Nirn.de - Forum

The Elder Scrolls IV: Oblivion => Hilfe & Tipps => Nebenquests => Thema gestartet von: LordKain am 09.04.2006, 11:57

https://www.nirn.de/thread-6504

Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: LordKain am 09.04.2006, 11:57
Alles rund um dieses Thema.
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: timmyha am 10.04.2006, 12:44
Hallo zusammen!

Bei mir stockt das Quest an einer bestimmten Stelle: Ich habe ein Gespräch von Thoronir und Agamir belauscht und herausgefunden, wo Agamir wohnt.

Das Quest-Log rät einem in das Haus einzusteigen, wenn Agamir nicht da ist. Jetzt komme ich allerdings seit Tagen zu jeglichen erdenklichen Uhrzeiten, morgens, mittags, abends, nachts, zum Haus, hab teilweise schon Stunden (also, Oblivion-Zeit ;) ) vor der Tür im Schatten gehockt und es kommt niemand heraus. An der Tür heisst es immer wieder, Agamir ist wohl zu haus und die Tür von innen verriegelt.

Komischer weise erscheint bei dieser Nachricht manchmal der Verschlüsselungsgrad der Tür und manchmal nicht....habt ihr auch Wochen gebraucht, bis der Typ mal sein Haus verlässt oder bin ich der einzige mit dem Problem?! ;)

Danke für eure Tipps, schöne Grüße,

Tim
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: HeinzS am 10.04.2006, 13:04
Ich habe vor dem Haus stundenweise gewartet und so um 3 Uhr nachmittags kam dann keine Meldung mehr und ich konnte mit dem geklauten Türschlüssel ins Haus :)
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Gunny am 10.04.2006, 14:09
Ich glaube, der verließ bei mir das Haus so morgens um 8 oder 9 Uhr - hatte auf anhieb geklappt.
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: timmyha am 10.04.2006, 15:34
Juhu!

Danke für die Tipps! 3 Uhr nachmittags hat tatsächlich gepasst. ;)

Als Novize im Spiel hab ich aus dem ersten angenommenen Quest gelernt, dass manchmal einfach Geduld und Muße angesagt ist. ;)
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: EdelDieb am 10.04.2006, 17:12
moin ich hab mal ne frage ich such den entscheidenen hinweis um den tyoen zu überführen wo is der hinweiis hab den schon seine gesamte wohnung mitgenommen  ;)aber ich find ihn net wär echt cool wen mir des jemand sagen könnte
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: k0rNbr0T am 10.04.2006, 18:58
Das ist im Keller so ein Buch:

Ich habe ein anderes Problem:

Habe den Kerl nun im Mausoleum  überführt und getötet. Nun sollen seine Habseligkeiten durchsucht werden, aber der hat nichts bei sich und sein Haus finde ich nicht mehr... :(

Also kann mir einer sagen ob ich in sein Haus muss und wo das nochmal war?
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: timmyha am 10.04.2006, 19:07
Also, erst in Agamirs Keller das Buch finden, dort ist ein Hinweis auf den Friedhof (zu finden am Palast), dort findet man Agamir in einem Mausoleum. Nachdem man ihn getötet hat findet man nicht an ihm selber sondern an einem Grab den entscheidenen Gegenstand, bei dem das Questlog auch aktualisiert wird. Hab nach nem halben Tag schon vergessen, ob das jetzt ne Schaufel oder n Schwert war (die Demenz schreitet voran), auf jeden Fall gibts die entsprechende Erfolgsnachricht und man geht damit zu Thoronir und die Sache ist gegessen.
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Athemiscia am 10.04.2006, 19:19
Das Schwert war nett, aber nicht questrelevant. Es ist die Schaufel, die hinten am zerstörten Sarg liegt, die man Thoronir mitbringen muss.

PS: Bei mir war es so, dass ich nicht sofort von Agamirs Haus zum Friedhof gehen konnte, obwohl es Nacht war. Ich musste erst mit Thoronir über die Sache reden.
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: EdelDieb am 10.04.2006, 19:43
vielen dank für eure hilfe hat alles geklappt genau wie ihr gesagt hab  :)
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Seth_ am 12.04.2006, 20:19
Hi

habt ihr euch das buch mal angeschaut?
die verstorbenen leute haben teilweise ziemlich gute sachen dabei, magische waffen, silberne schwerter etc.

ich habe die q noch nicht beendet und die das buch und die schaufel noch nicht abgegeben (gibt ohnehin nur 100 gold, weil ich vorhabe, selbst mal ein wenig in den gräbern zu stöbern ^^

ich wollte nur nachfragen, ob einer von euch das schon gemacht hat und ob es funktioniert, ansonsten probiere ich es in den nächsten tagen mal und poste, was es ergeben hat.
greetz
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Lord Anubis am 12.04.2006, 21:03
ich hab den Quest auch heute angefangen, aber hab da jetzt ein Problem

ich hab Agamir wieder aus seinen Haus kommen sehen und wollte nun das Schloss knacken, aber es kommt immer eine Wache, wenn ich im Haus bin.

Da hier schon die Rede von einem Schlüssel war, hab ich die Frage, wo ihr den geklaut habt.

