut zu empfangen. Bekomme wieder ein nettes Schreiben vom Jarl, ein Testament und paar Hundert Dollar und hab meine Ruhe.
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Hircine am 01.12.2011, 23:01
Zitat
Wenn Ihr einen Tipp habt, wie man den Ehemann noch ins Bett bekommt, wäre ich auch dankbar. Bei mir steht der die ganze Nacht am Herd, am Alchemie-Tisch oder labert in einer Endlosschleife, dass er mich liebt und vermisst, Schätzchen

Ist wohl wahr. Ich hab meine Herzdame auch noch nie im Bett vorgefunden. Zumal ich sowieso das Gefühl habe, sie geht fremd. Dort wo sie ist, ist immer so ein anderer Mann.  :huh:

Zu Erklärung: Habe Mjoll die Löwin geheiratet. Und die wohnt ja normal bei Aerin in Rifton. Als ich dann Mjoll gebeten habe, nach Weißlauf zu ziehen, ist Aerin gleich mitgezogen.
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Warrack am 01.12.2011, 23:37
Zumal ich sowieso das Gefühl habe, sie geht fremd.


 :D :D
Komm ich habe es auch nicht besser - meiner hat eine Alkoholproblem. Vielleicht sollten wir hier mal eine Selbsthilfegruppe für Ehepaare aufmachen.
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: White Shadow am 02.12.2011, 00:00
Also von dieser heiraterei halte ich nichts, aber dieser Thread, der ist echt zum schiessen!  :D

Wohl eher zum erschiessen x) so viel stress mit den ehepartnern das is ja schon fast wie im echten leben, wenn man all den frustrierten ehepaaren glauben schenken darf :D also was das betrifft im sinne von realismus nen großes daumen hoch an bethesda xP

@Warrack ich glaub das mit der Selbsthilfegruppe wäre nicht mal sone schlechte idee. Da kann sich dann jeder vorstellen und seine eheprobleme auflisten :D ich hab nur das gefühl dass das ziemlich lange listen werden x)
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: schlagkatze am 02.12.2011, 02:22
hm so eine ehe scheint ja ziemlich stressig zu sein :( kocht und putzt der ehepartner wenigstens für einen? :>
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Cid am 02.12.2011, 07:18
hm so eine ehe scheint ja ziemlich stressig zu sein :( kocht und putzt der ehepartner wenigstens für einen? :>


Also bei Mjoll die Löwin glaub ich das nicht.

Die wird dich höchstens verprügeln  :D
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Warrack am 02.12.2011, 10:05
Also fegen tut mein Alter schon. Essen kocht er sooft ich ihn anquatsche. ( Natürlich mit Met verfeinert, wegen dem guten Geschmack *hicks*)
Ich werde heute nochmal ein paar Sachen ausprobieren, damit er nun auch seinen anderen ehelichen Pflichten nachkommt. Ist ja schließlich der
beste Bonus mit dem schnelleren Aufleveln.
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: schlagkatze am 02.12.2011, 10:12
Zitat
Also bei Mjoll die Löwin glaub ich das nicht.

Die wird dich höchstens verprügeln  :D

die mochte mich eh schon nicht als ich sagte, dass ich die diebesgilde toll finde :(. außerdem fühle ich mich irgendwie zu so einem mannsweib, die mich verprügeln könnte nicht wirklich hingezogen, brauche eher einen partner der schwächer ist und... eben die hausarbeit (oder andere sinnvolle tätigkeiten) erledigt :(

Zitat
Also fegen tut mein Alter schon. Essen kocht er sooft ich ihn anquatsche. ( Natürlich mit Met verfeinert, wegen dem guten Geschmack *hicks*)
Ich werde heute nochmal ein paar Sachen ausprobieren, damit er nun auch seinen anderen ehelichen Pflichten nachkommt. Ist ja schließlich der
beste Bonus mit dem schnelleren Aufleveln.

eine überaus gesunde einstellung hehe
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Hircine am 02.12.2011, 11:11
Zitat
Also bei Mjoll die Löwin glaub ich das nicht.