Vielen Dank schonmal für euer Hilfe
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: HeinzS am 12.04.2006, 22:01
Zitat
Da hier schon die Rede von einem Schlüssel war, hab ich die Frage, wo ihr den geklaut habt.
Aus seiner Hosentasche als er mit Thoromir geredet hat.
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Lord Anubis am 12.04.2006, 23:25
das heißt ich muss veruschen ihn zu klauen, aber an der Stelle bin ich schon vorbei

mal gucken ob er ihn auch dabei hat, wenn er wieder aus dem Haus kommt
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: HeinzS am 13.04.2006, 00:36
Zitat
ich hab Agamir wieder aus seinen Haus kommen sehen und wollte nun das Schloss knacken, aber es kommt immer eine Wache, wenn ich im Haus bin.

Die kommt doch nur wenn du trotz Schleichen sichtbar bist, also warte auf einen günstigen (unsichtbaren) Moment zum Schloß knacken ;)
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Azrael-II am 14.04.2006, 09:53
ich hab ne frage, wann verlässt Thoromir seinen laden, damit man ihn vervolgen kann. Ich hab ingame ungefähr 2tage gewartet der typ geht aber nie weg. Was muss ich wann machen, bitte um antwort

Azrael-II
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Mondkalb am 14.04.2006, 12:23
Auf jeden Fall musst Du mit Jesine sprechen, damit sie Dir sagt, dass Du ihn beschatten sollst.
Eigentlich kommt er nach Ladenschluss raus - 21 Uhr, glaube ich.
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Azrael-II am 14.04.2006, 13:51
thx
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: twilight am 15.04.2006, 15:20
Wo: Imperial City

Wie bekommt man die Quest?

Spoiler
Auslöser: Mit den Händlern im Händlerviertel reden, danach zur Händlerin Jensine.
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Spik3 am 16.04.2006, 03:58
Kann ich die Quest "wieder" irgendwie aktiv schalten, bin grade wieder in der Hauptstadt und wollt die machen, bei seinem Haus kann ich nur Einbrechen, die sonstige Nachricht: Ich sollte warten bis er aus dem Haus ist kommt nicht.
Anders als ich damals anfing zu spielen.

Das Durchschnittslos kann ich auch noch nicht mit Zauber öffnen leider, alles andere = Wachen kommen.
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: The little big ????? am 16.04.2006, 04:06
hast du sie denn schon im questlog aktiv geschaltet?

Das sollte helfen ;)
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Spik3 am 17.04.2006, 22:54
Da ist kein Button ala: Diese Quest aktiv schalten oder so. !?
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: twilight am 17.04.2006, 23:55
Es gibt im entsprechenden Menueteil 5 Kategorien. 2 für Maps und 3 für Questen. Die fünfte betrifft erledigte, die davor die aktuellen und wenn Du da auf eine klickst, wandert sie direkt in die dritte Kategorie, das ist die für die aktiven Quests. Und dann kommen auch die Questzeiger wieder.
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Spik3 am 18.04.2006, 04:53
jo schon klar nur verlässt der typ nicht sein haus um 3uhr so wie es bei vielen hier war.
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Athemiscia am 18.04.2006, 08:39
einfach vor die Tür stellen, eine Stunde warten und neu probieren. Ist er noch da, wieder eine Stunde warten. Irgendwann geht er fort. Wann, ist wahrscheinlich zufallsbedingt. Bei mir war es beim ersten Mal mitten in der Nacht, beim zweiten Mal nachmittags.
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Tranquin am 18.04.2006, 15:01
Hi!

... ich mache vielleicht was falsch, aber ich kann das Gespräch zwischen dem Ladenbesitzer und seinem unseriösen Kollegen erst gar nicht belauschen. Ich folge ihm durch die halbe Stadt und dann stehen die beiden im Hinterhof des Laden und .... machen gar nichts, ausser sich mal hin und wieder umzusehen.

Bin auch schonmal dem anderen gefolgt und habe mich in seinem Haus umgesehen ... ohne Erfolg. Ich habe mich zwar damit abgefunden, dass diese Quest einfach nichts für meinen Ritter ist, mich würde aber interessieren, ob ich etwas falsch mache oder ob es sich um einen Bug handelt.

Wäre nett, wenn mir jemand weiterhelfen könnte ...

Danke und so long,

Dirk
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Mondkalb am 18.04.2006, 15:03
Du musst wohl ein bisschen näher rangehen, damit das Skript ausgelöst wird.
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: The little big ????? am 18.04.2006, 15:10
Um genau zu sein musst du direkt neben denen im Busch hocken ;)
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Tranquin am 18.04.2006, 15:11
Hi!

... nicht ernsthaft oder? ;-) ... ich schleiche dem Mann durch die halbe Stadt hinterher und bin vorsichtig wie sonstwas (sogar die Eisenstiefel ausgezogen ;-)), um ja nicht aufzufallen und dann muss ich mich quasi zwischen die beiden stellen, um das Gespräch mitzukriegen?

Ich habe mich bisher immer im Gang zur Straße versteckt und gewartet ... werde es dann heute abend mal anders ausprobieren.

Danke schonmal!

so long,

Dirk
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: clone am 19.04.2006, 10:19
Ich hab auch ewig gebraucht, bis ich darauf gekommen bin, dass man sich so nah zu den Beiden stellen muss. Mir hat man es auch sagen müssen, wäre ja nie selber auf die Idee gekommen, mich praktisch neben die zwei zu stellen....
Aber hatte auch ein lustiges Erlebnis, während ich mich im Haus umgeschaut habe, ist auf einmal der Typ reingekommen, der mir sagt, dass ich eine Ayleiden Statue vor kurzem verkauft habe und mich sein Herr deswegen sprechen will.... Fand ich amüsant, kommt der einfach so herein, sagt mir das und verschwindet wieder. Woher der das nur gewusst hat, dass ich jetzt gerade da einbreche ;)
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: ZackUndTot am 20.04.2006, 14:02
also der (das?) quest ist schon sehr vampirfeindlich, wenn der tagsüber aus dem Haus ist!!! Oder ist der auch ma nachts... find ich nämlich  :spinner:
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Spik3 am 22.04.2006, 16:19
So bei mir hats nun auch gefunzt, jetzt noch die Sache mit dem Grab da und fertig, scheiss Quest.
Und am Ende bekommt man wieder nur 300Gold oder so...lächerlich.
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Rory am 24.04.2006, 08:31
Zitat
Original von Athemiscia
Das Schwert war nett, aber nicht questrelevant. Es ist die Schaufel, die hinten am zerstörten Sarg liegt, die man Thoronir mitbringen muss.
Oh mann, da sind Schaufeln und Geschirr und sowas die ganze Zeit wertlos und deshalb achte ich schon gar nicht mehr auf solche Sachen, und jetzt soll ich darauf kommen das mitzunehmen..  :crazy:
Danke für den Tipp, hab mich schon halb tot gesucht. ^^

Zitat
Original von Tranquin
... nicht ernsthaft oder? ;-) ... ich schleiche dem Mann durch die halbe Stadt hinterher und bin vorsichtig wie sonstwas (sogar die Eisenstiefel ausgezogen ;-)), um ja nicht aufzufallen und dann muss ich mich quasi zwischen die beiden stellen, um das Gespräch mitzukriegen?
Der merkt nichts. Anfangs bin ich auch geschlichen (warum stört das eigentlich niemanden, wenn man in aller Öffentlichkeit herumschleicht?), später dann hab ich ihn ein paar mal überholt weil er so langsam war.

Mir ist übrigens was Lustiges in seinem Haus passiert: Ich hab gerade im Keller das Buch geklaut, da spaziert Methe.. (die von der Diebesgilde eben) herein als wäre es ihr Haus und erklärt mir, der Graufuchs wolle mich treffen. Die ist noch nicht mal geschlichen!  :D
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: MaVeRiCk (AUT) am 29.04.2006, 20:56
Ich komme einfach nicht dahinter! Der Typ rennt nur umher und macht nichts!!!
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Rory am 29.04.2006, 21:43
Zitat
Original von MaVeRiCk (AUT)
Ich komme einfach nicht dahinter! Der Typ rennt nur umher und macht nichts!!!
Welcher? Thoronir oder Arag-blubb?
Wenn du die Quest aktiv hast, siehst du immer einen Pfeil, wo Thoronir sich gerade befindet. Versuch es mal mitten in der Nacht oder früh morgens. Bei mir haben sich die beiden etwa um 6 Uhr früh getroffen (der Pfeil zeigt dir den Weg).
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Cop am 29.04.2006, 23:15
Ich werd noch wahnsinnig...

Ich bin am Friedhof, aber keiner kommt. ICh habe das Buch im Keller des Bösen Burschens gelesen und es dem Händler erzählt. Dieser will aber Beweise. Also gehe ich wie Ihr es schreibt, zu dem Friedhof an das Mausoleum der Fam. Soundso. Und dort warte ich und warte und warte...

Natürlich warte ich auch nachts, aber der Kerl will einfach nicht kommen, any Tipps?

Danke und Gruß,

Cop
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: B4DM4Xx am 30.04.2006, 09:32
su musst IN das Mausoleum, vorher war doch noch die Questakualisierung, dass dein Char die Stimme von dem Typen und von noch nem Unbekannten hört. Dann gehst du ins Mausoleum, und dann lässt du dich überraschen!!
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Cop am 30.04.2006, 10:08
ARGHL, erledigt - Ich hatte zwar das Buch gelesen es aber nicht mitgenommen, somit konnte ich zwar dem Händler von dem Grabräuber erzählen, ohne das Buch zu besitzen ging die quest aber nicht weiter....

Nachdem ich das Buch hatte, gings problemlos, vielen Dank!
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: olle am 30.04.2006, 21:07
was für ein schwert soll man denn da kriegen? ist schon länger her das ich die quest gemacht habe aber ich glaub ich habe da kein schwert gekriegt..vll is das ja immer noch da irgendwo drin..wie heißt es denn?
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Cop am 01.05.2006, 12:27
Wie es genau heisst, weiss ich nicht mehr. Es war das Schwert des Typens, den Du umgehauen hast - Eigentlich ein sehr ordentliches Schwert, mit Magie.
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Maddog8114 am 05.05.2006, 01:40
Hallo zusammen!

Ich habe da auch ein kleines Problemchen mit dieser Quest.

Ich habe soweit alles gemacht was hier genannt wurde und dann steht man soll zum schluß dieses manifest und das schwert es heisst übrigens erniedriger der jensine abliefern,doch wenn ich im laden im verkaufsmodus auf das manifest gehen will taucht es nicht auf,und selbst wenn ich es im laden auswählen möchte dann steht da sowas wie das man während eines kampfes keine gegenstände auswählen könne,was mach ich da bloß falsch?