Die wird dich höchstens verprügeln  :D

die mochte mich eh schon nicht als ich sagte, dass ich die diebesgilde toll finde :(. außerdem fühle ich mich irgendwie zu so einem mannsweib, die mich verprügeln könnte nicht wirklich hingezogen, brauche eher einen partner der schwächer ist und... eben die hausarbeit (oder andere sinnvolle tätigkeiten) erledigt :(

Also ich muss an dieser Stelle dann doch mal eine Lanze für meine Mjoll brechen. Klar, sie ist ne Nordfrau, und als solche schon kampferfahren. Aber in ihrem Auftreten kann ich keinerlei Hang zur Agression feststellen. Da gibt es ganz andere. Höhrt euch mal an, was die Kämpferin in der Beflagten Mähre zum Thema zu sagen hat. Also ich find Mjoll schon ne ganz liebe. Ach ja, und für mich kochen tut sie auch, auf kehren hab ich nie geachtet, bin mir nicht mal sicher, ob wir einen Besen im Haus haben. :D

P.S. Wer nicht gerade als Nord-Klrieger spielt, wen will man da auch schon heiraten, der nicht stärker als man selber ist?
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Grafikkarte am 02.12.2011, 11:12
Also ich habe Aela die Jägerin von den Gefährten geheiratet. Die sitzt eigentlich immer nur bei mir daheim rum und isst.

Glücklicherweise kann ich sie aber auf meine Abenteuer mitnehmen. Ausserdem kocht sie mir was, wenn ich sie darum bitte. :)

Wenn ihr vermeiden wollt, dass der/die Auserwälte nach der Hochzeit spurlos verschwindet, müsst ihr direkt nach der Zeremonie hinterher rennen und sie/ihn ansprechen.
Aber Beeilung, die sind dann nämlich schneller als normal unterwegs.
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: andinin am 02.12.2011, 11:34
Oh, hab den Befehl falsch verstanden. Dachte er setzt den Status von "verheiratet" auf "ledig" zurück. Sorry, Verständnisfehler. Aber gibt es so einen Befehl, der den Status der Heirat wieder zurück setzt? Dann müssten ja die heiratswilligen NPC wieder auf das Amulett von Mara ansprechen, oder? :)

Das müssten dann resetquest RelationshipMarriage und setstage RelationshipMarriage 10 sein

Wie würden denn die genauen Befehle lauten bzw. welchen Wert müsste man setzen? Bin nämlich wegen meiner Heirat mit Ysolde etwas unzufrieden. Hab mir von der Heirat mehr erwartet. Würde dann wahrscheinlich doch noch lieber etwas durch die Gegend ziehen um zu sehen was alles auf dem Markt so erhältlich ist ;-)

HILFE! Würde immer noch die richtigen Befehel brauchen. Will mich "scheiden" lassen, ohne meine Frau dabei killen zu müssen. So brutal bin ich jetzt auch nicht. Das hat Sie jetzt auch nicht verdient  ;)
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: schlagkatze am 02.12.2011, 11:41
bis dass der tod euch scheidet :(

ist es nicht möglich seinen partner, außer durch mord, wieder loszuwerden?

diese ganze heiratsgeschichte wird mir glaub ich zu kompliziert, ich warte mit dieser bindung auf lebenszeit  :|
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Xeno87 am 02.12.2011, 12:01
HILFE! Würde immer noch die richtigen Befehel brauchen. Will mich "scheiden" lassen, ohne meine Frau dabei killen zu müssen. So brutal bin ich jetzt auch nicht. Das hat Sie jetzt auch nicht verdient  ;)

Funktionieren resetquest RelationshipMarriage und setstage RelationshipMarriage 10 denn nicht?
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: andinin am 02.12.2011, 13:30
HILFE! Würde immer noch die richtigen Befehel brauchen. Will mich "scheiden" lassen, ohne meine Frau dabei killen zu müssen. So brutal bin ich jetzt auch nicht. Das hat Sie jetzt auch nicht verdient  ;)

Funktionieren resetquest RelationshipMarriage und setstage RelationshipMarriage 10 denn nicht?