Grüße

Maddog
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Xerxes am 05.05.2006, 01:48
Du sollst das Schwert nicht abgeben, sondern den Spaten. Außerdem macht man das nicht über das Handelsmenü, sondern ganz normal als Dialog.
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: HawkKnight am 06.05.2006, 16:25
ich bin Magier und steh jetzt vor der haustür von Agamir.
ich kann sie nun auch knacken doch ich hab nur 2 dietriche dabei
und kein Händler verkauft Dietriche(ich weiß hehler verkaufen welche,aber bin net in der diebesgilde und will auch net rein)
kennt wer ein Cheat mit dem man Agamirs Schlüssel bekommt.
oder wie soll ich die sonst aufbekommen?

plz help
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: twilight am 08.05.2006, 01:41
Das mit den Dietrichen ist echt nervig... aber natürlich gibts auch da auch irgendwo einen Mod ;)

Da ich mit meinem Mainboard auch meine Festplatte kürzlich gekillt habe, ist meine tolle Excelliste verloren gegangen. Agamirs Key kann ich nicht sagen, aber das da unten sollte Dir helfen ein paar Dietriche zu bekommen, falls das hilft. Ich hoffe ich erinnere mich richtig.

Spoiler
player.additem 0000000A Anzahl
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Panikate am 08.05.2006, 07:05
Zitat
Original von twilight
Das mit den Dietrichen ist echt nervig... aber natürlich gibts auch da auch irgendwo einen Mod ;)

Da ich mit meinem Mainboard auch meine Festplatte kürzlich gekillt habe, ist meine tolle Excelliste verloren gegangen. Agamirs Key kann ich nicht sagen, aber das da unten sollte Dir helfen ein paar Dietriche zu bekommen, falls das hilft. Ich hoffe ich erinnere mich richtig.

Spoiler
player.additem 0000000A Anzahl

Wieso denn Spoiler? Ist doch ne ganz normale consolen info!
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Benni4185 am 09.05.2006, 18:08
Also ich habe wahrscheinlich ein Fehler gemacht, ich habe die Anweisung bekommen, zum Friedhof zu gehen, aber dort habe ich kein Agarmir gefunden...    :ups:
Ich habe  gelesen ich soll in das Mausoleum (ist damit das Grab des prinzen gemeint?) wenn ja, wie kommt man dort hinein? wenn ich betreten bzw. leer drücke kommt nichts....:(
kann mir einer helfen?
wäre sehr dankbar!
cya
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: rinea am 09.05.2006, 18:27
im kaiserstadt-palast-viertel ist das mausoleum der famillie trentius. da musst du hin.
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Facehunter am 09.05.2006, 18:44
Zitat
Original von HawkKnight
ich bin Magier und steh jetzt vor der haustür von Agamir.
ich kann sie nun auch knacken doch ich hab nur 2 dietriche dabei
und kein Händler verkauft Dietriche(ich weiß hehler verkaufen welche,aber bin net in der diebesgilde und will auch net rein)
kennt wer ein Cheat mit dem man Agamirs Schlüssel bekommt.
oder wie soll ich die sonst aufbekommen?

plz help

Es gibt einen Dädraquest bei dem man den Skelettschlüssel bekommt.
Man muss dem vom Dädragott gestellten Quest folgen und ihn abschliessen damit man den Skelettschlüssel erhält.

Der Skelettschlüssel ist ein Dietrich der nie abbricht und einen permanenten Sicherheitsbonus von 40 anfügt solange man ihn im Inventar hat!

Die Statue des Dädragottes ist nördlich von Leyawin auf der rechten Flussseite direkt am Weg.
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: DJ Wachturm am 09.05.2006, 18:56
Zitat
Original von Facehunter
Es gibt einen Dädraquest bei dem man den Skelettschlüssel bekommt.
Man muss dem vom Dädragott gestellten Quest folgen und ihn abschliessen damit man den Skelettschlüssel erhält.

Der Skelettschlüssel ist ein Dietrich der nie abbricht und einen permanenten Sicherheitsbonus von 40 anfügt solange man ihn im Inventar hat!

Die Statue des Dädragottes ist nördlich von Leyawin auf der rechten Flussseite direkt am Weg.

genauer ist es der schrein von nocturne...
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Benni4185 am 10.05.2006, 12:11
Hi ähm
peinliche Frage aber wo ist überhaupt Agarmirs Haus?
Im Talos Platz Bezirk?
 :ups:

dankeeeeeeeeeeeeeeee
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Panikate am 10.05.2006, 12:16
Tempelbezirk, gleich rechts vom Eingangstor! Erste Tür, erstes Haus! ;)
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Benni4185 am 10.05.2006, 12:22
ok danke hat sich erledigt!
hab die mission jetzt fertig
danke rinea
danke panikate
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Meridor am 10.05.2006, 12:25
@HawkKnight

wenn du aus der kaiserstadt raus kommst und die mauer nach norden gehst, steht nach einem kurzen stück der "Dubiose Sam" (find den namen so geil!  :D ) der verkauft auch ein paar dietriche

 ;)

€: Alternativ könntest du agamir den schlüssel für sein haus klauen  ;)

€2: @Panikate

öhm, der agamir wohnt bei mir aber im Talos-Platz Bezirk.  :ugly: und zwar im westen, kurz bevor man die stadt verlässt, links rum.
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Adept am 30.05.2006, 17:25
Zitat
Original von Spik3
So bei mir hats nun auch gefunzt, jetzt noch die Sache mit dem Grab da und fertig, scheiss Quest.
Und am Ende bekommt man wieder nur 300Gold oder so...lächerlich.

Also ich hab neben 600 Gold auch noch einen netten Ring bekommen, mit je 35% Feuer- und Kälteresistenz.
Hab die Quest gerade abgeschlossen mit lvl 26.
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Willi am 22.06.2006, 21:28
Zitat
Original von Cop
Wie es genau heisst, weiss ich nicht mehr. Es war das Schwert des Typens, den Du umgehauen hast - Eigentlich ein sehr ordentliches Schwert, mit Magie.
ich hab die quest noch nicht fertig und hab den typie schon bestohlen

(als ich sein haus durchsucht hab bin ich erst nach oben, und als ich rauskam stand der Mann unten im Erdgeschoß. Scheiße, dachte ich und hab zur Sicherheit gespeichert. Bin dann aber geschlichen nach hinten richtung Keller gegangen und er hat mich nicht angesprochen.  :spinner: Als ich nachher aus dem Keller wieder rausbin stand der Typ immer noch da. Und da dacht ich mir, schau ich doch mal was der in seiner Tasche hat... und was wars? der "Erniedriger", Gold und seinen Schlüssel)

und daher würd ich gern wissen, ob das der Erniedriger ist, den man da bekommt... weil des wär ziemlich schade für mich
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Erguinor am 29.06.2006, 12:56
Zitat
Original von k0rNbr0T
Das ist im Keller so ein Buch:

Ich habe ein anderes Problem:

Habe den Kerl nun im Mausoleum  überführt und getötet. Nun sollen seine Habseligkeiten durchsucht werden, aber der hat nichts bei sich und sein Haus finde ich nicht mehr... :(

Also kann mir einer sagen ob ich in sein Haus muss und wo das nochmal war?

Ich glaub du musst da so ne schaufel (im grab) einsameln.
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Gortroop am 29.06.2006, 13:01
Zitat
Original von Willi
und daher würd ich gern wissen, ob das der Erniedriger ist, den man da bekommt... weil des wär ziemlich schade für mich

Ja man bekommt nach dem Gemetzel im Grab den Erniedriger.

Am Anfang gar icht so schlecht, finde ich.

@k0rNbr0T

Spoiler
du musst im Grab an die Buddelstelle direkt gegenüber dem Eingang die Schaufel von ihm einsammeln.
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Peach am 14.07.2006, 22:36
Zitat
Original von Adept
Zitat
Original von Spik3
So bei mir hats nun auch gefunzt, jetzt noch die Sache mit dem Grab da und fertig, scheiss Quest.
Und am Ende bekommt man wieder nur 300Gold oder so...lächerlich.

Also ich hab neben 600 Gold auch noch einen netten Ring bekommen, mit je 35% Feuer- und Kälteresistenz.
Hab die Quest gerade abgeschlossen mit lvl 26.

hab das quest auf stufe 1 oder 2 gemacht... musste den guten herren aber mit zwei pfeien ermorden, da ich in nem normalen kampf keine chance hatte... aber die 40 gold hab ich gerne bezahlt^^

der ring hatte bei mir aber nur 10% ...liegt wohl am niedrigeren level
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: dmp am 09.09.2006, 16:23
Bitte brauch Hilfe!
Ich hab die beiden jetzt beim reden beobachtet, es kam aber keine quest nachricht :eek: dann bin ich dem einen gefolgt und wie ihr erklärt habt in sein Haus eingebrochen. Aber es kam keine Questnachricht. :eek: Und ich weis nicht was ich im Haus jetzt Stehlen muss es is im keller eine Schaufel aber wenn ich die aufnehme bringt das auch nichts also könnt ihr mir vielleicht sagen was ich stehlen muss bzw. was ich falch gemacht habe. DANKE!!
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Draxes Apokalydron am 11.09.2006, 08:39
da müsste ein buch  ergendwo auf dem tisch im keller liegen, das nimm mal mit ;)
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: ~Chaosfreak~ am 11.09.2006, 10:54
Jepp, Buch auf dem Schreibtisch im Keller. Die Auflistung wer wann wo abgekratzt ist und was es im Grab als Beilage gibt.  :cool:

Fand die Quest sehr schön gemacht.  :) Ausser das das Schwert von der Optik net so der Renner ist... aber man kann ja nicht alles haben ;)
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Cotti am 17.09.2006, 17:05
Also der Quest ist echt komisch! ich meinen vorallem den Teil , wo man Thoronier und den anderen typen belauschen muss! ich hab es 5 mal probiert und hat nicht gefunzt beim 6ten mal hab ich mich einfach daneben gestellt und dan kam ich wieter :spinner: voll verkäfert!
guckst du auch hier (http://tes-oblivion.de/forum/hilight-word-Thoronier-3485.html)
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Sir Don am 19.09.2006, 17:14
HI @ all


Also ich hab da auch so nen Frage.

Ich hab bei dem quest alles gmacht + den ara....... im grab gekillt.hab die schaufel gnommen und nun steht um den quest zu beenden , ich soll das schwert von ar.....(gmeint is wahrscheinlich die schaufel) und das buch jensine bringen.

doch wenn ich sie im dialog anklicke kommt nix, womit ich ihr die sachen überreichen kann. auswählen kann ich dann nur die standart fragen (gerücht, kaiserstadt usw.)

also was muss ich tun um ihr die sachen geben zu können

mfg
Don
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: -=ziggy=- am 19.09.2006, 17:19
ich glaub man muss zuerst mit thoronir sprechen und nachher mit jensine.