Aaaah, wusste nicht, dass die Befehle so funktionieren sollten. Dachte man muß noch irgendetwas setzen. Ich probiere es mal am WE. Danke!!!!
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: cubens am 03.12.2011, 00:22
Hust, Heiratsschwindler cubens hat mal wieder zugeschlagen:

(http://i39.tinypic.com/1sefly.jpg)

Das ist Susanna aus Windhelm. Sie ist für eine Quest relevant und später nicht mehr im Spiel, schade eigentlich, definitiv eine sehr hübsche Nord. Auf dem Bild sind Gesichtsmods enthalten, hatte keine Lust das jetzt raus zu nehmen für ein Original-Bild.

Sie ist normalerweise nicht zum heiraten vorgesehen. Also wenn sie nicht mehr im Haus Kerzenschein in Windhelm ist, warum findet ihr selber heraus, beim ersten Besuch in Windhelm ist sie jedenfalls noch da.
Geht ins Haus Kerzenschein und macht:

player.placeatme 0001412B 1

Susanna erscheint und läuft zum Kochtopf, sie rührt gerne im Kochtopf ;)
Wichtig ist, dass sie nicht rumläuft, sondern gerade eine Beschäftigung hat, dann wählt ihr sie aus und per Konsole:

addtofaction 19809 1
setrelationshiprank player 4

Damit macht ihr sie Heiratsfähig + Heiratswillig. Dann mit Amulett ansprechen und voila:

(http://i39.tinypic.com/svt2d2.jpg)
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: White Shadow am 03.12.2011, 01:25
addtofaction 19809 1
setrelationshiprank player 4

Damit macht ihr sie Heiratsfähig + Heiratswillig.

Das is ja mal ne echt geniale Info! Wenn das auch bei anderen klappt schon mal ein riesen danke! Werds morgen gleich mal bei einer die ich echt toll find antesten.
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Kneipenbummler am 06.12.2011, 01:17
JAWOLL!!! Endlich die geilsten Chicks klarmachen!!! WEYWOHOO!!! ;)

Neeeee..., bleib doch lieber single.
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Son-Gohan am 07.12.2011, 12:36
Wen habt ihr eigentlich geheiratet?

Ich tendiere zu Mjoll die Löwin... :D
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Cid am 07.12.2011, 12:42
Dann schleppst du dir aber auch Ihren Begleiter ins Haus  :D

Ich hab mir Ysolde? geschnappt  :cool:
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Fairas am 07.12.2011, 12:42
Elisif die Liebreizende ich bin einfach zu Machthungrig. Soviel wie ich für Skyrim getan habe und noch tun werden habe ich mir den Anspruch auf den Thron einfach verdient. :D
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Cid am 07.12.2011, 12:53
Wenn Ihr das sagt dunkler Meister wird es wohl stimmen ! 


:master: :master: :master:
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Fairas am 07.12.2011, 13:10
Ich habe 2623 Stunden gewartet und keinem einzigen Kaninchen etwas zuleide getan!