€: argamirs schwert kann man auch mitnehmen, ist ein verzaubertes.
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Draxes Apokalydron am 22.09.2006, 12:55
das ding taugt nix is ja nur entzug drauf
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: dmp am 25.09.2006, 14:23
DANKE!! hat funktioniert
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Schattenschritt am 25.09.2006, 14:34
Wieso komme ich eigentlich in bestimmte Threads nicht rein? Zum Beispiel in den Link von Cotti.
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Draxes Apokalydron am 25.09.2006, 14:49
Zitat
Original von Schattenschritt
Wieso komme ich eigentlich in bestimmte Threads nicht rein? Zum Beispiel in den Link von Cotti.

hab gerade auch probiert, komm auch nicht rein.  oO
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Dunkler_Bruder am 01.10.2006, 15:07
Ich hab mal ne Frage: unzwar hab ich jetzt das Buch was ich klauen sollte.Laut Quest soll ich jetzt zu tra..... [Name vergessen] aber ich kann den nicht ansprechen oder eher gesagt da steht nichts über das inventar. Muss ich den in der NAcht wieder folgen und da zur rede stellen oder wie genau muss man das machen?
Danke im Vorraus
Mfg Patrik
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Harlan_Wade am 01.10.2006, 15:48
normalerweise sollte thoronir mit dir darüber sprechen können, egal wo er ist.

vlt liegts auch daran dass er dich nicht genug mag?

ansonsten: bug!
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Dunkler_Bruder am 01.10.2006, 15:57
ich hab ihn ja schon bestochen nur es klaapt nicht muss ich woll damit auskommen :( :( :(
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Harlan_Wade am 01.10.2006, 18:20
tja... dann wirds wohl n bug sein

wenn du in agarmirs haus warst, das buch genommen hast, immer die questaktualisierung kommt und der pfeil auf thoronier zeigt... bug
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Draxes Apokalydron am 04.10.2006, 12:51
wenn du den satz schon mal gehört hast: " ...er wollte heute ein ding drehen..." oder ähnlich.
dann einfach auf'm friedhoff gucken und wenn du da alles gemeistert hast rede nochmal mit thoronir....
mehr sag ich nicht  ;)
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Daniel-T am 09.11.2006, 01:41
hallo, melde mich wieder mal zu wort...!

und zwar gleich mit einer Frage zum Thema.

Ich laufe Thoronir durch die halbe Stadt nach (hab ihm beim abend essen beobachten dürfen) bis wir endlich in diesen Hinterhofgartenbereich gekommen sind.

Und jetzt das Problem - ich warte ewig, aber nichts geschieht ich habe von 23.30 (oder 22.30) Ingamezeit bis 6.30 gewartet und zwar relativ neben Thoronir (beim ersten mal hats auch nicht geklappt hab ich im Gebüsch gewartet) -> aber:

ES KOMMT NIEMAND. Jedenfalls niemand der mit Thoronir über irgendwelche Vercheckereien reden will...!

Was läuft da schief, bzw kann der Typ eventuell von einer Stadtwache oder einem anderen NPC wie Banditen "abgefeidelt" xD worden sein?
war schon die zweite Nacht, also die zweite Verfolgungsjagd - leider kommt da keiner...! Ich bin ungefähr Level 22 wenn ich mich erinner, und wollte fragen ob es eventuell damit zu tun haben kann, und ob der Typ mit dem sich Thoronir treffen sollte, an irgendeiner Stelle im Spiel "verabschiedet" den es will einfach niemand kommen.

Ich habe zusätzlich die Mod OOOverhaul installiert - kann das damit zusammenhängen?

Please Help or something!
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Extrodier am 09.11.2006, 12:56
Kann Dir nur sagen, dass das bei mir auch nervig war.

Nach ein paar Anläufen ging es dann. Achte drauf, dass du auch gut versteckt bist, am besten noch Chamäleon zaubern.

Dann müsste es eigentlich funzen.
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Daniel-T am 09.11.2006, 21:55
thanx dude...!

werde mich ranhalten...!
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Daniel-T am 09.11.2006, 22:54
Nein, ich hab alles mögliche versucht... Thoronir steht ohne plan in seinem Hinterhof und schaut deppat...!

ich kann hüpfend an ihm vorbeispringend, um in in kreisen herumschleichen, kilometer entfernt stehen, mich unsichtbar machen, in ansprechen, in bestehlen, hinter gebüschen warten... es hat alles keinen sinn, sicher schon zehn nächte so verbracht - es läuft NICHTS!

ALSO für mich sind das Computerbugs die den Spielspass ganz schön trüben... oder irgend jemand hat den typ kaputt gehauen, der da kommen sollte...!  :spinner:

jedenfalls funktioniert es einfach nicht! schade... dieses Quest werde ich wohl nie beenden können...!
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: -=ziggy=- am 10.11.2006, 12:26
hast du die quest aktiv geschalten? wär ja möglich  ;)

wenn gar nichts mehr geht, dann probier mal mittels konsole den quest weiterzupushen. folgendes eigeben:

aufmachen mit ^

player.setstage ms29 40

da sollte die aufgabe mit thoronir erledigt sein und weiter gehts mit argamir.
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Daniel-T am 11.11.2006, 02:10
danke ziggy werde ich wohl machen... ja habe nicht vergessen die quest aktiv zu schalten...!

gut danke für die hilfe überspring ich den kleinen gauner und geh in der zeit bischen weiter... was marty mcfly kann, kann ich jetzt auch (aber nur am pc) !

Danke Dir dafür!

und allen die geholfen haben!

xD  :P  ;)
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Daniel-T am 14.11.2006, 01:48
HAAAA! Ich weiß was bei mir loos ist!

Unpackbar... seit Anfang an fast liegt Agarmir bei mir im Händlerviertel tot am Boden... ich hab seinen Schlüssel gehabt (scheinbar muss ich ihn irgendwann gekillt haben und alles von ihm an mich gerissen haben), egal ich kam bis in dieses Grabgebäude wo stand Argamir wäre da drinnen... und ist gerade dabei erneut was auszubuddeln...!

ABER im Grabgebäude ist nur eine Wachperson und nicht Argamir der bei mir ja meier am Boden des Händlerviertels liegt... so - und jetzt gehts nicht weiter...! Was muss ich jetzt machen?

Das Ärgste ist, ich kann nicht mal mehr raus aus den Gebäude weil steht:

Tür verschlossen, sie benötigen einen Schlüssel!

Und für mich ist das jetzt ein Bug - aber kann ich die Quest doch noch lösen, gibt es einen Gegenstand den ich summonen muss?

Bitte helft mir, diese Quest nervt, ich möchte sie allerdings doch noch lösen!
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Gortroop am 14.11.2006, 08:32
Wenn die Leiche noch da ist, versuche einfach mal per console "resurrect" auf die Leiche.

Damit kannst du Agarmir wieder leben einhauchen und so vielleicht die Quest doch noch lösen.
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Daniel-T am 14.11.2006, 18:16
Zitat
Original von Gortroop
Wenn die Leiche noch da ist, versuche einfach mal per console "resurrect" auf die Leiche.

Damit kannst du Agarmir wieder leben einhauchen und so vielleicht die Quest doch noch lösen.

danke... also blos resurrect eingeben? das funkt bei mir nämlich nicht... muss ich da was wie resurrect agarmir oder so ähnlich eingeben oder ihm vorher auswählen (als ob ich ihn dursuche)?!
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Salomo am 14.11.2006, 18:21
konsole öffnen, agarmirs leiche anklicken, resurrect eingeben
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Daniel-T am 14.11.2006, 19:08
ja hat sich erledigt - super!

danke nochmal - endlich hab ich die mission fertig!

Danke euch allen!
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Sportarzt am 20.01.2007, 10:22
Habe ein Problem die Quest zu beenden - jedesmal wenn ich mit dem Buch, der Schaufel und dem Schwert zu Jensine geht kann ich ihr den ganzen Krempel nicht geben, es gibt da im Dialog nichts zum auswählen ?! Bei Thoronir war ich vorher auch schon, hat aber auch nichts gebracht ... Und wenn ich dann wieder gehe fragt sie immer ganz beleidigt: "Wolltet ihr mir nicht noch etwas geben ?!"
Weiß jemand was ich da falsch mache ?
Thx
Sven
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: -=ziggy=- am 20.01.2007, 10:48
hast du auch die richtige schaufel genommen?

normalerweise, wenn man eben das buch, die schaufel und das kurzschwert hat, und dann zu thoronir geht, bekommt man von ihm einen ring und von jensine gold.

so soll es eigentlich ablaufen:
Zitat
Ich habe mir Agarmirs Schwert angeeignet. Auf der Klinge ist das Wort "Holithanius" zu lesen, welches einer der Namen ist, die in dem makabren Manifest standen. Dies ist das letzte Beweisstück, das ich brauche. Ich sollte es zurück zu Thoronir bringen.
dann
Zitat
Thoronir hat sich damit einverstanden erklärt, seine gesamte unrechtmäßig erworbene Ware dem örtlichen Tempel zu stiften und von jetzt an legale Ware zu verkaufen. Er belohnte mich außerdem mit einem kleinen Ring als Zeichen seiner Wertschätzung. Ich sollte nun das makabre Manifest und Agarmirs Schwert zu Jensine bringen, um mir meine Belohnung auszahlen zu lassen.
zuletzt
Zitat
Jensine belohnte mich mit 250 Goldstücken im Namen der Gesellschaft der Besorgten Kaufleute für die Wiederherstellung der geordneten Bahnen der Wirtschaft des Marktviertels.

falls alles nichts hilft, dann schliess die quest mittels konsolenbefehl ab:

player.setstage ms29 150
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Sportarzt am 20.01.2007, 15:06
werd ich noch mal alles ausprobieren, mal sehen ob´s dann klappt ?! Danke für die schnelle Hilfe !:)
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: 3um3l am 11.07.2007, 17:12
gleiches Problem hier..
ich hab schon den ring von Thoronir erhalten und wenn ich Jensine anspreche sagt sie mir nichts und ich kann die Quest nicht abschliessen, obwohl ich alles bei mir habe...
sie sagt auch wenn ich gehen will, ob ich ihr nicht nochwas geben wollte..
omg immer diese Bugs..

PS: funzt das mit dem Konsolenbefehl? player.setstage ms29 150
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Kadian am 11.07.2007, 17:38
ja, der konsolenbefehl funktioniert, obwohl das player. unnötig ist^^
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: keris am 11.07.2007, 17:42
mit
setstage ms29 150
(bitte ohne "player") passiert Folgendes:

Zitat
Jensine belohnte mich mit 250 Goldstücken im Namen der Gesellschaft der Besorgten Kaufleute für die Wiederherstellung der geordneten Bahnen der Wirtschaft des Marktviertels.

und die Quest wird beendet.