Allein auf Grund dieser Leistung könnten sie mich auch gleich zum Kaiser ernennen aber man gibt sich ja stets Bescheiden  ;)
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Cid am 07.12.2011, 13:13
und wie viele arme Wölfe hast du erschlagen ? Die können auch nichts dafür das Sie hungrig sind  :P

*sorry fürs spammen*
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Fairas am 07.12.2011, 13:16
Dazu gibt es keine Statistik, nur über Tiere. Aber meine Ego sagt das müssen überwiegend Mammuts gewesen sein, oder nicht?  :rolleyes:
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Cid am 07.12.2011, 13:22
 :lmao: :lmao: :lmao:

Kein wunder das es unbedingt die Chefin vom Dienst sein muss, wer sonst sollte dich zur Hausarbeit verdonnern  :D

*Fairas bildlich beim Wäschewaschen mit den Tratschtanten vorstellt*
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Kneipenbummler am 07.12.2011, 14:02
Gibt's irgendeine Chica die Lehrerin und Händlerin zugleich ist und die ich dann über den Tisch ziehen kann? :D
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Son-Gohan am 07.12.2011, 14:15
Ich werd heute mal ein paar kleinere Dörfchen abklappern und gucken, ob es da noch was hübsches gibt. Oder auch mal ein paar Städte, in denen ich bisher noch nicht war (Falkenring, Reach) oder die ich nur kurz besucht habe (Morthal, Windhelm, Dämmerstern). Kenne erst Weisslauf, Riften, Winterfeste und Markarth relativ gut. ^^
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Anubis87 am 04.01.2012, 00:09
Hidiho!! :D

Ich hätte mal ein Frage. Und zwar: Meine Argonierin wurde ganz frisch vermählt. Dem Herrn wurde auch schon mitgeteilt, dass wir in meinem Haus in Einsamkeit leben werden. Leider geht er dort nie hin. Er bleibt immer an seinem alten Wohnort.

Jetzt zu meiner Frage: Ist das normal oder hat das einen Grund, dass er das nicht macht?

Tut mir leid, wenn ich hier falsch bin. :(

Vielen Dank im Voraus!!

Liebe Grüße Anubis

PS: Bei meinen Hunden ist es genau dasselbe. Sie gehen immer wieder weg.. :(
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Morag Tong am 04.01.2012, 07:30
Ich werd heute mal ein paar kleinere Dörfchen abklappern und gucken, ob es da noch was hübsches gibt. Oder auch mal ein paar Städte, in denen ich bisher noch nicht war (Falkenring, Reach) oder die ich nur kurz besucht habe (Morthal, Windhelm, Dämmerstern). Kenne erst Weisslauf, Riften, Winterfeste und Markarth relativ gut. ^^

Geh nach Shor's Stein.
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Taursereg am 04.01.2012, 15:08
Also das Heiraten seh ich in Skyrim als Easteregg.
In einem reinen Singleplayer-Game kann man heiraten, damit man nicht einsam ist.
Ich verbeuge mich vor Beth für diesen witzigen Einfall.  :master:
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Felidae am 06.02.2012, 14:51
Okay, also seit gestern bin ich überzeugt, dass das Heiraten ein Gimmick ist, um die weibliche Zockerschaft anzulocken!!

Warum? Habe gestern meine Tsani verheiratet (mit dem Schmied aus Rifton ^^), und jetzt spricht er mich immer mit "Schatz" und "Mein Herz" an ... und was tu ich? Ich kann nicht anders und mache jedes Mal "Awwwwwwwwwwwwwwwww :love:" - ich finds ja so süß :love:

 :D :D
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Sylinga am 06.02.2012, 15:10
Okay, also seit gestern bin ich überzeugt, dass das Heiraten ein Gimmick ist, um die weibliche Zockerschaft anzulocken!!