edit: und wieder zu langsam. :(
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: -assassin- am 16.09.2007, 17:50
hey Leute ich hätt noch ne frage zu dem Thema ich weis das hier das schon einige male durchgekaut worden ist aber ich habe nirgends lesen können WIE man in dieses Mausoleum reinkommt muss man da nen schlüssel klauen oder geht der Typ da so rein??? hilft mir mal bitte
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: DarkWarrior am 16.09.2007, 18:31
du kannst einfach so da rein,dann musst du Agamir und seinen Kumpanen töten und dann die Leiche von  Agamir dursuchen,denn der hat die Schlüssel damit du wieder raus kommst.
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Crucio am 16.09.2007, 18:42
Wenn du in Agamirs Haus warst und das Buch beschlagt nahmt hast schickt dich der eine Typ (Name vergessen) ins Mausoleum, brauchst keinen Schlüssel um reinzukommen.
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Bobby am 31.03.2008, 19:11
Funktioniert das bei allen Quests, das man sie mittel Konsolenbefehl beenden kann?
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Kadian am 31.03.2008, 19:15
Bobby:

1. Passt hier nich rein. hier gehts um 1 quest, nich um konsolenbefehle

2. Ja, man kann jeden Quest mittels Konsolenbefehl beenden

3. Frag jetzt bloß nicht nach allen befehlen, kriegsu hier ziemlich sicher nicht.

4. Wieso fragsu? willsu cheaten?
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: DarkWarrior am 08.06.2008, 09:10
zu erst einmal ich Spiel auf XBOX 360.Bei mir ist jetzt folgendes dieser Agamir ist Tot.Das ist dieser Nord der das Schwert den Erniedriger hat,er wurde von zwei der Mytischen Morgenröte getötet.Das Schwert und den Schlüssel habe ich.Thoronir lebt ja noch,jetzt kam bei mir keine Einblendung das eine für die Quest entscheidene Person tot ist,aber Thoronir kann sich ja nicht mit sich selbst Unterhalten.Ich hab auch keinen Spielstand in dem Agamir noch lebt,kann ich die Quest jetzt überhaubt noch machen,wenn er Tot ist?
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Kadian am 08.06.2008, 12:10
Kurze, klare Antwort: Nein^^

Da du XBox hast, kannsu ihn nich wiederbeleben. Du hast keinen Spielstand, wo er noch lebte, also kannsu auch nich den alten laden und ihn retten. Die einzige möglichkeit wäre, dassu n neues spiel anfängst
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Aggredior am 08.06.2008, 12:22
wie könnte agarmir bei dir darkwarrior überhaupt von zwei typen der MM getötet werden die ham mit dem quest doch gar nichts zu tun.
aber da hat kadian recht du kannst nur neu anfangen, ich hab auch ne 360 und mir ist das schon bestimmt 20 mal passiert. :lol:
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: DarkWarrior am 08.06.2008, 13:07
also Agamir hat sich eingemischt als die Mytische Mörgenröte die Soldaten angriffen,deshalb ist er Tot.Das ist mal wieder Typisch für Bethesda,Thoronir und Jensines können nicht Sterben,aber Agamir schon. :spinner:

Aber ich mach kein neues Spiel,den Ring brauch ich nicht und das Schwert hab ich auch,die werden schon nicht deswegen zu Grunde gehen.

Und ich bin Stufe:35 hab keinen Bock wieder neu anzufangen,das ist schon mein 150 Char. :D
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Leogun am 08.06.2008, 13:36
Doch theoretisch könnte man die gesamte zivile Bevölkerung Cyrodiils ausspionieren, sich aufschreiben, wer zum Orden gehört, und einen Mordplan aushecken, mit dem man nach dem Schließen des Kvatch Tors alle Anhänger umbringt. Dann ist man die schonmal los.  :ugly:
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Aggredior am 09.06.2008, 18:39
aber soen mordplan dauert ja ewig.
da vergammelt man ja vor der konsole oder PC bis man alle ausfindig gemacht hat.
in jeder stadt gibt es anhänger, das wäre mir viel zu dumm.
da bring ich sie lieber um, wenn sie mich von selbst angreifen, wenn ich in eine stadt reise.
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Nirnwurz. am 07.08.2010, 20:28
Ich bin jetzt im Palast gewesen, da kam die Meldung. dass ich ihn bei Grabschändung gesehen hab und dass ich ich konfrontieren soll. Aber er ist nicht da. Evt. ist er abgehauen. Aber wo ist er jetzt?
Titel: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: klarix am 07.08.2010, 22:05
Was machst Du im Palast?
Du sollst ins Mausoleum der Familie Trentius. Wenn die Meldung kommt, gehst Du rein und da ist er auch. Im Mausoleum  :)

klarix (http://www.klarix.de/images/ak_smilies/ak_0214.gif)
Titel: RE: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Tutendorf am 27.04.2011, 23:02
Gibt es eigentlich Standartzeiten, wann Agarmir das Haus verlässt?
Ich hätt die gern, damit ich nicht alle Stunde warten muss, was ich vermeiden will.
Titel: RE: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: klarix am 27.04.2011, 23:32
Gewöhnlich treibt er sich am Nachmittag im Marktbezirk herum (ca. 16 bis nach 20 Uhr). Am Wochenende geht er schon um 8:00 Uhr aus dem Haus.

klarix (http://www.klarix.de/images/ak_smilies/ak_0312.gif)
Titel: RE: Quest M29: Unfreundlicher Mitbewerber
Beitrag von: Neo93 am 27.04.2011, 23:35
Meistens verlässt er erst Nachmittags das  Haus, allerdings kann es auch vorkommen, dass er gegen Mittag nicht daheim ist. Musst du ausprobieren.

Edit: War ich zu langsam :P

Stand: 20.08.2018, 02:46