Warum? Habe gestern meine Tsani verheiratet (mit dem Schmied aus Rifton ^^), und jetzt spricht er mich immer mit "Schatz" und "Mein Herz" an ... und was tu ich? Ich kann nicht anders und mache jedes Mal "Awwwwwwwwwwwwwwwww :love:" - ich finds ja so süß :love:

 :D :D

da kann ich auch farkas empfehlen. er ist supersüß

ich bin jetzt mit dem ork gorbash verheiratet. er sagt immer zum abschied: Zertrampelt unsere Feinde, Schatz
Das finde ich sehr süß
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Felidae am 06.02.2012, 15:34
:D :D Ich sehe schon, dieser Thread wird bald zum "Awwwwwwwww"-Thread mutieren - und zwar vermutlich von 95% Frauen :D

Wobei der Ork auch echt niedlich klingt ^^
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Sylinga am 06.02.2012, 16:01
er sagt auch immer, wenn man an ihm vorbeigeht: "Sprecht, ich würde alles für euch tun mein Schatz"
Das finde ich auch sehr awesome

Das sind noch einige der besten Männer. Vilkas war schrecklich, genau wie dieser eine Bettler aus Windhelm. Den kann man tatsächlich heiraten, aber er ist nicht besonders.
Calder ist wie Vilkas. Sie sagen immer "Lebewohl Liebling" es klingt so wie "Ich hab dich nur geheiratet weil du ne gute Partie bist"
Nach sieben verschiedenen Charakteren hab ich aber mittlerweile raus wer gut ist und wer nicht.

Auch mit männlichen Charakteren hab ich mal zwei versucht. Die erste war die Camilla Valerius. Sie hockte bei mir zuhause und meinte immer wie froh sie sei, dass die Klaue wieder zurück ist. Das hat auf Dauer genervt.
Die zweite war Isolda, sie war sehr mmh Profitorientiert.

Bis jetzt hatte ich auch nicht den Scheidungs-Mod. Den kann ich sehr empfehlen. ich hab ihn jetzt installiert und konnte mich von Calder trennen. Bisher hab ich die ganze Sache noch mal neu angefangen weil der Ehemann schrecklich war :/
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Keelk am 06.02.2012, 21:00
Es gibt ein Scheidungs-Mod ?
Das klingt gut ... denn nach gefühltem 1000. "Hallo Schatz, ich wette Ihr habt einige Abenteuer erlebt" erwische ich mich dabei, meiner Sylgia zu Hause aus dem Weg zu gehen.
Das ist ja alles lieb und nett, aber irgendwann nervts wirklich und brennt sich durch laufende Wiederholung ins Gehirn ein. Ich hoffe, dass ich nicht eines morgens, müde und noch halb in Gedanken, meine Kollegen bei der Arbeit aus versehen so begrüße.
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Sylinga am 06.02.2012, 21:02
ich hab den hier genommen

http://www.nirn.de/forum/index.php/topic,28120.0.html

funzt super. installieren, dann den partner anklicken, bat divorce eingeben, 24 std schlafen gehen und weg isser
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Felidae am 06.02.2012, 21:18
Ich habe meinen "Mann" gleich bei sich in der Schmiede gelassen - ist ja weiterhin potentieller Zeug-Ankäufer :D Also schau ich eh nur dann mal kurz vorbei, wenn ich in Rifton bin ^^
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Sylinga am 06.02.2012, 21:37
ist ein ehepartner nicht immer ein potentieller käufer? bis jetzt haben meine ehemänner und frauen alle einen laden eröffnet. sogar gorbash jetzt
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Morag Tong am 07.02.2012, 08:11
Ja, war bei mir bisher auch immer so, aber wenn man der Liste auf uesp.net (http://www.uesp.net/wiki/Skyrim:Marriage) glaubt, dann ist das nicht bei allen Partnern der Fall; zumindest würde ich die Liste so interpretieren...
Titel: RE: Heiraten
Beitrag von: Hircine am 07.02.2012, 11:14
Zitat aus dem Lösungsbuch Seite 338:

Zitat
Ihr Partner eröffnet in Ihrem Haus ein eigenes Geschäft. Ist er ein Händler, verkauft er weiter die gleichen Waren wie vor der Eheschließung. Wenn nicht, ist es ein Gemichtwarenladen.

Ob das so stimmt, hab ich zwar nicht überprüft, aber das ist zumindest die Aussage von offizieller Seite.

Stand: 23.09.2018, 22:17